PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Favoriten für das EM-Doppel 2003 ?


Flugente
20.03.2003, 19:10
Hi!

Wer sind Eure Favoriten für das EM-Doppel der Herren in Courmayeur ???

Sind es bekannte Paarungen wie

Boll/Fejer-Konnerth
Schlager/Jindrak
Chila/Gatien
Eloi/Legout
Saive/Saive

oder doch das "Defensiv-Doppel"

Chen Weixing/Chtchetinine Evgeny ???

Carlo
20.03.2003, 19:34
Woher weiß du das Chen Weixing und Chtchetinine Evgeny zusammenspielen?

Flugente
20.03.2003, 21:02
http://www.tteuro2003.net/abs/home.asp?lan=eng

Final Entries/Double Men

Tansincos
20.03.2003, 21:48
Ich tippe auf Schlager/Jindrak. Sie sind bärenstark und ihnen fehlt noch ein großer Titel - Boll und Fejer-Konnerth sind zwar, wenn sie gut spielen, besser, aber sie sind sehr unkonstant, daher ist es unwahrscheinlich, dass die es wieder packen.

thomase
23.03.2003, 13:52
ich tippe und hoffe auf schlager/jindrak

sky
24.03.2003, 18:58
ich tippe auf "ein anderes" doppel, nämlich:

grujic/karakasevic

hennes
25.03.2003, 12:27
Es stimmt das Boll/Fejer-Konnerth sehr unkonstant spielen, deswegen glaube auch ich, das es sehr schwer werden wird den Titel zu verteidigen.
Aber mal abwarten, was die EM so an Überraschungen bringt.:)

kleiner alex
25.03.2003, 16:06
Ich wage mal einen Außenseitertip:

Frommelt / Pfeiffer LIE


----------------------------------------------------------

alles ist möglich ;)

outsider2
25.03.2003, 16:58
ich schwanke zwischen schlager/jindrak und boll/fejer-konnert.

Allround+ Spieler
25.03.2003, 17:28
schlager/jindrak
boll/fejer-konnerth
Chila/Gatien

Ich glaube es wird eine dieser 3 paarungen, also keine großen überaschungen!

:boing: :boing2: :boing3:

Enrice
26.03.2003, 12:52
Blaszcyk/Krzezewski würde ich aber auf jeden Fall noch dazunehmen...

Sascha Eichmann
26.03.2003, 13:26
Original geschrieben von Enrice
Blaszcyk/Krzezewski würde ich aber auf jeden Fall noch dazunehmen...

Nur, wenn die Schiri´s bei Krzezewskis Angaben überhaupt nicht hingucken; machen sie es doch, muß das Doppel von vorneherein die beiden Punkte bei seinen Angaben für den Gegner ebgeben.

Ricardo Schimassek
26.03.2003, 17:32
Ich würd die schwedischen Doppel nicht vergessen. Hakansson/Karlsson sind eine eingespielte Paarung mit viel internationaler Erfahrung. Sie könnten um die Medaillen mitspielen. Lundqvist/Molin könnten auch für Überraschungen gut sein. Ausserdem gibt es noch Samsonov/Chumakov. Natürlich leistet Samsonov den Hauptteil des Doppels, sie haben aber schon Blaszczyk/Kreszewski geschlagen, und sind mit Sicherheit sinnvoller als die Samsonov/Shetinin-Kombo.

Eines wollt ich noch loswerden. Warum müssen Kreanga, Primorac, J.M.Saive, Samsonov, Korbel und andere mit wesentlich schwächeren Spielern (im Gegensatz zu ihnen) Doppel spielen, nur weil sie auss'm selben Land kommen????:?: :?: :??: :?: War das etwa das olympische Komitee, das solche Entscheidungen getroffen hat. Weiss nicht, wird meiner Meinung nach aber den Doppelwettbewerb erheblich qualitativ verschlechtern. Naja, Boll und Schlager solls recht sein, also ist es mir auch recht.

Carlo
27.03.2003, 18:10
Der Mixt Bewerb wird sicher auch wieder sehr interessant.
Hab heute z.B. in ner Österr. Zeitung gelesen, das Schlager, aufgrund der Absage von Liu Jia, eventuell mit Kriztina Toth (man möge mir Rechtschreibfehler verzeihen :) ) zusammenspielt.
Also das ist meiner Meinung nach ebenfalls eine zu favorisierende Paarung.
Wobei natürlich Wosik/Wosik die absoluten Favorites sind ;) .

MFG
Carlo

Robo
02.04.2003, 15:49
Mein Tipp: CHEN W./CHTCHETININE E

Bei einem Pro Tour finale hat Chen Weixing mit Koji Matsushita gespielt und sind ins Finale gekommen. Warum sollte Chen nicht auch mit CHTCHETININE E. gewinnen!?

Wird ne tolle Sache werden! Vorher müssten die beiden aber boll und Zolli schlagen!

Gruß
Robbi

hangman
02.04.2003, 15:53
Grujic/Karakesevic holen dieses mal eine Medaille. Boll/FK schaffen es nicht ins Finale.
Chen/Chet... kommen weit.

NOELM
02.04.2003, 21:13
Erste Sensation: Blaszczyk/Kreszewski sind gegen ein israelisches Doppel ausgeschieden 1:3 ausgeschiden. Der Rest der Favoriten, bis auf Boll-Fejer-Konnerth, sind allesamt weiter im Bewerb.

Robo
02.04.2003, 21:27
LINDNER A./PAZSY F. (HUN) - KORBEL P./CIHAK M. (CZE)
10;10;-3;6

Der Korbel scheint auch nicht gerade gut inForm zu sein oder?

Was ist eigentlich mit Kreanga??? Der scheint mit seinem Landsmann auch nicht angetreten zu sein!

Gruß
Robbi

Călin G.
02.04.2003, 21:30
Kreanga tritt nicht im Doppel an, Timo Boll hat auch auf das Doppel verzichtet nach dem Zolli nach Rumänien zu seinem verstorbenem Vater reist!

Robo
02.04.2003, 21:33
@ Kalinikos
Ja und warum nicht? Mit Rossi hat er doch letztens in Katar ein super Turnier gespielt! Komisch! Das mit Zolli' s Vater ist traurig! Auch von mir an dieser Stelle mein Beileid!

Gruß Robbi

Ricardo Schimassek
03.04.2003, 17:12
Wang/Erlandsen (Norwegen) besiegen Eloi/Legout in 5 Sätzen.
Jiang/Surbek (Kroatien) besiegen Rosskopf/Hielscher in 3 glatten.
Crisan/Florea (Rumänien) besiegen Karlsson/Hakansson in 4.
Sicherlich 'ne starke Kombo, aber dennoch waren Karlsson/Hakansson favorisiert.
Bentsen/Monrad (Dänemark) besiegen die letzte deutsche Kombo Wosik/Steger in 5 Durchgängen.
Und, Schlager/Jindrak müssen 0:2 Rückstand aufholen gegen 2 Ungaren, kommen aber, zum Glück, weiter.

sriver
03.04.2003, 22:10
dragutin surbek? wie alt ist der schon?? ham in meinem ex verein ein poster von ihm hängen gehabt, DAS hat ausgeschaut, obs scho 20 jahre her is...... und laut biographie is er baujahr 46, wäre alsi 57 jahre.... is es sein sohn? enkel? tochter? :cool:
also mfg:zensiert:
P.S.: ein 57 jähriger schlagt rosskopf? vielleicht wärs doch zeit aufzuhören :kinnlade:

Niederländer
03.04.2003, 22:37
ich hoffe auf Keen/Heister und ich glaube das sie eine gute chance haben weil sie im 2002 bronze gewunnen haben.

Bernd Beringer
04.04.2003, 01:12
@ sriver

Nur die Ruhe, mein Guter! Dragutin Surbek jun. heißt er, ist der Sohn von Deinem berühmten Poster-Dragutin und - als Linkshänder - ein exzellenter Doppelspieler. Er hat letzte Saison beim TTC Wehr, Regionalliga Süd, in der Mitte mit einer Bilanz von 24:7 gespielt. Im Doppel mit Ivan Juzbasic blieb er, glaube ich, ungeschlagen.

Wo er jetzt spielt, weiß ich nicht. Aber möglicherweise kommt er nächste Saison - die Ausländerregel ist ja geändert - wieder in die (immer noch sehr starke) Regionalliga Süd zurück, vielleicht auch in die 2. Bundesliga, für die erste reicht's auf keinen Fall.

Dennoch haben Rosskopf/Hielscher klar verloren. Woran's lag, weiß ich nicht. Wir alle können jedoch darauf vertrauen, dass die Trainer eine richtige Analyse machen - spätestens fürs nächste DTS.

Hielscher raus - Rossi weiter. Bin mal gespannt, was der "Alte" noch putzt...

sriver
04.04.2003, 13:45
hab mir scho gedacht, surbek ist 2 monate zu früh angereist und hat sich gedacht, spiel ma statt den senioren bei den profis mit.....

sunfire
04.04.2003, 18:07
Original geschrieben von Robo
@ Kalinikos
Ja und warum nicht? Mit Rossi hat er doch letztens in Katar ein super Turnier gespielt! Komisch! Das mit Zolli' s Vater ist traurig! Auch von mir an dieser Stelle mein Beileid!

Gruß Robbi

weil nach bekanntwerden von dem tod von zollis vater die meldefrist für die doppel schon rum war, er also nichts anderes machen konnte als das doppel in der ersten runde als kampflos zu schenken...

Babbes
05.04.2003, 00:04
Grujic/Kara machen's

SVSNOE1
05.04.2003, 01:25
Auch in diesem bewerb haben wir zwei Medaillen für Österreich sicher, bleibt nur abzuwarten welche es werden.
Viel Glück burschen!!!

SVSNOE1