PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Herren-Doppel (Chen/Chtchetinine im SF)!


Flugente
04.04.2003, 18:53
Neuer Thread, neues Thema: Herren-Doppel

Chtchetinine/Chen Weixing - Maze/Tugwell 4:3 (-10,9,-9,7,-9,7,6)

Das bedeutet Semifinale und damit mindestens die Bronzemedaille für das Verteidigerdoppel.

tdr
04.04.2003, 19:53
Im Herren-Doppel gab's ja fast noch mehr Überraschungen als im Einzel. Schon unglaublich.
Sichere Siege gibt's bei diesem Turnier wirklich nirgends. Im Herren-Doppel kamen von den Gesetzten auch nur Chtchetinine/Chen und Schlager/Jindrak weit.

Sascha Eichmann
04.04.2003, 21:27
Ich hoffe nur, dass ein gewisser Kanadier, der jetzt möglicherweise von den Favouritenstürzen und der damit zusätzlich aufkommenden Spannung fasziniert ist, nicht vorschreiben lässt, dass von nun an nur noch auf glatten Platten und ab einer Höhe von mindestens 1000, über NN gespielt werden darf.

Schindler2
04.04.2003, 22:37
Original geschrieben von Sascha Eichmann
Ich hoffe nur, dass ein gewisser Kanadier, der jetzt möglicherweise von den Favouritenstürzen und der damit zusätzlich aufkommenden Spannung fasziniert ist, nicht vorschreiben lässt, dass von nun an nur noch auf glatten Platten und ab einer Höhe von mindestens 1000, über NN gespielt werden darf.

Weiß jemand wo der Unterschied zw. einer glatten und einer
"normalen" Platte Liegt??


MfG

Schindler

Fozzi
04.04.2003, 23:38
Original geschrieben von Schindler2
Weiß jemand wo der Unterschied zw. einer glatten und einer
"normalen" Platte Liegt??


MfG

Schindler

Ich habe gehört, dass die glatten Platten illegal nachbehandelt sind ..... :eek:

Im Gegensatz zu einer legalen unbehandelten glatten Platte ...

Keyser Soze
04.04.2003, 23:39
Original geschrieben von Flugente
Chtchetinine/Chen Weixing - Maze/Tugwell 4:3 (-10,9,-9,7,-9,7,6)
... Semifinale

:top::top::top: ... ich hoffe sie hacken sich bis zum europameister:):top::D

SVSNOE1
05.04.2003, 00:49
Wieder zwei Medaillen, nach Gold und Silber wieder zuminest 2x Bronze für Osterreich!
Eine fantastische EM bis jetzt.
Nicht traurig sein, eine Silbermedaille ist auch nicht schlecht :)

SebGrosjean
05.04.2003, 01:58
Ihr zwei Österreicher (Noelm, SVSNOE) macht euch hier nur lächerlich mit eurem übertriebenen Patriotismus und Sticheleien gegen Deutschland.
Ihr solltet euch mal von Leuten wie Flugente was abschauen.

Ich bin zB fast immer für Werner; wegen seinem Spiel, seinem Gefühl und seiner Ausstrahlung am Tisch. Ihr Zwei dagegen, mit eurer Antipathie, freut euch mit Sicherheit diebisch, wenn ein Timo verliert.

Ganz abgesehen davon haben zwei halbe Medaillen im Mixed (und, auch wenn es deutlich mehr wert ist, auch Doppel (ja, auch hier bin ich voll für Chen/Chtchetinine)) nicht annähernd so viel Prestige wie eine Silbermedaille im Teamwettbewerb. Deutschland hat zudem noch 3 Herren im 1/4 Finale, die (von mir geschätzten) Ösis keinen. Bei den Damen waren immerhin 2 im Viertelfinale, sind dort sehr knapp ausgeschieden, während keine Österreicherin es so weit schaffte.

Ich kann euch nur empfehlen, mal Österreich zu verlassen, euch ein anderes Land anzuschauen und vielleicht sogar dort leben, und ihr werdet feststellen, dass es noch mehr gibt als Österreich und manche Dinge ein bisschen differenzierter betrachten.

Ciao
SebGrosjean

Dragonspin
05.04.2003, 03:00
:rolleyes:

Schorsch
05.04.2003, 08:30
Ist das Doppel im SF1 auch in Deutschland zu sehen zu sehen?
Oder kommt das auf SF 2 oder SF DRS oder was es da noch gibt?

difu
05.04.2003, 08:34
Original geschrieben von SebGrosjean
Ganz abgesehen davon haben zwei halbe Medaillen im Mixed (und, auch wenn es deutlich mehr wert ist, auch Doppel (ja, auch hier bin ich voll für Chen/Chtchetinine)) nicht annähernd so viel Prestige wie eine Silbermedaille im Teamwettbewerb. Deutschland hat zudem noch 3 Herren im 1/4 Finale, die (von mir geschätzten) Ösis keinen. Bei den Damen waren immerhin 2 im Viertelfinale, sind dort sehr knapp ausgeschieden, während keine Österreicherin es so weit schaffte.
es werden wahrscheinlich überall die besseren gewinnen. :D
daher bitte ich um eine beruhigung der gemüter.

sky
05.04.2003, 09:49
Original geschrieben von tdr
Im Herren-Doppel gab's ja fast noch mehr Überraschungen als im Einzel. Schon unglaublich.
Sichere Siege gibt's bei diesem Turnier wirklich nirgends. Im Herren-Doppel kamen von den Gesetzten auch nur Chtchetinine/Chen und Schlager/Jindrak weit.

grujic/karakasevic waren auch gesetzt und sind sicherlich nicht soooo überraschend im halbfinale. chen/shetinin werden es schwer haben gegen die zwei.

auch dass mazunov/smirnov im halbfinale sind, ist für mich keine allzu große überraschung.

SVSNOE1
05.04.2003, 12:03
Möchte mich hier kurz rechtfertigen:

Erstens ist es kein übertriebener Patriotismus und es sind auch keine Sticheleien.
Die Anregung Österreich einmal zu verlassen ist zwar sehr nett, habe ich allerdings schon immer gemacht. War alleine heuer in Ochsenhausen (Cl-Gruppenspiel) und Grenzau (Cl-Halbfinale) und konnte mir dabei durchaus ein Bild der Deutschen machen. Auch habe ich einen "netten" Fanclub von Grenzau in Wolkersdorf beim Cl-Halbfinal-Rückspiel gesehen.
Habe daher genügend Erfahrung, um mir meine Meinung über meine lieblingsnachbarn bilden zu können, außerdem hab ich noch dazu "nette" Verwandte in Deutschland. Vielleicht sind unsere Postings (Noelm und meine) manchmal zu übertrieben, doch ich würde mir auch andere Postings in diesem Forum durchlesen da steht zb "Wosik/Wosik die "Favorties" Nr1" oder "Rossi kann gegen einen Verteidiger nie verlieren" oder "Der Titel wird leicht für Timo" "Boll wird Samsonov sicher schlagen"
Unsere Postings sind im Prinzip nicht anders, nur beziehen sich unsere nicht auf "Rossi", Timo, Basti, Elke oder sonst wen sondern halt meistens auf Werner und Chen und ich denke dass ist unser gutes Recht.
Bin in keiner Weise unsportlich und erkenne auch erfolge der anderen neidlos an - falls mir das hier keine glaubt lest auch meine Postings zum Thema CL-Finale im normalen TT-Forum durch!

Liebe Grüße aus Wien

SVSNOE1

wfox
05.04.2003, 12:09
Original geschrieben von difu
es werden wahrscheinlich überall die besseren gewinnen. :D
daher bitte ich um eine beruhigung der gemüter. Genau, bitte den Ball flach halten,
und solange es mit einem Augenzwinkern ;) abgeht, ist doch alles im grünen Bereich!

Zum Thema: ich drücke chen/shetinin ganz fest die Daumen, so eine Art zu spielen muss sich einfach durchsetzen ;)

w

noppennorbert
05.04.2003, 12:10
@SVSNOE1:

Alles kein Problem. Ich empfand das bisher auch wirklich nicht als chauvinistisch und fiebere z.B. selbst deutlich mehr mit Werner Schlager mit als mit einem mir unbekannten Deutschen. Werner ist hier ja eben auch im Forum recht regelmäßig präsent.
Solange dieser "Patriotismus" mit einem Augenzwinkern vorgetragen wird, so wie bisher, empfinde ich das als nette Stichelei und damit amüsant.
Ich denke, so kommt das bei den meisten anderen auch an.

Also keine Sorge und kein Grund zur Rechtfertigung.

Gruß Tom

Flugente
05.04.2003, 12:21
Ja, genau wfox - Abwehr ist wieder in!

Alles gute für Chen Weixing und Jevgueni Chtchetinine.

SVSNOE1
05.04.2003, 12:24
Weiß hier jemand wann das Doppel mit Chen anfängt?

Scheibinho
05.04.2003, 13:10
Evgueni Chtchetinine/Chen Weixing (BLR/AUT) - Slobodan Grujic/Aleksandar Karakasevic (YUG) 4:1 (8,5,9,-10,5)
Andrei Mazunov/Alexei Smirnov (RUS) - Karl Jindrak/Werner Schlager (AUT) 4:3 (-8,-9,-8,7,9,9,6)