PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bezirk L.E. 05/06


Seiten : [1] 2 3 4 5

Keyser Soze
29.04.2005, 10:47
Hallo Sportfreunde des Spielbezirks Leipzig.

Ich möchte hiermit schonmal ein Diskussionsthema für die nächste Saison eröffnen. Im Moment ist dies maximal für interessante Spekulationen gedacht. Vielleicht weis ja jemand ein paar Gerüchte in Sachen Spielerwechsel o.ä..

Sobald die Staffeleinteilung für die Saison 2005/06 endgültig feststeht, werde ich sie hier bekanntgeben. Aber im Moment muss ja erstmal von Regionalliga bis Landesliga alles in trockene Tücher gebracht werden, damit wir endlich wissen, aus welcher Liga nun wieviel Mannshaften auf- und absteigen!

Also bis denne
Falko

GeorgDieSense
01.05.2005, 15:16
Hier die Aufsteiger des Qualifikationsturnieres zur RL 3 der Herren:

Staffel 1:
1. Gütschow (Großpösna)
2. Stubbe (Delitzsch)
3. Hunger (Großpösna)

Staffel 2:
1. Brömmer (Großpösna)
2. Camen (Oschatz)
3. Rose (Markkleeberg)


Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube, dass auch noch der beste 4. Platzierte in die RL 3 aufsteigt! Das wäre dann Schmidt aus Delitzsch, der die Staffel 2 mit 5:2 beendete.

MfG Die Sense

77axl
01.05.2005, 15:38
für alle neugierigen die komplette Staffel aus Oschatz im Überblick

schönen sonnigen sonntag noch

alex

Keyser Soze
01.05.2005, 22:37
Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube, dass auch noch der beste 4. Platzierte in die RL 3 aufsteigt!
...das ist nicht der fall!
(es sei denn, mir sagt irgendwer ab)

GeorgDieSense
22.05.2005, 14:05
Auswertung der Rangliste 3 Herren Staffel Oschatz:
1. Berger, Stefan Leutzsch 8:1
2. Feustel, Sven Ileburg 7:2
3. Schmidt, Mike Delitzsch 6:3
4. Stubbe, Patrick Delitzsch 5:4
5. Gütschow, Georg Großpösna 5:4
6. Gert, Vladimir Oschatz 5:4
7. Poser, Ingo Arzberg 3:6
8. Noack, Alexander Großpösna 3:6
9. Camen, Michael Oschatz 1:8
10.Heinecke, Oliver Audenhain 1:8

Abstieg ab Platz 8, Aufstieg Platz 1 und bester Zweitplazierter!

MfG Die Sense

Keyser Soze
22.05.2005, 14:21
Hier noch die Staffel Borsdorf:
1. Mann 7:1 :top:
2. Hübner 7:1 :top:
3. Brömmer 6:2
4. Graul 4:4 :p
5. Bauer 4:4
6. Hunger 3:5
7. Dröger 2:6
8. Pörtzel 2:6
9. Rose 1:7
10. Rabold (nich da)


---> Aufsteiger in die RL2 sind damit Stefan Berger (Leutzsch), Oli Mann (Borna und Sven Hübner (Rotation) ...diese findet am 5.6. in Döbeln statt

GeorgDieSense
29.05.2005, 20:47
Wäre toll wenn mal jemand ein Ergebnis der RL2 Junioren reinstellt....würde mich mal interressieren! machts gut tschü georg

Keyser Soze
29.05.2005, 21:46
Wäre toll wenn mal jemand ein Ergebnis der RL2 Junioren reinstellt....würde mich mal interressieren! machts gut tschü georg

1. hoffmann / borsdorf 8:1:top: ...hat gegen uhle verloren
2. uhle / wolks 7:2
3. kraut / großpösna 6:3
4. stegel,f. / l'thal 5:4
5. berger / holzhausen 5:4
6. stengel,m. / döbeln 5:4
7. glapiak / borna 4:5
8. haase / beucha 3:6
9. wohlrabe / taucha 1:8
10 hielscher / brandis 1:8

GeorgDieSense
04.06.2005, 16:39
Es wäre schön, wenn jemand nen Statement zur RL2 Jugend abgeben könnte!
MfG Georg

TT-Fox
06.06.2005, 10:11
Die Ergebnisse der RL2 Herren wären auch nicht schlecht.

77axl
06.06.2005, 14:22
hier einige infos, aber 100%ig sicher sind sie nicht.

RL 2 Herren:

1. Sven Hübner (Rot. Süd)
2. T. Winkler (Döbeln)
3. T. Nagel (Holzhausen)
4. T. Dathe (Döbeln)

mehr weis ich auch nicht

RL 2 Jugend:

1. Kraut (noch Großpösna)
2. ....
3. Süß (Böhlen)
4. Heinichen, Rene (Böhlen)

mfg alex

77axl
06.06.2005, 14:32
hier nun die entgültigen staffeleinteilungen des Bezirkes Leipzig im Anhang

mfg alex

TT-Fox
06.06.2005, 14:44
Wird sicherlich in der 1.BL eine interessante Saison. Diesmal gibt es ja keine Übermannschaft. Mal sehen, ob es GP diesmal schafft. Interessant wird auch sein, wie sich die Jugendtruppe (Ausnahmen bestätigen die Regel) aus Böhlen schlägt.

Keyser Soze
06.06.2005, 17:39
Ergebnisse Ranglistenturniere 2


Schülerinnen A

1. Janina Schulikow Sportfreunde Neukieritzsch (Startverzicht)
2. Anastasia Pleshkova Döbelner SV "Vorwärts"
3. Maria Schicke Bornaer SV
4. Jasmin Schiller SV Borsdorf 1990
5. Lisa Hofmann SV Tresenwald
6. Juliane Kampf SSV 1952 Torgau
7. Stefani Kramer SSV 1952 Torgau
8. Lisa Bauer Döbelner SV "Vorwärts"
Maxi Priemer –SG Sitten- konnte krankheitsbedingt nicht starten, wäre aber leistungsmäßig zu berücksichtigen

Schüler A

1. Georgius Ehrhardt SSV 1952 Torgau
2. Hannes Ullrich SG Sitten
3. Martin Schade Tauchaer SV
4. Tom Limbach Tauchaer SV
5. M. Schmidt TSV Einheit Lindenthal
6. Sven Kuwilsky ESV Delitzsch
7. Benjamin Wandel TTV 1990 Wurzen
8. Pascal Gies TTC Großpösna
9. Tobias Zinnecker PSV Telekom Oschatz
10. Daniel Kaltofen SG Sitten

Schülerinnen B

1. Anastasia Pleshkova Döbelner SV "Vorwärts"
2. Denise Pietsch SV Tresenwald
3. Olga Replyk LSV Mörtitz
4. Doreen Apitzsch LSV Mörtitz
5. Juliane Pflug LSV Mörtitz
6. Sophie Hendel LSV Mörtitz
Maxi Priemer –SG Sitten- konnte krankheitsbedingt nicht starten, wäre aber leistungsmäßig zu berücksichtigen


Schüler B

1. Clemens Süß SV Chemie Böhlen
2. Daniel Kaltofen SG Sitten
3. Maximlian Richter SG Sitten
4. Kevin Thomas SG Sitten
5. Jan Dormeyer LSV Südwest Leipzig
6. Tobias Sieber PSV Telekom Oschatz
7. Markus Lindner Rackwitz
8. Alexander Seifert Döbelner SV "Vorwärts"






Mädchen

1. Linda Renner LTTV Leutzscher Füchse
2. Juliane Fischer TTC Holzhausen
3. Heidi Fließbach TTC 1956 Colditz
4. Juliette Hoffmann SV Borsdorf 1990
5. Franziska Weber Döbelner SV "Vorwärts"
6. Kristin Zapke TTC 1956 Colditz
7. Mandy Lehmann SV Tresenwald
8. Christiane Thyrolf LTTV Leutzscher Füchse
9. Anna Spitzmüller Tauchaer SV
10. Sarah Korn LSV Mörtitz (verl. bed. Aufgabe in der 5. Runde)

Jungen

1. André Kraut TTC Großpösna
2. Patrick Stubbe ESV Delitzsch
3. René Heinichen SC Chemie Böhlen
4. Florian Süß SV Chemie Böhlen
5. Thion Zjazew LTTV Leutzscher Füchse
6. Toni Heinichen LTTV Leutzscher Füchse
7. Sebastian Fratzscher TTC Holzhausen
8. Felix Becker Tauchaer SV
9. Eric Thoß LTTV Leutzscher Füchse
10. Dustin Fuhrmann TTC Großpösna


Damen

1. Kerstin Meusch LTTV Leutzscher Füchse
2. Christiane Prinzing Döbelner SV "Vorwärts"
3. Sandy Knobloch TTC Holzhausen
4. Eva Meyer Concordia Schenkenberg
5. Katrin Wermann PSV Telekom Oschatz
6. Gabriele Neumann TSG Markkleeberg
7. Kerstin Günther LTTV Leutzscher Füchse
8. Kerstin Langer TSG Markkleeberg

Herren

1. Sven Hübner Rotation Süd Leipzig
2. Thomas Winkler Döbelner SV "Vorwärts"
3. Thomas Nagel TTC Holzhausen
4. Torsten Dathe Döbelner SV "Vorwärts"
5. André Wolf Döbelner SV "Vorwärts"
6. Stefan Berger LTTV Leutzscher Füchse
7. Sandy Ludwig LTTV Leutzscher Füchse
8. Oliver Mann Bornaer SV
9. Sven Feustel Ileburger TTC
10. Thomas Serbe SV Groitzsch 1861

Keyser Soze
13.07.2005, 03:54
Hallo Sportfreunde!

Die Termine für die Punktspiel-Saison 2005/06 stehen jetzt fest:idee:

Eigentlich wollte ich die Datei mit den Ansetzungen hier mit anhängen, aber das geht wegen der Größen-Beschränkung nicht. Ich hab sie allerdings auch per Mail verschickt! Wer nicht im Verteiler war, kann mir gern schreiben, ich lass sie euch dann zukommen!

folgende Ligen sind beinhaltet:
Herren: 1.Bezirksliga, 2.Bezirksliga/Staffel1, 2.Bezirksliga/Staffel2, Bezirksklasse/Staffel1, Bezirksklasse/Staffel2
Damen: Bezirksliga
Jugend: Bezirksliga, Bezirksklasse/Staffel1, Bezirksklasse/Staffel2

Grüße
Falko

Keyser Soze
14.07.2005, 01:08
noch eine meldung zum spielbezirk (gewissermaßen) :

das spieler- und mannschaften-hin-und-her-geschiebe in und um döblen und eilenburg hat ein ende:!:

der verband hat heute offiziell die folgenden zwei vereine zugelassen:
1.) "döbelner sv vorwärts" --> bestehend aus 4 herren-mannschaften, 2 davon in der 2.bezirksliga und die anderen 2 in der bezirksklasse, also die bisherigen dsv2, lok döbeln 1 und 2 sowie roßwein
2.) "ileburger ttc sachsen/döbeln" --> bestehend aus 5 herrenmannschaften, die erste in der 2.bundesliga (ex ileburg1), die zweite und dritte in der regionalliga (ex ileburg2 und dsv1), die vierte in der oberliga (ex ileburg3) und die fünfte in der landesliga (ex ileburg4) ...und natürlich die damenmannschaften vom dsv

...auch wenn es nun erst offiziell ist: es war ja eigentlich alles schon längst klar ...viel eher sogar, als es so manchem ileburger lieb war:p (siehe z.b. eintrag im ileburger gästebuch vom Samstag, 14 Mai, 2005 um 17:49:28)

Pfote
19.07.2005, 12:38
Mich würde mal interessieren, wie die Kräfteverhältnisse in der 1. BL in Leipzig nächste Saison so aussehen. Eilenburg IV als deutlich stärkster der letzten Saison ist ja jetzt weg...

Wie schätzt ihr die nächste Saison ein? Wer ist Aufstiegskandidat, wer wird gegen den Abstieg kämpfen?

GeorgDieSense
19.07.2005, 13:13
ALso wir als Großpösnaer sagen nich viel dazu.... am Ende werden wir doch sowieso wieder 2. :cool: Also ich denke, dass es dieses Jahr ziemlich ausgeglichen wird und nich von vorne herein Favoriten und Abstiegskandidaten festgelegt werden können. Meiner Meinung nach spielen Marienbrunnen, Leutzsch, Rotation und wir um den Aufstieg. Zum Abstieg äußere ich mich nicht!

Schöne Woche Tschü Georg

Keyser Soze
19.07.2005, 14:31
Zum Abstieg äußere ich mich nicht!

na gut, dann mache ich das:) ...im abstiegskampf stehen natürlich wir (borsdorf und eintracht süd ...wer sich noch zu uns gesellt ist schwer zu sagen, ich hoffe allerdings, dass sich noch jemand findet:p

oben sehe ich großpösna, leutzsch und delitzsch ...einer dieser 3 wird aufsteigen!

GeorgDieSense
19.07.2005, 14:57
stimmt delitzsch hab ich vergessen ....

Pfote
19.07.2005, 21:15
Wieso zählt Leutzsch zu den Aufstiegskandidaten? Sind die nicht gerade erst aus der 2. BL aufgestiegen?

Mathias
20.07.2005, 00:19
ALso wir als Großpösnaer sagen nich viel dazu.... am Ende werden wir doch sowieso wieder 2. :cool: Also ich denke, dass es dieses Jahr ziemlich ausgeglichen wird und nich von vorne herein Favoriten und Abstiegskandidaten festgelegt werden können. Meiner Meinung nach spielen Marienbrunnen, Leutzsch, Rotation und wir um den Aufstieg. Zum Abstieg äußere ich mich nicht!

Schöne Woche Tschü Georg

stimmt delitzsch hab ich vergessen ....

also leutzsch III ist für mich der absolute aufstiegsfavorit, wenn sie wirklich so spielen, wie angekündigt (u.a. mit hoffmann, boldhaus, welskopf, ...). wenn leutzsch aber nicht immer (gegen die besseren mannschaften) voll spielen sollte, so haben die pöse und delitzsch (falls immer komplett) sicherlich ihre chancen. rotation schätze ich nicht ganz so stark ein (laß mich aber gerne eines besseren belehren).
marienbrunn wird mit sicherheit nicht um den titel mitspielen (das obere paarkreuz wird nicht jünger, in der mitte ist hagen zum referendariat in berlin und wird sicherlich nicht immer spielen, mm hat schon seit längerem probleme mit der schulter und fast ohne training wird er auch nicht unbedingt stärker, tobs wird hoffentlich wieder besser und der uli wird es mit einsatz, kampf und können richten). es wird sicher (hoffentlich) für den klassenerhalt reichen, zumal der alte nach seinem skiunfall wieder in die gänge kommt.
wichtig wird sein, dass man gegen bodo, eintracht "lok mitte" süd, groitzsch II und vielleicht auch böhlen (obwohl ich günther, daniel und die teenies als recht gut einschätze) zu doppelten punktgewinnen kommen kann.

mfg

mathias

tt-pabst
20.07.2005, 19:58
und nun noch ein kommentar zu grünau bitte!!!wir haben auch ganz neue dresse!!!

Keyser Soze
24.08.2005, 11:28
ist zwar noch nix ernstes, aber hier trotzdem schonmal der erste spielbericht (http://www.schuetzenverein-haselbach.de/svb/board.php?id=1&threadid=237)

ttmastix
07.09.2005, 16:58
So jetzt möchte ich hier auch mal gerne ein Kommentar abgeben. Ich denke Leutzsch wird diese Saison Bezirksmeister, da sie mit abstand die stärkste Mannschaft hat und ich denke die sind heiß und wollen in jedem Falle aufsteigen. Um dem Abstieg wird dann jede Mannschaft kämpfen müssen, da die restlichen Mannschaften sehr ausgeglichen sind, nur Eintracht Süd sehe ich als erste Abstiegsmannschaft, da hier Rainer Hentschel gegangen ist und sie sich letzte Saison gerade noch gehalten haben.
Auf alle Fälle wird es eine spannende Saison mit vielen Überraschungen denke ich!
Ich wünsche alle weiterhin eine gute Saisonvorbereitung!
MfG

Pfote
08.09.2005, 23:15
Mal sehen, wie Leutzsch III den Ausfall Ihrer Nummer 1 verkraftet. Hab gehört, er soll eine schwere Knöchelverletzung haben. Wahrscheinlich Totalausfall bis Ende der Saison.

Keyser Soze
09.09.2005, 00:25
Mal sehen, wie Leutzsch III den Ausfall Ihrer Nummer 1 verkraftet. Hab gehört, er soll eine schwere Knöchelverletzung haben. Wahrscheinlich Totalausfall bis Ende der Saison.

ob sie ihn verkraftet haben, kann ich nicht sagen
...auf jeden fall haben sie ihn schon kompensiert, indem arne welskopf nun doch nicht in der II. spielt, sondern in der III.

...d.h. leutzsch III besteht jetzt aus 8 mann, wobei robert hoffmann wohl auf weiteres ausfällt (gute besserung an dieser stelle) ...damit - denke ich - sind die trotzdem der favorit, denn arne welskopf ist auch ein guter, wenngleich er nicht robert hoffmann ersetzen kann

iveb
13.09.2005, 18:15
Nabend alle,

am Wochenende startet ja nun die neue Saison, und ich wollte mich eigentlich gern mal über die 1.Bezirksliga informieren. Leider gibt es bis heute noch keine Aufstellungen der Mannschaften auf der Homepage des STTV?!? Mensch Falko, Du bist sonst immer einer der Ersten- aber das dauert diesmal sehr lang- woran liegts?

Wenn man Eure Beiträge so liest, fragt man sich warum wir überhaupt noch die Meisterschaft ausspielen, da eh schon alles fest steht. Hoffe, dass es die eine oder andere Überraschung geben wird und freu mich trotzdem auf eine spannende Saison- mein Tipp ist übrigens der letztjährige Zweitplatzierte Grosspösna- die haben eine super Truppe beisammen, die sich auch noch weiterentwickeln wird. So endlich mal einer der nicht Leutzsch XXX an der Spitze sieht.

Wünsch Euch allen ein guten Start und bin schon auf die Spielberichte am Wochenende gespannt.

GeorgDieSense
13.09.2005, 19:59
Yve wir versuchen natürlich dass dein Tipp am Ende aufgeht. ;-)
Ich denk auch, dass Grünau oben mitspielen kann, da ja Rainer Hentschel auch kein schlechter is als Neuzugang...also auch euch viel Glück!

Am Wochenende stehen ja in der 1. BL auch schon einige heiße Begegnungen auf dem Papier:

Spitzenspiel zwischen dem letztjährig 3. und 5. : Delitzsch empfängt Grünau!
Auf Grünauer Seite gibt es sicher eine Verstärkung durch Rainer Hentschel, der von Eintracht Süd kam! Delitzsch hat mit Patrick Stubbe das Durchschnittsalter der Mannschaft sicherlich gedrückt, aber auf jeden Fall eine große Verstärkung in die Mannschft integriert!

Größpösna bei Rotation III. : Rotation empfängt einen seiner Lieblingsgegner (denke ich). Wir haben letztes Jahr 3 Punkte dort gelassen und 2 eher mäßige Spiele gespielt, sodass man davon ausgehen kann, dass sie auch dieses Jahr wieder ein hartes Los für uns sind. Personell spielen wir in der gleichen Besetzung. Die Leipziger müssen nach meinen Erkenntnissen ohne Geißler (jetzt 2. Herren) auskommen und weite Strecken auf Regenbrecht verzichten ( der angeblich nich oft mitspielt...so meine Quellen)!

Der Außenseiter Eintracht Süd II. empfängt einen der Aufsteiger und personellen Favoriten Leutzsch III. ! Eintracht muss den Weggang von Rainer Hentschel kompensieren können, um in der 1. BL zu bestehen. Leutzsch hingegen hat sich mit Arne Welskopf einen zusätzlichen guten Mann geholt und besitzt auch noch mit Schölzel einen guten neuen 2er. Der eigentliche 1er Robert Hoffmann hat sich noch kurz vor Saisonbeginn verletzt und fällt sicher weite Strecken aus und der letztjährige 1er Uwe Schulz ist zwar gemeldet, aber ist beruflich nicht oft einsatzfähig.

Der 2. Aufsteiger Groitzsch II. muss im Auftaktspiel nach Marienbrunn. Hier sind Christian Bohne und Stephan Teichmann in die 1. gerückt , dafür sind jetzt meines Wissens Fetke und T... (mir liegts auf der Zunge) in die 2. gekommen, wodurch sie auch nicht zu unterschätzen sind und einigen Favoriten ein Bein in den Weg stellen könnten. Bei Marienbrunn muss Hagen Hasselbrink kompensiert werden. Hier könnte aber der große unbekannte Afrikaner zum Einsatz kommen und so Marienbrunn vielleicht auch ins obere Drittel der Tabelle verhelfen.

Und zu guter letzt empfängt Böhlen (jedoch erst am 2.10.) die geschwächten Borsdorfer, die den Wechsel von Philipp Hoffmann nach Holzhausen verkraften müssen, was durch die Wiederkehr von Beule nach einem halben Jahr Bezirksklasseerfahrung (vielleicht wenigstens einigermaßen) möglich ist.
Der 3. Aufsteiger Böhlen hingegen verstärkte sich im mittleren Paarkreuz durch Andre Kraut, der aus Großpösna's 3. kam und will so vielleicht den Angriff in Richtung Landesliga wagen ?!

Also freut euch auf spannende Matches, denn auch in diesem Jahr werden die Kellen wieder glühen und einige spannende und verrückte Spiele in der 1. BL vollzogen werden.

PS: Ich weiss nich, wie ich es sagen soll, aber irgendwie sprach bei meinen ganzen Turnier- und Trainingsspielen diesen Sommer eine Stimme zu mir, die mir irgendwie das Gefühl gab, dass wir es dieses Jahr schaffen und in die Landesliga aufsteigen könnten.... Ich glaube das ist ein gutes Zeichen und der TT-Gott steht dieses Jahr auf unserer Seite!
:rolleyes:

Mfg Georg die Sense

77axl
13.09.2005, 20:16
abend jungs und mädels,

ich übernehme mal die aufstellungen der Bezirksligen im Damen und Herren Bereich. allerdings ohne Gewähr!!!!!!

eigentlich müsste alles stimmen, aber lasst euch ruhig den bestätigten VMM (Falko oder Ich müssen unterschrieben haben) zeigen, das ist 100%ig richtig!!

also ive viel spaß beim durchschauen... :) auch dem Rest der TT_freaks

cu alex

p.s. und das mir am WE reichlich Berichte ins Forum "flattern", die "Beitragszahl" und die "Klicks" sind in diesem Thema noch nicht so dolle.
:cool:

iveb
13.09.2005, 22:42
Bin erstaunt, wie schnell ich Antwort bekommen habe von Euch- Respekt und Vielen Dank. George- Deine Vorschau ist wirklich eine Messe. Allerdings wollen wir von Grünau gleich mal den Wind aus den Segeln nehmen. Bei uns kann es nur um den Klassenerhalt gehen. Nr. 1,2,3 und 5 haben seit dem letzten Punktspiel bis heute max. 4x den Schläger in der Hand gehalten- aus unterschiedlichsten Gründen. Sylvio war verletzt- Axel ist nicht gerade ein Trainingsheld, meine Wenigkeit hat an der DA geschrieben und kann aus beruflichen Gründen momentan gar nicht trainieren, desweiteren ist unsere Halle erst seit ca. 2 Wochen wieder zugänglich für uns. Ja dann müssen halt der 4er und der 6er die Kastanien aus dem Feuer holen.
Schönen Abend noch

PÖ-Becks
14.09.2005, 15:14
so jetzt poste ich hier auch noch ma......
Wer is eurer meinung nach favourit in der 2.bezirksliga???(1.u.2. staffel)
würde mich und einige andere auch noch sicherlich interessieren wie ihr drüber denkt.....
also dann....schreibt mal fleißig
grüße BeCkS

Keyser Soze
14.09.2005, 18:05
am Wochenende startet ja nun die neue Saison, und ich wollte mich eigentlich gern mal über die 1.Bezirksliga informieren. Leider gibt es bis heute noch keine Aufstellungen der Mannschaften auf der Homepage des STTV?!? Mensch Falko, Du bist sonst immer einer der Ersten- aber das dauert diesmal sehr lang- woran liegts?
daran, dass bei sttv irgendein server tot ist und der verantwortliche meine dateien nicht hochladen kann:( ...fortgeschickt habe ich sie jedenfalls

Keyser Soze
14.09.2005, 18:18
@ georg:
du hast och nüschd zu tun, hä?

@ becks:

--> die 2.bl/st1 machen holzhausen3 und geithain unter sich aus, da beide von pos.1-6 gut besetzt sind
...aber auch borna und beucha können vorne mitmischen, da borna ein riesiges oberhaus hat und beucha bis runter recht ausgeglichen ist.

--> in der 2.bl/st2 sehe ich auch vier teams als favoriten
wurzen2 (wenn die "alten" nicht stark abgebaut haben)
brandis (wenn walther immer spielt, der ist beim bund)
großpösna2 (könnten noch besser sein: kraut weg, dudde in der 3.)
taucha (4 starke, 2 schwache, könnte reichen)

grüße
falko

djeans
14.09.2005, 20:23
dann werd ich mal meinen (momentan schwäbischen) senf zu den potentiellen favouriten der 2. bl abgeben;)

in staffel 1 sehe ich auch geithain, borna und holzhausen 3 vorn. gegen hh3 haben wir (d.h. großpösna 2) vergangenes wochenende in einem vorbereitungsspiel 6:9 geloost. dabei hat sogar tilo fischer (nr. 2) gefehlt!!! außerdem eine junge mannschaft, geführt von 2 erfahrenen (frank & tilo fischer), mit viel potential. delitzsch 2 wird es nach der berufung von stubbe in die 1. schwer haben um den aufstieg mitzuspielen. beucha wird auch nicht ganz vorn landen.

in staffel 2 ist die sache wohl nicht ganz so eindeutig. brandis ist auf jeden fall ganz vorn dabei, wenn sie immer voll spielen. wurzen ist wahrscheinlich die unbequemste mannschaft und hat auch eine gesunde mischung von alt und jung. bei taucha ist abzuwarten was nach dem aufstieg und der verjüngung geht. zu uns (gp 3) ist zu sagen, dass wir mit thomas rabe zwar einen neuzugang (ehemals holzhausen) haben, der nach einer punktspielpause wieder heiß ist, aber sonst viele kleine hinderlichkeiten zu kompensieren haben! nr. 1, 2 und 3 (steffen & daniel rettig und ich) sind beruflich bzw. studentisch sehr eingespannt und können in der ersten halbserie kaum trainieren. aber wir haben ja noch die geballte erfahrung von matthias potel, fips schneider und thomas rabe. das andré kraut uns nicht verstärkt hat ist schade, aber da ist auch abzuwarten, ob er seine hohen erwartungen in böhlen erfüllen kann. also mit uns ist wohl in dieser saison nicht zu rechnen, aber mal abwarten, wo es uns am ende hin verschlägt, ich bin gespannt!

allen einen guten start, linde.

iveb
14.09.2005, 20:57
Nabend Falko,

das Serverproblem haben wir ja zur genüge vorige Saison kennen gelernt. Einfach peinlich, dass die nicht in der Lage sind hier eine vernünftige Lösung zu finden. Axl hat ja bereits ausgeholfen und die Aufstellungen gepostet! Danke

GeorgDieSense
14.09.2005, 23:11
Guten Abend euch allen!
ALso hier mal meine Statements:

@Becks-Kanone: Also Wurzen und Borna stehen fuer mich als Aufsteiger fest. Mit Holzhausen, Brandis und GP2 is auch zu rechnen, sofern immer alle full spielen!

@Falko: Nein , zu diesem Zeitpunkt hat ich grad nich viel zu tun und da musst ich mal das recht leere Forum ein bissl aktualisieren. (Nochma verlieren wir net gegen Äxl und Mikey!)

@Yve: Dann hab ich euch wohl etwas zu hoch eingeschätzt....es kann ja net jeder so viel den Schläger in der Hand halten wie ich diesen sommer! Aber trotzdem seid ihr net zu unterschätzen!

@Äxl: Wir ham schon alles geklärt :cool:

Also denn schönen Abend noch und guten Saisonstart!

Haut rein de Sense wars!

77axl
17.09.2005, 09:13
tach.

der ball rollt endlich wieder und es begann doch gleich wieder mit einer kleinen Überraschung!!!

Der erste Spitzenreiter der 1. BL (zumindestens bis heute abend) heisst Grünau!!!
Ich hatte nach viel Arbeit gestern kein Bock zum trainieren und fuhr so zum verlegten PS nach Grünau, wo Delitzsch erwartet wurde.

Das Spiel war sehr spannend, allein 9 Fünfsätzer waren dabei. Am Ende hatten meine "Freunde" aus Grünau mit 9:7 die NAse vorn. Ich denke Ive wird heute noch kleinen Bericht posten. Ich bin immer etwas traurig, wenn ich die Bedingungen in Grünau sehe und es von Jahr zu Jahr weniger Spieler werden. Gestern abend war es Werbung in eigener Sache!!!! Vielleicht überlegt sich doch mal ein Spieler bei optimalen Trainingsbedingungen nach Grünau zu wechseln.

Beide Mannschaften komplett.

Grünau:

Anton 2
Beier 1
Berger 1
Hentschel 1
Barkey 1
Hertäg 0

Anton/Beier 2
Hentschel/Barkey 1

Delitzsch:

Rogge 1
Rasenberger 0
Stubbe 2
Klemm 0
Malecha 1
Berger 2

Malecha/Berger 1

grüsse und bis später

iveb
17.09.2005, 16:18
1. Spielbericht: Delitzsch- Grünau

Obwohl Delitzsch dieses Spieljahr gegen uns zweimal Heimrecht hätte, haben wir zwecks Hallenproblemen in Dz wieder einmal in Grünau gespielt. An dieser Stelle großen Dank an die fahrbereiten Gäste. Aus dem Grund auch die Vorverlegung auf Freitag.

Zum Spiel.--> Doppel: Rogge, Rasenberger: Anton, Beier 1:3; Berger, Malecha: Berger, Hertäg 3:2; Klemm, Stubbe: Hentschel, Barkey 2:3. Somit ging Grünau nach den Doppeln mit 2:1 in Führung.
Sylvio spielte gegen Rasenberger einen sicheren Sieg ein. Axel vergeigte eine 2:0 Führung gegen Rogge zum 2:3, alle Sätze endeten zu 9- schönes,knappes Spiel. Reinhardt tat es Axel gleich und verlor gegen Stubbe nach 2:0 Satzführung schließlich noch 2:3. Nach einem grausamen ersten Satz von mir gelang mir dennoch ein knapper 3:1 Sieg gegen Olli Klemm. Unten gabs für Grünau leider nichts zu holen, in der ersten Runde. Zwischenzeitlicher Spielstand 4:5 aus Grünauer Sicht. Um es kurz zu machen: in den weiteren Spielen gewann Silvio, Axel, Reinhardt und der Ö. Wobei es dem Ö gelang, gegen Malecha ein 0:2 und 3:7 im dritten Satz in ein Sieg umzuwandeln- Respekt. Das Entscheidungsdoppel Anton, Beier gegen Berger, Malecha konnten wir ebenfalls zu unseren Gunsten entscheiden (3:1). Damit haben wir den ersten Sieg gegen Dz seit 4 Jahren!!! eingefahren und für eine kleine Überraschung gesorgt.

GeorgDieSense
17.09.2005, 18:20
TTC Großpösna triumphiert nach knappen Spielverlauf bei Rotaion!

Überraschend gewannen wir zu Auftakt alle 3 Doppel, wobei 2mal im 5.Satz!
Oben hatten Nobbe und Äxl keine große Chance gegen Preiß, jedoch konnte Nobbe einen Sieg gegen Henle einfahren!
In der Mitte machte ich einen knappen Sieg gegen Mühmel und ein recht klares gegen Weber (3:0). Mario gewann gegen Weber 3:1,verlor jedoch gegen Mühmel klar 3:0. Unten gewann Mike gegen Seifert (Ersatz) und Sascha macht 2 knappe 5-Satz-Siege gegen Regenbrecht und Seifert!

Im Endeffekt ein gutes 10:5 was Hoffnung auf den weiteren Saisonverlauf macht!

Nochmal kurze Zusammenfassung:

Brömme 0,5
Nobbe 1,5
Mario 1,5
Georg 2,5
Sascha 2,5
Mike 1,5

Preiß 2
Henle 1
Weber 0
Muehmel 1
Regenbrecht 1
Seifert 0

MfG Die Sense

77axl
17.09.2005, 20:32
abend.

die restlichen ergebnisse der 1. BL

Eintracht Süd II - Leutzsch III 9:6 !!!!!!!!! dicke Überraschung :cool:
Marienbrunn - Groitzsch II 13:2

Bezklasse:

Borna II - Marienbrunn II 10:5
Fremdiswalde - Leutzsch V 7:9

wo bleibt was aus der 2.BL und Bezklasse???
bin neugierig

grüsse axl

PÖ-Becks
17.09.2005, 20:42
Also dann hier mal ein ergebniss aus der 2.bl

Taucha schlägt wurzen mit 9:7!!!!!

Nen Sehr-sehr ausführlichen spielbericht von mir gibts auf www.tauchaer-sv.de.vu im forum

Schönen abend noch

BeCkS

Wolli007
17.09.2005, 20:48
Bin jetzt endlich auch angemeldet :)
Wo bleiben die anderen Ergebnisse aus der 2.Bezirksliga :?:

LommyBommy
17.09.2005, 21:31
Hee Wolli,

so nun bin auch ich hier angemeldet und werde sicherlich fröhlich froh und munter posten.

Leute das war ein sehr spannendes Spiel heute gegen Wurzen und mit einem Sieg hätte ich nicht gerechnet. Aber es war eine gelungene geschlossene Mannschaftsleistung und eine super Unterstützung untereinander.

Freue mich auf die nächsten Spiele

F.Walther
17.09.2005, 22:44
2.Bezirksliga St 1
Borna-Beucha 10:5
Doppel 1:2
Mann 2
Böttcher 1
Glapiak 2
Walther 1
Schmidt 1
Knorr 2

Haase 0
Bromann 1
Hintsche 0
Schunke 1
Kniza 1
Weinert 0

77axl
17.09.2005, 23:47
nochmal ich.

Bezklasse:

Döbeln III (ehem. Lók DL II) - Holzhausen IV 2:13

ich begrüsse Taucha im Forum :)

@falko:

ist dein rechner schon wieder oder immer noch platt :kinnlade:
oder ist gegen 3 Uhr mit ersten Ergebnissen zu rechnen?

oder kannst du den sieg vom vermeintlichen Abstiegsanwärter Eintracht Süd gegen den "Überflieger" Leutzsch nicht verdauen.... :?: :?:

Wie schon einige vorher anmerkten, es muss alles erstmal gespielt werden und Überraschungen gibt es immer wieder!!!

ich warte noch auf Brandis, habt ihr verlegt oder seid ihr gegen Audenhain gestolpert???

grüsse axl (übrigens Georg Axl ohne "Ä")

Keyser Soze
18.09.2005, 04:04
@falko:
ist dein rechner schon wieder oder immer noch platt :kinnlade:
oder ist gegen 3 Uhr mit ersten Ergebnissen zu rechnen?


n'abend alex und alle anderen!

1.) mein rechner funzt wieder:rolleyes:
2.) es ist jetzt leider doch um 4 geworden ...sorry falls du um schon um 3 ins bett bist:p

ich warte noch auf Brandis, habt ihr verlegt oder seid ihr gegen Audenhain gestolpert???
...letzteres! ...brandis verliert in audenhain mit 9:6:confused: (1 doppel und außer walter alle 1 einzel)

weitere ergebnisse:
lindenthal - liebertwolkwitz 8:8 (l'thal ohne herzog)
holzhausen3 - delitzsch2 12:3
döbeln2 - oschatz2 6:9

--------------

herzlich willkommen natürlich auch den tauchaer schniebsern:)
...bitte bezieht in eure spielberichte auch die namen der gegner ein, dann können nämlich viel mehr leser etwas damit anfangen:idee:

Keyser Soze
18.09.2005, 04:14
@falko
oder kannst du den sieg vom vermeintlichen Abstiegsanwärter Eintracht Süd gegen den "Überflieger" Leutzsch nicht verdauen.... :?: :?:

was hab ich denn bitte mit dem abstieg zu tun ...ich finde das toll, denn wenn der topfavorit leutzsch schon jetzt federn lässt, dann haben wir gute chancen erster zu werden

77axl
18.09.2005, 07:47
moin jungs.

@falko: hast du die adresse des leutzscher forums vergessen??? hier der direkte link:

http://lttv.proboards9.com/index.cgi?board=results&action=display&thread=1126034117

Leutzsch hat ohne Nr.1,4,6 gespielt, allerdings am Ende doch nur mit einem Ersatzspieler, da 8 Mann gemeldet sind.
Trotzdem hätte es gegen die Oldies von Eintracht reichen müssen??
Leutzsch vielleicht doch etwas zu überheblich? Vielleicht kann ein "Fuchs" mal was posten.
Auf jeden fall macht Leutzsch 0,00 Doppel, oben jeder 1, mitte 4, und unten machen Christian Klas und Mike Profeld 0,00 !!
Damit wirds gegen jeden schwer!!! :)

auf jeden fall gute Besserung an Robert Hofmann, er scheint ja dringender gebraucht zu werden, als von einigen vorher angenommen.

axl

Keyser Soze
18.09.2005, 07:59
moinsen!

o.k., habe 3 stunden geschlafen, bin putzmunter:eek: und bewege micht jetzt richtung döblen zur landesrangliste jugend / schüler b

ich denke heute abend hab ich die restlichen ergebnisse...

bis denne
falko
ps@alle, die es dürfen: vergesst nicht, zu wählen:!:

Leutzscher
18.09.2005, 11:30
Okay, dann will ich mal der Bitte nachkommen und unser Stolpern bei Eintracht kommentieren. Ich tröste mich damit, auf diese Weise ein persönliches Opfer für den heutigen Wahlausgang erbracht zu haben. :cool:
Im Ernst. Es auf unsere Nicht-Bestbesetzung zu schieben wäre zu einfach. Die Oldies haben gespielt und gekämpft als ginge es um deutlich mehr als zwei Punkte. Besonders Uli Seidel war gegen seinen Ex-Club motiviert und hat im Doppel und beim 3:1 gegen Arne Welskopf 150% gespielt. Bei ihm kam einfach alles, ich fürchte eine Dopingkontrolle hätte er nicht überstanden. Wir haben die Doppel unklug aufgestellt, zwei absolut uneingespielte Doppel gegen Zitat Frank Bach:"vier Wochen lang intensiv trainierte" Doppel der Gastgeber. Bevor wir das so richtig realisiert haben, stand es 0:3. Zu diesem Zeitpunkt würde ich die Mitwirkung des Wortes "unterschätzen" nicht dementieren wollen. Danach Uli auf dem Hipe gegen Arne, der nach gut 3 Monaten zum ersten Mal seine Kelle gespürt hat. Für ihn war es einspielen unter Wettkampfbedingungen, ging schief. Frank Bach mit dem Gefühl einer 4:0 Führung im Rücken stampfte unseren irritierten Basti-Fantasti nieder, 3:2 wohlgemerkt. Hätte auch andersrum laufen können.
In der Mitte Null Problemo, unten sah auch alles nach Wiedergutmachung aus.
Ich Rüttelprümpf führe gegen Andy Schmeißer (trainiert z.Zt. 25 Stunden die Woche laut Frank B.) sicher 2:0 und Mike dominiert gegen Achim Franke. Dann coachte Uli das Schlitzohr Schmeißer clever zum 2:2 Ausgleich. Und nahm im 5. Satz bei 1:4 aus Sicht Schmeißer die richtige Auszeit. Im Augenwinkel sehe ich wie Mike gegen einen entfesselten Franke im 5. Satz wackelt und wie zuvor in irgendwelchen Verlängerungen Führungen vergeigt, strauchelt und zum Schluß umfällt. Die Eintracht tobt vor Freude. Meine Nerven meldeten sich alle einzeln. Hörte noch paarmal "Andy", "Andy" und sah das Glück des Tüchtigen und es stand 7:2 für Eintracht. Hätte aber auch 5:4 stehen können, trotz Doppel. Danach spielen Arne und Basti auf Level und Andreas Matthes stellt mit 3:2 etwas glücklich gegen Victor V. den Anschluß her. 6:7.
Nun kam es wieder auf uns arme Zitterwürstchen unten an. Die beiden 1:3 Niederlagen gegen euphorische alte Hasen, getragen auf einer Welle der Begeisterung, waren dann die eigentliche Enttäuschung. Bis dahin war alles erklär- und verzeihbar. Das nicht. Aber diese Niederlage ist auch als Chance zu sehen. Und gerade bei Eintracht für unsere eigene Zielstellung eher folgenlos. Da kommt es auf ganz andere Spiele an. :cool:

GeorgDieSense
18.09.2005, 12:20
Da haben wir uns wohl alle in Eintracht etwas getäuscht.....wer erwartet denn das die "alten Füchse" die Woche über immer an der Platte stehen und trainieren wie die Verrückten....aber so wird die Liga wieder ausgeglichener und noch spannender! Jedoch wird es einige "Internetfreaks mit Rechnerproblemen" stören, wenn vermeindliche Abstiegskandidaten gegen große Punkten! :cool:

@Brömme: Du hast wohl shcon die senile Bettflucht und stehst um 7 auf, oder warum postest du schon kurz nach halb 8 früh? :p

Naja schönen Sonntag!

Tschü Georg die Sense

77axl
18.09.2005, 15:29
so jetzt habe ich alle ergebnisse aus dem Bezirk Leipzig auf Papier und übernehme mal die Veröffentlichung hier im Forum (ohne Gewähr)

schönen Sonntag noch

alex b aus gp

PÖ-Becks
18.09.2005, 16:19
so hier noch ein ergebniss von den pokalspielen in der gruppe 6:

1. Taucha (wohlrabe, Becker, Brause) 2 spiele gewonnen
2. Rotation Süd 4(Lesser, Lüdke,Schneider) 1 Spiel gewonnen
3. Oschatz 3(glaub ich) (namen weiß ich nicht:-)) kein spiel gewonnen

Döbelner SV nicht angetreten

Rotation - Oschatz 4:2
Taucha - Rotation 4:3
Taucha - Oschatz 4:2

Taucha is also ne runde weiter und ist jetzt glaub ich ausrichter von der nächsten runde???!!!!???(berichtigt mich wenns falsch ist....)

Schönes Wochenende noch
BeCkS

dmf
18.09.2005, 18:58
hallo aus brandis,

hatte leider auch n´bißchen pc-probleme, deswegen erst heute post von mir,
ihr habt´s ja schon gelesen, ein krasser fehlstart von brandis in audenhain (die mutieren langsam zu unserem angstgegner),

brandis:

hielscher 1
walter 0
libowski 1,5
martin,d. 1
angelstein 1
martin k.-h. 1,5

audenhain:

heinecke, o. 2,5
heinecke,b. 1,5
jahn 1,5
weitzel, m. 1,5
richter 1
weitzel, r. 1

audenhain präsentierte sich durchweg in guter form, bei brandis konnte nur walter überzeugen (beide spiele im fünften verloren 10:12, bzw. 9:11)
alle anderen steigerungsfähig, zwei grippegeschwächte leute konnten nicht so auftreten, wie es ihr anspruch ist, bei holler lief die woche sowieso alles schief, was schief laufen konnte (@holler: hast du dir heute eigentlich noch ein bein gebrochen ? ), naja und die oldies waren wieder mal die besten bei uns, und unser bundi hat einfach nur unglaublich stark gespielt, wenn der immer so heiß läuft, dann müßen sich einige warm anziehen...

gratulation an alle gewinner vom we, grüße an alle tt-verrückten, ciao dmf

jugend-bk: borna-brandis 4:8

ttjörg
18.09.2005, 19:47
Hallo alle miteinander...

noch ein paar Ergebnisse von Bezirkspokal in Wurzen:

1. Großpösna 2 mit 3 Siegen
2. Wurzen mit 2 gewonnenen Spielen (4:0 vs. Brandis, 3:4 vs. GP, 4:3 vs. LSV SW)
3. Brandis 2 (4:3 vs. LSV SW, 3:4 vs. GP)
4. LSV SW 3

GP mit Michel, Fuhrmann, Knabe
Wurzen mit Späthe, Majunke, Heinze
LSV SW mit Schwenecke, Garbe, Wunderlich
Brandis mit Zimmermann, Karol, Hoffmann

....Sonntag früh zu spielen ist schon eine Sache für sich .... :würg:

GeorgDieSense
18.09.2005, 20:08
Ich wuerde mal bitte um eine Auskunft der Bezirkspokal Gruppe IV. zwischen Delitzsch III., Audenhain, Tresenwald und DSV II. bitten....

Glückwunsch an unsere 3., die damit den Sprung in die Zwischenrunde des Pokals geschafft hat! Schönen Abend noch!

Sense

Mathias
19.09.2005, 00:50
... Der 2. Aufsteiger Groitzsch II. muss im Auftaktspiel nach Marienbrunn. Hier sind Christian Bohne und Stephan Teichmann in die 1. gerückt , dafür sind jetzt meines Wissens Fetke und T... (mir liegts auf der Zunge) in die 2. gekommen, wodurch sie auch nicht zu unterschätzen sind und einigen Favoriten ein Bein in den Weg stellen könnten. Bei Marienbrunn muss Hagen Hasselbrink kompensiert werden. Hier könnte aber der große unbekannte Afrikaner zum Einsatz kommen und so Marienbrunn vielleicht auch ins obere Drittel der Tabelle verhelfen.


Mfg Georg die Sense

wie kommst du den auf diese idee?

1. was wäre h.h. für ein ausfall?
2. steht der junge voll im saft und wird uns (fast) immer zur verfügung stehen.
3. hat das erste spiel gezeigt, dass groitzsch es sehr, sehr schwer haben wird.
4. kann man hier ja spekulieren, aber wir haben noch eine überaschung für die anderen mannschaften in der hinterhand.

nun noch kurz zum spiel gegen groitzsch:

marienbrunn groitzsch
d1 breuer/dr. müller fettke/pohle 3:0
d2 hasselbrink/dr. wegler topp/deckert 2:3
d3 müller/hübner ?/? 3:0
e1 breuer fettke 3:2
e2 dr. müller topp 3:1
e3 hasselbrink deckert 3:0
e4 müller pohle 3:0
e5 dr. wegler ? 3:0
e6 hübner ? 3:0
e7 breuer topp 3:1
e8 dr. müller fettke 1:3
e9 hasselbrink pohle 3:2
e10 müller deckert 3:2
e11 dr. wegler ? 3:1
e12 hübner ? 3:0

ich glaube die ersatzspieler bei groitzsch hießen schneider und rößner - aber bitte nicht fragen wer wer war.
tobs hat uns als zuschauer moralischen beistand gegeben und wird nächste woche gegen bobo ins geschehen eingreifen. das waren die ersten zwei zähler für den klassenerhalt.

leutzsch gegen eintracht "lok mitte" süd ist schon eine kleine sensation, aber in dieser besetzung ist leutzsch für viele mannschaften schlagbar. grünau gegen delitzsch war auch nicht unbedingt so erwartet. die pöse ist nach ihrem sieg gegen rotation und der niederlage der beiden anderen aufstiegsfavoriten erst einmal in der vorhand.

mfg

mathias

GeorgDieSense
19.09.2005, 16:32
Sorry Matthias, aber ich hab halt nur mal ne kleine Vorankündigung gemacht....tut mir leid dass nich alles stimmte, aber du hast mich und die anderen jetzt eines besseren belehrt und Marienbrunnen so zu einem Favoriten gemacht :cool: !

Hätt ich persönlich net gedacht, dass ihr Groitzsch so wegputzt aber Glückwunsch!

Schönen Nachmittag Tschü Georg

Mathias
19.09.2005, 17:01
Sorry Matthias, aber ich hab halt nur mal ne kleine Vorankündigung gemacht....tut mir leid dass nich alles stimmte, aber du hast mich und die anderen jetzt eines besseren belehrt und Marienbrunnen so zu einem Favoriten gemacht :cool: !

Hätt ich persönlich net gedacht, dass ihr Groitzsch so wegputzt aber Glückwunsch!

Schönen Nachmittag Tschü Georg

sicherlich sind wir auch jetzt kein favorit - wir sind halt auch nicht mehr die jüngsten ;) , wenngleich nicht vergleichbar mit eintracht "lok mitte" süd. ziel für uns ist und bleibt der klassenerhalt. favorit für platz eins ist jetzt die pöse - zumal ihr jetzt auch noch doppel spielen könnt - unglaublich. :p

mfg

mathias

Starbuck
20.09.2005, 13:07
Hallo Zusammen,

hier noch der Nachtrag zum Bezirkspokal Gruppe 1 aus Bodo:

Teilnehmer:
Bodo 2 (Baum, Schneeweiß, Jacob)
Liebertwolkwitz (Sebastian, Wünsch, Simon)
Leutzsch 4 (Profeld, Schneider, Dr. Fahrentholz)
Fremdiswalde hatte bereits am Vortag abgesagt

Die Spiele:
Bodo 2 - Liebertwolkwitz --> 0:4
Liebertwolkwitz - Leutzsch 4 --> 4:1
Leutzsch 4 - Bodo 2 --> 4:2


Grüße aus Hessen

MRose
22.09.2005, 11:01
Guten Morgen Allerseits,
gestern abend sind auch wir in die neue Saison gestartet und haben in Leutzsch ein enges Match abgeliefert.

LTTV IV - TSG Markkleeberg 6:9

oberes Pk 2:2 (Laux 1,5 Rose M 1)
mittleres Pk 1:3 (Petersen 1,5 Novotny 2,5)
unteres Pk 2:2 (Rose B 2 Selder 0,5)

Einen detailierten Spielbericht gibt im Laufe des Tages auf unserer Hompage nachzulesen.

Gruß an alle TTler!
Martin

Keyser Soze
24.09.2005, 18:42
was hab ich denn bitte mit dem abstieg zu tun ...ich finde das toll, denn wenn der topfavorit leutzsch schon jetzt federn lässt, dann haben wir gute chancen erster zu werden

Gesagt, getan:p
Marienbrunn - Borsdorf 5:10 ... -> Bericht im Borsdorfer Forum <- (http://www.schuetzenverein-haselbach.de/svb/board.php?id=1&threadid=237&site=1#975)

Durch diesen Sie übernehmen wir (souverän mit 3 Sätzen Vorsprung)
die Tabellenführung der 1.Bezirksliga:top:
:boing3::boing3::boing3::boing3::boing3::boing3::boing3::boing3::boing3::boing3:

LommyBommy
24.09.2005, 19:31
na da muss sich ja nun GP I frisch machen. scheint ne spannende sache in der 1. bl zu werden

F.Walther
24.09.2005, 20:23
2.Bezirksliga St.1
Borna-Liebertwolkwitz 15:0
Aufstellung: Borna komplett
Liebertwolkwitz mit: Sebastian.Wünsch,Simon,Pischke,Hofmann und
Wendler(Ersatz)

dmf
24.09.2005, 20:23
hallo aus brandis,

wir haben heute in markleeberg mit 9:6 gewonnen und damit einen fehlstart verhindert,

hielscher (1,5)
walter (0) wieder beide einzel im fünften,
libowski (2,5)
martin,d. (1)
angelstein (2,5)
martin, k.-h. (1,5)

markleeberg in bestbesetzung (laux 1,5 ;rose,m. 2, petersen 0,5, novotny 1, rose,b. 1, selder 0)

ich glaube heut waren noch mehr spiele,bitte meldet euch,


viele grüße aus brandis

Keyser Soze
24.09.2005, 20:40
mörtitz-audenhain 9:7

GeorgDieSense
24.09.2005, 21:11
War heut mal mit der 2. Herren von uns als Fan unterwegs!

Haben zum einen ein grausames 3:12 gegen Wurzen II. gespielt und heut Abend in Markkleeberg ein knappes umkämpftes 9:6 gerissen!

Weiteres Ergebnis:

GP III. verliert gegen Arzberg 5:10!

@Falko: Herzlichen Glückwunsch zum Sieg! Jetzt gibt es wohl ein hartes Rennen um Platz 1 zwischen uns ^^!

Machts gut Schönes We

Die Sense wars!

Wolli007
24.09.2005, 22:04
@ dmf
Herzlichen Glückwunsch zu euern Sieg :)
Freu mich schon auf das Spiel Tauchaer SV gegen Brandiser TTC!!!


Wolli 007

LommyBommy
24.09.2005, 22:23
@Wolli

gegen Brandis wird es auf jeden Fall ne heiße Angelegenheit. Spielt ihr nun eigentlich in eurer neuen Halle?

Stonii
25.09.2005, 12:55
@ Alex

Hier mal das Ergebnis von Fremdiswalde - Marienbrunn II 6:9 :)

Fremdiswalde: Hempel 1,0
Eckelmann 1,0
Glaser 0
Zehrfeld 0,5 (beide Einzel im Fünften Satz verloren)
Meinhardt 2,0
Lichtenberger (ERS) 1,5

Marienbrunn: Stein 2,5
Banusch 0,5
Fomba 2,0
Fischer K-T 2,5
Marhenke (ERS) 1,5
Hennig (ERS) 0

Es war ein sehr angenehmes Spiel und hat viel Spaß gemacht. Hart umkämpfte Spiele mit viel Spaß.

gruß Peter

jm82
25.09.2005, 13:30
rot süd III 14 : 1 groitzsch

beide mannschaften mit zwei mann ersatz..

djeans
25.09.2005, 14:20
in aller kürze noch ein spielergebnis vom sonntag:

unser tt-marathon vom wochenende (3 spiele innerhalb von 20 stunden!!!) ging mit einem 9:6 in Mörtitz zu ende. jetzt sind alle glücklich und zufrieden, und werden dn sonnigen sonntag noch genießen!

erstmal ciao, später ausführlicher bericht zu den spielen!
grüße, linde.

LommyBommy
25.09.2005, 15:15
Glückwunsch an GP 2. Mannschaft.

Da habt ihr ja die Niederlage gegen Wurzen noch gut ausgebügelt.

77axl
25.09.2005, 15:43
hallo jungs und mädels,

hier mal im überblick alle spiele vom We aus dem bezirk!

grüsse alex

dmf
25.09.2005, 18:23
hallo nochmal,

@djeans: glückwunsch zu den 4 punkten, aber was war denn gg. wurzen
los ?

@wolli: wir freuen uns auf (fast) jedes spiel, aber bis zu unserem duell
fließt ja noch einiges wasser die mulde runter

@falko: glückwunsch zur tabellenführung, unser freundschaftsspiel hat euch
diesmal wohl beflügelt ? :)

glückwunsch an alle sieger vom we, schönen sonntag noch, ciao bis nächste woche, dmf

djeans
26.09.2005, 23:32
@dmf: der ausrutscher gegen wurzen ist doch egal, gratulier uns lieber zur tabellenführung du nase ;)

grüßle aus stuttgart, linde.

Wolli007
27.09.2005, 18:51
@djeans:
Die Tabellenführung werdet ihr net mehr lange haben ;)

LommyBommy
27.09.2005, 23:55
hee wolli nicht so voreilig. du weißt doch "AM ENDE KACKT DIE ENTE". Aber wollen wir hoffen, dass wir am ende ganz oben stehen.

77axl
28.09.2005, 01:18
abend.

gebe mal paar tipps ab:

Die einzelnen Gruppen sollen keine Reihenfolge bedeuten!!!! :)

1.BL:

Platz 1 - 3: LeutzschIII, Delitzsch, GP
Platz 4 - 7: Rot.SüdIII, Grünau, Mbrunn, Böhlen
Platz 8 - 10: EintrachtII, Borsdorf, GroitzschII

2. BL, St.1:

Platz 1 - 3: Borna, HolzhausenIII, Geithain
Platz 4 - 7: DelitzschII, Beucha, Döbeln, Arzberg
Platz 8 - 10: Lindenthal, GPIII, Lwitz

2. BL, St.2:

Platz 1 - 3: WurzenII, OschatzII, GroßpösnaII
Platz 4 - 7: Taucha, Brandis, Mörtitz, Audenhain
Platz 8 - 10: DöbelnII, Mberg, LeutzschIV

BKl, St.1:

Platz 1 - 3: WurzenIII, HolzhausenIV, Rot.SüdIV
Platz 4 - 7: ColditzII, LeutzschVI, BorsdorfII, DöbelnIII
Platz 8 - 10: Tresenwald, LSV Südwest, ArzbergII

Bkl, St.2:

Platz 1 - 3: BornaII, LeutzschV, DelitzschIII
Platz 4 - 7: OschatzIII, MbrunnII, Fremdiswalde
Platz 8 - 10: GeithainII, BrandisII, DöbelnIV, DHfK Leipzig

Falls sich eine Dame im Forum befindet, gebe ich auch für die Damen Bezirksliga einen Tipp ab :flop: :?:

Ich hoffe, ich habe damit für Zündstoff gesorgt und andere Tipps werden folgen :) :) :)

am WE wirds wieder richtig spannend, wichtige Spiele stehen an!!!!

CuL8er

axl

Keyser Soze
28.09.2005, 01:28
2. BL, St.2:

Platz 1 - 3: WurzenII, OschatzII, GroßpösnaII
Platz 4 - 6: Taucha, Brandis, Mörtitz, Audenhain
Platz 7 - 10: DöbelnII, Mberg, LeutzschIV

Hier sehe ich Audenhain und Mörtitz eher hinten drin, als M'berg.

Ansonsten kann ich deine Einschätzung unterschreiben - abgesehen von der Tatsache, dass jeweils vier Teams auf den Plätzen 4,5,6 ankommen und nur drei Teams auf 7,8,9,10 :finger::boing2::)

Ich mach dann wieder meinem berüchtigten Halbzeit-Tipp, also über Weihnachten die Abschlusstabellen tippen:top:

ƒÅ£kØ

77axl
28.09.2005, 01:35
@falko: fehler beseitigt!!!

gutes nächtle

derdet
28.09.2005, 07:36
[QUOTE=77axl]abend.
1.BL:

Platz 1 - 3: LeutzschIII, Delitzsch, GP
Platz 4 - 7: Rot.SüdIII, Grünau, Mbrunn, Böhlen
Platz 8 - 10: EintrachtII, Borsdorf, GroitzschII

wenn GP am Wochenende gegen Böhlen gewinnt dann sindse bei mir mindestens 2.

Mathias
28.09.2005, 12:56
abend.

gebe mal paar tipps ab:

Die einzelnen Gruppen sollen keine Reihenfolge bedeuten!!!! :)

1.BL:

Platz 1 - 3: LeutzschIII, Delitzsch, GP
Platz 4 - 7: Rot.SüdIII, Grünau, Mbrunn, Böhlen
Platz 8 - 10: EintrachtII, Borsdorf, GroitzschII

axl

gefährlicher tipp - kennst du denn die aufstellungen der einzelnen mannschaften zur rückrunde schon?

mfg

Mathias

77axl
28.09.2005, 13:51
hallo mathias,

wer schon gegen borsdorf, wenn auch "ersatzgeschwächt" :?: :?: , verliert, muss erstmal ein paar punkte noch sammeln, um am Ende der Saison auf Platz 1-3 einzufahren :cool: :cool: :cool:

Auch wenn ihr zur Rückrunde eine Riesenmannschaft aufstellen werdet, beeindruckt mich das im Moment überhaupt nicht :kinnlade:

Außerdem sind die letzten Jahre die Bezirksmeister auch nicht zu "Null" durchmarschiert!!!! Ich bleibe bei meinem Tipp für die 1. BL!!

bis später

PÖ-Becks
28.09.2005, 14:05
kenn mich ja net so gut in den "höheren" klassen aus aber der erste bezirksliga tip sieht gut aus alex :)

zur 2.bez.lig. St.2 geb ich mal keinen tipp ab.......(ich hoffe einfach still und heimlich dass der große alex sich vertippt) :) :) :)

scheenen tag noch
becks

Keyser Soze
28.09.2005, 14:24
gefährlicher tipp - kennst du denn die aufstellungen der einzelnen mannschaften zur rückrunde schon?

was immer das heißen mag; es ändert nix daran, dass marienbrunn auf keinen fall aufsteigen wird (wenngleich die statistischen chancen größer sind als bei uns, trotz tabellenführung)

Mathias
28.09.2005, 14:52
was immer das heißen mag; es ändert nix daran, dass marienbrunn auf keinen fall aufsteigen wird (wenngleich die statistischen chancen größer sind als bei uns, trotz tabellenführung)

marienbrunn wird sicherlich auf keinen fall aufsteigen - das ziel lautet klassenerhalt. es geht bei meiner aussage auch um ganz andere vereine.

mfg

mathias

Keyser Soze
28.09.2005, 14:58
die da wären:??:

GeorgDieSense
28.09.2005, 22:34
Also jungs...

@derdet: Also Detlef 2. waren wir die letzten Jahre schon ... da muss doch ma was neues her!!!

Für mich kommen dieses Jahr nur 2 Teams zum Aufstieg in Frage...Großpösna und Delitzsch! LEutzsch spielt denk ich zu unkonstant und Böhlen braucht noch ein/zwei Jahre!

MAchts gut Tschü Georg

derdet
29.09.2005, 07:27
ja schorschi erstens bin ich am anfang der Saison vorsichtig und GP läuft auf alle Fälle vor DZ ein. wobei ich mir vorstellen kann das DZ bei allen Favori mit Trommel aufläuft und nicht wie gegen grünau abgurken wird ."Außerdem ist der zweite platz auch nicht schlecht, wenn der erste nicht aufsteigen will oder kann."

djeans
29.09.2005, 22:19
Nach dem ganzen 1. Bezirksliga-Scheiß jetzt mal wieder etwas wichtiges: ein ausfühlicherer Wochenendbericht des Marathonspieltages von Großpösna II in der 2. BL! 3 Spiele standen an:

13:30 Uhr gg. Wurzen haben wir dann gleich mal voll abgekackt! 0:3 nach den Doppeln, 0:7 nach den ersten 4 Einzeln, 3:12 am Ende. Punkten konnten nur Retti gg. Voigtmann sowie Fips und Ersatzmann Micha Hempel gg. den schwachen Lenke. Die Niederlage war etwas deprimierend und zu hoch, aber verdient. Jetzt mal ernsthaft, in Wirklichkeit hatten wir nur Mitleid mit dem Absteiger aus der 1. BL und wollten Wurzen mal ein Erfolgserlebnis nach ihrer Niederlage gg. Taucha gönnen!

18:30 Uhr in Markkleeberg saß der Schock noch tief in unseren Köpfen und Gliedern. Der Start war müsam, glücklicherweise nicht so erfolglos, wie im ersten Spiel. Diesmal holten wir zumindest 1 Doppel: die geballte Erfahrung von Fips&Matscher gg. Novotny/Selder brachte einen Punkt. Danach hielten die Markkleeberger lange ihren knappen Vorsprung. Diesmal hatten wir jedoch eine Geheimwaffe mit an Bord: Matthias Engelmann stach, besser schlug, unerbittlich zu und wurde zum Matchwinner. Neben ihm hatten mit jeweils 2 Punkten auch superSteffen, Matscher und Fips einen Bärenanteil am gefeierten 9:6-Sieg. Danach war uns schon viel wohler!

Sonntag. 7:00 Uhr, der Wecker klingelt. 9:00 Uhr, ab gehts im neuen MannschaftsVan von Matscher. Da macht das Reisen wirklich Spaß! Nur blöd, dass das Ziel Mörtitz und nicht etwa Mittelmeer hieß. Dort hätte uns die nette Dame vom Navi bestimmt auch hinleiten können! Vielmehr hatte uns der TT-Alltag dieses Wochenendes wieder eingeholt. Der Gegner hieß also Mörtitz, die ohne ihre Nr. 1 Jörg Rintsch auskommen mussten. Auf unserer Seite war wieder Matthias Engelmann für Thomas Rabe eingesprungen. Die drei gewonnenen Doppel waren dann auch Gold wert, wobei Retti&MatthiasE. mit ihrem Triumph gg. Just/Scholz für eine dicke Überraschung sorgten. Weiter ging es mit zwei Niederlagen, sodass das Match eng blieb. Letztendlich sicherte das untere Paarkreuz mit drei Siegen (nur MatthiasE. verlor 2:3 gg. Leimbach) den 9:6-Erfolg. Weiter punkteten: Retti gg. Dirk Hendel sowie Matscher und ich (ja, ich gewann zur Abwechslung auch mal ein Spiel) gg. Scholli. Auf Mörtitzer Seite waren Just und Tilo Hendel mit jeweils zwei Punkten bärenstark. Der sportliche Kraftakt war für uns damit geschafft und der befürchtete Fehlstart verhindert.

In diesem Sinne, rin in die Rinne! Bis zum nächsten mal. Gruß, Linde.

77axl
30.09.2005, 17:07
vielen dank linde für deine ausführlichen Berichte zu euren Spielen!!!

eigentlich habe ich mit meinen Tipps auch dazu anregen wollen, das nicht nur über die 1. Bezirksliga gesprochen wird :?: :?: :?:
Leider noch ohne wesentliche erfolge!?

Ich habe den Eindruck, das Taucha sich viel vorgenommen hat für diese Saison, wobei nach einem Saisonsieg auch der Abstieg noch in Reichweite ist :cool: :cool: :cool: Euer Optimismus in allen Ehren, aber schön auf dem Teppich bleiben :) Ihr habt sicher noch gegen den ein oder anderen Gegner eure Mühen!! Trotzdem war ich schon überrascht über euren Sieg!!!

Also man hört sich morgen/übermorgen im Forum oder anderswie!!!

Allen maximale Erfolge (den Großpösnaer Teams natürlich noch mehr)

axl

djeans
30.09.2005, 17:22
@axl: das war doch mit einem kleinen ;) gemeint! Beste Grüße, Linde.

LommyBommy
30.09.2005, 18:35
@axl

Also gegen ein wenig Optimismus ist nichts einzuwenden. Sicher werden wir vielleicht am Ende nicht ganz oben stehen, aber um den Abstieg werde wir auf keinen Fall mitspielen.

Keyser Soze
01.10.2005, 18:15
o.k., hier die ersten ergebnisse aus dem bezirk:

borsdorf 2 - leutzsch 6 ... 8:8
...nachdem unsere zweite kein doppel gewann, dann 0:6 und dann 2:8 zurücklag, legte sie ihre nervosität ab und fing auf einmal an, TT zu spielen:top:

taucha - döbeln 2 ... 6:9
...kleiner dämpfer für die tauchaer, die vorige woche schon fast aufgestiegen waren:rolleyes:

delitzsch 2 - großpösna 3 ... 9:7

holler
01.10.2005, 18:45
Einen schönen guten Abend aus Brandis!ich kann es gar nicht glauben das ich in Brandis auch mal die Gelegenheit bekomme Neuigkeiten zu verbreiten...Denis ist ja da wie ne Kelle :) !!!Jetz zum Spiel gegen Mörtitz: Die Reise hat sich gelohnt und Brandis holt mit 9:6 zwei wichtige Auswärtspunkte um den bärenstarken Tauchaern auf den Fersen zu bleiben ;) !Mörtitz ohne Rinsch!Doppel 3:0 und dann oben Thomas Hielscher 2 und Nico Walter fast einen!es war wieder tierisch knapp für ihn aber nächstes mal wird es auf alle Fälle! In der Mitte Günter Libowski bärenstark mit 2 Punkten und auch Denis Martin holt einen ganz wichtigen! Unten lief es heut nicht ganz so gut!Nur ein Punkt von mir und null für Martin senior, aber wenn vorher schon neun gemacht sind kann man in der letzten Runde auch mal nen Durchhänger haben!
Viele Grüße an alle Tischtennisbegeisterten und bringt viele neue Ergebnisse vom Wochenende!
Holger

GeorgDieSense
01.10.2005, 19:07
:cool: Nach knappen Spielverlauf Großpösna's Erste mit 2.Saisonsieg!

Mit hart umkämpften Doppel startete unsere 2. Partie und damit unser 1. Heimspiel heut in Großpösna. Wir gingen gleich mal nach den ersten beiden Doppel mit 2:0 in den Rückstand, Sascha und ich hatten jedoch nen gutes Händchen und gewannen 3:1 gegen Carsten Müller und Ersatzmann Stein(für Bock). Oben teilten wir uns die Punkte: Beide gewannen gegen Carsten , Eggy Breuer ging 2mal als Sieger vom Tisch, wobei er jedoch seinen Fuß in unseren Zähltischen verewigte, nachdem er den ersten Satz gegen Brömme verlor :cool:! Die Mitte war heute ganz gut bei uns....Mario 2 sichere gegen Matthias Müller und Hasselbrink und ich gewann nach 1:2 Rückstand mit 16:14 im 4. und 13:11 im 5.Satz noch die Kiste und gewann auch noch gegen Müller, Matthias 3:1. Ein stark aufspielendes unteres Paarkreuz von den Leipzigern jagte uns 2 Punkte ab....die anderen beiden Partien gewannen wir knapp im 5. Satz, sodass ein 9:6 zu Buche stand!

Überblick:
Brömme 1
Nobbe 1
Mario 2
Georg 2,5
Sascha 1,5
Mike 1

M'brunn:
Breuer 2,5
Müller, C. 0
Hasselbrink 0,5
Müller,M. 0,5
Wegler 1,5
Stein 1

Schönes WE (wir müssen morgen gegen Böhlen ran)!

Tschü de Sense

PS: Böhlen( ohne Kraut und Süß, dafür Zündler, Vater Süß) gewinnt gegen Grünau 9:6 !

Keyser Soze
01.10.2005, 19:51
> beucha - holzhausen 3 ... 8:8

dmf
01.10.2005, 19:57
hallo zusammen,

gratuliere holler, wußte gar nicht, das du so schnell sein kannst, so wie du wieder gespielt hast ( dir hätte man ja locker die schuhe besohlen können, sagt jedenfalls martin sen.) :)
der vollstständigkeit halber:

just 1
hendel, d. 1
scholli 1
hendel,t. 0
leimbach 2
witzke 1

mit rintsch hätte es vielleicht anders ausgesehen, wer weiß...

bez.klasse:

brandis II - leutzsch V 4:11 (hierfür vielleicht von ttjörg später mehr)

ja, in taucha ist wohl die aufstiegsfeier erstmal abgesagt, wie gesagt, es fließt noch viel wasser die mulde runter, bis jetzt ist wohl noch kein richtiger aufstiegskandidat gefunden, gut für die spannung !

schönes WE, bis später, dmf

Keyser Soze
01.10.2005, 21:13
1.BL:
delitzsch - groitzsch2 ... 10:5
leutzsch3 - rotation3 ... 11:4

2.BL:
döbeln1 - lindenthal ... 10:5

77axl
02.10.2005, 01:58
bez-klasse, st. 2

döbeln IV - borna II 5:10
geithain II - oschatz II 10:5

mehr dann (so gegen 14/15 Uhr), da wir in böhlen spielen:-)

alex

iveb
02.10.2005, 10:01
Moinsen,

Spielergebnis: Grünau- Böhlen 6:9

Wir starteten mit 2:1 Doppeln, nur Doppel 2 (Hertäg, Berger) verloren gegen Langner, Salzner 1:3. Im oberen Paarkreuz war diesmal nicht viel zu holen. Ein sehr gut aufgelegter Langer gewann knapp gegen Axel und sicher gegen Sylvio. Salzner verlor nach knappen Spielverlauf gegen Sylvio und gewann gegen Axel.

In der Mitte leider auch nur 1:3. Toni Heinichen war weder von mir noch von Reinhard zu schlagen- Respekt, für sein Alter spielt er wirklich erstklassig. Rene gewann gegen Rainhard 3:1 und verlor gegen mich 0:3.

Unten waren nicht mehr als 2 Punkte drin. Beide gewannen gegen Ersatzmann Zündler und verloren 2:3 gegen Süß.
Somit stand am Ende ein doch etwas enttäuschendes 6:9 zu Buche. Böhlen hat einen guten Einstand in die 1.BL gegeben, wobei wir aber zu keiner Zeit unsere "Normalform" fanden.

Anton 1,5
Beier 0,5
Berger 1
Hentschel 0,5
Barkey 1,5
Hertäg 1

PÖ-Becks
02.10.2005, 10:32
...wollt mich auch mal einklinken........soweit ich weiß haben wir doch nie behauptet dass wir aufsteigen oder(verbesert mich wenn ich was falsches sage) :?:
wir waren bloß optimistisch dass wir nicht im unteren tabellenbereich landen(und das darf man uns ja wohl nicht übel nehmen) aber ich glaub mehr nicht?!?!?!?.......
na ja .......schönen sonntag noch
Becks

LommyBommy
02.10.2005, 11:29
So nun mal ein wenig ausführlicher zum Spiel TAUCHE gegen DÖBELN.

Wir wussten, dass dieses Spiel so eine Art Standortbestimmung wird. Wenn wir hier gut spielen, dann könnten wir vielleicht oben mitmischen.
Doch schon nach den Doppeln kam die Ernüchterung. 0:3.
Das Familiendoppel Pörtzel hatte zwar seine Chancen, aber kam nicht wirklich zum Drücker. Felix und Tom vergeigten den ersten Satz und führten dann jeweils 9:5 im 2. Satz und 9:4 im 3. Satz. Doch leider ging auch das Doppel verloren. Martin und ich haben uns dann ne Menge vorgenommen in unserem Doppel. Den 1. Satz haben wir total verpennt, im 2. ging es so lala. Im 3. Satz waren wir dann zwar am Drücker, aber uns gelang kein Sieg.

So ging es mit 0:3 ins die Einzel. Leider gingen dann im oberen Paarkreuz gleich beide Einzel verloren. 0:5 - Die Blamage war in greifbarer Nähe und ich wollte mir nicht ausmalen, was dann hier für Sprüche gekommen wären von dem ein oder anderen Kandidaten.
In der Mitte kam es dann zur Wende. Tom gewann sein Spiel und gab uns wieder Mut, trotz des verloren gegangen Spiels von Felix.
Wir sagten uns dann: "Hee 0:3 kann jeder aufholen, aber 1:6 ist schon ne Herausforderung". Martin machte dann im unteren Paarkreuz ein bährenstarkes Spiel. Nach 2:0 Führung, kam er ins wanken, doch im 5. Satz behielt er die Nerven und dominierte den Satz. Am Ende ein Sieg für Martin.
Für mich war es am Anfang schwer in meinem ersten Einzel, da die Aufmerksamkeit der Mannschaft natürlich bei Martin war und von recht ständig Jubelrufe unseres jüngsten Sprößlings kamen. Doch ich konnte mein Spiel ungefährdet mit 3:1 gewinnen.
Nun stand es nur noch 3:6.
Das obere Paarkreuz nahm sich ein Herz und es ging los. 2:0 und damit nur noch 5:6. In der Mitte wurde es dann wieder spannend. Felix gewann sein Einzel nach spannenden, aufregenden Ballwechseln doch Tom konnte sein Spiel diesmal leider nicht durchbringen. Somit stand es 6:7.
Nun war das untere Paarkreuz gefordert. Nach Martin's 1. Einzel war ich mir sicher, dass er sein 2. Einzel auch gewinnt und auch ich rechnete mir Chancen aus. Leider konnte Martin den Faden nicht so richtig finden und verlor sein Einzel. 6:8.
In meinem Spiel ging es hin und her. Den 1. Satz verlor ich etwas unglücklich. Im 2. Satz war ich wieder am Drücker, aber es lief nicht so richtig. Den 3. Satz konnte ich zum Glück für mich entscheiden und ich schöpfte wieder Mut.
Leider führte mein Gegner sehr schnell. Ich nahm dann bei 4:8 eine "Taktische Auszeit" (eigentlich fehlte mir die Luft :) ) Und dann kam der entscheidende Ballwechsel. Es ging ständig hin und her ein Topspin jagte den anderen. Doch leider ging ich als Verlierer aus dem Ballwechseln und es stand 4:9. Leider konnte ich dann nur noch ein 6: 11 erkämpfen. Somit verloren wir 6:9.

FAZIT: Wir haben in den Einzeln eine gute Leistung gezeigt. Immerhin hat jeder 1:1 gespielt, wobei ich sagen muss, dass ein wenig mehr drin war. Wenn man bedenkt, dass der 5er und 6er gegen Oschatz in der Mitte gespielt haben und dort 3 Punkte geholt haben und bei uns nur 2 im unteren Paarkreuz, so denke ich, können wir zu frieden sein. Nur unsere Doppel bereiten uns Probleme. Wenn wir das Problem noch in den Griff bekommen, sieht es ganz ordentlich aus.

Leutzscher
02.10.2005, 11:44
Oschatz II - LF IV 12:3
LFIV mit 3 Ersatzleuten (Scheibner 0, Senf und Thoss punkten)

Damen: Tresenwald II - LF IV 1:13

LF III - Rotation Süd III 11:4

Es stand 1:4 (!!), danach rollte es.
LF ohne Welskopf, Schulz und Hoffmann, dafür Profeld
RS ohne Henle, Hort, dafür Schneider und Lesser
Oben: Basti schlägt Preiß, Matthes schlägt Mühmel
dazu 2 "vergeichte" Doppel

Keyser Soze
02.10.2005, 13:48
arzberg-geithaim 1:14
arzberg2-hh4 4:11

und eine weitere überraschung (auf jeden fall in dieser höhe)
-> böhlen - großpösna 11:4 , womit die jüngste truppe des bezirkes (heute in alter besetzung: mit papa süß und kirschner als ersatz) die tabellenführung übernimmt

Leutzscher
02.10.2005, 14:18
LF VI - Döbeln III 12:3

LF ohne Boldhaus, Caspar, Bromann und "Muschi"; dafür mit Günther und Beier
Gestern bei Borsdorf II fehlte zusätzlich Dr.Grosche; dafür Schmied (0,5), "Stefke" (1,5) und Maxe Münzner (0,5) - so gesehen ist das 8:8 (nach 8:2 Führung !) eine kleine Sensation :cool:

GeorgDieSense
02.10.2005, 15:04
Böhlener schiessen Großpösna 4 zu 11 nach Hause!

Wir starteten heute morgen 8 Uhr zu unserem ersten Sonntagsspiel gegen Böhlen, den Aufsteiger. Topmotiviert es unserem Flüchtling Andre zu zeigen, kam auch shcon der erste Niederschlag, der Ex-Großpösnaer spielte nich mit.
Nach den Doppeln kam die Zweite - Mario und Nobbe gewannen noch relativ problemlos gegen Gebrüder Heinichen, erwartungsgemäß gewannen Salzner/Langner gegen unser 2. , jedoch verloren Sascha und ich nach 2:0 Satzfuehrung und 10:7 im 3. noch die Kiste...damit war der erste Stein zur Niederlage gesetzt. Oben gewann Brömme gegen Salzner, gegen Langner wuchs heut kein Kraut für uns und Nobbe verlor etwas unglücklich auch noch gegen Salzner 3:1. In der Mitte lief nicht viel zusammen heute, Mario war heut wie von nem anderen Planeten. Nach seiner Riesenform gestern, wusste er heut von alleine nicht genau wie rum man den Schläger anfässt und verlor gegen Heinichen's jeweils 0:3. Ich lag gegen Rene schon 2:1 und 10:7 vorn und vergeigte das Ding noch, gegen Toni ging es jedoch wieder und ich gewann recht klar 3:1. Unten Sascha heut etwas deplaziert, fehlte etwas der Biss und verlor gegen Kirchner/ Tom Süß 3:2 bzw. 3:0. Durch starke Handgelenkbeschwerden war Mike heut auch nicht sehr gut...gewann zwar gegen Vater Süß, jedoch gegen Kirchner gabs ne 3:0-Packung. Damit war der Pudding gegessen, wir sind wieder auf dem Boden der Tatsachen und jeder lebt die Tage auf seine Weise aus:
1. Brömme will sich heut Abend etwas alkoholisch anheizen und dann morgen bei den Kreismeisterschaften angreifen.
2. Nobbe hat erstmal seine Beläge statt Klamotten gebügelt und pausiert morgen erstmal.
3. Mario gibt das Tischtennis bis Mittwoch auf und lernt lieber mit seiner Tochter Mathe.
4. Ich geh die Sache wie immer an, morgen Kreismeisterschaften und Rest der Woche trainieren.
5. Sascha rennt sich noch die Beine tot bei seinem Kreisliga Fussball heute.
6. Und Mike kocht laut der Formel: "1 Teil Kleberrest + 2 Teile H2O reagieren zu andro Future" zu Hause abgezogenen Leim in nem Topf auf und will diesen so wieder flüssig machen, damit er Geld spart :p

Schönes We und tollen Feiertag. Denkt dran morgen sind Kreismeisterschaften.

Tschü die Sense

77axl
02.10.2005, 15:29
tach jungs (oder ist hier doch ein mädel im forum???)

danke für den bericht georg, habe dabei etwas geschmunzelt :) :)

ich möchte noch zufügen, das kein team die böhlener unterschätzen soll. sie können jeden schlagen, sind sehr ausgeglichen und sonntag früh in böhlen ist einfach sche....!!! naja wir haben jedenfalls "unser" sonntagsspiel diese saison weg :cool: :cool:

@die anderen teams aus der 1. BL: lasst böhlen nicht so schnell davonziehen, damit die saison möglichst lange spannnend bleibt :rolleyes:

Ich möchte die Leistung der Böhlener Mannschaft gegen uns nicht schlecht reden, aber Normalform hatte keiner von uns heute...!!! Trotzdem gratulation an Böhlen.

anbei für alle neugierigen die ergebnisse im Bezirk (erstmal nur Herren und Damen), Jugend werde ich frühestens die Nacht reinstellen.

@georg: ich werde morgen wie ausgewechselt spielen, ich bereite mich ab sofort wieder wie immer vor. Nicht mehr als 3 Stunden schlafen und den Rest der dazugehört kennst du ja!!! (Für Insider: es wird nicht so schlimm, wie letztes Jahr KEM :) :cool: )

Keyser Soze
02.10.2005, 16:41
Tach Schorsch!
1. Brömme will sich heut Abend etwas alkoholisch anheizen und dann morgen bei den Kreismeisterschaften angreifen.
4. Ich geh die Sache wie immer an, morgen Kreismeisterschaften und Rest der Woche trainieren.
...also Alex sicherer Gruppenvierter:p ...und wir beide sehens uns wieder im Halbfinale:top:

2. Nobbe hat erstmal seine Beläge statt Klamotten gebügelt und pausiert morgen erstmal.
6. Und Mike kocht laut der Formel: "1 Teil Kleberrest + 2 Teile H2O reagieren zu andro Future" zu Hause abgezogenen Leim in nem Topf auf und will diesen so wieder flüssig machen, damit er Geld spart
:gift::gift: kein kommentar :gift::gift:

3. Mario gibt das Tischtennis bis Mittwoch auf und lernt lieber mit seiner Tochter Mathe.
...falls er ihr erklären will, wieviele Sätze er heute gewonnen hat, möchte ich gern mit dem geballten Wissen aus 11 Mathe-Semestern weiterhelfen: 0+0=0:D

5. Sascha rennt sich noch die Beine tot bei seinem Kreisliga Fussball heute.
Sascha kann rennen:??:

---

bis morgen dann (das ist der tag nach heute ...ihr wisst schon, der an dem ich kreismeister werde)

ƒÅ£KØ

GeorgDieSense
02.10.2005, 16:55
Also bei dem Witz mit Mario hab ich gelacht :cool:

.... aber deine Kreismeisterschaftswitze werden immer schlechter, weil ja jeder weiß, dass du morgen nicht gewinnst :rolleyes:

Bis morgen alle zusammen!

Keyser Soze
02.10.2005, 17:26
.... aber deine Kreismeisterschaftswitze werden immer schlechter, weil ja jeder weiß, dass du morgen nicht gewinnst

Ach, soetwas weißt du also, ja?! Ich war 2003 Dritter und 2004 Zweiter, also ist der Fall klar ...eigentlich könnt ihr alle zuhause bleiben:cool:

Aber spass beiseite, es haben sich einige "große" angesagt, also ist es durchaus möglich, dass wir beide diesmal nicht um den Einzug ins Finale kämpfen, sondern vielleicht um Platz 2 in irgendeiner Gruppe:eek: ...wäre natürlich schade für dich:gift:

cu
ƒÅ£KØ

77axl
03.10.2005, 01:21
:?: abend jungs.

ich denke nach den beachtlichen Ergebnissen der Spieler der 1. Bezirksliga bei den vergangenen KEM ist es kein Wunder, das sich sogenannte "Größen" aus Vereinen wie Leutzsch und Holzhausen diesem erbittertem Kampf stellen müssen :) :) :)

endlich erfährt die KEM im SKF wieder den Stellenwert den sie verdient hat :cool: :cool:
Natürlich begrüsse ich auch "Mühle" zu diesem Highlight, welches er die letzten Jahre, ich glaube aufgrund irgendeines unwichtigen Turniers, namens "TOP 12", nicht "besuchen" konnte. Ich freue mich auf euch (die über Bezirksniveau spielen :gift: :gift: :gift: ).
Ihr könnt euch alle als "gejagt" betrachten...

bis gleich.

@georg: es werden wohl doch mehr als 3 Stunden schlaf :?:

Keyser Soze
03.10.2005, 01:45
es werden wohl doch mehr als 3 Stunden schlaf :?:
wie's aussieht ca. 5 ...dann ist ja doch ernsthaft mit dir zu rechnen:o
bis denne

GeorgDieSense
03.10.2005, 16:13
Das mit Brömme rechnen ging ja mal voll in die Hose....(Späßchen ALex)

MAchts gut!

Mathias
03.10.2005, 22:44
Das mit Brömme rechnen ging ja mal voll in die Hose....(Späßchen ALex)

MAchts gut!

wer hat denn nun gewonnen?

mfg

mathias

GeorgDieSense
03.10.2005, 23:05
Herren:
1.Gregor Meinel
2.Jens Mühlmann
3.Axel Beier
3.Thorsten Spitznagel

Damen:
1.Linda Renner
2.Sandy Knobloch
3.Ute Moschner
3.???

MfG Die Sense

Mathias
03.10.2005, 23:07
Herren:
1.Gregor Meinel
2.Jens Mühlmann
3.Axel Beier
3.Thorsten Spitznagel

Damen:
1.Linda Renner
2.Sandy Knobloch
3.Ute Moschner
3.???

MfG Die Sense

danke

mathias

ps: welchen platz hat den der favorit aus bodo erzielt. brömme ist wohl gar nicht erst angetreten?

Keyser Soze
03.10.2005, 23:12
wer hat denn nun gewonnen?

Ich - wie zu erwarten - nicht:mad:

Die KEM war mit ca. 25 Damen und ca. 45 Herren sehr gut besetzt, und auch vom Niveau her deutlich über den Veranstaltungen der letzten Jahre. Mit Gregor Meinel hatten wir zwar denselben Sieger wie im letzten Jahr, aber die Herrenkonkurrenz war in der Breite diesmal stärker, weshalb Bezirksliga-Schupfer wie ich auch nicht viel mit den vorderen Plätzen zu tun hatten.

Gregor schlug auf dem Weg ins Finale Geißler, Gassmann, Merkel, Gütschow und Spitznagel, also im Prinzip nur "Gute". Das Endspiel gegen Jens Mühlmann entschied er 3:0 für sich:top: (hierzu sei angemerkt, dass er letzes Jahr erst nach vier Sätzen als Sieger vom Finaltisch ging) Die Ehre der "Jäger" (siehe Beitrag 114 von "77axl" Brömmer) verteidigte Axel Beier, der erst im Halbfinale knapp 2:3 an Mühle scheiterte.

Im Doppel siegten Mühlmann/Hoffmann im Finale gegen Merkel/Geißler, dritte Plätze an Spitznagel/Klas und Schmalz/Wienholz. Das Mix gewannen Renner/Wienholz vor Moschner/Hoffmann. Von den Damenkonkurrenzen weiß ich leider nicht viel.

Keyser Soze
03.10.2005, 23:19
ps: welchen platz hat den der favorit aus bodo erzielt. brömme ist wohl gar nicht erst angetreten?

@Georg und Mathias:
jetzt habt ihr beide geantwortet, während ich den ersten Beitrag verzapft habe?!
Aber egal.

Zu den Fragen:

Titelfavorit Falko Graul aus Borsdorf hatte in seiner Gruppe Bernd Rose, den er grade so 3:2 zerhacken konnte. Danach verlor er gegen Philipp Hoffmann und Marko Merkel und war somit RAUS. Und um mal zur ICH-Form überzuwechseln: Ich war "Raus mit Applaus" im wahrsten Sinne des Wortes, denn mit meinem Ex-Teamkollegen und immernoch-Großcousin (oder so ähnlich) Phili machte ich ein paar ordentlich Show-Bälle, als klar war, dass die Gruppe durch dieses Spiel nicht mehr beeinflusst wird!

Geheimfavorit Alexander Brömmer aus Großpösna unterlag in seiner Gruppe gegen Falko Stengel und Frank Fischer und war somit auch nur Dritter auf der Vierer-Raste.

Mathias
03.10.2005, 23:24
Ich - wie zu erwarten - nicht:mad:

Die KEM war mit ca. 25 Damen und ca. 45 Herren sehr gut besetzt, und auch vom Niveau her deutlich über den Veranstaltungen der letzten Jahre. Mit Gregor Meinel hatten wir zwar denselben Sieger wie im letzten Jahr, aber die Herrenkonkurrenz war in der Breite diesmal stärker, weshalb Bezirksliga-Schupfer wie ich auch nicht viel mit den vorderen Plätzen zu tun hatten.

Gregor schlug auf dem Weg ins Finale Geißler, Gassmann, Merkel, Gütschow und Spitznagel, also im Prinzip nur "Gute". Das Endspiel gegen Jens Mühlmann entschied er 3:0 für sich:top: (hierzu sei angemerkt, dass er letzes Jahr erst nach vier Sätzen als Sieger vom Finaltisch ging) Die Ehre der "Jäger" (siehe Beitrag 114 von "77axl" Brömmer) verteidigte Axel Beier, der erst im Halbfinale knapp 2:3 an Mühle scheiterte.

Im Doppel siegten Mühlmann/Hoffmann im Finale gegen Merkel/Geißler, dritte Plätze an Spitznagel/Klas und Schmalz/Wienholz. Das Mix gewannen Renner/Wienholz vor Moschner/Hoffmann. Von den Damenkonkurrenzen weiß ich leider nicht viel.

dann hättest du dir ja auch den feiertag gönnen können. axel b. aus grünau hat also die ehre der 1.bl hoch gehalten :top: dafür respekt.

Böhlener schiessen Großpösna 4 zu 11 nach Hause!

Wir starteten heute morgen 8 Uhr zu unserem ersten Sonntagsspiel gegen Böhlen, den Aufsteiger. Topmotiviert es unserem Flüchtling Andre zu zeigen, kam auch shcon der erste Niederschlag, der Ex-Großpösnaer spielte nich mit.
Nach den Doppeln kam die Zweite - Mario und Nobbe gewannen noch relativ problemlos gegen Gebrüder Heinichen, erwartungsgemäß gewannen Salzner/Langner gegen unser 2. , jedoch verloren Sascha und ich nach 2:0 Satzfuehrung und 10:7 im 3. noch die Kiste...damit war der erste Stein zur Niederlage gesetzt. Oben gewann Brömme gegen Salzner, gegen Langner wuchs heut kein Kraut für uns und Nobbe verlor etwas unglücklich auch noch gegen Salzner 3:1. In der Mitte lief nicht viel zusammen heute, Mario war heut wie von nem anderen Planeten. Nach seiner Riesenform gestern, wusste er heut von alleine nicht genau wie rum man den Schläger anfässt und verlor gegen Heinichen's jeweils 0:3. Ich lag gegen Rene schon 2:1 und 10:7 vorn und vergeigte das Ding noch, gegen Toni ging es jedoch wieder und ich gewann recht klar 3:1. Unten Sascha heut etwas deplaziert, fehlte etwas der Biss und verlor gegen Kirchner/ Tom Süß 3:2 bzw. 3:0. Durch starke Handgelenkbeschwerden war Mike heut auch nicht sehr gut...gewann zwar gegen Vater Süß, jedoch gegen Kirchner gabs ne 3:0-Packung. Damit war der Pudding gegessen, wir sind wieder auf dem Boden der Tatsachen und jeder lebt die Tage auf seine Weise aus:
1. Brömme will sich heut Abend etwas alkoholisch anheizen und dann morgen bei den Kreismeisterschaften angreifen.
2. Nobbe hat erstmal seine Beläge statt Klamotten gebügelt und pausiert morgen erstmal.
3. Mario gibt das Tischtennis bis Mittwoch auf und lernt lieber mit seiner Tochter Mathe.
4. Ich geh die Sache wie immer an, morgen Kreismeisterschaften und Rest der Woche trainieren.
5. Sascha rennt sich noch die Beine tot bei seinem Kreisliga Fussball heute.
6. Und Mike kocht laut der Formel: "1 Teil Kleberrest + 2 Teile H2O reagieren zu andro Future" zu Hause abgezogenen Leim in nem Topf auf und will diesen so wieder flüssig machen, damit er Geld spart

Schönes We und tollen Feiertag. Denkt dran morgen sind Kreismeisterschaften.

Tschü die Sense

da sieht man erst mal wie blind wir am samstag waren. das läßt nichts positiven für den weiteren saisonverlauf erwarten.

mfg

mathias

77axl
04.10.2005, 01:09
abend.

ich mach erstmal minimum eine Woche schöpferische pause mit TT. evtl. sieht mich in dieser zeit jemand in einer halle als zuschauer...:-)))

wenn nächstes jahr die KEM wieder in Mberg sind, die Bedingungen waren optimal, werde ich mich für die Versorgung der Spieler kümmern. Damit nicht alle die BP tankstelle leer kaufen müssen!!! Das TT Spielen macht mir im moment keinen Spaß. Ich hoffe das ändert sich bald wieder :?: :?: :?:
Ich denke bis Sonntag zum Pokal ist das Brötchen mit der Lust am TT gegessen!!!

gute nacht

derdet
04.10.2005, 09:12
wenn nichts mehr weiterhilft Beläge wechseln, Holz neu , andere Schuhe und zuletzt eine größere Tasche kaufen war bis jetzt mein Wahlspruch ( ich kann meine Sporttasche kaum noch tragen und benötige für die nächstgrößere einen LKW.
Für diw Spieler des KFV Leipzig gibt es noch die Möglichkeit den KFV zu wechseln.
Aber jetzt im Ernst war scheinbar ein besch.. Wochenende für euch GP - ers.
Auf einen Sieg für Böhlen hätte ich nicht gesetzt.

holler
04.10.2005, 11:24
Hier die Ergebnisse der Kreismeisterschaften im Muldental!
1. Spalteholz (gegen den war nichts zu machen!sogar ich hab verloren ;) )
2. Schräpler
3. Kabus, Jörg und meine bescheidene Wenigkeit

die restlichen Brandiser (Jörg Karol, Nico Walter, Maik Hoffmann)in der Gruppe raus bis auf Denis der gegen Jörg Meißner verliert im achtelfinale und Thomas Hielscher der das Viertelfinale nach starkem Spiel gegen Wittmer erreichte aber aus zeitlichen Gründen das Turnier nicht gewinnen konnte... ;) !

Doppel:
1. Spalteholz / Schräpler
2. Wittmer / Kabus
3. Meißner / Meißner und Kretzschmar / Hempel

Eine schöne Woche für alle und schön Gruß aus Brandis

Ciao

GeorgDieSense
04.10.2005, 12:22
ich mach erstmal minimum eine Woche schöpferische pause mit TT. evtl. sieht mich in dieser zeit jemand in einer halle als zuschauer...:-)))


Mensch was is denn mit euch allen los?....wegen so ner billigen Kreismeisterschaft wollen die besten Spieler unseres Bezirks gleich den Schläger an die Wand nageln? Ist doch ganz klar dass einige Favoriten in der Vorrunde rausgehauen werden, wenn Leute wie Hoffmann, Spitznagel, Anton,
Schmalz, Fischer, Merkel etc. keine Setzplätze haben!
Also nix mit "Würstechenverkäufer" nächstes Jahr Brömme!
Du machst jetzt schön mit Falko Turnierleitung zu den Bezirksmeisterschaften und dann wird nächstes Jahr wieder angegriffen!

Und in 2 Wochen gewinnen wir gegen Groitzsch und Delitzsch gegen Böhlen und alles ist wieder offen in der 1. BL!

Tschü Die Sense

LommyBommy
04.10.2005, 12:32
also ich fand die kem auch recht gelungen. das feld der männer war sehr gut besetzt. nur was eben fehlte war eine versorgungsstation. ich hätte nen kaffe dringend gebrauchen können oder ein lecker würstchen mit brötchen. gelle

dmf
04.10.2005, 14:49
hallo zusammen,

@PÖ-Becks: bleibt mal ganz locker, ein bißchen spaß muß sein, ihr wart
natürlich nach dem ersten spiel etwas euphorisch, war ja auch
ne´ starke Leistung gg. Wurzen (gratulation noch von mir),
aber ich finde die staffel ist sehr ausgeglichen, hier kann fast
jeder jeden schlagen, und wie falko meinte, auch nach dem
ersten sieg sind die abstiegsränge noch nicht sooo weit weg,
ich denke, daß der aufstieg wohl erst in den letzten zwei spielen
geklärt wird, auch in diesem jahr wird das tabellenbild wohl
wieder verfälscht, durch diverse ausfälle (siehe z.B., pöse II -
Nr. 1 - 3 kaum training, m´kleeberg - Nr.1 bis dez. nicht da,
usw.), das ist schade, und wird natürlich auch sogenannten
außenseitern chancen eröffnen,
noch mal zu euch, nehmt nicht alle sprüche allzu ernst - wie
gesagt: spaß muß sein und wir sehn uns dann im dez., ich tippe
mal ein 6:9 oder 9:6, das ist im moment unser lieblingsergebnis,
am besten natürlich für uns :)

@holler: gratuliere nochmal zum verdienten bronze-rang, war ne starke
leistung, ich wollte dich eigentlich im halbfinale ärgern, aber da
muß man dann eben auch einen j. meißner bezwingen, so werd
ich mich halt im sep.06 wieder durch die quali quälen müßen

das war´s erstmal, ciao zusammen und alex kopf hoch - lebe geht weider...

ttjörg
08.10.2005, 17:52
Hallo an alle...
Heute eröffne ich mal die Berichterstattung mit dem Spiel Borna2 vs. Brandis2.

Ergebnis: 9:6 (Eigendlich haben wir nicht gegen Borna sondern gegen Dr. Neubauer verloren :eek: )
Nach den Doppeln stand es 3:0 für Borna!
Steffen Zimmermann ohne größere Probleme: 2 Punkte
meiner einer hatte überhaupt keine Einstellung zum Spiel: 0 Punkte
Wolfgang Holdt (auch er hatte mit den Belägen der Bornaer Schwierigkeiten!!) 1 Punkt
Maik Hoffmann saustark und "mit Köpfchen" gespielt 2 Punkte
Peter Rohn 1 Punkt
Ralf Hübner (Ersatz) 0 Punkte

Irgenwie verschlafen wir immer den Punktspielstart...

Trotzdem schönes WE, wenigstens die Sonne meint es ja gut.

Keyser Soze
08.10.2005, 18:11
ergebnisse:

1.BL:
grünau-eintracht2 9:6
rotation3-borsdorf 12:3

2.BL:
borna-döblen1 14:1

djeans
08.10.2005, 20:10
Ergebnis 2. BL/St. 1(?): Oschatz II vs. Großpösna II 6:9
Spielbericht gibts später! Schönes WE noch. Gruß, Linde.

Keyser Soze
08.10.2005, 22:08
2.BL:
beuacha-l'witz 11:4

LL:
holzhausen2-oschatz 11:4
holzhausen2-tu_dresden 11:4

OL:
rotation1-freiberg 9:7
rotation1-gornsdorf 8:8
holzhausen-freiberg 9:5
leutzsch-dresden-mitte 5:9

Keyser Soze
08.10.2005, 23:13
noch ein ergebnis aus der 1.BL
marienbrunn-leutzsch 7:9
delitzsch-böhlen 9:6

GeorgDieSense
09.10.2005, 13:48
Schönen guten Mittag alle zusammen!

Die Kuriositäten im Leipziger Bezirk werden um eine Erfahrung reicher!
Nachdem ich mit Falko und Co. gestern nen amüsanten Abend in Holzhausen hatte und dann noch bei ner Feier war, habe ich heute früh noch verschlafen und bin total verpennt zum wie immer topmotivierten Nobbe ins Auto gestiegen! Nach einigen Plaudereien um Aufstellung etc. kamen wir 8:15 in Markkleeberg an, wo Audenhain, Borna und der Austräger selbst unsere Gegner der heutigen Pokalrunde waren. Gegen 10 vor 9 betrat eine komische Gestalt in einem Großpösnaer Vereinstrikot die Halle, wusste nicht wo links und rechts ist und trabte taumelnd Richtung Halle....es war ein Brömme!
Noch wirklich rattenstraff(so wie ich ihn noch nie erlebt hatte) glaubte er tatsächlich, dass er gegen Markkleeberg und die Anderen punkten könnte. Nach den ersten Ballwechseln war aber klar, dass wir das Ding gegen M'berg alleine reißen mussten. So starteten wir mit einer 2:1 Führung: Nobbe gewann gegen den kleinen, ich gegen den großen Rose!Novotny machte ein sicheres 3:0 gegen unseren "Fulli" :cool: ! Das Doppel gegen die Rosis gewannen wir auch 3:1 und ich machte dann den Siegpunkt gegen Bernd!
Zum zweiten Spiel haben wir dann "Kanone-Hunger" einfliegen lassen, der uns dann zur Seite stehen sollte! Gegen Borna, es war das vorgezogene Finale, ging es halt um die Wurst! Wir starteten gut: Nobbe gewann gegen Glapiak sicher, ich bog gegen Mann ein 0:2 in ein 3:2 um! Sascha hatte wenig Plan gegen Böttcher und ließ die Kanone in der Tasche, 0:3! Im Doppel haben wir trotz guter Leistung knapp 1:3 verloren, sodass es zum Stand von 2:2 kam! Nobbe kam in einem starken Spiel in den 5.satz gegen Mann, Sascha ebenfalls gegen Glapiak! Leider verloren wir beide und insgesamt dann 2:4! Unser "Einser" hat es sich in der Zeit gemütlich gemacht und erstmal ein Stündchen gepennt! Da der Pudding gelöffelt war, haben wir Sascha zu seinem Fussballspiel geshcickt und sind mit (oder auch ohne ) Brömme gegen Audenhain angetreten, wo wir 4:1 als Sieger vom Tisch gingen(Brömme verlor kampflos gegen Heinecke!)

So kam es also zu folgendem Ergebnis:
1.Borna
2.Großpösna
3.Audenhain
4.Markkleeberg

PS: Ich habe ernsthafte Bedenken, dass Äxl es nach Hause mit seinem Käfer geschafft hat....ein kurzes Lebenszeichen seiner Person wäre ganz gut.

Mfg Die Sense

Starbuck
09.10.2005, 14:17
Mahlzeit an alle TT-Freaks,

hier die Pokalinfo der Gruppe 4 aus Liebertwolkwitz:

aktive Teilnehmer:
1. Böhlen ( Langner; Heinichen, R.; Salzner)
2. Brandis ( Walter; Angelstein; Martin, D.)
3. L`witz ( Sebastian; Wünsch; Simon)

passive Teilnehmer:
1. Rotation Süd 3

Die Spiele:
Böhlen - Brandis --> 4:0
L`witz - Brandis --> 4:1 (Simon - Martin 2:3)
Böhlen - L`witz --> 4:2 (Heinichen - Sebastian 0:3; Salzner - Simon 1:3)

Endergebnis:
1. Böhlen
2. L`witz
3. Brandis

LG aus Wolks

Keyser Soze
09.10.2005, 15:03
Tach auch!

@Georg: Euer "Alki" lebt noch, hab grade mit ihm telefoniert!

In Holzhausen kämpften folgende Teams um den Final-Einzug:
Holzhausen 3: F.Fischer, Bierbach, Fratscher
Borsdorf 1: F.Graul, D.Graul, Karl
Delitzsch 2: Reiche, Kroke, Bauer
DHfK: Wagner, Thurm, Seyrich

Das eigentliche Endspiel (zumindest von mir als solches vorausgesagt) fand gleich zu Beginn statt: Wir spielten gegen Holzhausen. Noch etwas schläfrig musste ich um 9:01 Uhr gegen Stephan Bierbach antreten. Der war hochmotiviert und hatte nach 4 Bällen in ersten Satz auch schon 4mal "TSCHOOORR!" (oder so ähnlich) gerufen. Es stand demzufolge 4:0 für ihn, woraufhin er sich Satz 1 ganz klar holte und den Zweiten recht knapp. Ich wurde langsam munter, nicht zuletzt weil das "Goldlöckchen" so einen Radau machte. Ab da traf ich auch ein paar Murmeln und gewann die Sätze 3 und 4. Dabei holte ich im Vierten ein 4:9 auf, das gab Auftrieb. Der Entscheidungssatz war dann klare Sache für mich:cool: Papa siegte ebenfalls 3:2 nach 0:2 gegen Fratscher, Christian Karl ohne große Chance gegen F.Fischer, also gesamt 2:1. Das Doppel bestritten Graul/Graul gegen Fischer/Bierbach: Beim Stand von 2:1 für uns und 4:10 gegen uns sah alles nach einem weiteren 5.Satz aus, aber wir rissen die Karre noch rum und siegtren 3:1. Den vierten Punkt machte ich dann gegen Fischer, allerdings mit ganz schön Mehl. Daher Borsdorf-Holzhausen3 4:1.

Der Rest war Formsache, obwohl beide Matches knappe wurden als das gegen HH3. Gegen Delitzsch stand es am Ende 4:2 für uns (Papa gegen Reiche, ich gegen Reiche und Kroke, Christian schlägt Kroke, verliert gegen Bauer, und das Doppel ging in die Hose). Gegen DHfK wurde es sogar nur 4:3: Papa schlug Seyrich und Thurm, Christian bezwang Seyrich und Wagner. Ich vergeigte sowohl das doppel, als auch meine beiden einzel gegen Thurm und Wagner. Aber war ja nur Spass, wir war'n durch und Ballonabwehr macht halt Gaudi:p

die restlichen Spiele:
HH3 - DHfK 4:1
HH3 - Delitzsch2 4:1
DHfK - Delitzsch2 4:2

1. Borsdorf:D 3:0 / 12:6
2. Holzhausen3:gift: 2:1 / 9:6
3. DHfK:gift: 1:2 / 8:10
4. Delitzsch2:gift: 0:3 / 5:12

PÖ-Becks
09.10.2005, 15:38
schönen guten tag leutz....^^
hier mal die ergebnisse aus der pokalgruppe???(wo wir halt drin warn^^):

1.Taucha 2:0;8:5 (Pörzel,chr.;Wohlrabe;Becker)
2.lok leipzig süd2 1:1;7:5 (Voscoboinic(ka^^);Hemke;Dr. Franke)
3.Lindenthal1 0:2; 3:8 (Stengel F.;Brühning; Korthe sen.)
wurzen net da........somit steht taucha :cool: im bezirkspokalfinale und wir freuen uns auf spannende spiele

wann is das überhaupt?????
grüße Becks

Wolli007
09.10.2005, 16:05
Tach auch :)
genaueres zur Gruppe6:
Heute traten wir bei Eintracht Leipzig-Süd zur 2. Bezirkspokalrunde an
Unsere Gegner waren:
TSV Einheit Lindenthal(2.Bezirksliga-Stengel,Brühning,Korte)
Eintracht Leipzig-Süd2(1.Bezirksliga-Voscoboinic,Helmke,Dr. Frank)
Wurzen2(NICHT ANGETRETEN )

Gleich als erstes sollten wir unser schwerstes Spiel gegen Eintracht Leipzig-Süd2 haben
Zur Punkteverteilung:
Christian: 0 Punkte(1:3 gg Helmke;0:3 gg Voscoboinic)
Wolli: 2,5 Punkte(3:1 gg Voscoboinic;3:2 gg Franke;3:0 gg Vosc./D.Frank)
Becks: 1,5 Punkte(3:0 gg Dr.Frank;2:3 gg Helmke;3:0 gg Vosc./D.Frank)

Somit gewannen wir am Ende unser erstes Spiel knapp aber verdient mit 4:3

Da wir nicht gegen Wurzen spielen mussten, war unser zweites Spiel gg Lindenthal das entscheidente Spiel um den Einzug in das Bezirkspokalfinale
Zur Punkteverteilung:
Christian: 1,0 Punkte(3:1 gg Brühning;1:3 gg Stengel)
Wolli: 1,5 Punkte(1:3 gg Stengel;3:2 gg Korte;3:0 gg Stengel/Brühning)
Becks: 1,5 Punkte(3:1 gg Korte;3:0 gg Stengel/Brühning)

Somit gewannen wir auch unser zweites Spiel mit 4:2

Damit stand fest,dass wir es wie letztes Jahr geschafft haben, uns für das Bezirkspokalfinale in Döbeln am 17.12.05 zu qualifizieren


Wolli

tt-pabst
09.10.2005, 20:20
ergebnisse bezirkspokal gruppe 3.

grünau(anton,beier,barkey)
leutzsch3(matthes,zjazew,klas)
oschatz2(micklitza,pornitz,gert)
pöse3 nur zu zweit!!!(dudde,knabe)

grünau-gegen pöse 4:3 :p
grünau-gegen oschatz 4:0 :p :p
grünau-gegen leutzsch 4:0 :p :p :p
leutzsch-oschatz3:4 :kinnlade:
leutzsch-pöse4:3
pöse-oschatz4:2 :kinnlade:

1.grünau 3:0 12:3
2.pöse 1:2 10:10
3lleutzsch1:2 7:11
4.oschatz1:2 6:11

dudde bester einzelspieler am früüüüüühen sonntagmorgen mit 6:0einzeln!!!

Keyser Soze
09.10.2005, 21:49
n'abend ihr pokalhelden!

das hier noch fehlende fragment - die gruppe 2 - spielte in beucha ihren sieger aus ...mit dabei waren neben den gastgebern noch geithain1, großpösna2 und der favorit delitzsch1

mit rogge/stubbe/malecha setzten diese sich durch, wenn auch knapp, wie mir fips (gp) gerade erzählte

---

damit stehen die beiden FINAL-GRUPPEN fest,
gespielt wird am 17.12.2005 um 14:00 in döbeln:

gruppe 1::boing3: BORNA vs. GRÜNAU vs. BORSDORF :boing3:
gruppe 2::boing3: DELITZSCH vs. BÖHLEN vs. TAUCHA :boing3:

...jeweils die ersten mannschaften, versteht sich eigentlich von selbst ...mit borna und taucha sind zwei teams aus der 2.bezirksliga dabei, ansonsten 1.BL

iveb
10.10.2005, 18:31
Glück Auf aus dem schönen Erzgebirg,

nach den ganzen Pokalspielen sollen nicht die Punktspiele vom Wochenende vergessen werden.

Eintracht Süd 2 gegen Grünau 6:9

Eintracht Süd trat mit voller Kapelle an, wir mußten leider Rainer ersetzen und spielten mit Jürgen Kluge. Wie im letzten Jahr bot die ehemalige Loksche ein beeindruckende Doppelstärke. Nur Beier, Anton gewannen als einser Doppel, die anderen zwei gingen sang und klanglos 0:3 unter. Damit stand es nach den Doppeln 1:2 aus Grünauer Sicht. Dann kamen vier sichere Spiele in Folge für uns. Im unteren Paarkreuz verlor Andreas gegen Schmeißer 1:3 und Jürgen wollte Andreas nicht nachstehen und schaffte sogar ein 0:3 gegen Dr. Franke.
Runde zwei begann wieder mit zwei Siegen von Axel und Sylvio. Leider konnte ich gegen Viktor nicht überzeugen und verlor im 5. zu 9. Der "Ö" tat sich ebenfalls schwer gegen Manni Helmke bog aber glücklicherweise ein 0:2 Satzrückstand in ein 3:2, übrigens auch im 5. Satz zu neun, um.
Somit ein beruhigendes 8:5 für uns.
Abschließend gewann Andreas gegen Dr. Franke knapp 3:2 und Jürgen komplettierte mit seinem 0:3 gegen Schmeißer den Auswärtssieg zum 9:6.

Sylverdeer
11.10.2005, 13:29
Hi

kann mir mal jemand die Ergebnisse der 2.Bezirksliga Staffel 2 schreiben. Auf der STTV seite stehen sie noch nicht.

TTV Wurzen II LSV Mörtitz ????
Telekom Oschatz II TTC Großpösna II ????
LeutzscherFüchse IV Döbelner SV II 6:9

(das weiss ich weil ich ja mitgespielt habe *gg*

Keyser Soze
11.10.2005, 13:37
TTV Wurzen II LSV Mörtitz ????
Telekom Oschatz II TTC Großpösna II ????
12:3
6:9
...stehen aber schon seit gestern beim sttv!

Sylverdeer
11.10.2005, 13:59
Also ich habe gerade nochmal nachgeschaut da steht noch kein Ergebnis von der 2.Staffel BL vom WE drinne.

Wo hast du die ergebnisse her

77axl
11.10.2005, 14:39
Also ich habe gerade nochmal nachgeschaut da steht noch kein Ergebnis von der 2.Staffel BL vom WE drinne.

Wo hast du die ergebnisse her

ich dachte die döbelner kennen sich in sachen internet bestens aus :?: :?:
du darfst nicht in die einzelne liga gehen, da steht nix drin, wenn du aber auf der bezirksseite auf spiele (gaaaannnnz oben) gehst, findest du alle spiele vom WE (bis auf WurzenII-Mörtitz???). und die tabellen aller ligen direkt darunter!!!

in den einzelnen ligen steht erst etwas, wenn wir die einzelnen Protokolle in unserer Datei nach Döbeln schicken. das ist meistens mittwoch/donnerstag!

grüße alex

Keyser Soze
11.10.2005, 14:42
also erstens habe ich sie, weil ich der staffelleiter bin :)

und zweitens stehen unter folgendem link schon seit gestern oder gar sonntag die ergebnisse drin: http://www.htwm.de/~sttv3/Ergebnisdienst/
...aber es stimmt: das von wurzen fehlt da noch?!

Keyser Soze
11.10.2005, 14:44
moin alex, auch schon wach :p

hier mal die hochinteressante tabellensituation der 1.bl:

Plz Mannschaft Punkte
1. SV Chemie Böhlen 4 : 2
2. LeutzscherFüchse III 4 : 2
3. ESV Delitzsch 4 : 2
4. TSV Grünau 4 : 2
5. TTC Großpösna 4 : 2
6. SV Rotation Süd III 4 : 4
7. SV Eintracht Süd II 2 : 2
8. SV Borsdorf 2 : 2
9. TTV Marienbrunn 2 : 6
10. SV Groitzsch II 0 : 6

77axl
11.10.2005, 14:54
ich kenn die tabellensituation schon seit samstag abend, bevor ich ins werk2 ging. :gift: :cool: :gift:
da ich dieses wochenende wieder fit bin, werden wir hoffentlich samstag abend 18 uhr tabellenführer sein :cool: :cool: :) :)

außerdem ist man in leutzsch schon heiß auf die pöse :rolleyes:
das vermeintliche spitzenspiel in 2,5 wochen wird richtungsweisend.
da müssen die leutzscher alle trümpfe aus den ärmeln ziehen, selbst nationalspieler werden antreten müssen, da wir kämpfen werden bis zum umfallen!!! das umfallen sollte man in meinem falle nicht wörtlich nehmen :rolleyes:

@georg: den kasten bringe ich später mit, da meine schwester morgen erstmal geburtstagsrunde mitbringt. außerdem finde ich es im nachhinein besser, nicht mehr auf mehreren hochzeiten zu tanzen. du hast ja auch nur vom aufstieg und nicht vom pokalsieg geträumt. ich hoffe ich kann meine schmach euch beiden gegenüber mit einer kleinen "serie" und bei dir mit viel coaching bei den nächsten BEM's wiedergutmachen. bin sonntag fehlerfrei nach hause gefahren :)

bis morgen

djeans
11.10.2005, 15:49
Hallöle aus dem sonnigen Stuttgart. Hier eine ausführliche Nachbetrachtung zum letzten Wochende von Großpösna II:

Am Samstag gings zum Punktspiel nach Oschatz. Wieder unterwegs mit unserem NobelShuttleVan waren wir in NullKommaNix da. Die Ergebnisse aus der Vergangenheit ließen nix Gutes erahnen, denn in O. waren wir eher immer Sparringspartner als ernst zu nehmender Kontrahent. Das sollte diesmal anders werden, hatten wir uns zumindest vorgenommen ...
... und deswegen zum Einen unser Maskottchen "Tippse" alias Sasch Hunger mitgebracht, zum Anderen tief in der taktischen Trickkiste gekramt und die Doppel umgestellt. Beides sollte sich lohnen, wie sich später zeigte. Die Doppel gingen mit leichtem Vorteil für uns aus, nur superSteffen&ich verloren gg. Hempel/Camen. Oben leistete superSteffen gg. Camen erbitterten Widerstand, musste dessen super Leistung aber anerkennen (2:3), dafür haute Retti den Oschatzer Hempel (kam aus der 1. für Schneider runter) seine harten Topspins nur so um die Ohren der so überhaupt nicht ins Spiel fand (3:0). Matscher und ich knockten dann Micklitza (3:2) bzw. Pornitz (3:0) aus und wir lagen 5:2 in Front. Die Stimmung bei uns Spielern begann zu steigen, bei Sascha war es eher der Alkohol im Blut. Unten hatte Thomas "Rumpelstielzchen" Rabe dann keine Chance gg. den unangenehm spielenden Gert, aber Fips zeigte Zähne gg. den Ersatzmann (für Görlitz) und stellte den alten Vorsprung wieder her. Es folgten zwei relativ klare Niederlagen von unseren Brüdern. Doch Matscher und ich waren an diesem Tag hoch motiviert und rockten da house – keine Chance für unsere Gegner! Wir also wieder mit 3 vor und die Stimmung am überkochen. Ein Punkt war sicher, doch jetzt wollten wir alles! Fips sollte dann eigentlich auch den Sack zu binden, vergaß aber im 5. Satz beim Stand von 10:8 aus seiner Sicht nochmal Sauerstoff zu tanken und verlor etwas die Übersicht. Was folgte waren bange Minuten, denn unser Rumpelstielzchen war wahrscheinlich genau so aufgeregt wie vor seinem ersten Mal Sex. Wir zitterten mit ihm und die berüchtigte Oschatzer Trommel hatte keine Chance gg. unsere lautstarken Anfeuerungsrufe. Vor dem 5. Satz lagen die Nerven bei Thomas blank – nach seinen zwei Jahren PunktspielPause hatten wir Angst, dass er seinen Schläger vor Zittern aus der Hand verliert und wir überlegten, ihn fest zu tapen. Mit den letzten Kräften, einem bärenstarken Willen und fast schon in Trance kämpfend machte er den 5. klar und der Jubel war riesengroß. So kann er jeden schlagen! Am Ende ein verdientes 9:6. Endlich mal eine Reise nach Oschatz, die sich gelohnt hat.

Wen es interessiert noch eine kleine Einschätzung vom Bezirkspokal/2. Runde in Beucha gg. die Gastgeber, Geithain I und den Favouriten Delitzsch I, die sich knapp durchsetzen konnte. Es war eine überaus ausgeglichene Staffel mit einem durchgehend hohen Niveau und guten Spielen.
Wir spielten mit superSteffen, Fips und mir. Der erste Gegner hieß Geithain (Kers, Neuhaus und ?sorry?). Nach 1:3 sahen wir wie der sichere Verlierer aus (nur ich konnte gg. Neuhaus gewinnen), doch in der zweiten Runde waren wir dann wach und gingen noch mit 4:3 als Sieger von den Tischen. Gegen Beucha (Borrmann, Haase, Schunke) liefs ähnlich, hier konnte nur superSteffen gg. Hase gewinnen. Beim Stand von 3:3 hatte ich gg. Schunke den Sieg in der Hand. Nach einem sicheren 1. Satz sah alles nach einem Finale gg. Delitzsch (jeweils 4:2 gg. Beucha und Geithain) aus, doch Schunke wurde immer stärker (aber behielt natürlich stoische Ruhe) und schickte mich von der Platte. So gabs nur noch die theoretische Chance auf die Endrunde. Delitzsch (Rogge, Stubbe, Malecha) wollte natürlich alles klar machen. Der Anfang verlief ausgeglichen: superSteffen stubste Stubbe vom Tisch und Fips kellte Malecha in einem sehenswerten Spiel weg. Leider schaffte ich gg. Rogge nicht die Überraschung und musste mit 2:3 den Kürzeren ziehen. Auch das Doppel von superSteffen&mir gg. Rogge/Malecha verlief etwas unglücklich – so stands 2:2. Aber es blieb spannend: superSteffen fehlte nicht viel gg. Rogge (2:3) und Fips fragte sich, wer ist Stubbe? Leider war klar, dass ich trotz eines Sieges nix mehr am Ausscheiden ändern konnte. Vielleicht fehlte auch deswegen gg. Malecha der letzte Biss (1:3). So also ein 3:4 und die Erkenntnis, mit etwas mehr Glück und Geschick wäre eine Überraschung drin gewesen. So haben wir ein freies Wochenende mehr aber leider ein bisschen Spaß weniger, denn diese Staffel hat richtig Feetz gemacht – super Spiele, viel Spannung und ich weiß jetzt auch das Borrmann n'Guter ist!

Eine schöne Woche noch, Gruß Linde.

GeorgDieSense
11.10.2005, 17:26
Das isn Deal Brömme....obwohl ich insgeheim auch an einen Pokaltitel gedacht hab :rolleyes: !
Bis morgen

Keyser Soze
11.10.2005, 19:17
Das isn Deal Brömme....obwohl ich insgeheim auch an einen Pokaltitel gedacht hab
Da hattest du offenbar nicht daran gedacht, dass Borsdorf auch im Finale ist:p

Aber Spass beiseite, mein Tipp für ECHTE Finale sind die anderen beiden B's: Böhlen gegen Borna!

tt-pabst
12.10.2005, 19:34
mein lieber keyser!!!!bei so einem gewagten tip kann ich dich natürlich nich "heilig" sprechen!!
realistischer ist doch eher böhlen-grünau :rolleyes:

da haben wir doch in unserer gruppe eher vor bordorf bammel als vor borna :cool:

Keyser Soze
12.10.2005, 23:21
da haben wir doch in unserer gruppe eher vor bordorf bammel als vor borna :cool:
Versteh' ich ja, aber wer gegen Dudde Michel verliert, darf eigentlich nicht Pokalsieger werden:p

Sylverdeer
13.10.2005, 08:55
Thanx nochmal für den hinweis. Das hatte ich noch net gesehen *gg* :)

Mal ne Frage ich habe ja eure Tipps am anfang gesehen,wie ihr die Mannschaften am Ende der Saison seht. Ist schon witzig.
Ich sehe natürlich Döbeln II etwas weiter vorne in der 2.Bezirksliga vorrausgesetzt wir spielen voll und nicht mit ersatzmännern wie gegen Oschatz.

Auch nochmal einen Großen Glückwunsch an Großpösna II dass ihr Oschatz gezeigt habt wo der Hammer hängt :p

Sylverdeer
13.10.2005, 09:11
Am WE ist doch das Spiel Tauchaer SV :TSG Markkleeberg.
Wer denkt ihr gewinnt? Ich tippe auf 9:6 für Taucha *gg*
Dazurzeit fast alle Spiele 9:6 enden in der 2.Bl

GeorgDieSense
13.10.2005, 11:09
Versteh' ich ja, aber wer gegen Dudde Michel verliert, darf eigentlich nicht Pokalsieger werden:p

Dass einer, der erst ein Spieler dieses Jahr in der 1.Bezirksliga gewonnen hat, über einen der besten Leute in der 2.BL herzieht, ist auch etwas merkwürdig :cool:

Keyser Soze
13.10.2005, 13:15
Dass einer, der erst ein Spieler dieses Jahr in der 1.Bezirksliga gewonnen hat, über einen der besten Leute in der 2.BL herzieht, ist auch etwas merkwürdig :cool:

He, ganz ruhig Sensenmann, war doch nur Spasssss:D
Außerdem hat Dudde selbst gesagt, er war nicht gut, nur die anderen schwach!

Und was heißt eigentlich ERST 1 Spiel gewonnen? Ich wundere mich, dass ich überhaupt SCHON eins hab. Wahrscheinlich bleibts auch dabei und ich geh dann wieder ins Unterhaus:( Dort kann ich wenigstens ab und zu einen Ersatzmann schlagen:top:

djeans
13.10.2005, 17:35
@ sylverdeer: 1. taucha wird denk ich höher gewinnen, da die markkleeberger nummer 1 (erik laux) momentan in peru ist.
2. was den tipp für unsere staffel angeht, muss ich dir recht geben. euch unterschätzten zu beginn wohl einige. doch wenn ihr voll spielt ist mit euch zu rechnen! bin ja gespannt, wie unser duell in zwei wochen ausgeht. richtungsweisend wirds wohl vorerst nicht, da ich über die gesamte saison eine sehr ausgeglichene spielstärke von etwa 5 teams erwarte (sieht man ja an den vielen 9:6ern!) und noch viel passieren kann.

Sylverdeer
14.10.2005, 08:53
Okay wenn die Nummer 1 von Markleeberg fehlt (weiss einer wie lange???), lautet meine Prognose 10:5 *gg* (kommt drauf an welchen Ersatzmann sie bieten,ausserdem verpennt Taucha die Doppel (hatten gegen Wurzen und uns jedesmal 3:0 zurück)

Bin auch gespannt auf unseren Vergleich in 2.Wochen, da wir wiegesagt eigentlich neu in der 2.Bezirksliga sind, kennen wir folglich die Mannschaften noch nicht so gut und sie sind deshalb für uns schlecht einschätzbar.

Aber ich finde es auch nicht schlecht wie momentan eng das in unserer Klasse zugeht, da ist Spannung bis zum Schluss *gg*

LommyBommy
15.10.2005, 17:35
So Leute hier nun das Ergebnis aus Taucha. Diesmal haben wir die Doppel nicht verpennt. 3:0. Markkleeberg war mit 2 Mann Ersatz da. Dravehn und ein Jugendspieler. Bei uns fehlte Martin Schade und dafür spielte Peter Salden.

Tauchaer SV : TSG Markkleeberg 11:4

Spielbericht folgt

Wolli007
15.10.2005, 18:28
Abend!!!!
Hier der Bericht zu unserm Spiel:

Heute spielten wir gegen TSG Markkleeberg
Beide Mannschaften traten mit Ersatz an:
Tauchaer SV(Peter Salden für Martin Schade)
TSG Markkleeberg(Darwehn und Kell)

Zur Punkteverteilung:
Pörtzel Chr.: 1,5
Pörtzel Th.: 1,5
Wolli: 1,5
Becks: 1,5
Brause Th.: 2,5
Salden P.: 2,5

Somit gewannen wir am Ende klar und verdient mit 11:4 :boing3:

Noch ein schönes WE :)
Wolli

GeorgDieSense
15.10.2005, 19:12
:cool: Großpösnaer meldet sich mit Kantersieg zurück!
Heute starteten wir zum Heimspiel gegen Aufsteiger Groitzsch II. Topmotiviert und mit guter Laune gewannen wir alle 3 Doppel....unsre Doppelstärke dieses Jahr ist ja shcon bei allen Mannschaften gefürchtet! Oben relativ sichere 4 Punkte fuer uns! Brömme mit einem knappen gegen Fettke,Roy aber gegen Topp beide sicher! In der Mitte macht Mario einen knappen gegen Pohle, verliert aber ebenso im 5. Satz Verlängerung gegen Deckert. Ich gewinne 2mal 3:1 ...also Mitte 3! Unten Mike E. keine Chance gegen Roland Fettke, Sascha 2 sichere 3:0 und Mike gegen Knorr 3:1! Am Ende ein erfreuliches 13:2 fuer uns....in 2 Wochen freuen wir uns auf das Spitzenspiel gegen Leutzsch! Wir sind topmotiviert und in guter Form :cool: Also Vorsicht ;-)

Unsere 3. gewinnt uebrigens ueberraschend gegen Holzhausen III. 9:7!

Machts gut MfG die Sense!

77axl
15.10.2005, 21:02
bezklasse, st. 1

Döbeln III - LSV Südwest 10:5

bezklasse, st. 2

Döbeln IV - Delitzsch III 2:13

alex

Keyser Soze
16.10.2005, 00:14
Darwehn
hmmm:?:
Dravehn
naja, fast:idee:
Der Mann heißt Drawehn, Darwin ist der mit den Galapagos-Finken, allerdings schon länger nicht mehr spielfähig, da tot:gift:

Wer hat denn die 4 Markkleeberger Punkte gemacht?

F.Walther
16.10.2005, 00:57
Ergebnis 2.Bezirksliga St 1
Borna- Delitzsch II 12:3

Bezirksklasse St 2
Geithain II-Borna II 4:11

holler
16.10.2005, 10:38
Einen schönen Sonntag morgen!hier noch ein ergebnis aus Branis!brandis II verliert sehr unglücklich gegen Fremdiswalde mit 7:9!spielbericht folgt bestimmt vom Jörg!schönes wochenende noch!!!

MRose
16.10.2005, 11:27
@Falko: hier gibts die Antwort :) :

http://www.welnet4u.de/wf/martinrose/forum3.html

Schönen Sonntag!
Mfg Martin

Keyser Soze
16.10.2005, 15:13
Mahlzeit!

Heut ham wir 10:00 Uhr gegen Böhlen gepeppelt!

Da wir mit 2 Ersatzleuten (Christian Karl & Gabriel Jacob für Remler & Richter) antraten, dachten wir eigentlich es wird klar gegen uns! Die Egalisierung der 4:11-Klatsche der Pöse in Böhlen war unser Kampfziel:cool: Erstaunlicherweise wurde die Kiste viel knapper und nüchtern betrachtet hätte 8:8 rauskommen müssen, was es leider nicht tat:finger:

Wir spielten wiedermal eine taktische Doppel-Variante aus Keyser's Trickkiste: D.Graul/Wandel als Doppel 1, F.Graul/Jacob als Verheizerdoppel gegen Langner/Salzner und Morawe/Karl als hoffentlich gutes Drittes! ...Die Taktik ging natürlich auf, wir führten 2:1:D:D Im Einzel ging dann nicht viel auf, zumindest kam für uns keines der 4 Fünfsatzspiele:( Oben machen wir 1:3. Dani gewinnt gegen Dani:boing: Ich verliere bei knapp, gegen Salzner Verlängerung im Fünften durch Kantenaufschlag von ihm:gift: Die Mitte war stark, Papa und Mario beide sicher gegen Rene Heinichen, Papa verliert gegen Kraut nach 2:0-Führung. Mario "DER AUFSCHLAG" Wandel schickt Kraut recht klar vom Tisch: von seinen Aufschlägen führten ca. 70% zu direkten Punkten:top:, 20% zu einem Ball, der mehr als einmal übers Netz flog, der Rest waren Fehlaufschläge, aber egal: reicht:rolleyes: Unser Ersatz-Unterhaus macht 0:4. Warum Toni Heinichen so viele "gute" in der Mitte geschlagen hat, habe ich dabei aber nicht wirklich rausgefunden (knappes 3:1 mit Verlägerungen gegen Christian Karl/Bezirksklasse/0:4)?! Vielleicht werde ich es in der Rückrunde "am eigenen Leib erfahren", wenn Toni in die Mitte hochrückt, und ich in die Mitte runterrücke! Gegen Kirschner haben beide Borsdorf-II-Kämpfer im Entscheidungssatz verloren, wobei dieser in 6 gewonnen Sätzen (=66 Punkte) ca. 33mal Mehl hatte:confused: ...am Ende 9:6 für Böhlen! Mit dem Stamm-Sextett wärs mindestens ein Unentschieden geworden!

Jedenfalls haben wir genug Punkte gemacht, um die Tabellenführung nach Großpösna zurückzuschieben.

Stonii
16.10.2005, 15:15
Hier mal das Ergebnis vom heutigen Sonntagspiel (Beginn 10:00) in der Bezirksklasse.

Marienbrunn II - Delitzsch III 5:10

Das war für uns wohl etwas zu früh. Denn die komplette erste Runde ging an Delitzsch. Schade war etwas mehr drin.

77axl
16.10.2005, 15:19
Jedenfalls haben wir genug Punkte gemacht, um die Tabellenführung nach Großpösna zurückzuschieben.

schade falko, ich hätte euch auch einen punkt gegönnt :)

ich hoffe die tabellenführung macht uns stark fürs spitzenspiel gegen leutzsch :gift:

auf jeden fall sind wir alle heiß uns mit dem wohl stärksten "Stammsechser" zu messen :cool: :cool:

alex

Keyser Soze
16.10.2005, 15:37
schade falko, ich hätte euch auch einen punkt gegönnt :)

...natürlich nur, weil wir so sympatisch sind, und nicht weil eure Tabellenführung dadurch etwas klarer wäre:D

GeorgDieSense
16.10.2005, 16:09
Warum Toni Heinichen so viele "gute" in der Mitte geschlagen hat, habe ich dabei aber nicht wirklich rausgefunden (knappes 3:1 mit Verlägerungen gegen Christian Karl/Bezirksklasse/0:4)?!

Ich sag nur: "Ein gutes Pferd springt nicht höher als es muss!"
Er wird ja nicht einfach so in der Mitte mit 5:1 da stehen, auch wenn die eine Niederlage gegen einen Großpösnaer natürlich vertretbar war :cool: !

77axl
16.10.2005, 17:07
alle ergebnisse wom WE aus dem Bezirk im Anhang

mfg alex

Keyser Soze
16.10.2005, 18:09
Ich sag nur: "Ein gutes Pferd springt nicht höher als es muss!"

AAH, ein Nachwuchs-Philosoph, da sieht man gern:)
Hast schon recht, die Leistung passt sich dem Niveau an! Aber auch die B-Note des so hoch dotierten Gaules hat mich nicht überzeugt, meine Wetten umzusatteln!

Leutzscher
16.10.2005, 20:05
@Axl

Uwe meinte ich könne ruhig eine Kiste reinsetzen für die Mutter aller Spiele am 29.10. gegen die Pöse. Allerdings ist mir das fast zu heiß, da ich voraussichtlich selbst keinen Einzel-Einfluß darauf nehmen werde, als lumpige Nummer Acht. Ich werde diesmal wohl nur das Rumpelstilzchen an der Seite geben. :cool:
Schade eigentlich, gegen Mike hätte ich auf jeden Fall einen traditionellen Liter reingestellt... :) Zur Not im Anschluß außerhalb der Wertung. :cool:

77axl
17.10.2005, 01:14
@Axl

Uwe meinte ich könne ruhig eine Kiste reinsetzen für die Mutter aller Spiele am 29.10. gegen die Pöse. Allerdings ist mir das fast zu heiß, da ich voraussichtlich selbst keinen Einzel-Einfluß darauf nehmen werde, als lumpige Nummer Acht. Ich werde diesmal wohl nur das Rumpelstilzchen an der Seite geben. :cool:
Schade eigentlich, gegen Mike hätte ich auf jeden Fall einen traditionellen Liter reingestellt... :) Zur Not im Anschluß außerhalb der Wertung. :cool:

selbst wenn ihr alle "acht" zum traditionellen Wiegen mnitbringt, ist das schon mal der erste Punkt für die Pöse :cool: :cool: , obwohl ich Uwe schon lange nicht mehr gesehen habe :) :)

Mike meinte heute, er freut sich schon auf das Match gegen dich, ich musste ihm leider die freude schon heute nachmittag nehmen, da ich davon ausgehe das ihr die "ersten 6" zum Highlight aufbietet, um auch nichts anbrennen zu lassen :gift: :gift: ,
naja wie heisst es so schön: "man steigert sich am Gegner", übrigens hätte ich auch gerne gegen uwe gespielt, da ich mal in der AK 13/14 einen Überraschungssieg gegen ihn landen konnte :) :)
naja auf jeden fall wird das spiel mehr als Bezirksliganiveau haben, da bin ich mir sicher.

grüsse in die wielandstraße aus dem "KuH-Stall" der Pöse

axl

Keyser Soze
17.10.2005, 01:40
da es hier gerade um Mega-Duelle geht:
ein weiterer heiß erwarteter Kampf findet bereits nächsten Samstag (22.10.) statt:
Borsdorf I - Eintracht Süd II
...wird wahrscheinlich auch kein Bezirksliganiveau haben;)

Sylverdeer
17.10.2005, 08:53
Gratulation von Döbeln II an Taucha zum gewonnenen Spiel. (Auch wenn Ersatz gespielt hat muss man ja trotzdem erst gewinnen, und habt ihr Doppel trainiert dasihr alle 3 gewonnen habt *gg*.

Auch ein weiteres "Topduell" finde ich, wird Döbeln II - Großpösna in der 2.BL in knapp 2 Wochen. Wir trainieren schon immens ummithalten zu können.

LommyBommy
17.10.2005, 18:08
@Sylverdeer

Fairer Weise muss man allerdings sagen, dass wir bei weitem nicht so gut ausgesehen hätten, wenn Markkleeberg in voller Besetzung gespielt hätte. Dann wäre das ne verdammt enge Sache geworden. Mit Markkleeberg ist auf jeden Fall zu rechnen.

Keyser Soze
17.10.2005, 21:59
damit stehen die beiden FINAL-GRUPPEN fest,
gespielt wird am 17.12.2005 um 14:00 in döbeln

:!:
:!:ACHTUNG:!:
:!:Pokalendrunde findet NICHT am Samstag, den 17.12. statt,:!:
:!:sondern am Sonntag, den 18.12.:!:
:!:

Das steht falsch im Jahrbuch! Warumauchimmer?!
Ob es bei 14:00 Uhr bleibt, wird noch geklärt. Sonntags ja eigentlich 9:00 Uhr.

Grüße
Falko

ttmastix
18.10.2005, 09:08
So jetzt möchte ich hier auch mal wieder etwas eintragen und auch etwas philosophisch werden.
@ Georg "Ein gutes Pferd springt nicht höher als es muss!", dass mag zwar sein, aber wenn man nicht höher springt als man müss wird man auch nie höher kommen. Ich denke mal du weist was ich dir damit sagen will!

@ LommyBommy Glückwunsch zum Sieg und zu deine 2,5 Punkten und Grüße nach Brandis!!!

für das hier so hoch angepriesene Duell gegen Leutzsch, ist und bleibt für mich Leutzsch der Favorit. Ich hoffe zwar ins Geheim das wieder der Hallenschlüssel nicht auffindbar ist oder das Licht ausgeht.

Ich grüße auch hiermit meine Mannschaft und den Sportfreund aus Borsdorf!!!

tt-pabst
18.10.2005, 16:30
:!:
:!:ACHTUNG:!:
:!:Pokalendrunde findet NICHT am Samstag, den 17.12. statt,:!:
:!:sondern am Sonntag, den 18.12.:!:
:!:

Das steht falsch im Jahrbuch! Warumauchimmer?!
Ob es bei 14:00 Uhr bleibt, wird noch geklärt. Sonntags ja eigentlich 9:00 Uhr.

Grüße
Falko


sonntags 9,00uhr!!!!!!!!!!!!!!!!!!

dann muss ich meinen finaltip natürlich revidieren!! :rolleyes:

Keyser Soze
18.10.2005, 18:04
sonntags 9,00uhr!!!!!!!!!!!!!!!!!!
dann muss ich meinen finaltip natürlich revidieren!! :rolleyes:

Auch wenn der Pope es nicht gerne hören wird: Die Uhrzeit ist jetzt offiziell!

:!: Die Pokal-Endrunde ist also Sonntag, 18.12., 9:00 Uhr in Döbeln :!:

Keyser Soze
22.10.2005, 23:32
Abend!

Es sind zwar Ferien, aber das - von allen als solches ausgerufene - Kellerduell fand trotzdem statt. Borsdorf empfing Eintracht Süd.

Vor den Doppeln hatten wir uns etws gefürchtet, das die alten Herren in dieser Disziplin meist überproportional stark sind:eek: Die Angst schien berechtigt, als Beule und ich schnell gegen Bach/Voscoboinic verloren hatten und am Nachbartisch Dani/Uli gegen Seidel/Franke 0:2 hinten lagen. Glücklicherweise wendete sich das Blatt bei unserem 1er-Doppel, sie siegten noch 3:2. Das dritte holten wir dann auch im Fünften (Papa/Mario - Helmke/Schmeißer)

Im Einzel gings ähnlich knapp weiter: von den ersten 5 Matches wurden 4 im Entscheidungssatz entschieden (dafür isser ja da:)) Danach wurde es etwas klarer in den Einzelergebnissen, aber nicht in der Mannschaftswertung -->

Oben machten wir 2 Punkte, beide gegen Seidel. Bach war von mir heute nicht zu packen, Dani führte zwar 2:0, bekam es aber auch nicht nach Hause.

Die Mitte holte nur einen Zähler. Uli siegte recht sicher gegen Viktor, verlor gegen Helmke aber mit 9:11 im Fünften. Papa hatte es schwer gegen beide. Gegen Viktor dauerte es zwar eine Halbe Stunde, am Ende stand aber (wie auch gg. Helmke) eine 1:3-Niederlage.

Im Unterhaus war Beule stark: 3:2 gegen Schmeißer, der schon als unschlagbar angenommen wurde. Und sicher 3:1 gegen Franke. Mario bezwang Achiiiim ebenfalls, musste aber im letzten spiel gegen Schmeißer zurückstecken.

-->So, wer mitgerechnet hat, weiß, dass es 8:7 steht, ein Schlussdoppel musste also her:idee:: Morawe/Remler - Bach/Voscoboinic ...Wie schon am Anfang lagen unsere beiden Helden 0:2 zurück, rissen die Kiste aber noch rum, am Ende sehr deutlich (-11,-9,4,6,6)

...also 9:7 für Borsdorf:boing:

Keyser Soze
22.10.2005, 23:41
"Live"Tabelle:
1. TTC Großpösna +12 - 6 : 2
2. SV Chemie Böhlen +10 - 6 : 2
3. LeutzscherFüchse III +6 - 4 : 2
4. ESV Delitzsch +6 - 4 : 2
5. TSV Grünau +2 - 4 : 2
6. SV Rotation Süd III +10 - 4 : 4
7. SV Borsdorf -5 - 4 : 4
8. SV Eintracht Süd II -2 - 2 : 4
9. TTV Marienbrunn +1 - 2 : 6
10. SV Groitzsch II -40 - 0 : 8

PÖ-Becks
23.10.2005, 10:41
gratulation an die BODOS......da klappts viellei doch noch mit dem aufstieg^^ :)
Schönen sonntag noch Becks

Sylverdeer
25.10.2005, 13:12
Ich möchte mal die Ergebnisse tippen für die 2.Staffel der 2. Bezirksliga am WE. ihr könnt euch ja anschliessen mal sehen, wie ihr euch und die Gegner so einschätzt.

Telekom Oschatz : II Brandiser TTC 10:5 (Favoritensieg)
TSG Markkleeberg :TTV Wurzen II 6:9 (obwohl ich es gern andersrum hätte)
LeutzscherFüchse : IV Tauchaer SV 10:5 (Leutzsch holt die ersten 2.Punkte)
TTC Großpösna II : Döbelner SV II 6:9 (DSV spielt voll und ist heiss :p )

letzteres ist eher ein Wunschergebnis, wir wissen das wir es schwer haben gegen die "Großen aus Pösna" :)
Es handelt sich hierbei um Prognosen,sollte sich also keiner auf den Schlips getreten fühlen, bei obiger Ergebnis vorhersage.

dmf
25.10.2005, 14:01
hallo aus brandis,

auch ich möchte mal tippen,

oschatz - brandis 6:9 oder 9:6 , auf jeden fall favoritensieg :p !!!!
markleeberg - wurzen 6:9
leutzscher - taucha 9:6
großpösna - döbeln 8:8

so, ihr könnt ja gern mittippen, mal sehen, wer näher dranliegt, und nicht vergessen: jedes spiel muß erst mal gespielt werden !


ciao, bis später dmf

Wolli007
25.10.2005, 17:48
hallo aus Taucha,

Meine Tipps:
Oschatz 2 : Brandiser TTC 7:9
Leutzsch 4 : Tauchaer SV 5:10 :cool:
Großpösna 2 : Döbelner SV 2 6:9
Markkleeberg : Wurzen 2 4:11

Noch eine schöne Woche,
Wolli :)

PÖ-Becks
25.10.2005, 22:14
Meine Tipps:
Oschatz 2 : Brandiser TTC 9:7
Leutzsch 4 : Tauchaer SV 6:9
Großpösna 2 : Döbelner SV 2 8:8
Markkleeberg : Wurzen 2 5:10

schönen abend noch
Becks

djeans
25.10.2005, 23:45
yo, höchst interessant diese vorhersagen! wer da nicht so alles heiß läuft! da muss man sich ja langsam sorgen um eventuelle wettskandale machen! ich lehne mich mal ganz entspannt zurück und dann warten wir mal ab, was am wochenende so passiert. servas!

77axl
26.10.2005, 00:15
Oschatz 2 : Brandiser TTC 9:6
Leutzsch 4 : Tauchaer SV 6:9, taucha ist im 1. & 2. PK besser besetzt
Großpösna 2 : Döbelner SV 2 9:6, Gp2 ist ausgeglichener und unbequemer :cool:
Markkleeberg : Wurzen 2 5:10, mindestens wenn nicht noch höher für wurzen

holler
26.10.2005, 00:41
einen schönen guten abend aus Brandis!ergebnistipps des tages schmunzelnd zur kenntnis genommen :kinnlade: , umgehend verarbeitet :rolleyes: , genauestens mannschaftsintern besprochen :boing2: und entsprechende maßnahmen eingeleitet :zensiert: !
trotzdem gute nacht an den ganzen spielbezirk!werden jetzt zur abwechslung noch ein bierchen trinken!stößchen!

:p
ps:favoritensiege sind immer crazy

Sylverdeer
26.10.2005, 08:56
ich hoffe natürlich das unsere Prognosen noch mal kräftig durcheinander gewirbelt werden und ins wanken kommt (ausser unsere gegen GPII ,Brandis kann ruhig gewinnen gegen Oschatz -> da wirds noch spannender in der Liga).

Und wie gesagt am Ende kackt die Ente... also werden wir uns kämpferisch gegen Großpösna II zeigen, aber die werden das natürlich auch.

Spielt bei euch Thomas Rabe mit am WE, oder ist das ein zu großes Geheimnis??? :rolleyes:

GeorgDieSense
26.10.2005, 09:57
1. Bezirksliga tippen is doch viel cooler :cool: !

Eintracht Süd II. - Delitzsch 4:11 sicherer Favoritensieg
Grünau - Rotation 8:8 Grünau wird zum 1.Mal leicht stolpern
Leutzsch - Pöse 6:9 Wir muessen gewinnen im Titelkampf!
Pöse - Bosdorf 10:5 Borsdorf lag uns immer! :cool:
Böhlen - Groitzsch 12:3 Gegen Grotizsch macht Böhlen ein sicheres!

MfG Bis Samstag Tschü Die Sense

LommyBommy
26.10.2005, 12:39
Also ich halte mich mit den Tipps zurück, obwohl ich schon denke, dass es die ein oder andere Überraschung geben wird. Wir werden es mit Sicherheit nicht einfach gegen Leutzsch haben, denn irgendwann müssen die ja auch mal gewinnen. Nur hoffentlich nicht gegen uns.

Es gibt Menschen, die sind so einfallslos, dass sie nur kopieren können von anderen. Na merkt es derjenige?

Sylverdeer
26.10.2005, 14:49
hihi was heisst ihr einfallslos.

Der Spruch Am Ende kackt die Ente, ist ja nun nicht auf DEINEM Mist gewachsen. Oder hast du Namensschutzrechte darüber. :)

Deshalb verbitte ich mir die Unterstellung der Spruch sei kopiert nur weil er vorher im Forum schon mal auftaucht (auftaucht ist ein schönes Wort *gg*).

Aber bitte sehr schreibe ich ihn halt um nur für unsere Freunde aus Taucha :)

Am Schluss äpfelt das Pferd ..... nein klingt scheisse.....mmhh

Am Schluss reiert der Geier .... naja ist nicht viel besser... :rolleyes:

Okay was ich sagen will ist nur, wir spielen alle Samstag unsere Spiele und werden sehen. *gg*

PS.: Wir können das ja im Rückspiel klären :) im Spiel gegeneinader, der Gewinner hat das alleinige Recht dieses Sprichwort im Forum zu verwenden. *hihi*
PPS.:Aber da ich im Hinspiel gegen dich 3:1 gewonnen habe darf ich es ausnahmsweise einmal verwenden. :p

LommyBommy
26.10.2005, 15:19
hee hast aber gleich gewusst wer gemeint war. ich nehme natürlich die herausforderung mit dem rückspiel an. da wird es aber keine gnade geben :)

bin echt gespannt, wie die spiele am wochenende ausgehen. da wird mit sicherheit bewegung in die tabelle kommen

77axl
27.10.2005, 01:07
Spielt bei euch Thomas Rabe mit am WE, oder ist das ein zu großes Geheimnis??? :rolleyes:

da thomas den wichtigen "Neunten" Punkt gegen Oschatz geholt hat, wird er wohl mit von der Partie sein :?: :?: Oder hat da einer Angst vor diesen krummen Aufschlägen???
Aber wir haben ja noch eine starke "Dritte", in GP ist einiges möglich :)
Falls ihr vom Döbelner SV mal 1. Bezirksliga sehen wollt, seid ihr herzlich 12 Uhr zum Spiel GPI-Bodo eingeladen :rolleyes:

ich werde mal die 1.BL nicht tippen, habe aber "meine" Ergebnisse schon aufm Zettel.

@georg: Freitag ist FÜR DICH 22 Uhr Zapfenstreich und ich hoffe das deine nächtlichen SMS Tipps vom DIENSTAG in Erfüllung gehen. Ich werde alles dafür tun und Freitag abend 22.55 Uhr zur Spätvorstellung von Wallace&Gromit gehen, um mir die nötige Fitness zu holen :cool: :cool: :cool: :cool:
da kann samstag nichts schieflaufen (nicht mal ich)

gute nacht ihr freaks

axl

Keyser Soze
27.10.2005, 01:39
Falls ihr vom Döbelner SV mal 1. Bezirksliga sehen wollt, seid ihr herzlich 12 Uhr zum Spiel GPI-Bodo eingeladen :rolleyes: Das würde ich mir an eurer Stelle nicht entgehen lassen, da es das letzte Duell dieser Art in der Pöse sein könnte: in der RR noch eins in Bodo, danach drohen beide Teams, die Liga zu verlassen:idee: