PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verbandsklasse Mädchen Süd


Rigornd
30.05.2002, 13:21
Ja auch die haben einen eigenen Thread verdient nicht nur der Norden :D

Ich fange mal an und ziehe auch das was im anderen (Nord-)Thread dazusteht rüber:

SV Amtzell I
- Röhl, Lisa
- Delle, Lara
- Baumann, Madeleine
- Breyer, Silvia

SV Bodnegg weiß ich leider noch ent so viel
- Spieler, Julia
- Sorg, Sandra
- und nun fehlen mir die Namen, Sorry

Rigornd
30.05.2002, 13:24
Original geschrieben von HCH-Jugendleiter
Wo wir schon mal dabei sind:

Kennt irgendjemand die Aufstellungen der Mannschaften in den folgenden Klassen in der kommenden Saison:

- Bezirksliga Jungen - Gruppe 6 (BB/SC)
- Verbandsklasse Jungen - Süd
- Landesliga Mädchen - Gruppe 3 (BB/SC/Alb/ON)
- Verbandsklasse Mädchen - Süd

Ich mach gleich mal den Anfang:

VK Mädchen:

TTF Althengstett I
- Advolodkin, Martha
- Schönknecht, Carola
- Becker, Britta
- Kirsch, Nadine

SSV Schönmünzach I
- Haxhillari, Sphresa (kommt aus Renfreizhausen/Mühlheim)
- Wildermuth, Eva (kommt aus der Schönmünzacher Damenmannschaft zurück)
- Kais, Manuela
- Haist, Ilona

VK Jungen:
TV Dornstetten I (wenn sie drinbleiben!)
- Bauer, Manuel
- Metzler, Christian
- Nüssle, Julian
- Straub, David


so, ich hab jetzt keine Luste mehr, mach mal jemad anderes weiter...... :p :p :p

Bitte doch für Bezirksligen Jungen und Landesligen Mädchen eigene Threads. Ist deutlich übersichtlicher und wird mit der Zeit auch werden. Vor allem wenn man die Ergebnisse während der Runde immer mal wieder reinstellt ;)

ttwolferl
31.05.2002, 09:14
Hallo !!

anbei die Ulmer Teams:

TSV Herrlingen 1:
1. Maike Lenz
2. Kathrin Kirchhoff
3. Sarah Haußmann (neu dazu vom TTC Burgberg)
4. Julia Keim (Nr. 1 aus Landesligateam 01/02)

SC Berg 1:
1. Thersia Lock
2. Irene Komarowsky
3. Undank
4. Schick

mfg Wolfgang Laur

ttwolferl
31.05.2002, 09:42
:rolleyes:

OK - wollt ich auch noch beifügen:

Die Einteilung sieht folgendermaßen aus -
1. VfL Sindelfingen 1
2. TSV Herrlingen 1
3. SV Amtzell 1
4. TSV Kiebingen 1
5. TTC Burgberg 1
6. SV Waldhausen 1
7. TSV Bodnegg 1
8. SC Berg 1
9. TTF Althengstett 1
10. SSV Schönmünzach 1

Die wahrscheinlichen Favoriten:
- VfL Sindelfingen noch nicht sicher, da unbekannt wie das Team aussehen wird.
- TTC Burgberg als Aufsteiger aus Landesliga Südost, wenn die Nr. 1, Verena Rembold (Kreuzbandriß) , von Anfang an mitspielen kann.
- TSV Herrlingen, im Vorjahr 3 und in der kommenden Saison im hinteren Paarkreuz zwar verändert, aber nicht wesentlich schwächer.
- SV Amtzell, eine gute junge und heiße Truppe. Denen trau ich einiges zu !

mfg Wolfgang Laur

Jen
24.06.2002, 14:32
Hi!
Kennt jemand die Aufstellung der Burgberger der nächsten Runde
:??: :??: :??:
Tschüss Jen :rolleyes:

Jen
24.06.2002, 15:50
Hallo!
Mich würden die Aufstellungen der neuen (Aufsteiger) interessierten. Mir kommen die Mannschaften teilweise bekannt vor...
Naja, tschüssle, würd mich ja echt über ne Antwort freuen ;)

Jen

p.s.: ach ja, wann müssen die Aufstellungen den fertig sein?

HCH-Jugendleiter
24.06.2002, 22:40
2 der "Neuen" kannst du ein wenig weiter oben betrachten, mit den TTF Althengstett I und SSV Schönmünzach I sind wieder 2 SC-Vereine in der Verbandsklasse...

ttwolferl
23.07.2002, 09:52
:boing: :boing2: :boing3:

Tja - auch hier gibt´s ein paar News:

Aufstellung TTC Burgberg
1. Sonja Rembold
2. Annika Schuler
3. Verena Rembold (kann wieder mitspielen nach Verletzung !)
4. Elisa Herzog

Team ist echt gut besetzt und wird ganz klar um die Meisterschaft mitspielen.

Topteams für 02/03
TTC Burgberg (starkes Team ohne Schwachpunkt !)
TSV Kiebingen (starkes vorderee PK und nun auch hinten stärker)
TSV Herrlingen (vorne mit Lenz und Kirchhoff stark)
SV Amtzell (gleich wie VJ - dürften recht stark sein)

Mittelfeld
TSV Bodnegg (vorne gut, hinten so lala)
VfL Sindelfingen (schwer zu sagen, Mittelfeld ist aber drin !)

Ziel Klassenerhalt:
SSV Schönmünzach (schwer ein zu schätzen - evtl. auch Mittelfeld)
SC Berg (junges und heißes Team, wird aber schwer)
SV Waldhausen (gute Nr. 1, doch dann wird´s eng !)
TTF Althengstett (junges Team - wird es schwer haben !)

mfg Wolfgang Laur

struuunz
23.07.2002, 17:19
1. Nadine Fridrich
2. Linda Ehrt
3. Lavinia Dürr (Neuzugang aus Eningen)
4. Britta Kregel (Neuzugang aus Eningen)

Reihenfolge ohne Gewähr...

moi
12.08.2002, 10:50
Hallo:boing: :boing2: :boing3: !
Ich habe gerade festgestellt, dass Biberach nächste Runde gar nicht mehr in der Verbandsklasse spielt! :kinnlade:
Weiß jemand, warum Biberach nicht mehr spielt?
Die waren doch noch gar nicht zu alt, oder doch?!

:rolleyes:

ttwolferl
14.08.2002, 12:04
:cool: :cool:
Tja, die TG Biberach hat insgesamt 4 Mädchen aktiviert und die spielen nun alle im Damenbereich.
> Hagel, Mast & Ehrenfeld in Damen 1 mit Renate Rist - Bezirksklasse Damen un dsomit heißer Kandidat für den Aufstieg in der Bezirksliga
> Ersing in Damen 2 - glaub Kreisklasse

Hätten wohl ein gutes Team für Verbandsklasse gehabt, aber die Planungen im Damenbereich sind eben auch nicht zu unterschätzen, denn sonst kommen alle aus dem Jugendbereich raus und man muss in der untersten Spielklasse anfangen. Eine verständliche Entscheidung von Rainer Welte, wenngleich auch schade für Mädchenmannschaftssport.

Jedoch gibt´s evtl. in der nächsten Saison ein Freigabeproblem mit Sophia Ehrenfeld, denn sie bleibt nochmals im ersten Mädchenjahr durch die Stichtagsänderung.

mfg Wolferl

ttwolferl
25.09.2002, 11:33
:boing: :boing2: :boing3:

Auch die VK Süd Mädchen hat los gelegt

Waldhausen - Burgberg 2:6
Burgberg wurde seiner Favoritenrolle gerecht - nur Schuler mit Niederlage gegen Preston und Herzog mit Niederlage gegen Rieger

Berg - Burgberg 0:6
erwartet klare Sache für den Mitfavoriten

Schönmünzach - Bodnegg 6:2
überraschend klarer Sieg von Haxhillari & Co. - denn Bodnegg hat eigentlich schon ein recht gutes vorderes Paarkreuz

Kiebingen - Waldhausen 6:2
tja - normal im Bereich des Möglichen - Kiebingen eben vorne gut

ttwolferl
23.10.2002, 15:21
Hallo infohungrige TT-Cracks,



hier die Ergebisse VK Süd Mädchen

Herrlingen - Schönmünzach 6:1
hohes Ergebnis trotz einiger knappen Spiele - Haxhillari ohne Spielgewinn gegen Lenz & Kirchhoff
Burgberg - Bodnegg 6:3
überraschend knappe Sache
Sindelfingen - Kiebingen 3:6
Kiebingen erwartet stark !
Berg - Schönmünzach 0:6
überraschend hohe Niederlage im Aufsteigerduell
Waldhausen - Bodnegg 6:1
hoher Heimsieg im Vergleich zu Burgberg

Sindelfingen - Burgberg 1:6
Sindelfingen ohne Chance - Ehrenpunkt durch Kreis gegen S. Rembold
Sindelfingen - Waldhausen 6:1
überraschend hoher Sieg des Vorjahresmeisters
Althengstett - Burgberg 1:6
erwartetes Ergebnis
Schönmünzach - Amtzell 6:2
die Überraschung des Spieltags - Amtzell als Mitfavorit gleich böse überrascht worden
Kiebingen - Berg 6:2
endlich etwas zählbares für junges Berger Team
Althengstett - Waldhausen 1:6
nach der Niederlage in Sindelfingen überraschend klarer Sieg der Waldhausener

Waldhausen - Schönmünzach 2:6
das Schwarzwaldteam setzt sich somit in der Spitzengruppe fest
Amtzell - Berg 6:1
erster Sieg des Mitfavoriten
Burgberg - Schönmünzach 6:1
Der Tabellenführer wird seiner Position gerecht
Kiebingen - Herrlingen 2:6
Angstgegner der Herrlinger ohne Chance - Fridrich & Ehrt ohne Einzelsieg gegen Lenz & Kirchhoff
Sindelfingen - Althenstett 6:1
Sindelfingen etabliert sich und schließt ins Mittelfeld auf
Bodnegg - Berg 4:6
Kellerderby mit knappen Auswärtssieg für das junge Berger Team

:boing: :boing2: :boing3:

mfg Wolferl

ttwolferl
05.11.2002, 11:11
Hallo !

Amtzell - Herrlingen 6:1
überraschend klarer Erfolg der Amtzeller gegen ein indisponiertes Herrlinger Team. Somit Amtzell wieder im Rennen um die Meisterschaft und Herrlingen kann halt keine wichtigen Spiele wenn´s drauf ankommt gewinnen.

Amtzell - Sindelfingen 6:3
knapper Erfolg gegen die gut aufspielenden Sindelfinger

Bodnegg - Herrlingen 3:6
nach der Pleite in Amtzell war das Herrlinger Team etwas gefrustet und konnte auch in Bodnegg nicht glänzen - aber es reicht zum knappen Erfolg

Bodnegg - Sindelfingen 2:6
Sindelfingen somit im Mittelfeld etabliert.

mfg Wolferl

ttwolferl
13.11.2002, 13:34
Spiele am 9.11.02

Herrlingen 1 - Sindelfingen 1 >> 6:1
weitaus knapper, als es das Ergebnis vermuten läßt. Aber Lenz & Kirchhoff auf Herrlinger Seite diesesmal nervenstark

Herrlingen 1 - Althengstett 1 >> 6:1
Althengstett spielte gut mit und ist weit besser, als es die Tabelle vermuten läßt

Berg 1 - Sindelfingen 1 >> 2:6
somit Sindelfingen mit 8 Punkten im gesicherten Mittelfeld

Berg 1 - Althengstett 1 >> 4:6
wie in Herrlingen schon angedeutet, besser als vermutet und nun wieder im Rennen um den Klassenerhalt

mfg Wolferl

BRoe
22.11.2002, 17:01
Hallo zusammen,

der SV Amtzell nimmt nun auch am Forum teil.

Nach dem nervösen und verpatzten Saisonstart kommen nun meine Mädchen langsam in Fahrt und sind nach dem klaren (wenn auch etwas zu deutlichen) 6:1 über Herrlingen wieder im Meisterschaftszug dabei. Unser Ziel, einen Platz unter den ersten Drei, ist damit weiterhin möglich, auch wenn aus meiner Sicht der TTC Burgberg der absolute Favorit auf die Meisterschaft bleibt.

:?: :?: bin gespannt, wie Burgberg gegen Herrlingen spielt, tippe auf ein 6:2 für Burgberg (sorry, aber Burgberg ist derzeit einfach stabiler):??: :??:

Wir müssen gegen Althengstett am Samstag konzentriert spielen, sonst könnte es nach hinten losgehen.

Gruß
Coach Bernd

outsider2
24.11.2002, 01:18
Ich denke man darf Althengstett nicht unterschätzen, die sind besser als die Tabelle sagt. In der Rückrunde denke ich dass sie sich steigern können.

HCH-Jugendleiter
24.11.2002, 01:29
Althengstett wird sich in der RR kaum noch steigern können, da martha advolodkin in der rr nicht mehr mitwirken wird.....

outsider2
24.11.2002, 12:46
warum? hört martha advolodkin auf? oder wechselt sie? wenn ja wohin?

HCH-Jugendleiter
24.11.2002, 20:43
sie hört ganz auf, ab 1.1.03 kein tt mehr...

Jörg
24.11.2002, 20:45
Original geschrieben von HCH-Jugendleiter
sie hört ganz auf, ab 1.1.03 kein tt mehr...

Wie bitte? Die Matha hört ganz auf? Weißt du wegen was?
Das haut mich wirklich um. Muss mal mit ihr reden.

Viele Grüße,

Jörg;)

outsider2
24.11.2002, 20:55
also dass wundert mich jetzt echt, dass sie aufhört..........:rolleyes: :eek:

ICH
31.12.2002, 18:56
Hat jemand schon die Aufstellungen für die Rückrunde? Wenn ja, postet die hier mal rein, auch wenn's nur Vermutungen sind, würde mich echt interessieren...

Jörg
01.01.2003, 23:22
Original geschrieben von ICH
Hat jemand schon die Aufstellungen für die Rückrunde? Wenn ja, postet die hier mal rein, auch wenn's nur Vermutungen sind, würde mich echt interessieren...

Damit musst du warten bis die Rückrunde wieder angefangen hat! Da ist dann wieder hier bei diesem Forum was los!

Viele Grüße,

Jörg;)

Jörg
01.01.2003, 23:24
Original geschrieben von HCH-Jugendleiter
sie hört ganz auf, ab 1.1.03 kein tt mehr...

Gibt es was neues von der Martha Advolodkin?

Viele Grüße,

Jörg;)

Pinguin
02.01.2003, 03:00
@Jörg:

ich dachte, Du wolltest mit ihr reden und uns dann mit mehr Infos versorgen :-)

Jörg
02.01.2003, 15:22
Original geschrieben von Pinguin
@Jörg:

ich dachte, Du wolltest mit ihr reden und uns dann mit mehr Infos versorgen :-)

Leider hab ich sie nicht mehr gesehen auch als ich in Althengstett im Training war!;)

Viele Grüße,

Jörg;)

Jen
26.01.2003, 16:15
Hallo!
Da die Rückrunde wieder angefangen hat und hier schon ne Weile nix mehr ging, wollt ich einfach nach den Ergebnissen fragen.
Also weiß irgendjemand schon was?
Ich weiß nur soviel:

25.1.03 13.00 Uhr

VfL Sindelfingen-SC Berg 6:0

Würd mich über andere Ergebnisse und Infos freunen. :)



PS: Viele liebe Grüße an ICH ;)

outsider2
26.01.2003, 17:25
Tabelle


Platz Team Spiele S U N Sätze Spiele +/- Punkte
1. TTC Burgberg 9 9 0 0 0 54:11 +43 18:0
2. SV Amtzell 10 8 0 2 0 54:28 +26 16:4
3. TSV Herrlingen 9 7 0 2 0 44:25 +19 14:4
4. TSV Kiebingen 9 6 0 3 0 40:29 +11 12:6
5. SSV Schönmünzach 11 5 1 5 0 47:43 +4 11:11
6. VfL Sindelfingen 9 5 0 4 0 38:33 +5 10:8
7. SV Waldhausen 9 3 0 6 0 30:39 -9 6:12
8. SC Berg 10 2 0 8 0 25:55 -30 4:16
9. TTF Althengstett 10 2 0 8 0 19:56 -37 4:16
10. TSV Bodnegg 10 0 1 9 0 27:59 -32 1:19

Jen
26.01.2003, 20:31
Wie sind denn die restlichen Spiele vom Spieltag ausgeganen?
Wer weiß was?

:) Jen

struuunz
27.01.2003, 16:59
SV Amtzell - SV Waldhausen 6:0
VfL Sindelfingen - SC Berg 6:0
TSV Bodnegg - SV Waldhausen 5:5
TSV Kiebingen - TTC Burgberg 0:6
TTF Althengstett - SC Berg 3:6

Pl. Tabelle Sp g u v Spiele ± Punkte
------------------------------------------------------------------------
1. TTC Burgberg 10 10 0 0 60:11 +49 20-0
2. SV Amtzell 11 9 0 2 60:27 +33 18-4
3. TSV Herrlingen 9 7 0 2 44:25 +19 14-4
4. VfL Sindelfingen 10 6 0 4 44:33 +11 12-8
5. TSV Kiebingen 10 6 0 4 40:36 +4 12-8
6. SSV Schönmünzach 11 5 1 5 47:43 +4 11-11
7. SV Waldhausen 11 3 1 7 34:50 -16 7-15
8. TTF Althengstett 10 2 0 8 20:56 -36 4-16
9. SC Berg 11 2 0 9 25:61 -36 4-18
10. TSV Bodnegg 11 0 2 9 32:64 -32 2-20
------------------------------------------------------------------------

ICH
28.01.2003, 16:52
Hat JETZT vielleicht jemand alle Aufstellungen??? (@Jörg: die Rückrunde hat inzwischen nämlich angefangen:D, ich hab's sogar selbst gemerkt!!!:p ) Dann postet die büddä jetzt ma hier rein!!!

mfg ICH:)

@Jen: Dangäschöön und Grüßle zurück!:D Kommst du heut ins Training?

Jörg
28.01.2003, 20:28
Original geschrieben von Jen
Hallo!
Da die Rückrunde wieder angefangen hat und hier schon ne Weile nix mehr ging, wollt ich einfach nach den Ergebnissen fragen.
Also weiß irgendjemand schon was?
Ich weiß nur soviel:

25.1.03 13.00 Uhr

VfL Sindelfingen-SC Berg 6:0

Würd mich über andere Ergebnisse und Infos freunen. :)



PS: Viele liebe Grüße an ICH ;)

Woher hast du denn die Information!
Mehr aus der VFL Sindelfinger Seite oder mehr aus der SC Berg Seite!:D :rolleyes:

Viele Grüße,

Jörg

Jörg
28.01.2003, 20:29
Original geschrieben von ICH
Hat JETZT vielleicht jemand alle Aufstellungen??? (@Jörg: die Rückrunde hat inzwischen nämlich angefangen:D, ich hab's sogar selbst gemerkt!!!:p ) Dann postet die büddä jetzt ma hier rein!!!

Hmm, sorry! Die Jungs und Mädels haben mich wohl im Stich gelassen. Schade! Mal schauen was ich für dich machen kann!

Viele Grüße,

Jörg;)

struuunz
11.02.2003, 15:56
TSV Herrlingen - TSV Bodnegg 0:6
SC Berg - TSV Bodnegg 3:6
SSV Schönmünzach - VfL Sindelfingen 6:4
SSV Schönmünzach - TSV Kiebingen 5:5

Pl. Tabelle Sp g u v Spiele ± Punkte
------------------------------------------------------------------------
1. TTC Burgberg 11 11 0 0 66:11 +55 22-0
2. SV Amtzell 12 10 0 2 66:31 +35 20-4
3. TSV Herrlingen 11 7 0 4 47:37 +10 14-8
4. VfL Sindelfingen 12 7 0 5 54:43 +11 14-10
5. SSV Schönmünzach 13 6 2 5 58:52 +6 14-12
6. TSV Kiebingen 13 6 2 5 54:52 +2 14-12
7. SV Waldhausen 12 3 1 8 38:56 -18 7-17
8. TSV Bodnegg 15 2 3 10 53:78 -25 7-23
9. TTF Althengstett 12 3 0 9 26:66 -40 6-18
10. SC Berg 13 3 0 10 34:70 -36 6-20
------------------------------------------------------------------------

Warum ist Bodnegg auf einmal so stark?

struuunz
25.02.2003, 15:52
SV Amtzell - TTC Burgberg 6:4
SSV Schönmünzach - SV Waldhausen 6:4
TSV Bodnegg - TTC Burgberg 2:6
SSV Schönmünzach - SC Berg 6:0

Pl. Tabelle Sp g u v Spiele ± Punkte
------------------------------------------------------------------------
1. TTC Burgberg 13 12 0 1 76:19 +57 24-2
2. SV Amtzell 13 11 0 2 72:35 +37 22-4
3. SSV Schönmünzach 15 8 2 5 70:56 +14 18-12
4. TSV Herrlingen 11 7 0 4 47:37 +10 14-8
5. VfL Sindelfingen 12 7 0 5 54:43 +11 14-10
6. TSV Kiebingen 13 6 2 5 54:52 +2 14-12
7. SV Waldhausen 13 3 1 9 42:62 -20 7-19
8. TSV Bodnegg 16 2 3 11 55:84 -29 7-25
9. TTF Althengstett 12 3 0 9 26:66 -40 6-18
10. SC Berg 14 3 0 11 34:76 -42 6-22
------------------------------------------------------------------------

struuunz
04.03.2003, 10:17
VfL Sindelfingen - TSV Herrlingen 6:0
TTF Althengstett - TSV Herrlingen 6:1

Pl. Tabelle Sp g u v Spiele ± Punkte
------------------------------------------------------------------------
1. TTC Burgberg 13 12 0 1 76:19 +57 24-2
2. SV Amtzell 13 11 0 2 72:35 +37 22-4
3. SSV Schönmünzach 15 8 2 5 70:56 +14 18-12
4. VfL Sindelfingen 13 8 0 5 60:43 +17 16-10
5. TSV Kiebingen 13 6 2 5 54:52 +2 14-12
6. TSV Herrlingen 13 7 0 6 48:49 -1 14-12
7. TTF Althengstett 13 4 0 9 32:67 -35 8-18
8. SV Waldhausen 13 3 1 9 42:62 -20 7-19
9. TSV Bodnegg 16 2 3 11 55:84 -29 7-25
10. SC Berg 14 3 0 11 34:76 -42 6-22
------------------------------------------------------------------------

struuunz
11.03.2003, 16:28
TTF Althengstett - VfL Sindelfingen 0:6
TSV Herrlingen - SV Waldhausen 2:6
TSV Herrlingen - SV Amtzell 1:6
SSV Schönmünzach - TTC Burgberg 0:6
SC Berg - SV Amtzell 2:6

Pl. Tabelle Sp g u v Spiele ± Punkte
------------------------------------------------------------------------
1. TTC Burgberg 14 13 0 1 82:19 +63 26-2
2. SV Amtzell 15 13 0 2 84:38 +46 26-4
3. VfL Sindelfingen 14 9 0 5 66:43 +23 18-10
4. SSV Schönmünzach 16 8 2 6 70:62 +8 18-14
5. TSV Kiebingen 13 6 2 5 54:52 +2 14-12
6. TSV Herrlingen 15 7 0 8 51:61 -10 14-16
7. SV Waldhausen 14 4 1 9 48:64 -16 9-19
8. TTF Althengstett 14 4 0 10 32:73 -41 8-20
9. TSV Bodnegg 16 2 3 11 55:84 -29 7-25
10. SC Berg 15 3 0 12 36:82 -46 6-24
------------------------------------------------------------------------

struuunz
18.03.2003, 15:40
VfL Sindelfingen - TSV Bodnegg 6:3
VfL Sindelfingen - SV Amtzell 3:6
TTF Althengstett - TSV Bodnegg 5:5
TTF Althengstett - SV Amtzell 0:6
SV Waldhausen - TSV Kiebingen 6:4

Pl. Tabelle Sp g u v Spiele ± Punkte
------------------------------------------------------------------------
1. SV Amtzell 17 15 0 2 96:41 +55 30-4
2. TTC Burgberg 14 13 0 1 82:19 +63 26-2
3. VfL Sindelfingen 16 10 0 6 75:52 +23 20-12
4. SSV Schönmünzach 16 8 2 6 70:62 +8 18-14
5. TSV Kiebingen 14 6 2 6 58:58 ±0 14-14
6. TSV Herrlingen 15 7 0 8 51:61 -10 14-16
7. SV Waldhausen 15 5 1 9 54:68 -14 11-19
8. TTF Althengstett 16 4 1 11 37:84 -47 9-23
9. TSV Bodnegg 18 2 4 12 63:95 -32 8-28
10. SC Berg 15 3 0 12 36:82 -46 6-24
------------------------------------------------------------------------

Chris Kratzenstein
18.03.2003, 15:43
struuunz Amtzell hat gegen Sindelfingen 6:3 gewonnen.
Möglicherweise hat Bodnegg 3:6 verloren???

Ciao Chris

struuunz
18.03.2003, 18:15
@Chris

Steht so auf den Ergebnisseiten des TTVWH...:confused:

Chris Kratzenstein
18.03.2003, 18:31
Hab ich auch gesehen. Ich tippe auf Falschmeldung. Habe mit den Amtzellern am Sonntag gesprochen und auf ihrer Seite steht auch ein 6:3 Sieg.
Im übrigen auch das wahrscheinlichere Ergebnis sowohl bei Amtzell als auch bei Bodnegg wenn man es wieder vertauscht.

Ciao Chris

struuunz
26.03.2003, 15:39
TSV Herrlingen - TTC Burgberg 0:6
SSV Schönmünzach - TTF Althengstett 0:6

Pl. Tabelle Sp g u v Spiele ± Punkte
------------------------------------------------------------------------
1. SV Amtzell 17 15 0 2 96:41 +55 30-4
2. TTC Burgberg 15 14 0 1 88:19 +69 28-2
3. VfL Sindelfingen 16 10 0 6 75:52 +23 20-12
4. SSV Schönmünzach 17 8 2 7 70:68 +2 18-16
5. TSV Kiebingen 14 6 2 6 58:58 ±0 14-14
6. TSV Herrlingen 16 7 0 9 51:67 -16 14-18
7. SV Waldhausen 15 5 1 9 54:68 -14 11-19
8. TTF Althengstett 17 5 1 11 43:84 -41 11-23
9. TSV Bodnegg 18 2 4 12 63:95 -32 8-28
10. SC Berg 15 3 0 12 36:82 -46 6-24
------------------------------------------------------------------------

Jörg
29.03.2003, 21:18
Original geschrieben von outsider2
birkenfeld-haiterbach 5:5
glückliches unentschieden für die birkenfelder. sehr schwache leistung. natascha war die ganze woche krank im bett gelegen, und konnte ihr können nicht ausspielen. tanja war ziehmlich unmotiviert und nina hat auch nicht gut gespielt.....
das unentschieden war wiegesagt sogar glücklich, hätte genausogut verloren gehen können.

Hey outisider,

Ich glaub du hast den Beitrag in ein falsches Thema reingepostet!
Dein Beitrag gehört hier rein:

http://www.tt-news.de/vb/showthread.php?threadid=6595&perpage=15&pagenumber=1

Gruß,

Jörg;)

outsider2
29.03.2003, 21:20
Original geschrieben von Jörg
Hey outisider,

Ich glaub du hast den Beitrag in ein falsches Thema reingepostet!
Dein Beitrag gehört hier rein:

http://www.tt-news.de/vb/showthread.php?threadid=6595&perpage=15&pagenumber=1

Gruß,

Jörg;)

ist auch schon gleich gelöscht worden :D

struuunz
01.04.2003, 15:34
TTC Burgberg - SC Berg 6:0
SV Waldhausen - SC Berg 6:2
TSV Kiebingen - SV Amtzell 4:6
TTC Burgberg - VfL Sindelfingen 6:0
SSV Schönmünzach - TSV Herrlingen 6:0
TSV Kiebingen - TTF Althengstett 6:1
SV Waldhausen - VfL Sindelfingen 5:5
SSV Schönmünzach - TTF Althengstett 6:0 Korrektur

Pl. Tabelle Sp g u v Spiele ± Punkte
------------------------------------------------------------------------
1. TTC Burgberg 17 16 0 1 100:19 +81 32-2
2. SV Amtzell 18 16 0 2 102:45 +57 32-4
3. SSV Schönmünzach 18 10 2 6 82:62 +20 22-14
4. VfL Sindelfingen 18 10 1 7 80:63 +17 21-15
5. TSV Kiebingen 16 7 2 7 68:65 +3 16-16
6. SV Waldhausen 17 6 2 9 65:75 -10 14-20
7. TSV Herrlingen 17 7 0 10 51:73 -22 14-20
8. TTF Althengstett 18 4 1 13 38:96 -58 9-27
9. TSV Bodnegg 18 2 4 12 63:95 -32 8-28
10. SC Berg 17 3 0 14 38:94 -56 6-28
------------------------------------------------------------------------

ttgirl
19.04.2003, 16:49
Hi!!

weiß schon jemand wer alles nächste Saison in der Verbandsklasse Mädchen süd spielt?

Gruß ttgirl

Chris Kratzenstein
20.04.2003, 21:37
Hi ttgirl,

ich habe gehört, daß Burgberg nächstes Jahr zumindest nicht mehr in dieser Besetzung spielen will, aber das weißt du sicher besser.
Amtzell scheint sich nun doch entschieden zu haben noch ein Jahr in der Verbandsklasse dranzuhängen. Hrlingen wird auch erneut antreten und Sindelfingen denke ich mal auch.
Ziemlich sicher weg ist Bodnegg im nächsten Jahr (Wechsel zu den Damen) und bei Waldhausen habe ich dasselbe gehört.
Was mit Schönmünzach, Kiebingen, Berg und Althengstett ist weiß ich nicht, hängt wohl auch davon ab wieviele zurückziehen.

Aufsteiger aus der Landesliga West, siehe besser eigener Thread hierzu kenn ich mich nicht so aus.
Aufsteiger Landesliga SüdOst Unterweiler und Rammingen werden wohl beide den Aufstieg wahrnehmen wollen.

outsider2
04.05.2003, 17:50
auch hier die abschlusstabelle:


Verbandsklasse Süd Mädchen
Platz Team Spiele S U N Sätze Spiele +/- Punkte
1. TTC Burgberg 18 17 0 1 0 106:19 +87 34:2
2. SV Amtzell 18 16 0 2 0 102:46 +56 32:4
3. SSV Schönmünzach 18 10 2 6 0 82:62 +20 22:14
4. VfL Sindelfingen 18 10 1 7 0 80:63 +17 21:15
5. TSV Kiebingen 18 9 2 7 0 80:66 +14 20:16
6. SV Waldhausen 18 6 2 10 0 66:81 -15 14:22
7. TSV Herrlingen 18 7 0 11 0 52:79 -27 14:22
8. TTF Althengstett 18 4 1 13 0 37:96 -59 9:27
9. TSV Bodnegg 18 2 4 12 0 63:95 -32 8:28
10. SC Berg 18 3 0 15 0 39:100 -61 6:30

outsider2
07.05.2003, 17:09
Original geschrieben von Chris Kratzenstein
Aufsteiger aus der Landesliga West, siehe besser eigener Thread hierzu kenn ich mich nicht so aus.


birkenfeld wird aus der landesliga west aufsteigen. aufstellung wird wahrscheinlich sein:

1. Schumacher
2. Herrigel
3. Giannakopoulos
4. Berner T.

Chris Kratzenstein
07.05.2003, 17:19
Also momentane Mannschaften in der nächsten Saison:

TTC Burgberg (vorraussichtlich mit etwas geänderter Aufstellung)
SV Amtzell
SSV Schönmünzach (Vorraussichtlich nur Landesliga)
VfL Sindelfingen (ziemlich sicher erneut, falls nicht bitte verbessern)
TSV Kiebingen ????
SF Rammingen (Aufsteiger)
SC Unterweiler (Aufsteiger)
TTC Birkenfeld (Aufsteiger)
TSV Herrlingen (will drinbleiben)
TTF Althengstett (Vorraussichtlich nur Landesliga)
SC Berg ????

Besteht sonst noch bei Vereinen Interesse falls von diesen 11 Vereinen doch noch mehr wie 2 Vereine nicht wollen? So wie es aussieht wären es bisher nur 9 Vereine im nächsten Jahr in der Verbandsklasse.

Ciao Chris

outsider2
07.05.2003, 17:23
soviel ich weiß spielen althengstett und schönmünzach landesliga.
siehe auch landesliga gr. 3 west

HCH-Jugendleiter
07.05.2003, 17:23
Althengstett und Schönmünzach spielen nächste Runde in der Landesliga....

Chris Kratzenstein
07.05.2003, 17:25
Ja ich bin überzeugt :D
Bleibt noch Berg für mich als Wackelkandidat. Aber damit ist definitv minimum ein Platz frei, wenn nicht mehr. Wäre doch schade wenn die KLasse nicht voll würde.

outsider2
07.05.2003, 17:28
aus der landesliga west will glaub niemand mehr aufsteigen, die ersten zwei verzichten ja sowieso, und nur birkenfeld rückt nach, die anderen wollen glaub nicht.

HCH-Jugendleiter
07.05.2003, 17:33
Nun ja, hört sich vielleicht arrogant an, aber "wollen" würden wir schon - "dürfen" tun wir aber wahrscheinlich nicht.... :D :D :) :)

Wir kommen dann nächstes Jahr nach.... ;) :cool: ;) :cool:

outsider2
07.05.2003, 17:35
warum, ist doch noch ein platz frei, und wenn niemand anderes will......

HCH-Jugendleiter
07.05.2003, 17:41
Ich denke nicht dass W. Lohse die Klasse mit einem LL-7. auffüllt..... Da müssten schon viele andere vor uns verzichten (auch aus LL Gruppe 4) und dann müsste er uns immer noch fragen, halte ich aber für eher unwahrscheinlich.

Rein von der Spielstärke würde ich es uns aber schon zutrauen....:cool: :D :rolleyes: ;)

Chris Kratzenstein
07.05.2003, 17:45
Ich versteh Klosterreichenbach nicht. Wenn ich es richtig verstanden habe geht nur eine Spielerin raus. Die zweite Mannschaft hat doch auch Landesliga gespielt. Da sollte doch einigermassen die Stärke vorhanden sein.

Wenn man unbedingt auffüllen will, könnte es durchaus sein, daß auch hintere Mannschaften gefragt werden. Allerdings denke ich, daß dann eher mit 9 Mannschaften gespielt würde :(

outsider2
07.05.2003, 17:52
bei unsren mädels ist gar keine raus, aber es gab welche die wollten halt nicht aufsteigen!!!!!!! so was kanns auch geben, obwohl ich die ned verstehen kann........:rolleyes:

vielleicht ist es ja bei klosterreichenbach ähnlich

struuunz
08.05.2003, 15:56
Wenn meine Infos stimmen, spielt Kiebingen mit der selben Mannschaft wie bisher weiter!

HCH-Jugendleiter
06.06.2003, 00:29
Wollte mal ganz dumm fragen, wie jetzt eigentlich die "definitive" Klasseneinteilung für die kommende Runde aussieht (sollte meiner Meinung auch der Abschluß für diesen Thread sein, für die kommende Runde sollte ein neuer eröffnet werden):

1 TTC Burgberg (Ostalb)
2 SV Amtzell (Allgäu-Bodensee)
3 VfL Sindelfingen (Böblingen)
4 TSV Kiebingen (Alb)
5 SF Rammingen (Ulm)
6 SC Unterweiler (Ulm)
7 TTC Birkenfeld (Schwarzwald)
8 TSV Herrlingen (Ulm)


Was ist mit Waldhausen, Bodnegg (Allgäu-Bodensee) und Berg (Ulm)?

Habe gehört, dass zu den 8 oben aufgeführten Mannschaften nur eine von den Mannschaften aus Waldhausen, Bodnegg und Berg kommen wird? Oder habe ich oben eine Mannschaft drin, die nächste Runde gar nicht mehr spielt?

Zur Zeit sieht es so aus, dass aus der LL-West eine weitere Mannschaft in die VK aufsteigen wird, näheres dazu im neuen Thread, wenn hierzu auch endgültige Entscheidungen gefallen sind.

A-ttgirl
06.06.2003, 19:32
Bodnegg wir nächste Runde nicht mehr Mädchen spielen, gehen zu den Damen

HCH-Jugendleiter
06.06.2003, 21:42
Bleiben noch Berg und Waldhausen...

Weiß jemand, wer von diesen beiden noch VK spielen wird?

Chris Kratzenstein
07.06.2003, 11:14
Meinem Stand nach beide. Aber wenn der Westen einen weiteren Aufsteiger hat
*schulterzuck*
Ich denke wir müssen noch 3 Tage warten

HCH-Jugendleiter
07.06.2003, 11:18
Nun ja, er hat ja keinen weiteren, es steigen ja regulär 2 auf. Und bisher ist nur Birkenfeld aufgestiegen....

Wenn wirklich beide (Berg und Waldhausen) wollen, heißt dass, dass Berg als Tabellenletzter nicht darf und somit absteigen muss????

Außerdem denke ich, dass wirklich endgültige Entscheidungen erst am VJT am 14./15. Juni getroffen werden....

struuunz
07.06.2003, 11:49
Schwierige Fragen, die ihr da behandelt:

Ich denke mal, die entscheidende Frage ist, ob man einen Tabellenfünften (oder noch schlechteren) in der LL West als zweiten regulären Aufsteiger bezeichnen kann? Es kann sich ja nur um den TSV Altenburg (5. LL West) oder den HC Haiterbach (7. LL West) handeln. (Bem.: Die beiden Tabellenersten verzichten, Birkenfeld geht als 3. hoch).

Von der WO Abschnitt E 1.5 ff (und auch vom Gefühl her) würde ich sagen, dass ein 5. nicht mehr aufsteigen kann, d.h. meiner Meinung nach würden Waldhausen und Berg drinbleiben können, sofern sie natürlich wollen.

HCH-Jugendleiter
07.06.2003, 11:56
Genau das habe ich ja weiter oben auch geschrieben, dass es eher unwahrscheinlich, dass ein 5. (oder sogar 7.) in die VK aufsteigen kann.

Nach einem Telefonat mit den TTF Althengstett erfuhr ich, dass durch ihren Rückzug auf jeden fall ein Platz frei sei, was ich mir sogleich von Klassenleiter Lohse bestätigen lies.
Dieser lies mich dann wissen, dass er mir keine definitve Zusage geben könne, da er zuerst die beiden vor uns platzierten Mannschaften (TSV Altenburg + SV Böblingen) fragen müsse.
Bestünde bei diesen Mannschaften kein Interesse an der VK, können wir (HC Haiterbach) aufsteigen.

Daraus schließe ich aber auch, dass entweder Waldhausen oder Berg (oder eine andere der 8 Mannschaften) auf einen Start in der VK freiwillig verzichtet...

Jörg
07.06.2003, 16:26
Original geschrieben von HCH-Jugendleiter
Genau das habe ich ja weiter oben auch geschrieben, dass es eher unwahrscheinlich, dass ein 5. (oder sogar 7.) in die VK aufsteigen kann.

Nach einem Telefonat mit den TTF Althengstett erfuhr ich, dass durch ihren Rückzug auf jeden fall ein Platz frei sei, was ich mir sogleich von Klassenleiter Lohse bestätigen lies.
Dieser lies mich dann wissen, dass er mir keine definitve Zusage geben könne, da er zuerst die beiden vor uns platzierten Mannschaften (TSV Altenburg + SV Böblingen) fragen müsse.
Bestünde bei diesen Mannschaften kein Interesse an der VK, können wir (HC Haiterbach) aufsteigen.

Daraus schließe ich aber auch, dass entweder Waldhausen oder Berg (oder eine andere der 8 Mannschaften) auf einen Start in der VK freiwillig verzichtet...

Ich denke, dass Böblingen bestimmt aufsteigen möchte, falls sie gefragt werden! Warum will denn keiner in der Verbandsklasse spielen?

Gruß,

Jörg;)

HCH-Jugendleiter
07.06.2003, 16:54
Warum niemand in der Verbandsklasse spielen möchte weiß ich nicht.
Und ob Böblingen so unbedingt möchte, weiß ich auch nicht, denn die einzige die VK-Format hätte, wäre Vanessa Stierle. Bei den anderen dreien ist es doch so, dass sie zum Teil in der Landesliga überfordert waren....

Chris Kratzenstein
07.06.2003, 17:19
@HCH

hab gerade gesehen dass du Unterweiler noch mit drin hast. Die steigen nicht auf, da sie, was ich gehört habe, alle freimachen un Damen Bezirksklasse spielen.
Also Berg udn Waldhasuen dürften damit schon VK spielen. Der Platz wäre aber trotzdem frei.

Aber in 3 Tagen wissen wir mehr

HCH-Jugendleiter
07.06.2003, 17:35
Naja, schließlich waren sie ja auch noch in deiner Auflistung.... Und da werde ich doch nicht wider besseres Wissen einfach eine Mannschaft rausstreichen...

Aber du hast Recht, allerspätestens am VJT wissen wir dann auch mehr...

HCH-Jugendleiter
14.06.2003, 13:17
Haiterbach spielt also in der nächsten Runde Verbandsklasse....:D :D :D

Jörg
14.06.2003, 14:35
Original geschrieben von HCH-Jugendleiter
Haiterbach spielt also in der nächsten Runde Verbandsklasse....:D :D :D

Nicht schelcht! Und wie kams jetzt dazu?
Wollt ihr eigentlich Verbandsklasse spielen? Oder müsst ihr mehr oder weniger jetzt?:D

Gruß,

Jörg;)

HCH-Jugendleiter
14.06.2003, 18:05
Nun, nachdem ich von den TTF Althengstett engültig die Meldung für die LL hatte, war ich so frei und habe bei W. Lohse vorsichtig angefragt, ob wir evtl. diesen Patz einnehmen könnten.
Dieser sagte mir, er müsse der Form halber zuerst die vor uns platzeirten Mannschaften fragen und wenn diese kein Interesse hätten, wäre dies amöglich.

Heute kam nun die Nachricht frisch vom VJT


Und, wir wollen, wir müssen nicht.
Die VK ist ein weiterer Baustein in der sportlichen Mehrjahresplanung, und nun spielen wir halt schon ein Jahr früher als vor kurzem noch geplant war Ursprünglich war die VK erst für die Saison 2005/06 vorgesehen, aber durch eine überdurchschnittliche Mannschaftsentwicklung hatten wir dieses Ziel bereits auf 2004/05 vorgezogen und können nun sogar noch ein Jahr früher rein....

Jörg
14.06.2003, 18:10
Original geschrieben von HCH-Jugendleiter
Nun, nachdem ich von den TTF Althengstett engültig die Meldung für die LL hatte, war ich so frei und habe bei W. Lohse vorsichtig angefragt, ob wir evtl. diesen Patz einnehmen könnten.
Dieser sagte mir, er müsse der Form halber zuerst die vor uns platzeirten Mannschaften fragen und wenn diese kein Interesse hätten, wäre dies amöglich.

Heute kam nun die Nachricht frisch vom VJT


Und, wir wollen, wir müssen nicht.
Die VK ist ein weiterer Baustein in der sportlichen Mehrjahresplanung, und nun spielen wir halt schon ein Jahr früher als vor kurzem noch geplant war Ursprünglich war die VK erst für die Saison 2005/06 vorgesehen, aber durch eine überdurchschnittliche Mannschaftsentwicklung hatten wir dieses Ziel bereits auf 2004/05 vorgezogen und können nun sogar noch ein Jahr früher rein....

Und ihr habt auch die stärke für die Verbandsklasse?
Das ist eigentlich nicht wichtig, aber mich würde deine Meinung interessieren wie du deine Mannschaft in der VK 03/04 einschätzt?

Gruß,

Jörg;)

A-ttgirl
14.06.2003, 18:15
also ich kenn die mannschaft von haiterbach jetzt nicht aber die verbandsklasse ist dieses jahr nicht besonders stark , schwächer wie letzte runde und da war sie auch nicht so stark

outsider2a
14.06.2003, 18:27
na des isch jetzt mal ne überraschung!find ich echt toll...
wisst ihr schon wie ihr spielen werdet?oder bleibt die aufstellung gleich???
mfg_outsider2a

Jörg
14.06.2003, 18:40
Original geschrieben von A-ttgirl
also ich kenn die mannschaft von haiterbach jetzt nicht aber die verbandsklasse ist dieses jahr nicht besonders stark , schwächer wie letzte runde und da war sie auch nicht so stark

Stimmt, die Klassen werden in allen Jugendbereichen sehr schwach! An was liegt das, dass die Jugendklassen an ihrer Stärke verlieren?

Gruß,

Jörg;)

A-ttgirl
14.06.2003, 18:53
ich denk das die meisten wo gut sind jetzt schon ziemlich früh AKTIVE . Ich finde auch, dass die Mädchen + Jungen Vk Nord diese Runde um einiges stärker als Süd war

mission2
14.06.2003, 19:03
ok ok ich habe ein bisschen übertrieben!
wegen dem absteigen: es könnte bei euch vielleicht knapp werden (aber bei uns auch)

HCH-Jugendleiter
14.06.2003, 23:16
Schließe mich der Meinung an, dass die Nord-VK (Mädchen+Jungens) stärker waren als die Südgruppen (siehe auch WüMM).

Wir spielen nächste Runde mit folgender Aufstellung (nach Vereinsrangliste und Bilanzen LL-RR)

1-#1 Gauger, Meike (1988)
1-#2 Niethammer, Tanja (1989)
1-#3 Goll, Patricia (1990)
1-#4 Paurevic, Dominka (1989)
------
2-#1 Steeb, Theresa (1989)
2-#2 Reichert, Danielle (1991)
2-#3 Walz, Anja (1989)
------
3-#1 Edler, Sandra (1992)
3-#2 Kübler, Carina (1991)
3-#3 Hölzle, Sarah (1994)
3-#4 Walz, Ramona (1991)

Wir haben sicherlich dieselbe Spielstärke wie 4-5 andere Mannschaften auch, ich denke hier an Birkenfeld, Herrlingen, Rammingen, Waldhausen und Berg.

Ich schätze unsere Chancen dahingehend ein: Wir werden um die Plätze 6-10 spielen.

Zu der Äußerung von mission2 kann ich, außer dass ich sie doch schon sehr primitiv finde, nur sagen:
Wir haben in der RR zum Beispiel auch gegen den Abschlußdritten Birkenfeld (auch Aufsteiger in die VK) 5:5 gespielt, müssen dieses Spiel eigentlich gewinnen.
Von meinen ersten 5 Spielerinnen waren 3 im Schwerpunkt U15 (1989), eine hat den Sprung in die Jahrgangsrangliste nur knapp verpasst.
Und außerdem: Ich habe kein Problem damit, wenn wir wieder absteigen müssten. Wir scheuen die sportliche Herausforderung nicht!
Auch für die Landesliga haben uns viele, zumal nach der schlechten VR (Vorletzter mit nur 3 Punkten) als sicherer Absteiger gesehen. Durch Trainingseifer und Siegeswille konnten wir dann den Abstieg aus eigener Kraft vermeiden, nicht zuletzt, da wir in der RR-Tabelle wurden und in der RR insgesamt nur 3 Spiele verloren (12:8). Bevor also auch für die kommende Runde nicht der erste bzw. letzte Ballwechsel gespielt ist, sollte man keine Mannschaft schon wieder absteigen lassen.

A-ttgirl
15.06.2003, 12:52
Ich finde wenn man die Chance hat aufzusteigen, warum sollte man sie dann nicht nützen. Auch wenn man um den Abstieg spielt , man sammelt schon einige Erfahrungen. Und wenn man sich dann verbessert hat und in der nächsten Runde schon eher vorne mitspielt ,ist man froh , dass man damals aufgestiegen ist.

outsider2
15.06.2003, 17:22
Original geschrieben von HCH-Jugendleiter

Wir haben in der RR zum Beispiel auch gegen den Abschlußdritten Birkenfeld (auch Aufsteiger in die VK) 5:5 gespielt, müssen dieses Spiel eigentlich gewinnen.


dieses 5:5 muss man aber relativieren, weil unsre nummer eins die ganze woche krank im bett lag und auch mit 39,5 grad fieber gespielt hat. in den doppeln hätte das eine spiel auch für uns ausgehen können, wer weiß wies dann gelaufen wäre......

aber ansonsten muss ich dir weitgehend recht geben.

HCH-Jugendleiter
15.06.2003, 17:30
Mir ist selber klar, dass bei diesem ominösen 5:5 alles möglich war von 6:3 bis 3:6, und bei 5:5 haben wir glaube ich einen ganz guten Mittelweg gefunden...:D

Jörg
19.06.2003, 14:41
Hi,

Auch in der Verbandsklasse Mädchen Süd spielt nächtes Jahr nur eine Mannschaft aus dem Bezirk Böblingen und das ist der VFL Sindelfingen 1!

Gruß,

Jörg;)

outsider2b
19.06.2003, 15:05
Weißt du auch die Aufstellung?Würd mich nämlich mal interessieren.greetz

HCH-Jugendleiter
19.06.2003, 15:30
Wie sieht denn nun eigentlich die Klasseneinteilung aus???:confused:

Bis jetzt sind mir nur

Amtzell
Burgberg
Kiebingen
Birkenfeld
Haiterbach
Sindelfingen

als wirklich sicher bekannt.

Da fehlen aber noch 4 Teams????

Jörg
19.06.2003, 18:16
Original geschrieben von outsider2b
Weißt du auch die Aufstellung?Würd mich nämlich mal interessieren.greetz

Kann es dir nicht genau sagen wie sie aufstellen, aber ich denk, dass das vordere Paarkreuz gleich bleibt!

So stellen sie wahrscheinlich auf:

1.) Bettina Bühler
2.) Julia Kreis
3.) Jennifer Hauser
4.) Teresa Beck

Also mit dem hinteren Paarkreuz bin ich mir nicht so sicher, denn ich könnte mir auch vorstellen, dass die Antje Hickl aus der 2 Mädchenmannschaft hoch kommt!

Viele Grüße,

Jörg;)

HCH-Jugendleiter
19.06.2003, 19:50
Inzwischen sind 9 Teams, und zwar

SV Amtzell I (Allgäu-Bodensee)
TTC Burgberg I (Ostalb)
TTC Birkenfeld (Schwarzwald)
HC Haiterbach I (Schwarzwald)
TSV Herrlingen I (Ulm)
TSV Kiebingen (Alb)
SF Rammingen (Ulm)
VfL Sindelfingen I (Böblingen)
SV Waldhausen (Ostalb),

sicher.
Der zehnte Platz wird entweder von

SV Berg (Allgäu-Bodensee)
TTC Burgberg II (Ostalb)
oder gar nicht

besetzt.

outsider2
23.06.2003, 19:00
birkenfeld wird wohl mit

marie schumacher
nina herrigel
natascha giannakopoulos
tanja berner

spielen.

ttwolferl
26.06.2003, 09:36
Hallo Miteinander!

So nun steht die Spielklasse endgültig:;)

TTC Bugrberg 1
SV Amtzell 1
VfL Sindelfingen 1
TSV Kiebingen 1
SV Waldhausen 1
TSV Herrlingen 1
TTC Birkenfeld 1
SF Rammingen 1
HC Haiterbach 1
SC Berg 1

Tja - die Spielklasse hat sicherlich an Gesamtniveau gegenüber den Vorjahren verloren - aber nicht desto trotz sind wir froh wieder mit einer 10er Gruppe spielen zu können - ist doch ungemein wichitg für die höchste Spielklasse des Verbandes.

Die Favoriten:
ganz klar die Vorjahresbesten Burgberg & Amtzell - gehen unverändert an den Start - die beiden machen die Meisterschaft alleinig untereinander aus.

Mittelfeld:
Dürfte mit Sindelfingen & Kiebingen recht dünn ausfallen

um den Klassenerhalt:
spielen alle anderen 6 Teams, und somit ist dieser Teil wohl der spannensde der nächsten Saison

Die Auftstellungen der Ulmer Teams:

TSV Herrlingen 1
1. Christine Söll
2. Katrin Harter
3. Katharina Sabo
4. Ines Klingenschmidt > Ziel: Platz 6 - sicherer Klassenerhalt

SF Rammingen 1
1. Christina Knill
2. Mona Jooß
3. Sarah Danner
4. Beate Wannenwetsch > Ziel: Klassenerhalt
das Team könnte aber auch für ein paar Überraschungen gut sein und Sindelfingen & Kiebingen jederzeit in den dirketen Duellen gefährden

SC Berg 1
1. Theresia Lock
2. Irene Komarowsky
3. Sabrina Undank
4. weiß ich grad nicht sicher !! > Ziel: Klassenerhalt

mfg Wolfgang Laur

outsider2
09.07.2003, 19:03
gibts was neues von wegen aufstellungen???

HCH-Jugendleiter
09.07.2003, 19:11
Was fehlt denn eigentlich?

Bekannt sind (jedoch meist noch ohne Gewähr, vor allem bei der Reihenfolge!):

TSV Herrlingen 1
1. Christine Söll
2. Katrin Harter
3. Katharina Sabo
4. Ines Klingenschmidt

SF Rammingen 1
1. Christina Knill
2. Mona Jooß
3. Sarah Danner
4. Beate Wannenwetsch

SC Berg 1
1. Theresia Lock
2. Irene Komarowsky
3. Sabrina Undank
4. N.N.

TTC Birkenfeld
1. Marie Schumacher
2. Nina Herrigel
3. Natascha Giannakopoulos
4. Tanja Berner

VfL Sindelfingen 1
1. Bettina Bühler
2. Julia Kreis
3. Jennifer Hauser
4. Teresa Beck

SV Amtzell 1
1. Lisa Röhl
2. Sylvia Breyer
3. M. Baumann
4. Lara Delle

TTC Burgberg 1
1. Sonja Rembold
2. Annika Schuler
3. Verena Rembold
4. Elisa Herzog

HC Haiterbach 1
1. Meike Gauger
2. Tanja Niethammer
3. Patricia Goll
4. Dominka Paurevic

--> Es fehlen also noch Kiebingen und Waldhausen....

outsider2b
23.07.2003, 13:54
bei kiebingen spielen doch bestimmt die vier, die auch beim SW waren, oder?!

outsider2
23.07.2003, 15:58
Original geschrieben von outsider2b
bei kiebingen spielen doch bestimmt die vier, die auch beim SW waren, oder?!

na dann holsch ja vorne bestimmt zwei punkte ;) :D

outsider2b
23.07.2003, 19:40
glaubsch au nur du!

HCH-Jugendleiter
23.07.2003, 21:12
Ich denke auch, also

TSV Kiebingen
1 Fridrich, Nadine
2 Linda Ehrt
3 Lavinia Dürr
4 Britta Kregel

Keine Gewähr für Reihenfolge und Richtigkeit...

@outsider2b:
Ich denke, outsider hat gar nicht sooooo unrecht :D

outsider2
24.07.2003, 00:00
Original geschrieben von outsider2b
glaubsch au nur du!
ach komm, als wärsch du sooo schlecht und die soooo gut. gegen die kiebinger kannsch an nem guten tag scho gwinne!

outsider2b
24.07.2003, 15:25
ok ok,an nem gute tag vielleicht scho.am sw hab ich uf jeden fall gege lind ehrt un eine von dene zwei im hintere paarkreuz verlore.weiß aber nemer welche.un des spiel gege nadine friedrich war ziemlich knapp

ttwolferl
25.07.2003, 09:54
Hallo

also ich denke die Klasse wird vorne 2 Alleinmaschierer haben und dann wie schon mal gesagt ein kurzes Mittelfeld auf den Plätzen 3- max. 4 oder 5 und dann ist alles extrem ausgeglichen stark (oder auch schwach wie manche meinen mögen) . jedoch können wir doch froh sein, daß sich 10 Teams bereit erklären in der höchsten Spielklasse an den Start zu gehen und die teilweise weite Fahrten auf sich nehmen um den TT-Sport nach vorne zu bringen - ich find das absolut gut und habe großen Respekt vor all diesen Jugendlichen und deren Betreuer bzw. Vereinen.

mfg Wolferl

abtei
13.09.2003, 23:48
Guter Start des SV Amtzell in die neue Saison!

beim ersten Spiel gab es ein 6:1 in Rammingen.
Beide Doppel, Lisa Röhl mit zwei Siegen, Silvia Breyer und Lara Delle mit einem Sieg. Nur Madi Baumann hatte wieder mal ihren Noppen-Komplex.
Alles in Allem recht sicher.

outsider2
14.09.2003, 19:37
hi

burgberg-birkenfeld 6:0

waldhausen-birkenfeld 1:6

outsider2
21.09.2003, 17:03
rammingen-birkenfeld 6:1

nur marie schumacher gewinnt für birkenfeld

haiterbach gewinnt in kiebingen mit 6:4-respekt.

outsider2b
21.09.2003, 18:18
Birkenfeld-Rammingen 2:6

outsider2
21.09.2003, 18:29
Original von outsider2b:

Birkenfeld-Rammingen 2:6

hä?
zu mir hats gheiße ihr hättet zu 1 verloren, naja egal....

HCH-Jugendleiter
21.09.2003, 20:49
TSV Kiebingen I - HC Haiterbach I 4:6

Dürr/Kregel - Gauger/Niethammer 0:3
Ehrt/Schorp - Goll/Paurevic 1:3

---

Ehrt - Niethammer 3:1
Dürr - Gauger 3:1
Kregel - Paurevic 3:1
Schorp - Goll 0:3
-
Ehrt - Gauger 3:0
Dürr - Niethammer 2:3 (nach Matchball für Dürr in Satz 4)
Kregel - Goll 2:3 (nach 2:0 Satzführung für Kregel)
Schorp - Paurevic 0:3

--

Ich denke ein ganz gelungener Saisonauftakt für den "Last-Minute-Aufsteiger" Haiterbach, zwei ganz wichtige Punkte im Platzierungspoker um die Plätze 5 und abwärts...

Der Vollständigkeit halber muss erwähnt werden, dass bei Kiebingen die etatmäßige # 1 (Nadine Friedrich) gefehlt hat, Ersatzspielerin Schorp hat die dadurch entstandene Lücke nicht wirklich füllen können...
In Bestbesetzung kann Kiebingen auch für Amtzell und/oder Sindelfingen zum Stolperstein werden.

ttwolferl
23.09.2003, 09:51
SF Rammingen 1 - TSV Herrlingen 1 >> 5:5
Herrlingen holt nach 2:4 Rückstand noch ein Unentschieden. Guter Einstnd für das Team - alle Spielerinnen waren am Erfolg beteiligt.
Jooß / Knill - Söll / Klingenschmidt 0:3
Danner / Wannenwetsch - Harter / Sabo 3:1
Knill - Harter 3:0
Jooß - Söll 3:2
Wannenwetsch - Klingenschmidt 2:3
Danner - Sabo 3:0
Knill - Söll 0:3
Jooß - Harter 2:3
Wannenwetsch - Sabo 0:3
Danner - Klingenschmidt 3:0

weitere Infos
Sindelfingen - Rammingen 5:5
hier spielte Sindelfingen ohne Nr. 1 Bettina Bühler, deshalb dieses doch überraschende Ergebnis
Birkenfeld - Rammingen 2:6
Für Birkenfeld konnte Schumacher 2mal punkten, ansonsten klare Überlegenheit für das Ulmer Team

Bemerkenswert:
Sarah Danner / SF Rammingen steht hinten jetzt 6:0 Spiele und 18:0 !! Sätze - eine wirklich bemerkenswerte Leistung, ganz egal mit welchem Spielsystem. Echt stark !!

mfg Wolfgang Laur:!:

outsider2b
24.09.2003, 16:15
Weiß jemand, wie Berg-Burgberg ausgegangen ist?

HCH-Jugendleiter
24.09.2003, 21:40
Hallo outsider2b

Das Spiel Berg - Burgberg endete 0:6

Aktuelle Tabellen und Ergebnisse unter

http://www.ttvwh.de/ergebnisse/ms/tabelle.php?b=&id=1103&rd=

outsider2b
27.09.2003, 19:57
Amtzell-Birkenfeld 6:2

HCH-Jugendleiter
04.10.2003, 20:46
TSV Kiebingen - SF Rammingen 5 : 5

Kiebingen nur zu dritt, #4 Britta Kregel hat gefehlt. Bei Rammingen fehlt Sarah Danner (#4).

Bemerkenswert: Mona Jooß gewinnt gegen Nadine Friedrich!

HC Haiterbach - SC Berg 0 : 6

Gauger/Niethammer - Lock/Undank 2:3 (-7, -7, +10, +8, -9)
Paurevic/Steeb - Komarowsky/Schick 2:3 (+6, -9, +8, -8, -8)
--
Gauger - Lock 1:3 (-6, -8, +6, -11)
Niethammer - Komarowsky 0:3 (-9, -8, -7)
Paurevic - Undank 1:3 (-11, +10, -9, -6)
Steeb - Schick 1:3 (-6, -9, +3, -3)

Haiterbach wird von berg im wahrsten Sinne des Wortes überrannt, die Doppel waren der Knackpunkt: In beiden liegt man im 5. satz mit 3 bzw. 4 in Front und verliert noch, totaler Genickbruch. Von diesem Schock haben sich die Haiterbacher Mädchen nicht mehr erholt...


HC Haiterbach - SF Rammingen 6 : 4

Paurevic/Steeb - Knill/Jooß 2:3 (+8, -9, +7, -8, -8)
Gauger/Niethammer - Wannenwetsch/Junginger 3:0 (+8, +8, +7)
--
Gauger - Jooß 3:2 (-4, +9, -4, +7, +9)
Niethammer - Knill 3:0 (+8, +7, +8)
Paurevic - Junginger 3:1 (+7, +10, -7, +7)
Steeb - Wannenwetsch 1:3 (-7, -2, +7, -8)
-
Gauger - Knill 0:3 (-9, -7, -8)
Niethammer - Jooß 0:3 (-9, -6, -3)
Paurevic - Wannenwetsch 3:1 (+4, +8, -9, +7)
Steeb - Junginger 3:0 (+6, +5, +5)

Oben aufgeführt die Spielreihenfolge laut Spielformular. Durch die Tatsache, dass zuerst aus Versehen die Spiele 1-1 und 2-2 gespielt wurden, lag Haiterbach zwischenzeitlich mit 1:4 in Rückstand und hat durch einen wahren Kraftakt im vorderen Paarkreuz dass Spiel noch gedreht, WAHNSINN!!!

Bereits der zweite Sieg für den "ersten Abstiegskandidaten". Zum Wermutstropfen wird dann die überdeutliche Klatsche gegen Berg, da wäre mehr drin gewesen....


Aktuelle Tabelle, es fehlt das Spiel Kiebingen - Berg:

1. TTC Burgberg 6:0 +17
2. SF Rammingen 5:7 -3
3. SV Amtzell 4:0 +9
4. HC Haiterbach 4:2 -2
5. TSV Kiebingen 3:5 -1
6. SC Berg 2:2 +-0
7. TTC Birkenfeld 2:6 -9
8. VfL Sindelfingen 1:1 +-0
8. TSV Herrlingen 1:1 +-0
10. SV Waldhausen 0:4 -11

HCH-Jugendleiter
06.10.2003, 21:18
Kiebingen - Berg 6:0

Kiebingen in diesem Spiel komplett...

Neue Tabelle:

1. TTC Burgberg 6:0 +17
2. TSV Kiebingen 5:5 +5
3. SF Rammingen 5:7 -3
4. SV Amtzell 4:0 +9
5. HC Haiterbach 4:2 -2
6. SC Berg 2:4 -6
7. TTC Birkenfeld 2:6 -9
8. VfL Sindelfingen 1:1 +-0
8. TSV Herrlingen 1:1 +-0
10. SV Waldhausen 0:4 -11

ttwolferl
10.11.2003, 11:01
Herrlinger Mädels schlagen sich zweimal gegen die Spitzenteams sehr achtbar - das Herrlinger Doppel Söll / sabo zweimal erfolgreich

Herrlingen - Amtzell 1:6
Harter / Grundner - Röhl / Baumann 0:3
Söll / Sabo - Breyer / Delle 3:2
Söll - Breyer 1:3
Harter - Röhl 0:3
Sabo - Delle 0:3
Grundner - Baumann 0:3
Söll - Röhl 0:3

Herrlingen - Burgberg 1:6
Harter / Grundner - Rembold / Schuler 0:3
Söll / Sabo - Rembold / Herzog 3:0
Söll - Schuler 0:3
Harter - Rembold 0:3
Sabo - Herzog 0:3
Grundner - Rembold 0:3
Söll - Rembold 0:3

HCH-Jugendleiter
10.11.2003, 17:48
Haiterbach - Sindelfingen 2 : 6

Goll / Steeb - Hauser / Beck 2:3 (-6, -8, +7, +7, -4)
Gauger / Niethammer - Kreis / Tänzler 3:2 (-9, +3, -9, +9, +9)
-
Gauger - Kreis 1:3 (+6, -9, -10, -3)
Niethammer - Bühler 3:1 (+10, -11, +9, +4)
Goll - Beck 0:3 (-8, -5, -7)
Steeb - Hauser 0:3 (-4, -10, -2)
-
Gauger - Bühler 0:3 (-9, -8, -9)
Niethammer - Kreis 0:3 (-9, -2, -2)

Insgesamt ein verdienter Sieg für Sindelfingen, die zum ersten Mal wieder mit Bettina Bühler im Einzelangetreten sind. Trotzdem liegt ein Unentscheiden in der Luft, wenn ein oder zwei Spiele zu Haiterbachs Gunsten ausgehen.

Bemerkenswert: Tanja Niethammer gewinnt gegen die "Mutter aller Noppen" - und dies trotz Noppenkomplex!!! Ganz tolle Leistung!

abtei
14.11.2003, 00:15
Burgberg und Amtzell laufen wie erwartet vorne weg:

im Gleichschritt marsch bis zum Vorrundenfinale am 29.11. in Amtzell!

beide Mannschaften werden wohl verlustpunktfrei bis zum Spitzenspiel bleiben, die Kluft von diesen beiden Mannschaften zum Rest ist nun doch so groß wie befürchtet/erwartet. Amtzell tut sich ein bißchen schwerer und hat nun schon 6 Spiele gegenüber erst 2 Spielen seitens Burgberg abgegeben. Für unsere Mädels aus Amtzell ist die Motivation für die Spiele auch recht schwer zu bekommen ("man gewinnt ja eh..."-Einstellung), nicht ganz einfach.

Zum Finale am 29.11. in Amtzell:
Für mich ist Burgberg in jeder Position ein wenig stärker als Amtzell (S.Rembold-L.Röhl / A.Schuler-S.Breyer / V.Rembold-M.Baumann / E.Herzog-L.Delle), aber an diesem Tag zählt mit Sicherheit auch die Tagesform und die Nerven im Zaum zu behalten - in der letzten Saison gab es ja für beide Mannschaften je ein Sieg.

Zur Info: Auf unserer Homepage (www.amtzell-tt.de) gibt es eine Umfrage zu diesem Spiel - Stand aktuell: 15 für Sieg Burgberg - 5 für Unentschieden - 6 für Sieg Amtzell

Simak
28.11.2003, 20:32
Hey Bobby!

abtei
01.12.2003, 10:20
:boing: :boing2: :boing3: Die Amtzeller Mädels sind Herbstmeister !

In einem tollen, spannenden und dramatischen Spiel hatten wir vor ca. 40 Zuschauern am Ende etwas mehr Glück auf unserer Seite und konnten die Mädchen vom TTC Burgberg knapp mit 6:4 bezwingen.
Die Umfrage auf unserer Homepage (www.amtzell-tt.de) hatte in diesem Fall das falsche Ergebnis vorhergesagt, denn dort tippten 48% auf Burgberg und nur 30% auf Amtzell.

Es gab packende Spiele und das Match wurde seinem Ruf als Spitzenspiel der Verbandsklasse Süd gerecht:

In den Doppeln gewann unser Doppel 1 Röhl/Baumann knapp in 5 Sätzen gegen das Spitzendoppel S.Rembold/Schuler, das andere Doppel Breyer/Delle verlor knapp gegen V.Rembold/Herzog.
In den Einzeln gab es vorne die zwei erhofften Punkte durch Siege von Lisa Röhl und Silvia Breyer gegen Annika Schuler, Sonja Rembold war an diesem Tag zu stark für beide Amtzellerinnen.
Hinten gab es zuerst auch eine Punkteteilung, Madeleine Baumann gewann gegen Elisa Herzog, Lara Delle verlor gegen Verena Rembold. Im Schlußdurchgang dann ein überzeugender 3:0 Sieg von Madeleine Baumann gegen Verena Rembold ( :top: ) und Lara Delle vollendete mit einem 5-Satz-Sieg gegen Elisa Herzog zum 6:4 Endstand.
Soviel ich weis, genau der gleiche Verlauf wie in der Rückrunde der letzten Saison.

Somit haben wir die Herbstmeisterschaft errungen und die Meisterschaft bleibt für die Rückrunde spannend!

Coach Bernd

HCH-Jugendleiter
03.01.2004, 16:27
Also dann wollen wir diesen thread mal wieder ein wenig beleben...

Nach einer Vorrunde, mit deren Ausgang sicher nicht jeder gerechnet hatte, darf mal ein Ausblick auf die Zukunft gewagt werden.

Nach Amtzells Sieg im Duell um die Meisterschaft, ist eine Prognose für die Rückrunde wohl nur dahingehend zu treffen, dass Burgberg nur mit einem Sieg noch direkt Meister werden. Die jeweilos 8 Begleitspiele für beide Teams entscheiden darüber, wie hoch dieser Sieg evtl. ausfallen muss...

Danach kommen mit Kiebingen und Sindelfingen 2 Teams, die in jeweiliger Bestbesetzung entsprechend den Vorraussagen Platz 3 bzw. 4 ausmachen. Fehlt jedoch eine Spielerin, evtl. sogar aus dem vorderen Paarkreuz kann auch gegen die Mannschaften auf Platz 5-10 ein unentscheiden oder sogar eine Niederlage herausspringen, wie die Vorrunde gezeigt hat.

Und ab Platz 5 beginnt der wohl spannendste Teil dieser Verbandsklasse, denn von Platz 5-10 kann jeder jeden schlagen. Leichte Vorteile sind für Rammingen (nicht zuletzt durch das "Material") und Birkenfeld (sehr starke #1 und gute Spielveranlagung der kompletten Mannschaft) zu sehen. Auch bei Haiterbach ist noch wesentlich mehr Potential vorhanden, wie in den letzten Jahren wird die RR sicherlich stärker als sie VR (01/02 von 8:8 auf 12:4 -- 02/03 von 3:17 auf 12:8 -- 03/04 von 6:12 auf ????). Berg konnte gerade in den Duellen mit Birkenfeld, Rammingen und Haiterbach Siege einfahren, mit denen nicht unbedingt zu rechnen war. Waldhausen und Herrlingen sind im Kampf um den Klassenerhalt auch nicht abzuschreiben...

Mein Tip für den Endstand in der VK Süd:

1. SV Amtzell I
2. TTC Burgberg I
3. TSV Kiebingen
4. VfL Sindelfingen I
5. SF Rammingen I
6. TTC Birkenfeld
7. HC Haiterbach
8. SC Berg I
9. TSV Herrlingen
10. SV Waldhausen

@ all: Ist schon abzusehen, wer von diesen 10 Teams nächstes Jahr noch spielen wird bzw. wer evtl. nicht mehr?

Mein Info-Stand lautet:
Amtzell nach diesem Jahr in die LL gehen wird
Burgberg wird in neuer Besetzung in der Verbandsklasse bleiben
Kiebingen wird wohl ganz zurückziehen
Sindelfingen verbleibt wohl auch
Rammingen wird bleiben wollen, wenn möglich
Birkenfeld wird bleiben wollen, wenn möglich
Haiterbach wird bleiben wollen, wenn möglich
Berg ???
Herrlingen wird bleiben wollen, wenn möglich
Waldhausen ???

HCH-Jugendleiter
17.01.2004, 18:28
Heute war also Rückrundenauftakt - Ergebnisse bisher Fehlanzeige :rolleyes:

Nur so viel:
Das Spiel Rammingen gg. Birkenfeld wurde offensichtlich verlegt...

Kennt hier jemand evtl. den Grund dafür oder vielleicht sogar den neuen Termin?

HCH-Jugendleiter
24.01.2004, 18:09
Was für ein müder Haufen, na ja...

Dann poste ich halt alleine vor mich hin... ;)

VfL Sindelfingen I - HC Haiterbach I 6:1 (19:7)

Kreuter/Hauser - Steeb/Goll 3:1 (+5, -12, +2, +9)
Bühler/Kreis - Gauger/Niethammer 3:1 (+8, -8, +9, +4)
--
Bühler - Steeb 3:0 (+5, +8, +8)
Kreis - Niethammer 3:1 (+7, +7, -8, +9)
Hauser - Goll 3:0 (+2, +4, +5)
Kreuter - Gauger 1:3 (-3, +8, -9, -3)
-
Bühler - Niethammer 3:1 (-11, +5, +12, +9)


Nächste Spiele des HC Haiterbach:
14.02.04 - in Rammingen und in Herrlingen

outsider2
24.01.2004, 21:54
hi,

birkenfeld hat in kiebingen 6:1 verloren.

outsider2m
25.01.2004, 14:05
@ hch-Jugendleiter: neuer Termin ist der 14.02.

ttwolferl
27.01.2004, 10:20
Leider konnte das Herrlinger Team durch Krankheit geschwächt in Berg nicht bestehen - doch die Niederlage ist viel zu hoch ausgefallen.

Berg I - Herrlingen I >> 6:1
Undank / Schick - Klingenschmidt / Scharbert K. 2:3
Komarowsky / Lock - Harter / Sabo 3:2
Komarowsky - Sabo 3:0
Lock - Harter 3:1
Undank - Scharbert V. 3:2
Schick - Klingenschmidt 3:2
Komarowsky - Harter 3:1

Schade - wäre selbst so mehr drin gewesen - Christine Söll leider krank

mfg Wolfgang Laur

outsider2
22.02.2004, 14:24
nachdem hier ne ganze weile nix los war dachte ich ich könnt mich mal wieder melden. birkenfeld hat gegen waldhausen 6:1 gewonnen und gegen Amtzell 6:1 verloren.

abtei
23.02.2004, 22:38
Amtzell im Glück!

derzeit läuft bei den Amtzeller Mädchen nicht alles nach Plan, aber trotzdem gab es am vergangenen Wochenende zwei Siege:

Sindelfingen - Amtzell 4:6
nach einem 1:4 Rückstand rissen sich die Mädels nochmals zusammen und landeten 5 Siege in Folge

Birkenfeld - Amtzell 1:6
nur ein Doppelpunkt gab man ab, danach lief es viel besser

nun kommt es in vier Wochen zum Showdown in Burgberg, wobei Burgberg die besseren Karten hat. Aber an diesem Spieltag kann alles passieren :?:

Gruß
Abtei Amtzell

HCH-Jugendleiter
28.03.2004, 00:04
Rückrundenabschluss HC Haiterbach:

SV Amtzell I - HC Haiterbach I 6:0

Röhl/Baumann - Niethammer/Gauger 3:0 (+8,+4,+2)
Breyer/Delle - Steeb/Paurevic 3:1 (-11,+8,+9,+4)

Röhl - Steeb 3:0 (+3,+5,+6)
Breyer - Niethammer 3:0 (+12,+5,+2)
Baumann - Paurevic 3:0 (+6,+8,+6)
Delle - Gauger 3:0 (+8, +7, +6)

-----------------------------------------------

SC Berg - HC Haiterbach I 4:6

Lock/Undank - Niethammer/Gauger 3:2 (-7,+8,+9,-6,+8)
Komarowsky/Schick - Steeb/Paurevic 0:3 (-6,-3,-11)

Komarowsky - Steeb 3:0 (+9,+7,+8)
Lock - Niethammer 1:3 (+6,-4,-9,-7)
Schick - Paurevic 3:2 (+10,+7,-6,-6,+4)
Undank - Gauger 1:3 (-8,-7,+9,-9)
Komarowsky - Niethammer 0:3 (-7,-9,-8)
Lock - Steeb 1:3 (-6,-5,+10,-7)
Schick - Gauger 3:1 (+8,+9,-8,+7)
Undank - Paurevic 1:3 (+8,-7,-8,-6)

Nach Punkten 4:6 recht eng, nach Sätzen mit 16:23 relativ klar...

--------------------------------

SV Waldhausen - TSV Herrlingen 0:6


Tabelle:

1. TTC Burgberg 34:2
2. SV Amtzell 30:4 (noch gg. Kiebingen)
3. TSV Kiebingen 25:9 (noch gg. Amtzell)
4. VfL Sindelfingen 20:14 (noch gg. Rammingen)
5. SF Rammingen 18:16 (noch gg. Sindelfingen)
6. TTC Birkenfeld 15:21
7. HC Haiterbach 10:26
8. SC Berg 9:27
9. TSV Herrlingen 8:28
10. SV Waldhausen 7:29

HCH-Jugendleiter
26.04.2004, 14:12
Kleiner Ausblick auf die nächste Runde:

Burgberg --> spielt in neuer Besetzung weiter
Amtzell --> sicher nicht mehr dabei
Kiebingen --> wohl auch weg...
Sindelfingen --> spielt sicher weiter, selbe Aufstellung wie dieses Jahr
Rammingen --> spielt sicher weiter, selbe Aufstellung wie dieses Jahr
Birkenfeld --> spielt sicher weiter, evtl. mit Neuzugang
Haiterbach --> durch Rückzug Amtzell auch sicher drin, evtl. mit Neuzugang vorderes PK
Altenburg --> Meister LL West - ähnlich stark wie Birkenfeld -- Haiterbach
Klosterreichenbach --> 2. LL West - wohl auch oben dabei, ähnlich stark wie Haiterbach
Fischbach --> Meister LL Südost - ähnlich stark wie Haiterbach
---
bleiben noch 2 freie Plätze, wenn Kiebingen endgültig verzichtet:
Berg --> VJ 8. - will anscheinend weiterspielen, selbe Besetzung
Herrlingen --> VJ 9. - will drinbleiben, Sabo dann im vorderen PK
Waldhausen --> VJ 10. - hat evtl. auch Interesse drin zu bleiben, hinten kommt eine raus
Holzgerlingen --> 3. LL West, hat starkes Interesse aufzusteigen
Böblingen --> 4. LL West, hat auch Interesse, wird aber eher schwierig...