TT-NEWS Tischtennis Forum

TT-NEWS Tischtennis Forum (http://forum.tt-news.de//index.php)
-   Schuhe, Kleber, Roboter, Netze, Tische, sonstiges Material (http://forum.tt-news.de//forumdisplay.php?f=520)
-   -   Trainerbot TT Roboter (http://forum.tt-news.de//showthread.php?t=220947)

apu80 27.05.2016 09:40

Trainerbot TT Roboter
 
https://www.kickstarter.com/projects...ot/description

Wenn das Ding wirklich soviel kann und mit dem Smartphone zu bedienen ist, werden die etablierten Firmen ganz schöne Konkurrenz bekommen. :eek:

Mark5 30.08.2016 22:21

AW: Trainerbot TT Roboter
 
Hat jemand diesen Roboter schon testen können?

Sascha Schmitter 31.08.2016 22:14

AW: Trainerbot TT Roboter
 
Mein bester Kumpel hat in seiner Gruppe der Technikerklasse (Elektrotechnik) einen ähnlichen Robotor selbst als Projektarbeit erstellt und ich werde ihm das nachahmen. Denn das Teil ist mindestens genauso gut wie das aus dem Link bzw wie der beste Roboter von namhaften Herstellern und viel günstiger. Halte euch auf dem Laufenden :)

Mark5 06.09.2016 16:58

AW: Trainerbot TT Roboter
 
Das hört sich sehr interessant an :ohja:

rocknromeo 01.10.2017 22:26

AW: Trainerbot TT Roboter
 
Up...

Vor ein paar Tagen gab es ein Update: https://www.kickstarter.com/projects.../posts/1997854

Sie werden Trainerbot erst ab November verschicken können. Hat eigentlich einer von euch vorbestellt? Wenn das Ding hält was es verspricht (und Belastungstests standhält und gegebenenfalls reparierbar ist) gibt es ja wirklich nicht einen einzigen Grund einen anderen Roboter über ca. 320€ zu kaufen...
Warum sind die anderen Hersteller eigentlich noch nicht auf diese Bauweise gekommen?

(Edit: ca. 320€ bei Vorbestellung, sonst ca. 380€ bzw. 420€ mit Halterung, die man auch selbst basteln könnte)

es.ef 03.10.2017 11:36

AW: Trainerbot TT Roboter
 
Deine Preise stimmen nicht ganz. Bei Kickstarter kannst Du nicht mehr teilnehmen sondern unter indiegogo. Zum Preis kommen noch Versandkosten dazu.
Somit sind es 429 $ bzw 479 $.
Man kauft allerdings nicht den Trainerbot sondern unterstützt das Projekt. Bei erfolgreicher Umsetzung erhältst Du einen Artikel wie gewünscht. Das Ganze ist nicht ohne Risiko, allerdings sind die Jungs wirklich super drauf, besonders Alex. Persönliche Mails werden auch persönlich beantwortet.
Inzwischen ist der Trainerbot ziemlich final, jetzt geht es in die Produktion.
Warum die etablierten Hersteller sich die Butter vom Brot nehmen lassen verstehe ich auch nicht, wäre ja nicht das erste mal.
Aus diesem Grund steht bei mir im Keller auch eine Eigenbau-Ballmaschine, allerdings ohne App-Steuerung. Zum Training kam diese bisher aber kaum zum Einsatz.:rolleyes:
Achso, ich unterstütze aktiv die Jungs mit der Basicversion. Hoffentlich finanziere ich nicht nur eine schöne Zeit.:hahaha:

rocknromeo 04.10.2017 14:06

AW: Trainerbot TT Roboter
 
Zitat:

Zitat von es.ef (Beitrag 2884772)
Deine Preise stimmen nicht ganz. Bei Kickstarter kannst Du nicht mehr teilnehmen sondern unter indiegogo. Zum Preis kommen noch Versandkosten dazu.
Somit sind es 429 $ bzw 479 $.

Die Versandkosten hab ich nicht berücksichtigt, das stimmt, allerdings hab ich auf Indigogo auch keine gefunden...
Ansonsten sind die Zahlen aber korrekt. Bei Indigogo stehen 379$ ( = ca. 320€), wenn man deren "Rabatte" rausrechnet landet man bei 449$ ( =380€) bzw. 499$ ( = 420€).

Wann haben sich die großen Hersteller denn schonmal was wegnehmen lassen?

es.ef 04.10.2017 15:59

AW: Trainerbot TT Roboter
 
Kannst mir schon glauben, schließlich unterstütze ich ja das Projekt. Oder Du schaust einfach auf der indiegogo Seite unter Unterstützer, da steht der Betrag in Dollar.
429 $ Basic
479 $ Pro

Pong2 18.12.2017 15:18

AW: Trainerbot TT Roboter
 
Hat jemand jetzt mal den Trainerbot bekommen? Versprochen war es für Mitte November, jetzt ist es Mitte Dezember! Zweifle langsam, ob es nur eine Abzocke war.

rocknromeo 19.12.2017 19:05

AW: Trainerbot TT Roboter
 
Zitat:

Zitat von Pong2 (Beitrag 2907793)
Hat jemand jetzt mal den Trainerbot bekommen? Versprochen war es für Mitte November, jetzt ist es Mitte Dezember! Zweifle langsam, ob es nur eine Abzocke war.

Nope, nicht ganz. Seit dem Update Ende November ist der Zeitplan auf Februar geschoben worden. Ab 18.02. soll verschickt werden.

Ich bin über Kickstarter schonmal abgezockt worden (Projekt hieß Znaps) und bin mir relativ sicher, dass der Trainerbot kommen wird.
Der Gründer hält sehr intensiven Kontakt und hat mir obwohl ich kein Backer bin innerhalb recht kurzer Zeit alle meine Fragen per Email beantwortet. Auch im Kommentarbereich von Kickstarter wird immer alles brav beantwortet.

Wer die Leute auf Kickstarter abziehen will würde das nicht tun... Der würde alles ignorieren und hoffen, dass die Leute das Projekt vergessen. Er hat außerdem eine feste Zusage gegeben, dass ein monatliches Update kommen wird und hält das bisher ein.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:35 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77