Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > WM / EM / World Tour / Olympia-Forum

WM / EM / World Tour / Olympia-Forum Welt- und Europameisterschaften, Olympia, ITTF World Tour, Pro Tour oder sonstige Großturniere. Hier finden die Diskussionen zu den Top-Events unserer Sportart statt.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.06.2017, 14:25
leobog leobog ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 14.03.2017
Ort: Hamburg
Alter: 24
Beiträge: 143
Seamaster ITTF World Tour Platinum, LION Japan Open (14.06. - 18.06.2017, Tokio, JPN)

Nach der WM ist vor der World Tour!

Knapp eine Woche noch. Die Top-Chinesen sind dabei. Bei den Damen tritt immerhin Chinas "zweite Garde" an.
Timo Boll ist auch am Start.

Teilnehmerfeld:
http://www.old.ittf.com/ittf_tournam...&Tour_ID=2728&

Geändert von leobog (08.06.2017 um 14:27 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.06.2017, 14:35
Benutzerbild von ttdr
ttdr ttdr ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 23
Beiträge: 5.417
AW: Seamaster ITTF World Tour Platinum, LION Japan Open (14.06. - 18.06.2017, Tokio,

Spannendes Teilnehmerfeld!

Bei den Herren dabei: Ma Long, Fan Zhendong, Xu Xin, Wong Chun Ting, Jun Mizutani, Timo Boll, Fang Bo, Chuang Chih Yuan, Koki Niwa, Kenta Matsudaira, Marcos Freitas, Stefan Fegerl, Kristian Karlsson...
Deutsche Starter: Boll, Filus, Walther, Duda, Steger, D. Qiu, Franziska.

Von den Topleuten fehlen nur Zhang Jike, Ovtcharov, Samsonov.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.06.2017, 14:50
Phil12 Phil12 ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 26.02.2012
Alter: 24
Beiträge: 313
AW: Seamaster ITTF World Tour Platinum, LION Japan Open (14.06. - 18.06.2017, Tokio,

Bin mal auf Kenta Matsudaira gespannt bei diesem Turnier. Hatte ihn bei der WM eigentlich mindestens als einen Kandidaten für das Viertelfinale gesehen
Das Spiel vom ihm gegen Liang Jingkun früher in diesem Jahr hat nämlich Bock auf mehr gemacht.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.06.2017, 15:25
Topspin2017 Topspin2017 ist gerade online
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 15.01.2017
Ort: Horn - Bad Meinberg
Alter: 51
Beiträge: 94
AW: Seamaster ITTF World Tour Platinum, LION Japan Open (14.06. - 18.06.2017, Tokio,

Warum kneift Ovtscharov?
Das wäre doch nochmal seine Chance gewesen,auf die Chinesen zu treffen oder?
Mal schauen ob er wenigstens danach China Open spielt!
Es wird alles auf die Revanche Ma gegen Fun hinaus laufen.Wer soll Sie stoppen?

Geändert von Topspin2017 (08.06.2017 um 16:22 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.06.2017, 16:31
Benutzerbild von TTZitrone
TTZitrone TTZitrone ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 23.12.2006
Ort: Dessau
Alter: 28
Beiträge: 866
AW: Seamaster ITTF World Tour Platinum, LION Japan Open (14.06. - 18.06.2017, Tokio,

Zitat:
Zitat von Topspin2017 Beitrag anzeigen
Wer soll Sie stoppen?
Harimoto

...Harimoto macht Erwachsene unfroh...und Kinder ebenso...
__________________
"Wenn das Leben Dir eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila!"

Geändert von TTZitrone (08.06.2017 um 16:34 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.06.2017, 17:23
Benutzerbild von Turboblock
Turboblock Turboblock ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 5.906
AW: Seamaster ITTF World Tour Platinum, LION Japan Open (14.06. - 18.06.2017, Tokio,

Zitat:
Zitat von Topspin2017 Beitrag anzeigen
Warum kneift Ovtscharov?
Das wäre doch nochmal seine Chance gewesen,auf die Chinesen zu treffen oder?
Mal schauen ob er wenigstens danach China Open spielt!
Es wird alles auf die Revanche Ma gegen Fun hinaus laufen.Wer soll Sie stoppen?
ich vermute, dass dima sich nach der enttäuschenden wm sich in einem psychologischen loch befindet und daher das turnier auslässt.

noch spannender wäre die frage was treibt timo an?

er hat über das letzte jahr über gesehen (weiter zurück wirds auch nicht wirklich besser) lediglich 2 mal bei einem pro-tour turnier teilgenommen, das war jeweils bei den südkorea open.

ich könnte mir 2 theorien vorstellen:

1) er will noch von der aufwendigen vorbereitung und der euphorie der wm profitieren (wohlwissend, dass es in dem umfang vermutlich nicht mehr geschehen wird)

2) oder aber es gibt spitzenpreisgelder.

Geändert von Turboblock (08.06.2017 um 17:37 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.06.2017, 17:37
Thorwyn Thorwyn ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 09.10.2015
Beiträge: 385
AW: Seamaster ITTF World Tour Platinum, LION Japan Open (14.06. - 18.06.2017, Tokio,

Interessant auch, dass Lin Gaoyuan und Liang Jingkun bei allen drei Platinum-Turnieren der nächsten 30 Tage gemeldet sind. Ob die jetzt in Stellung gebracht werden, um den Platz von Zhang Jike (und Xu Xin?) einzunehmen, sodass man sie in nächster Zeit öfter sehen wird?

Die Preisgelder kann man sich hier anschauen.
Australien gut dabei, 45.000 Dollar für die Einzelsieger, dafür muss man sonst einen World Cup gewinnen ... was aber auch leichter sein dürfte als die Australian Open^^
Aber für Boll dürfte das kaum ausschlaggebend sein, der ja auch höchstens mit dem Halbfinale rechnen kann.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.06.2017, 17:38
Benutzerbild von NurVorhand
NurVorhand NurVorhand ist offline
Florian R.
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 14.11.2012
Ort: Lüneburg
Beiträge: 423
AW: Seamaster ITTF World Tour Platinum, LION Japan Open (14.06. - 18.06.2017, Tokio,

Sind die beiden Theorien das Ergebniss jahrelanger Recherche auf Youtube wie sie nur ganz wenige betreiben?

Er ist seit längerer Zeit ohne große Verletzungen, sehr gut in Form, die Saison oder gar das nächste Großevent ist noch lange hin... macht da doch absolut Sinn nochmal in guter Form locker ein Turnier mitzunehmen?

Du hast uns doch aufgeklärt, dass er 20 Millionen plus in seiner Karriere gemacht hat, da werden ihn ein paar Euro für ein potentielles Viertel-/Halbfinale doch nicht dermaßen motivieren...?
__________________
Unter Druck entsteht aus Kohle Diamant.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.06.2017, 18:19
Benutzerbild von ttdr
ttdr ttdr ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 23
Beiträge: 5.417
AW: Seamaster ITTF World Tour Platinum, LION Japan Open (14.06. - 18.06.2017, Tokio,

Einfache Erklärung: Timo fühlt sich gut, ist in starker Form und will den Schwung mitnehmen. Wieso die offenbar sehr gute Vorbereitung nicht nutzen? Somit spielt er nun in drei Wochen drei große "Turniere": TTBL-Finale, Japan Open und China Open.
Das ist sogar für einen Spieler, der nicht 36 ist, etwas viel, aber freut denke ich alle TT-Interessierten

@NurVorhand: Genau meine Meinung.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.06.2017, 18:23
Benutzerbild von Turboblock
Turboblock Turboblock ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 5.906
Idee AW: Seamaster ITTF World Tour Platinum, LION Japan Open (14.06. - 18.06.2017, Tokio,

Zitat:
Zitat von NurVorhand Beitrag anzeigen
Sind die beiden Theorien das Ergebniss jahrelanger Recherche auf Youtube wie sie nur ganz wenige betreiben?

Er ist seit längerer Zeit ohne große Verletzungen, sehr gut in Form, die Saison oder gar das nächste Großevent ist noch lange hin... macht da doch absolut Sinn nochmal in guter Form locker ein Turnier mitzunehmen?

Du hast uns doch aufgeklärt, dass er 20 Millionen plus in seiner Karriere gemacht hat, da werden ihn ein paar Euro für ein potentielles Viertel-/Halbfinale doch nicht dermaßen motivieren...?
timo war in den letzten jahren sicher auch nicht komplett an krankenbett gefesselt, einzelne kleinere blessuren ergeben noch lang kein krampf und sind nicht der grund der pro tour dafür praktisch schon (fast) komplett davon fern zu bleiben.

und was du weiter ausführst danach, deckt doch lediglich das was ich offenbart habe. er nimmt die sehr gute form der wm mit, vor allem aber auch die sehr gute vorbereitung, denn erst dadurch rührte die sehr gute wm-form...(sonst hätte er sie ja fast immer gehabt, ist aber nicht so).

er wird selbst wissen, dass er in dem alter nicht mehr oft (wenn überhaupt nochmal) so ein intensives vorbereitungsprogramm fahren kann und wird das halt registriert haben und darum vermutlich nochmal mal eine ausnahme gemacht haben.

alles legitim, doch sollten wir auch nicht scheinhellig argumentieren...wenn er dann später wieder sein übliches (fast 0) pensum bei den pro tour turnieren absolvieren sollte, kann es dafür keinen anderen grund geben...

und du wirst sehen, er wird auch DANN nicht die ganze zeit verletzt sein......

Geändert von Turboblock (08.06.2017 um 18:31 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seamaster ITTF World Tour, Korea Open, (18.04. - 23.04.2017, Incheon, KOR) Topspin2017 WM / EM / World Tour / Olympia-Forum 293 24.04.2017 17:17
Seamaster ITTF World Tour Platinum, Qatar Open (21.02. - 26.02.2017, Doha, QAT) Al(i)x WM / EM / World Tour / Olympia-Forum 160 27.02.2017 12:31
Seamaster ITTF World Tour, India Open (14.02. - 19.02.2017, New Delhi, IND) Flo98 WM / EM / World Tour / Olympia-Forum 133 22.02.2017 01:15
Seamaster ITTF World Tour, Hungarian Open, (17.01. - 22.01.2017, Budapest, HUN) Flo98 WM / EM / World Tour / Olympia-Forum 100 26.01.2017 19:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS