Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Fachforen > Technik - Taktik - Training

Technik - Taktik - Training Hier könnt Ihr Fragen und Tipps rund um die Themen Technik, Taktik und Training loswerden. Besonders Trainer können hier Erfahrungen austauschen und Trainingswillige ihre alltäglichen Probleme diskutieren.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.12.2017, 11:22
Benutzerbild von Bautzemann
Bautzemann Bautzemann ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Bautzen
Alter: 40
Beiträge: 1.772
Letztes Training als "Weihnachtsfeier"

Es hat sich eine gewisse Tradition entwickelt, dass am letzten Trainingstag vor Weihnachten die Zügel in meiner Trainingsgruppe (12 Spieler, 12 bis 16 Jahre) etwas lockerer gelassen werden und wir die Einheit eher spielerisch/kommunikativ verbringen. Neben Plätzchen und Spekulatius gab es die letzten Jahre immer paar Runden "chinesisch am Megatisch" und/oder Nonnenhockey.
Dieses Jahr würde ich gern mal was anderes anbieten und frage Euch deshalb um Rat. Habt Ihr Ideen für lustige und unterhaltsame Spielrunden? Hatte mal irgendwo von Tischtennis-Biathlon was gelesen...
Freu mich jedenfalls schon auf Eure Vorschläge!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.12.2017, 11:10
rocknromeo rocknromeo ist gerade online
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 13.01.2017
Beiträge: 115
AW: Letztes Training als "Weihnachtsfeier"

Wir haben früher in der letzten Stunde vor den Ferien immer ein "Kaiserturnier" gespielt.
Die Platten standen in einer Reihe, wer gewinnt geht eine Platte nach "oben", wer verliert eine Platte nach unten. Wer an der untersten Platte verliert bleibt stehen, wer an der obersten Platte gewinnt bekommt einen Strich auf einer Liste und wer am Ende die meisten Striche hat gewinnt.
Besonderheit: An jeder Platte liegen unterschiedliche Gegenstände, mit denen man spielen muss. Küchenbrettchen, Sandpapierschläger, Bratpfanne, etc. Vielleicht auch einmal mit Schläger und 38mm Ball. Am wichtigsten ist, dass die Gegenstände nach oben hin immer absurder werden.
Die Startaufstellung würde ich nach TTR-Punkten umgekehrt setzen (schwach nach oben) und aufgeschlagen wird wie man es gewohnt ist zwei mal, das Spiel endet aber nicht bei 11, sondern wer die meisten Punkte hat, wenn der Trainer pfeifft gewinnt.
Ich fands immer super
__________________
Vega Europe DF | Dotec Ovtcharov Off | Neo Hurricane 3
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.12.2017, 11:40
Benutzerbild von Bautzemann
Bautzemann Bautzemann ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Bautzen
Alter: 40
Beiträge: 1.772
AW: Letztes Training als "Weihnachtsfeier"

Kaiserturniere spielen wir öfter mal in den letzten Minuten. Fast immer nach Zeit und manchmal auch mit koordinativen Handicaps (auf einem Bein, falsche Hand, mit Drehung usw.). Aber verschiedene, spaßige Spielgeräte bereit zu stellen ist ne gute Idee!

Geändert von Bautzemann (15.12.2017 um 11:44 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.12.2017, 14:45
markx markx ist gerade online
Aufrechtspieler
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 03.12.2004
Ort: München
Alter: 48
Beiträge: 2.928
AW: Letztes Training als "Weihnachtsfeier"

Das Thema Handicaps beim Kaiserturnier ist extrem ausbaufähig. Man kann auch zB. pro Sieg ein zusätzliches Handicap (kumulativ) machen.
Passend zur Jahreszeit: Skibrille, Skihandschuhe, Bein mit Skistecken fixiert, Skischuhe (falls es der Boden mitmacht), dicke/grosse Skijacke etc.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.12.2017, 14:53
Benutzerbild von Bautzemann
Bautzemann Bautzemann ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Bautzen
Alter: 40
Beiträge: 1.772
AW: Letztes Training als "Weihnachtsfeier"


Geändert von Hansi Blocker (17.12.2017 um 11:07 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS