Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Regional, National & International > National (DTTB) > REGION NORDWEST > TTV Niedersachsen > Bezirke > Bezirk Hannover

Bezirk Hannover Hier könnte Ihre Werbung stehen! (Infos anfordern)

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71  
Alt 04.12.2017, 13:06
isi_aue isi_aue ist offline
isi
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 23.07.2012
Ort: Liebenau
Beiträge: 314
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Ich kann mich nur Dixi's Worten anschließen. Es war ein auf und ab der Gefühle in beiden Lagern. Erst führen wir 4:1 und dachten heute geht was und dann liegen wir 6:8 hinten. Wie von Dixi erwähnt konnte ich meine Partie gegen Wolfgang noch mal kippen -wie auch immer ich das geschafft habe -. Abschlussdoppel dann im fünften zu neun gewonnen, das war für uns natürlich dann ein gefühlter Sieg. Die Röske Brüder an 75% der Punkte an diesem Abend beteiligt, bärenstark.
Harter fight von allen beteiligen in einer stets fairen Partie. Wir freuen uns auf das Rückspiel.

Grüße aus Erichshagen
isi
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 10.12.2017, 10:55
JKR JKR ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 07.06.2017
Beiträge: 18
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Eine ganz schwache Leistung von uns gestern in Frielingen.Wenn man es überhaupt erwähnen sollte ,dann hätten wir am Anfang sogar 3:1 führen können.In den zwei Spielen davor würde wir durch ersatzgeschwächte Mannschaften null gefördert und standen dann gestern vor einer sehr starken und hochmotivierten Mannschaft aus Frielingen, die sich verdient die Herbstmeisterschaft geholt hat ....Glückwunsch.
Noch ist nichts verloren, wir haben noch das Rückspiel, müssen in der RR allerdings gleich im Januar am Doppelspieltag in Kirchweyhe und Bücken ran. Also weiter am Ball bleiben und alles geben.Bisinnliche Tage und eine guten Rutsch.......
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 10.12.2017, 14:44
Benutzerbild von FlorianSVF
FlorianSVF FlorianSVF ist offline
Ex-FSJ'ler
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 03.10.2003
Ort: Hannover
Alter: 30
Beiträge: 1.196
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Herbstmeister!

Gestern zeigten wir vor rund 20 Zuschauern unsere vielleicht beste Saisonleistung (obwohl wir auch gegen Ronnenberg, Bücken und Uchte unsere zu dem Zeitpunkt beste Saisonleistung gezeigt hatten). Super Team!

Jens hat völlig recht: Zu Beginn kann es aus unserer Sicht 1:3 oder gar 0:4 stehen. Beide gewonnen Doppel sind im fünften auf Messers Schneide (Björn und Jonas liegen 4:8 zurück und führen dann 10:8), mein Spiel gegen Hendrik war ebenfalls durchgängig knapp. Man hatte dann aber bei 4:1 auch das Gefühl, dass Twistringen etwas überrumpelt war und spätestens bei 6:1 merkten wir, dass wir gestern die große Chance hatten, einen ganz wichtigen Schritt zu tun.

Tolle Hinrunde für uns, vor allem mit einer gelungenen Doppelumstellung (die Stammdoppel stehen 15:3) und guten Ersatzmännern (Henry 5:0, Dustin 2:0, Stefan immerhin mit wichtigem Doppelpunkt in Uchte).

Dass wir den aktuellen Tabellenplatz halten wollen, versteht sicherlich jeder. Jedoch ist der Drops noch lange nicht gelutscht und auch wenn wir zumindest die schwierigeren Auswärtsspiele (dreimal Plastik, Uchte, Ronnenberg) hinter uns haben, so stehen noch weitere Brocken an (Langreder mit Hanno-Plastik, Kirchweyhe gleich am ersten Spieltag, Ronnenberg immer gefährlich, Bücken, natürlich Twistringen im Rückspiel, usw. ... ).

Schöne Festtage und bis bald!
__________________
Ehemals Top 50 der Jugend in Kanada
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 10.12.2017, 18:47
TT-Tower TT-Tower ist gerade online
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 08.03.2011
Ort: Ronnenberg
Beiträge: 342
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Glückwunsch nach Frielingen zur Herbstmeisterschaft, die Höhe des Sieges war wirklich ein Ausrufezeichen.

Wir sind gestern natürlich ebenfalls überglücklich aus Kirchweyhe wieder nach Hause gekommen. Olli leider wegen der Fußverletzung noch nicht wieder dabei, wir also schon wieder mit Ersatz. Und mit Ersatz haben wir bisher in dieser Saison nur einen einzigen Punkt geholt. Hätte man dann auch noch erzählt, dass wir im oberen Paarkreuz alle 4 Einzel an die starken Gastgeber abgeben und trotzdem noch gewinnen, wir hätten es nicht geglaubt.

Aber gerade unser unseres Paarkreuz und dabei halt auch der starke Ersatzmann war gestern unser großer Trumpf. 4:0 unten gegen Gegner, die im Schnitt jeweils ungefähr 100 TTR-Punkte besser standen, das kam sehr unerwartet. Dazu gelangen mir nach teils sehr unterschiedlichen Sätzen noch zwei Punkte in der Mitte, so dass wir auf 6:6 Einzel kommen konnten. Entscheidend war dann schließlich diesmal unsere Doppelstärke und ein von allen 4 Akteuren sehr ansehnliches Schlussdoppel mit einem dazu passenden tollen Schlussballwechsel und zum Glück dem besseren Ende für uns.

Klar ist für mich, Kirchweyhe ist zwar noch nicht endgültig durch, aber diese beiden Punkte werden in 4 Monaten nicht wehtun, mit dem Abstieg hat diese starke Mannschaft nichts mehr zu tun. Für uns waren sie Gold wert, weil damit der Anschluss an die Teams mit 6 Punkten hergestellt werden konnte und wir somit nicht erneut mit einer Hypothek in die Rückrunde gehen müssen. Wir hoffen vor allem, in der Rückrunde weniger Pech mit Verletzungen zu haben.

Ich wünsche ebenfalls allen frohe Festtage!
__________________
Gruß
Tower
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 07.01.2018, 20:00
Eierspin Eierspin ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 13.01.2005
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 734
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

H´rode : Langreder 9:5

enges Ding im Vier-Punkte Spiel, welches wir am Ende für uns entscheiden konnten.
2:1 Doppel ging gut los, oben endlich mal nicht 0:2 gestartet. Henning mit einem starken Spiel gegen Danny. Ebenso stark war der Halbdistanz Sieg von Gabi gegen Marius. Mitte dann beide Spiele recht sicher für uns. Unten mit Punkteteilung, wobei der Kollege mich der Kollege Leenders ganz schön durch die Box geboxt hat. Spielt der mehrere Spiele, dann ist Langreder unten deutlich stärker nun. 6:3 zur Halbzeit.
Zweiter Durchgang wieder kurios...Henning, unser neuer Starspieler mit einem Sahne Tag und Sieg gegen Gabi. Marius klar 0:3 gegen Danny. Mitte Sebi mit null Problemen gegen Noppe Forti und Ronny recht klar gegen Harald. Mir war es dann vergönnt, wie in der Rückrunde, Heiko in fünf Sätzen niederzukämpfen. Wichtige Punkte für uns.
Nette Gäste aus Langreder, die Ihre Landpartie leider nicht erfolgreich abschließen konnten. Apres-TT sehr harmonisch. Ich hoffe, Langreder bleibt auch drin

Dixi
Mit Zitat antworten
  #76  
Alt 14.01.2018, 12:43
JKR JKR ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 07.06.2017
Beiträge: 18
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Moin ......
das wars mit der Meisterschaft, Freitag ein ganz knapper Sieg in Kirchweyhe, wo wir alle wichtigen Spiele in der Verlängerung des fünften Satz gewinnen!
Gestern in Bücken ohne Marvin gab es dann die zweite Saison Niederlage .Gegen so eine starke Mannschaft war er kaum zu ersetzen.Nach gutem Doppeln , die wie alle durchgemischt hatten,glitt uns das Spiel immer mehr aus den Händen. Der Plastikball im einspielen sehr gut , verwandelte sich dann im Spiel aus meiner Sicht zu einem schwer zu kontrollierenden Spielgerät.
Platz zwei und damit Reli ist immer noch drin .......
Gruß Jens
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 14.01.2018, 20:48
TT-Tower TT-Tower ist gerade online
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 08.03.2011
Ort: Ronnenberg
Beiträge: 342
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Noch ein paar Worte zum Freitag. Ich bin recht sicher, bisher jedes Punktspiel nach einem 1:7 am Ende auch verloren zu haben. Dass wir vorgestern plötzlich 7 Einzel in Folge gewinnen würden und sogar noch vor dem Schlussdoppel die Chance zum 9:7 hatten, hätte ich bei 1:7 nicht für möglich gehalten. So können wir natürlich im Nachhinein mehr als sehr zufrieden mit diesem 8:8 sein, danach sah es zwischendurch wahrlich nicht aus. Der Punkt könnte am Ende vielleicht noch ganz wichtig werden. Es lohnt sich, niemals aufzugeben.

Genau viereinhalb Stunden Spielzeit waren allerdings krass, vor allem an einem Freitag, um 2 Uhr waren wir dann erst wieder zu Hause (was meine kleine Tochter am nächsten (ganz frühen) Morgen natürlich in keiner Weise interessiert.
__________________
Gruß
Tower
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 15.01.2018, 18:18
Eierspin Eierspin ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 13.01.2005
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 734
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

kann ich ein Lied von singen, von langen Spielen in Erichshagen

muss ja ein geiles Spiel gewesen sein.

Gerne hätte ich auch das Spiel der Zweier bei Frielingen und SVK gesehen....bestimmt viel Feuer drin.

Bücken nun in Schlagdistanz zur Reli, wobei ich hier Twistringen mit mehr Potential sehe. Wobei wenn Scholz wieder zurückfindet zur alten Stärke, könnte in der Aufstellung was gehen.

SVK im Mittelfeld, alle anderen unten dabei...

Dixi
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 15.01.2018, 23:09
JKR JKR ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 07.06.2017
Beiträge: 18
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Er hat seine alte stärke bereits, allerdings fehlen wohl bei Bücken zwei Mann gegen Erichshagen .
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 15.01.2018, 23:29
Benutzerbild von FlorianSVF
FlorianSVF FlorianSVF ist offline
Ex-FSJ'ler
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 03.10.2003
Ort: Hannover
Alter: 30
Beiträge: 1.196
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Auch, wenn jetzt schon mehrere Leute meinten, dass wir "quasi durch" wären... Es sind noch acht schwere Spiele!

Twistringen Schlappe in Bücken spielt uns natürlich total in die Karten. Laut Kirchweyhe (die leider aufgrund des parallel stattfindenden Punktspiels gegen Twistringen nicht auf einen Ersatz aus der 2. Mannschaft zurückgreifen konnten) wäre schon am Freitag eine Punkteteilung in Ordnung gegangen. Noch dazu die Schilderung einer kuriosen Situation, die sicherlich diskussionswürdig ist und im Regelwerk nicht eindeutig geklärt wird.
Was passiert, wenn der Ball im Ballwechsel spürbar kaputt geht, seine Flugbahn dann verändert und noch die gegnerische Tischhälfte berührt (und dort ggf. aufgrund des Bruchs/Risses ebenfalls verspringt)?

Nun zu unserem Spiel: Kein einfaches Ding gegen Kirchweyhe, wir erwischen aber erneut einen guten Start. Jonas und Björn knacken das gegnerische Spitzendoppel trotz der schlechteren Konstellation am Ende des Entscheidungssatzes und oben können wir 2:0 nachlegen, wobei bei Jonas alles Sätze knapp waren und ich gegen Jan Mitte des Spiels auch längere Zeit auf verlorenem Posten stehe, in Satz 3 mit einer Auszeit aber das 0:4 über ein 6:6 in ein 11:7 ummünzen kann. In der Mitte landet Kai einen sicheren Sieg bei senem ersten Einsatz im mittleren Paarkreuz, bei Björn und Sven geht es viel hin und her und Sven überzeugt durch starkes, teilweise unglaubliches, Blockspiel und startet im Entscheidungssatz völlig durch, ohne, dass Björn nachgelassen hätte. Im ewigen Duell muss Toto nach 2:1 leider noch Ralle gratulieren, Joni biegt sich sein Einzel rein. Rüdiger gestern sicherlich nicht in Topform, Jan holt sich dagegen einen verdienten Einzelpunkt gegen unseren Youngster, der noch auf der Suche nach dem Maximum an Gegenwehr in jeder Situation ist Björn, manchmal mit Fortune, aber insgesamt überzeugend, macht den Sack dann zu, wobei Kai auch schon 2:0 vorne lag.

Sonntag gegen Langreder, dann mit Hanno Plastik. Finde ich persönlich besser als Super P von Kirchweyhe/H'rode, aber nicht so gut wie den DHS von Bücken. Auch, wenn wir die letzte Begegung in Langreder klar gewinnen konnten, gehen wir voll konzentriert ins Spiel und wollen von Anfang an hellwach sein.
__________________
Ehemals Top 50 der Jugend in Kanada
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herren Bezirksliga Rems, Saison 2017/2018 Sidespin extreme Bezirksforum Rems 126 04.05.2018 22:00
Herren Bezirksliga Gruppe 4, Saison 2017/2018 Struppi4711 Bezirk Süd 34 23.04.2018 14:12
Herren Bezirksliga 1, Saison 2016/2017 haumy Bezirk Hannover 94 15.05.2017 12:14
Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2016/2017 entgegner Bezirk Hannover 107 13.04.2017 17:48
Herren Bezirksliga Staffel 1, Saison 2016/2017 Andre Nies Bezirk Ostwestfalen-Lippe 3 14.09.2016 18:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS