Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Fachforen > Schiedsrichter- und Regelbereich

Schiedsrichter- und Regelbereich Alles rund um Schiedsrichter und Regeln. Regelfragen, strittige Situationen, zu viele Regeländerungen und/oder neue Ideen für TT, Erfahrungen als/mit Schiedsrichter(n), Ausbildung, usw.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 11.01.2018, 16:38
Mike aus Bmw Mike aus Bmw ist gerade online
TT-Opa
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 18.07.2003
Ort: Birkmannsweiler
Beiträge: 455
AW: Doppelaufstellung modifiziertes Swaythling-Cup-System

Zitat:
Zitat von Fastest115 Beitrag anzeigen
Ab wann soll denn dieses neue System gelten, dass man 1-3 frei aufstellen kann? Ist das schon beschlossen? wo steht das? ....
Steht so in der neuen WO; gilt also ab dieser Saison. Siehe WO E 5.1 (WO E 4.1 bezieht sich auf die Einzel-Aufstellung).
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.01.2018, 16:40
Benutzerbild von Croudy
Croudy Croudy ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 16.05.2008
Ort: Langelsheim
Alter: 36
Beiträge: 1.733
AW: Doppelaufstellung modifiziertes Swaythling-Cup-System

Jo, gilt ab 2017/18 - ist aber auch bei uns im Kreis noch nicht bei allen angekommen, bei den Pokalspielen wurde da auch noch behauptet, der stärkste Spieler müsse an 1.

Hab mich da schon ausgiebig mit der taktischen Aufstellung sowohl als Heim- als auch Auswärtsteam beschäftigt, aber egal wie man es macht, man dreht sich dabei immer im Kreis...
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.01.2018, 16:46
Power-Seven Power-Seven ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 3.985
AW: Doppelaufstellung modifiziertes Swaythling-Cup-System

Zitat:
Zitat von Mike aus Bmw Beitrag anzeigen
(WO E 4.1 bezieht sich auf die Einzel-Aufstellung).
Um die ging es ja.

Wie das mit den Doppeln zu handhaben ist war schon im zweiten Beitrag abschließend geklärt ...
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.01.2018, 16:49
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 50
Beiträge: 22.430
AW: Doppelaufstellung modifiziertes Swaythling-Cup-System

Ja völlig bekloppt da kannste aufstellen wie du willst , da du nicht weißt was der Gegner macht, da kannste nix steuern.

Ist trotzdem total blöd, da es dazu führen kann, dass es mehr klare Spiele gibt bzw die beiden besten nicht Gegeneinander spielen. Bisher war das ja garantiert sofern es nicht 4-0 ausging spielten die ja gegeneinander.

Und am Ende gewinnt nicht der bessere, sondern der der vielleicht mehr Glück bei der Aufstellungslotterie hatte
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.01.2018, 17:28
Heinzi the Oberboss Heinzi the Oberboss ist gerade online
Der gute Mannschaftsgeist
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 19.11.2005
Ort: Geilenkirchen
Alter: 28
Beiträge: 581
AW: Doppelaufstellung modifiziertes Swaythling-Cup-System

Jo der letzte Schwachsinn ist das.

Unsere Damen sind 2017 bis ins Halbfinale der Deutschen Pokalmeisterschaften bis Bezirksliga gekommen noch nach der alten Wettspielordnung (die neue gilt uneingeschränkt erst seit 01.07.2017, zwischen 25.05 und 01.07 gab's Übergangsregelungen oder sowas, auf jeden Fall wurde da noch nach der alten gespielt).

Wenn ich mir mal vorstelle wie das mit der neuen WO ausgesehen hätte, da hätten wir vll nichtmal den Bezirkspokal überlebt. Klare Nummer 1, die jedes Spiel sicher gewinnt und vergleichbar schlechte Nummer 3, die eigentlich keine Chance hat. Gehen also in jedes Spiel mit 2:2 rein, kommt also auf unsere Nummer 2 und das Doppel an. Kommt die 2 dann durch Aufstellungslotteriepech gegen 1 und 2 der Gegner und verliert beide ist die Sache schon gegessen.

Da gab's mehrere Spiele wo wenn das Spiel 1-1 nicht stattfindet sondern die beiden anderen gegen die gegnerische 1 müssen aus einem Sieg auf einmal ne Niederlage wird.

Am gerechtesten wäre es imho strikt nach Spielstärke aufstellen zu müssen, sprich 1 2 3 komplett fix, gar keine Aufstellungstaktik erlauben.

Das ganze 1 3 2 aufstellen war ja auch schon irgendwo lächerlich, fast jede Mannschaft opfert die 3 und man hat in der ersten Einzelrunde zwei oft klare Spiele für jeweils eine Seite. Wenn man da wirklich 1-2 und 2-1 spielen müsste wäre das doch viel interessanter.

Jetzt hat man's noch schlimmer, einzig gute ist dass es viele noch nicht mitbekommen haben. Taktisch klug müsste man im Moment also 3 1 2 aufstellen, dann bekommt man beim Spiel gegen 1 3 2 genau die Spiele, die man haben will, nämlich 1-1, 1-2 und 2-2, 2-3 sowie 3-3.
__________________
Sriver Killer: Du bist auch so ne Krösierung.... :D
Kreismeister 2016
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 12.01.2018, 15:43
Rudi Endres Rudi Endres ist offline
Abwehrtrainer
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 06.01.2001
Ort: Losheim, jetzt Konz bei Trier
Beiträge: 4.255
AW: Doppelaufstellung modifiziertes Swaythling-Cup-System

Zitat:
Zitat von Fastest115 Beitrag anzeigen
Ja völlig bekloppt da kannste aufstellen wie du willst , da du nicht weißt was der Gegner macht, da kannste nix steuern.

Ist trotzdem total blöd, da es dazu führen kann, dass es mehr klare Spiele gibt bzw die beiden besten nicht Gegeneinander spielen. Bisher war das ja garantiert sofern es nicht 4-0 ausging spielten die ja gegeneinander.

Und am Ende gewinnt nicht der bessere, sondern der der vielleicht mehr Glück bei der Aufstellungslotterie hatte
Das mag sein. Der Pokal lebt von Überraschungen. Unter diesem Aspekt ist die neue Regelung gut. Einschränkungen jeglicher Art, wie etwa die Setzung bei der Auslosung, nehmen die Spannung.
__________________
www.ttf-konz.de

Die Toleranz wächst mit der Entfernung zum Problem.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 12.01.2018, 17:58
Heinzi the Oberboss Heinzi the Oberboss ist gerade online
Der gute Mannschaftsgeist
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 19.11.2005
Ort: Geilenkirchen
Alter: 28
Beiträge: 581
AW: Doppelaufstellung modifiziertes Swaythling-Cup-System

Warum dann nicht gleich auch im Ligaspielbetrieb völlig frei aufstellen? Am besten noch ohne Mannschaftsbeschränkung.

Da ist es in der 1. Kreisklasse auch gleich viel spannender weil keiner weiß ob da jetzt Leute aus der Verbandsliga, Bezirksklasse oder 3. Kreisklasse antreten und in welcher Reihenfolge die spielen.
__________________
Sriver Killer: Du bist auch so ne Krösierung.... :D
Kreismeister 2016
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 12.01.2018, 18:55
Hdd Hdd ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Lennestadt
Beiträge: 3.377
AW: Doppelaufstellung modifiziertes Swaythling-Cup-System

Für die Spielleiter ist die neue Regelung vorteilhaft. Da ich nicht alle Mannschaftsmeldungen in unserem Kreis auswendig kenne und sie auch nicht ausdrucken wollte (immerhin 53 Vereine mit mehreren Mannschaften), musste ich früher oft aus der Pokalseite in den Ligabetrieb zurückschalten, um die Aufstellung zu kontrollieren. Das ist nun entfallen.
Gruss Hdd
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12.01.2018, 19:30
Heinzi the Oberboss Heinzi the Oberboss ist gerade online
Der gute Mannschaftsgeist
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 19.11.2005
Ort: Geilenkirchen
Alter: 28
Beiträge: 581
AW: Doppelaufstellung modifiziertes Swaythling-Cup-System

Was, das hat click-tt nicht automatisch kontrolliert??
__________________
Sriver Killer: Du bist auch so ne Krösierung.... :D
Kreismeister 2016
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 12.01.2018, 19:41
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 50
Beiträge: 22.430
AW: Doppelaufstellung modifiziertes Swaythling-Cup-System

Zitat:
Zitat von Hdd Beitrag anzeigen
Für die Spielleiter ist die neue Regelung vorteilhaft. Da ich nicht alle Mannschaftsmeldungen in unserem Kreis auswendig kenne und sie auch nicht ausdrucken wollte (immerhin 53 Vereine mit mehreren Mannschaften), musste ich früher oft aus der Pokalseite in den Ligabetrieb zurückschalten, um die Aufstellung zu kontrollieren. Das ist nun entfallen.
Gruss Hdd
Muss nicht jeder Mannschaftsführer der Pokalmannschaften seine Mannschaftsmeldung mit haben? Reicht ja auf dem smartfon als Datei oder online
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mod.Swaythling-Cup-System und QTTR-Werte Hig Schiedsrichter- und Regelbereich 2 14.02.2017 16:43
Mod. Swaythling-Cup-System Hig Schiedsrichter- und Regelbereich 1 12.04.2014 17:12
Spielformular f.d. mod.Swaythling-Cup-System gesucht Hig allgemeines Tischtennis-Forum 6 06.10.2007 16:44
Doppelaufstellung beim Vierer-Mannschafts-System hennes Schiedsrichter- und Regelbereich 22 12.03.2004 14:15
Spielreihenfolge beim modif.Swaythling-Cup-System ? Hig Schiedsrichter- und Regelbereich 3 10.02.2003 19:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS