Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Fachforen > Schiedsrichter- und Regelbereich

Schiedsrichter- und Regelbereich Alles rund um Schiedsrichter und Regeln. Regelfragen, strittige Situationen, zu viele Regeländerungen und/oder neue Ideen für TT, Erfahrungen als/mit Schiedsrichter(n), Ausbildung, usw.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.02.2018, 17:42
Heinzi the Oberboss Heinzi the Oberboss ist offline
Der gute Mannschaftsgeist
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 19.11.2005
Ort: Geilenkirchen
Alter: 29
Beiträge: 637
End- und Anfangszeit bei zwei Spielen an einem Tag

Das erste Spiel muss ja beendet sein bevor das zweite beginnt.

Heißt das, ich könnte um 16:00 Uhr in Siegen spielen, meine Einzel alle vorziehen und da um 17 Uhr abhauen, mich auf die Autobahn setzen, zwei Stunden nach Aachen fahren und dort um 19:00 Uhr erneut am Tisch stehen (18:30 plus Karenzzeit) auch wenn das erste Spiel erst um 18:45 Uhr beendet ist und ich die Fahrt unmöglich bewerkstelligen könnte wenn ich da bis zum Spielende bliebe?

/edit

Zitat:
Zitat von Wettspielordnung I 4.4
4.4 Mehrfacheinsatz eines Spielers zur gleichen Zeit

Ein Spieler darf nicht zur selben Zeit in zwei Mannschaften eingesetzt werden. Falls ein Spieler in zwei aufeinander folgenden Mannschaftskämpfen mitwirken soll, dann muss der früher angesetzte Mannschaftskampf gemäß WO I 5.7 beendet sein und der später angesetzte Mannschaftskampf darf zum Zeitpunkt des Spielendes des früher angesetzten Mannschaftskampfes noch nicht gemäß WO I 5.6 begonnen haben.
Da steht ja nix vom dazwischenliegenden Fahrtweg, von daher müsste das ja gehen wenn die ersten Gegner mit dem Vorziehen einverstanden sind oder?
__________________
Sriver Killer: Du bist auch so ne Krösierung.... :D
Kreismeister 2016

Geändert von Heinzi the Oberboss (01.02.2018 um 17:49 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.02.2018, 17:58
Benutzerbild von Hansi Blocker
Hansi Blocker Hansi Blocker ist offline
get your motor running
Foren-Urgestein - Master of discussion ****
 
Registriert seit: 24.01.2004
Ort: NRW
Alter: 48
Beiträge: 8.528
AW: End- und Anfangszeit bei zwei Spielen an einem Tag

Du musst halt die Info erhalten, dass das erste Spiel beendet ist. Sollte dies innerhalb der 30 min Karenzzeit sein, ist das kein Problem. Spiel 1 darf halt nicht um 19:01 Uhr beendet sein, da die Zeiten ja in click-tt eingetragen werden müssen.

Es würde somit nicht ausreichen, wenn du z.B. im 3. Doppel spielst, was nach einem der beiden ersten Doppel aufgerufen wird (gegen ca. 19:20 Uhr).
__________________
Stop making sense. - Denn es ergibt keinen Sinn.
1 Saison besteht aus 2 Serien (Hin- und Rückserie)

Tibhar Evolution EL-S 1,9 - DONIC Appelgren All+ World Champion 89 - andro Hexer Powersponge 1,7
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.02.2018, 18:08
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 51
Beiträge: 22.944
AW: End- und Anfangszeit bei zwei Spielen an einem Tag

Ja das geht. Habe ich schonmal gemacht aber waren nur 5 km zwischen den Hallen. Habe zweite Mannschaft an 1 gespielt und Doppel 2 und bin dann nach meinem 2. Einzel los gefahren. War dann 18.15. in der anderen Halle. um 18:45 kam der Anruf das das erste spiel zuende ist. Dann haben wir 18.50 angefangen

Theoretisch gehen noch viele andere Dinge..Falls der Gegner dich nicht vorziehen lässt kannste das zweite Einzel schenken und nach dem ersten Einzel abhauen.

Geändert von Fastest115 (01.02.2018 um 18:14 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.02.2018, 20:14
Heinzi the Oberboss Heinzi the Oberboss ist offline
Der gute Mannschaftsgeist
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 19.11.2005
Ort: Geilenkirchen
Alter: 29
Beiträge: 637
AW: End- und Anfangszeit bei zwei Spielen an einem Tag

Danke für die schnellen Antworten

Mit dem Anrufen (bzw schreiben) sobald das erste Spiel vorbei ist wollten wir auch so machen.

Ja und wenn das erste Spiel zu lange dauert kann man da ja auch die letzten Partien abschenken um es rechtzeitig zu beenden bzw man setzt den Ersatzspieler dann doch nicht im zweiten Spiel ein.

Wollte halt nur die Regel genau kennen, dann kann man ja auch danach handeln
__________________
Sriver Killer: Du bist auch so ne Krösierung.... :D
Kreismeister 2016
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.02.2018, 21:22
Der springende Punkt Der springende Punkt ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 24.04.2008
Beiträge: 1.675
AW: End- und Anfangszeit bei zwei Spielen an einem Tag

Ihr müsst beim zweiten Mannschaftskampf noch aufpassen, dass maximal drei Spieler von euch in der Halle sind, bevor der erste Mannschaftskampf beendet ist. Bei vieren gilt die Mannschaft als spielbereit, weil sie dann in Mindeststärke in der Austragungsstätte ist, und dann fängt der Mannschaftskampf an. Die fünf anderen können also nicht sagen, wir warten jetzt bis 19.00 Uhr auf unseren sechsten Mann, und dann fangen wir an.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.02.2018, 21:51
Heinzi the Oberboss Heinzi the Oberboss ist offline
Der gute Mannschaftsgeist
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 19.11.2005
Ort: Geilenkirchen
Alter: 29
Beiträge: 637
AW: End- und Anfangszeit bei zwei Spielen an einem Tag

Ja die Regel mit der Mindeststärke kenne ich wobei ich mal bezweifle dass die Gegner sowas wissen, danke aber für den Hinweis. Ist wohl sicherer wenn wir das auch beherzigen falls die Gegner das doch wissen und drauf bestehen... haben ja immerhin schon die Anfrage auf ne spätere Anfangszeit abgelehnt^^
__________________
Sriver Killer: Du bist auch so ne Krösierung.... :D
Kreismeister 2016
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.02.2018, 22:02
Der springende Punkt Der springende Punkt ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 24.04.2008
Beiträge: 1.675
AW: End- und Anfangszeit bei zwei Spielen an einem Tag

Vielleicht lesen sie hier ja auch mit?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.02.2018, 22:13
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 51
Beiträge: 22.944
AW: End- und Anfangszeit bei zwei Spielen an einem Tag

Also bis letztes Jahr war das im WTTV unerheblich da konnte man acuh mit 5 da sein und auf den 6. warten......weiß nicht ob sich das mit der neuen WO geändert hat.
Wenn wäre es ziemlich blöd und völlig praxisfern , aber wenn jemand drauf besteht auch leicht umgehen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.02.2018, 22:24
Der springende Punkt Der springende Punkt ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 24.04.2008
Beiträge: 1.675
AW: End- und Anfangszeit bei zwei Spielen an einem Tag

Zitat:
Zitat von Fastest115 Beitrag anzeigen
Also bis letztes Jahr war das im WTTV unerheblich da konnte man acuh mit 5 da sein und auf den 6. warten......weiß nicht ob sich das mit der neuen WO geändert hat.
Genau deshalb habe ich darauf hingewiesen, zumal Siegen und Aachen im WTTV liegen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.02.2018, 13:13
tt-trommler tt-trommler ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Mittelhessen
Alter: 62
Beiträge: 1.260
AW: End- und Anfangszeit bei zwei Spielen an einem Tag

Zitat:
Zitat von Fastest115 Beitrag anzeigen
Also bis letztes Jahr war das im WTTV unerheblich da konnte man acuh mit 5 da sein und auf den 6. warten......weiß nicht ob sich das mit der neuen WO geändert hat.
Das war schon immer so - wird und wurde in unteren Klassen nur "sehr lasch gehandhabt"
__________________
Cogito sum res cogitans
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zwei Spiele an einem Tag ach_ja Schiedsrichter- und Regelbereich 15 12.12.2011 10:10
Spielen mit nur einem Belag ? Youkai Schiedsrichter- und Regelbereich 7 28.07.2009 20:26
Spielen mit 2 Händen und einem Schläger? Cohan Schiedsrichter- und Regelbereich 7 19.05.2008 10:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS