Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich

Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich Hier geht es um die Stars der Szene (Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich), denen hier einzelne Themen gewidmet sind, in denen diese aber auch selber "bloggen" können.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.03.2014, 20:36
TT-Hannes TT-Hannes ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 24.07.2006
Ort: Finow
Beiträge: 1.701
Kay Stumper (GER)

(Ich weiß nicht ob der Thread hier rein passt, weil es nur um Spieler aus dem Profibereich geht. Aber wenn er hier falsch ist können die Moderatoren ihn ja verschieben)


Ich denke der kleine hat sich nen eigenen Thread verdient und ich würde gerne etwas mehr über ihn erfahren und diskutieren.
Er ist ja heute mit 11 Jahren (Jahrgang 2002) Deutscher Schülermeister geworden. Dort hat er gegen die besten Schüler Deutschlands gespielt, die bis zu 3 1/2 Jahre älter als er sind. Trotzdem hat er sich letztendlich durchgesetzt und hat gezeigt warum er als größtes Deutsches Talent gehandelt wird.
Das er dieses Jahr schon Schülermeister wird ist sehr überraschend und beeindruckend. Mit einem Auge habe ich seine Entwicklung in den letzten Jahren beobachtet die ja echt rasant nach oben verläuft.
Spielen sehen habe ich ihn bisher leider noch nicht, aber das werde ich hoffentlich beim Deutschlandpokal, wenn er denn mitspielt.
Das "wenn er denn mitspielt" habe ich jetzt nicht ohne Grund gesagt, denn so wie ich es bisher mitbekommen und gehört habe, bekommt er von seinen Eltern wohl nur dosierte Wettkampfeinsätze.
Z.b. hat er nachdem er beim Top48 nachdem er am 1. Tag nur ein Spiel verloren hat und somit schon allen bewiesen hat das er richtig gut ist, am 2. Tag nicht mehr gespielt. Und das angeblich nicht aufgrund einer Verletzung oder so sondern einfach weil seine Eltern, die wohl gleichzeitig auch seine Trainer sind, ihn etwas fern halten wollen von zu vielen Wettkämpfen. Die Frage ist natürlich WARUM? Auch an Lehrgängen des DTTB soll er wohl noch nicht mitmachen oder ist das eine Fehlinfo?

Es würde mich echt sehr freuen wenn jemand genauere Hintergrundinfos hat und mir und den anderen Interessierten mal erklären könnte was da abgeht im Hause Stumper.
Wollen die die Arbeit mit dem DTTB komplett verweigern und ihr Juwel selber zum nächsten Weltstar machen oder was haben die vor?

Wisst ihr mehr?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.03.2014, 20:48
Benutzerbild von Schmidt
Schmidt Schmidt ist gerade online
Spezial-Griff
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 21.04.2011
Ort: Wiesbaden
Alter: 74
Beiträge: 2.177
AW: Kay Stumper

Ich habe ihn heute spielen und gewinnen gesehen. Sehr abgeklärt und beherrscht. Sein Gegner XU hat wegen Gelb-Roten- Karten aufgegeben. Siehe auch Thread "Schülermeisterschaft" in Wiesbaden. Ein ganz großes Talent; der keinen Trainer braucht.
Ciao
Schmidt
__________________
www.osferrari.de
- Don Quijote -
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.03.2014, 21:16
JanOveWaldner-Fan JanOveWaldner-Fan ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 205
AW: Kay Stumper

Ich habe ihn schon einmal spielen gesehen. Er spielt ja Herren Verbandsliga (oberes Paarkreuz) und hat dort den älteren gezeigt wo es lang geht. Er hat gegen einen gespielt der 15 ist und 3:2 gewonnen und gegen die 2 aus unserer 2. Mannschaft 3:1 vom Tisch gefegt. Es war einfach krank wie er gespielt hat. Harte Topspins (die nicht ohne sind) zieht er entweder gegengezogen oder blockt sie.

Übrigens: Er spielt ein Butterfly Zhang Jike Holz (ich denke das Super ZLC) und auf beiden seiten einen Tenergy (wahrscheinlich 05) obwohl er einen TSP-Vertrag hat.

Auf jeden Fall ein großes Talent der wahrscheinlich auch mit 15/16 1. Liga spielen wird.
__________________
Donic Bluefire M1 max - Donic PPP SV1 - Donic Baracuda max
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.03.2014, 23:27
Rückhandblock Rückhandblock ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 31.10.2008
Alter: 27
Beiträge: 2.475
AW: Kay Stumper

Ich weiß nichts über die Zusammenarbeit von Eltern und DTTB, ich hoffe nur,
dass die Eltern keine Verrückten sind, wie ich es jetzt schon öfters bei so Talenten gesehen hab, die jedigliche Zusammenarbeit mit dem DTTB blockieren Wäre bitter für den Jungen sowie auch für Tischtennis Deutschland.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.03.2014, 01:13
Mulder Mulder ist gerade online
Morricone-Verehrer
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 16.03.2003
Beiträge: 965
AW: Kay Stumper

Hier kann man einen Bericht dazu lesen
http://www.ttc-singen.de/
__________________
Homepage
Ich würde dir ja glauben - wenn du nur Recht hättest.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.03.2014, 01:50
Totorooo x3 Totorooo x3 ist offline
absoluter Noob
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 17.09.2013
Beiträge: 491
AW: Kay Stumper

Also mit 11 jahren knapp 2000 ttr kann sich sehen lassen^^
Wenn er am Ball bleibt und weiterhin Spaß am Tischtennis hat, dann wird er ganz groß hinauskommen.
Das Talent ist da...und wenn das da ist, dann braucht man nur ein gutes Training und Willen.
Das Training hat er bei seinen Eltern..wenn er nicht die Lust am TT verliert, dann hoffen wir, dass er sich keinen chinesischen Pass besorgt und nach China auswandert, sondern für Deutschland mal nen Welt-Titel holt xD

Geändert von Totorooo x3 (17.03.2014 um 01:53 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.03.2014, 19:18
Kyuss Kyuss ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 24.02.2011
Alter: 48
Beiträge: 6.027
AW: Kay Stumper

Zitat:
Zitat von Schmidt Beitrag anzeigen
Ein ganz großes Talent; der keinen Trainer braucht.
Ciao
Schmidt
Mal wieder ein seltendämlicher Beitrag !
__________________
Ej im-ta fey de-ja ee
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.03.2014, 19:31
Benutzerbild von klugscheisser
klugscheisser klugscheisser ist offline
Signatur-Poet
Ältestenrat - Hall of Fame GOLD
 
Registriert seit: 28.05.2002
Ort: Obertshausen
Beiträge: 16.027
AW: Kay Stumper

Zitat:
Zitat von Kyuss Beitrag anzeigen
Mal wieder ein seltendämlicher Beitrag !
ich verstehe schon, wie er das meint
__________________
Große Leuchten (Sonnen) brennen schnell und sehr hell, aber meist nicht sehr lange (ein paar mio Jahre). Zum Glück bin ich nur ein kleines Licht
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.03.2014, 20:43
mithardemb mithardemb ist offline
Schlautuer
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 24.02.2003
Beiträge: 6.774
AW: Kay Stumper

Dem einen oder anderen älteren unter uns könnte der Name Stumper wie ein Déjà vu vorkommen. Es gibt da auch einen schönen alten Thread mit dem Titel "Erst 15 Jahre alt und schon TT-Bundeliga": http://forum.tt-news.de/showthread.php?t=337
Darin wird neben Laura Stumper (heute Robertson) auch von den Rohr-Zwillingen berichtet und alle drei haben es geschafft in sehr jungen Jahren in der Bundesliga zu spielen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.03.2014, 22:45
Binninger Binninger ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 20.12.2003
Ort: Konstanz
Beiträge: 208
AW: Kay Stumper (GER)

Die Zusammenarbeit mit dem DTTB ist in unserer Region (Singen, Bodensee) gar nicht so einfach. Die nächsten Kader-Stützpunkte sind jeweils zwei Autostunden entfernt. Jede Woche ein- oder zweimal Kadertraining ist da kaum machbar. Deshalb sind wir es in unserer Region gewohnt, dass wir das Kadertraining und die guten Trainingsbedingungen vor Ort selbst schaffen müssen.
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Stichworte
tibhar

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Laura Stumper (GER) tt-dogter Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich 12 01.03.2014 19:43
Wer kennt Rudi Stumper? Topspinmaster allgemeines Tischtennis-Forum 24 24.02.2006 13:59
videos von laura stumper? TT-RAYMANx allgemeines Tischtennis-Forum 6 11.06.2005 18:50
material von laura stumper? TT-RAYMANx Belag- und Holzkombinationen Wettkampfbereich 8 11.06.2005 17:45
Herzlichen Glückwusch Rudi Stumper und Bao Di Spatzenhirn allgemeines Tischtennis-Forum 5 23.10.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS