Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich

Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich Hier geht es um die Stars der Szene (Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich), denen hier einzelne Themen gewidmet sind, in denen diese aber auch selber "bloggen" können.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 19.03.2014, 20:45
Benutzerbild von Schmidt
Schmidt Schmidt ist offline
Spezial-Griff
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 21.04.2011
Ort: Wiesbaden
Alter: 74
Beiträge: 2.177
AW: Kay Stumper (GER)

Mein Eindruck ist, Kay schlägt doch heute schon Erwachsene, oder...?
Und cool ist er auch.

Ciao
Schmidt
__________________
www.osferrari.de
- Don Quijote -
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 20.03.2014, 14:37
Benutzerbild von Ayberk
Ayberk Ayberk ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 17.02.2011
Beiträge: 385
AW: Kay Stumper (GER)

Zitat:
Zitat von Schmidt Beitrag anzeigen
Mein Eindruck ist, Kay schlägt doch heute schon Erwachsene, oder...?
Und cool ist er auch.
Sind "coole" jungs nicht was für kleine Mädchen?

Anyway, gibt es kein einigermaßen aktuelles Video von ihm? Auf YT gibt's nur Jahre altes...
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.03.2014, 16:31
Benutzerbild von Schmidt
Schmidt Schmidt ist offline
Spezial-Griff
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 21.04.2011
Ort: Wiesbaden
Alter: 74
Beiträge: 2.177
AW: Kay Stumper (GER)

Zitat:
Zitat von Ayberk Beitrag anzeigen
Sind "coole" jungs nicht was für kleine Mädchen?

Anyway, gibt es kein einigermaßen aktuelles Video von ihm? Auf YT gibt's nur Jahre altes...
"Cool" beeindruckt wohl jeden..?! Weil es Überlegenheit ausdrückt.
Ich hatte ein kurzes Video von seinem Spiel gegen XU gemacht. Gestern habe ich es gelöscht.
__________________
www.osferrari.de
- Don Quijote -
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 21.03.2014, 15:00
Netzakrobat Netzakrobat ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 12.10.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 377
AW: Kay Stumper (GER)

Also von dem was ich gehört habe, ist es nicht unbedingt er, der seine Tischtenniskarriere vorantreiben will, sondern eher seine Eltern bzw. glaube ich besonders sein Vater. Und der Junge macht das wohl nicht immer freiwillig und da treibt ihn der Vater sehr stark an und trainiert ihn wohl besonders oft zuhause. Wie ich gehört habe, leider auch mit fragwürdigen erzieherischen Mitteln...
Bleibt abzuwarten, ob der Junge das auch weiterhin mitmachen möchte...

Wie gesagt, dass wurde mir nur berichtet von jemandem, der auch in Wiesbaden war. Vielleicht sind es ja auch nur Gerüchte und von dem was ich gehört habe, hoffe ich das sehr.
__________________
"The world ist not drehing sich alone um you!"
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 21.03.2014, 17:39
Totorooo x3 Totorooo x3 ist offline
absoluter Noob
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 17.09.2013
Beiträge: 491
AW: Kay Stumper (GER)

Naja von seinem Vater gibt es ja aussagen wie
"Bei meiner Tochter haben wir zu spät angefangen. Bei Kay machen wir von anfang an alles richtig". (sinngemäß) Quelle war glaub ich mytischtennis

Jeder Amateupsychologe würde zum Schluss kommen, dass der Vater durch seine Kinder seine eigenen gescheiterten Träume verwirklichen will.

Deswegen hab ich ja oben geschrieben. "Wenn er nicht die Lust am TT verliert, wird er groß rauskommen".

Edit: Ich sag nicht, dass sein Vater so ist, denn ich kenn ihn ja nicht. Aber dieser Gedanke drängt sich mir einfach auf, wenn man solche Aussagen liest.

Geändert von Totorooo x3 (21.03.2014 um 17:41 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 21.03.2014, 17:50
Benutzerbild von Schmidt
Schmidt Schmidt ist offline
Spezial-Griff
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 21.04.2011
Ort: Wiesbaden
Alter: 74
Beiträge: 2.177
AW: Kay Stumper (GER)

Ich gehe davon aus, dass der Mann an der Box sein Vater war.
Sehr guter Eindruck, ruhig auf dem Stuhl gesessen. Besseren Trainer als den Vater kann man wohl nicht haben. Der neue Titel wird Kay auch Rückhalt geben.
__________________
www.osferrari.de
- Don Quijote -
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 21.03.2014, 22:20
Benutzerbild von Schmidt
Schmidt Schmidt ist offline
Spezial-Griff
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 21.04.2011
Ort: Wiesbaden
Alter: 74
Beiträge: 2.177
AW: Kay Stumper (GER)

In tischtennis" Heft Juli 2011, Seite 18, steht:
"Angefangen habe ich mit dreieinhalb Jahren. So richtiges Training mache ich seit zwei Jahren."
Kay hatte die Mini-Meisterschaften in Bingen gewonnen. 8 Jahre alt.
__________________
www.osferrari.de
- Don Quijote -
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 22.03.2014, 13:41
Rockprophet Rockprophet ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 01.01.2009
Ort: Dortmund
Beiträge: 647
AW: Kay Stumper (GER)

Der Mann an der Box bei den Deutschen Meisterschaften war natürlich nicht sein Vater, sondern der Verbandstrainer des TTBW. Sein Vater war derjenige, der auf der Tribüne besonders im ersten Spiel nach jedem Ballwechsel was rein geschrien hat und zu dem der kleine Kay nach jedem Ballwechsel unsicher geschaut hat.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 23.03.2014, 12:20
mithardemb mithardemb ist offline
Schlautuer
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 24.02.2003
Beiträge: 6.774
AW: Kay Stumper (GER)

Zitat:
Zitat von Rockprophet Beitrag anzeigen
D... Sein Vater war derjenige, der auf der Tribüne besonders im ersten Spiel nach jedem Ballwechsel was rein geschrien hat und zu dem der kleine Kay nach jedem Ballwechsel unsicher geschaut hat.
Ich weiß jetzt nicht, ob das negativ gemeint war oder ob das nur zur Beschreibung dient wer der Vater war (Wer unsicher zu diesem Thema ist Bilder findet viele Bilder im Internet zu Rudi Stumper ).

Ich denke es ist ganz normal, dass die Hauptbezugsperson für einen 11jährigen sein Vater (oder gegebenenfalls seine Mutter) ist. Besonders dann, wenn dieser selbst den Sport selbst professionell ausgeübt hat.

Falls sich Kay Stumper weiter so entwickelt und auch den Spaß am Sport beibehält (oder nach einigen der obigen Äußerungen meinetwegen auch "findet") können wir in ein paar Jahren beobachten ob der Abnabelungsprozeß so wie bei Dima Ovtcharov oder eher so wie bei den Solja Schwestern verläuft.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 23.03.2014, 14:27
Benutzerbild von Malinjike
Malinjike Malinjike ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 15.02.2013
Beiträge: 1.158
AW: Kay Stumper (GER)

Das ist mit solchen jungen Talenten doch immer so, werden sie von Beginn an gefördert, zum Beispiel durch die Eltern wie bei Kay, werden sie automatisch ein hohes Level erreichen können. Vorausgesetzt der Junge hat das nötige "Talent". War bei Sven und Lars Bender auch nicht anders. Ich hab das live erlebt am Sportplatz, weil ich mit denen in ner Mannschaft früher gekickt hab und ihr Dad hat sie Samstag und Sonntag Morgens, Mittags und Abends jeweils 1/2/1 Stunden trainiert und unter der Woche Abends eine Stunde, zusätzlich zum normalen Mannschaftstraining. Damit legt man einfach den Grundstein für die Entwicklung ob das Kind Lust drauf hat oder nicht, mal außen vor. Was das psychologisch bedeutet, darüber brauchen wir auch nicht reden

Bleibt abzuwarten ob Kay die Lust am Spiel behält...
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Stichworte
tibhar

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Laura Stumper (GER) tt-dogter Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich 12 01.03.2014 19:43
Wer kennt Rudi Stumper? Topspinmaster allgemeines Tischtennis-Forum 24 24.02.2006 13:59
videos von laura stumper? TT-RAYMANx allgemeines Tischtennis-Forum 6 11.06.2005 18:50
material von laura stumper? TT-RAYMANx Belag- und Holzkombinationen Wettkampfbereich 8 11.06.2005 17:45
Herzlichen Glückwusch Rudi Stumper und Bao Di Spatzenhirn allgemeines Tischtennis-Forum 5 23.10.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS