Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > allgemeines Tischtennis-Forum

allgemeines Tischtennis-Forum Dies ist unser Hauptforum. Hier geht es um Tischtennis allgemein und hier gehört alles rein, was nicht in die Fachforen oder sonstigen Foren passt.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 21.03.2001, 15:46
Benutzerbild von Tansincos
Tansincos Tansincos ist offline
Warum eigentlich?
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 09.03.2001
Ort: Im Norden
Beiträge: 4.117
Waldner

Samsonov kommt noch, der wird am besten mit den neuen Regeln und Spielweisen, die sich jetzt andeuten, klarkommen.
Außerdem: Samsonov war auch schon Europameister und Vize-Weltmeister, außerdem ist es ja nicht schwer Doppel- und Team-Weltmeister zu werden, wenn man mit Spielern wie Karlson, Apelgreen, Persson usw. im Team steht.
__________________
"Reality continues ruining my life!"
(Calvin)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.03.2001, 18:17
Benutzerbild von Benjamin
Benjamin Benjamin ist offline
TT-News Hausgeist
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 18.02.2000
Alter: 41
Beiträge: 3.078
Ich denke auch, dass es einige Spieler gibt, die da in Frage kommen....


Victor Barna
22 * Weltmeister (5 im Einzel und davon 4x hintereinander), acht im Doppel, zwei im Mixed und sieben mit der Mannschafft.
Hat seine Zeit absolut dominiert.. Galt lange als unbesiegbar!!!!

Ichiro Ogimura
Prägte ein vollständig neues Tischtennis (glaube war der Begründer der 51% Regel (wenn man 51% der Bälle trifft, gewinnt man).
Gewann 20 Medaillen bei WM's.


Chuang Tse-Tung
3x hintereinander Einzelweltmeister
rund 6 Jahre ohne Unterbrechung Nr. 1 der Weltrangliste

Istvan Jonyer
Entdecker des Frischklebens
Prägte eine ganz neue Form des Topspinspiels


Guo Yeuhua
4x hintereinander Einzelweltmeister
2X WM zweiter
Wohl der beste Topspinspieler aller Zeiten. Die Beste Beinarbeit !!! Super Koordination
MEIN TOPTIP


Jan-Oce Waldner
brauche ich nichts zu sagen, oder


So gibt es viele Spieler, die vielleicht nie den ganz großen Erfolg hatten, aber TT unheimlich weiter gebracht haben. So war Appelgreen zwar immer unheimlich gut, aber niemand zählt Ihn zu den TOPSPIELERN aller ZEITEN. Aber er hat den Flip miterfunden.

Liu Guoliang
gehört zwar zu den Topspielern, ist aber körperlich nicht mehr so fit. Aber er hat den Rückhandtopspin für Penholder erfunden.... ist er der GRÖSSTE?????


Aber ich wiederhole mich, hat Freddy ja schon alles gesagt!!
__________________
ich habs versucht, aber ich bin einfach zu schlecht um ohne lange noppen zu gewinnen... :gift:
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.03.2001, 20:12
Shiraz Shiraz ist offline
Member
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 12.11.2000
Ort: BaWü
Beiträge: 91
Waldner, keine Frage! Soviel Natürlichkeit und Selbstverständlichkeit wie in seinem Spiel kenne ich von keinem anderen. Entweder man hat's oder man hat's nicht
Ich habe zwar auch Respekt vor einem "Tischtennisarbeiter" wie JP Saive oder so manchem Chinesen, aber wer hat schon die Hand und den Spielwitz eines J.O.
__________________
Alles reine Kopfsache :D
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 21.03.2001, 22:30
Dragonspin Dragonspin ist offline
Wall'er Bub
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 17.12.2000
Ort: Kalmar
Alter: 36
Beiträge: 3.424
Ok, ok... touché!!!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.03.2001, 15:31
Impuls Impuls ist offline
Max Steinert
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 16.09.2000
Alter: 32
Beiträge: 251
Re: Waldner???

Zitat:
Original erstellt von Tansincos
Ok, bis jetzt würde ich ganz eindeutig Waldner zum besten Spieler aller zeiten wählen, aber ich denke Samsonov könnte ihm in wenigen Jahren Konkurenz machen.
Auf keinen Fall würde ich nen Chinesen wählen, da sie alle so unattraktiv spielen, da will neimand sehen.
Also ich bin auch der Meinung, dass Waldner der Beste , aber auch nicht mehr der Jüngste ist.
Aber eines ist völlig klar, auch wenn Samsonov hier und da ein paar Spiele mehr als J.O.W. gewinnt,
seine Genialität wird auch Samsonov nicht erreichen (glaube ich)!!! :boing:
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 22.03.2001, 15:40
pingpongpapst pingpongpapst ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 21.02.2001
Ort: Hannover
Alter: 53
Beiträge: 893
Dann dürfen wir aber auch LiangGeLiang nicht vergessen, der war auch 2xWeltmeister. Er brachte das Kunststück fertig, einmal als Angreifer und einmal als Abwehrer Weltmeister zu werden.
__________________
aka Thorsten Kleinert
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 22.03.2001, 15:54
Benutzerbild von Benjamin
Benjamin Benjamin ist offline
TT-News Hausgeist
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 18.02.2000
Alter: 41
Beiträge: 3.078
Zitat:
Original erstellt von pingpongpapst
Dann dürfen wir aber auch LiangGeLiang nicht vergessen, der war auch 2xWeltmeister. Er brachte das Kunststück fertig, einmal als Angreifer und einmal als Abwehrer Weltmeister zu werden.
Eing LiangGeLiang war nie Weltmeister!! Ich bin mir nicht einmal sicher ob es einen Spieler mit diesem Namen jemals gab....


Du meinst warscheinlich Jiang Jialiang.
Der war Weltmeister 1985 und 1987.
Aber der war nie als Abwehrer Weltmeister.
Der war Penholder direkt am Tisch. Angriff pur!!!


Der letzer Abwehrer der Weltmeister wurde, war Ferenc Sido aus Ungarn. Der Spiete noch mit einem Barna-Schläger... Aber der spielte auch schon keine richtige Abwehr mer.

Der letzte wirkliche Abwehrer war, glaube ich, Johnny Leach aus England.


Gruß
Benjamin
__________________
ich habs versucht, aber ich bin einfach zu schlecht um ohne lange noppen zu gewinnen... :gift:
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 22.03.2001, 16:08
Benutzerbild von BT-Tobi
BT-Tobi BT-Tobi ist offline
TT-NEWS Co-Founder
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 09.02.2000
Ort: 81245 München, Deutschland
Alter: 39
Beiträge: 1.313
Zitat:
Original erstellt von Benjamin


Eing LiangGeLiang war nie Weltmeister!! Ich bin mir nicht einmal sicher ob es einen Spieler mit diesem Namen jemals gab....
Doch, Benjamin! Liang Ge Liang wird von vielen Kennern immer noch als der beste TT-Spieler aller Zeiten gehandelt. Mittlerweile ist er weit über 50 Jahre und spielt meines Wissens momentan irgendwo in Berlin. Davor hat er in Adelsried in der Regioalliga noch "rumgeturnt".

Liang ist mittlerweile (mindestens) 16-facher Weltmeister, davon 8 Titel in seiner aktiven Zeit und mindestens 8 Titel im Seniorenbereich.

Zitat:

Du meinst warscheinlich Jiang Jialiang.
Der war Weltmeister 1985 und 1987.
Aber der war nie als Abwehrer Weltmeister.
Der war Penholder direkt am Tisch. Angriff pur!!!
Nein, Liang hat es wirklich geschafft einmal als Abwehrer und einmal als Angreifer Weltmeister zu werden. Wobei gerade sein Abwehrspiel schrecklich ist. Hatte selbst schon die Ehre einige Male gegen ihn zu spielen (im Training).

Interessant noch am Rande. Auch seine Tochter Chen Liang (mittlerweile 22) hat schon 2.Bundesliga gespielt (aber schon 4 Jahre her), damals bei RW Klettham-Erding.

Liang produziert auch eigene Hölzer, diese sind zwar schweineteuer (>200DM) aber auf jeden Fall ihr Geld wert.

So Benjamin, glaubste immer noch dass es den nicht gibt?

Ciao
Tobi.
__________________
Tobias Stursberg
TT-NEWS Co-Founder
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 22.03.2001, 17:22
Benutzerbild von Benjamin
Benjamin Benjamin ist offline
TT-News Hausgeist
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 18.02.2000
Alter: 41
Beiträge: 3.078
Ich lasse mich ja gerne belehren :)

Hallo Tobi,

Ich habe mal in:

Jürgen Schmicker
Das große Buch vom Tischtennis
1. Auflage 2000
ISBN 3-9807311-0-3
Jürgen Schmicker Verlag
Schnellstraße 14
41366 Schwalmtal

nachgeschaut:




Da habe ich Ihn nicht gefunden....

aber vielleicht ist da ja ein Fehler drin???

Gruß

Benjamin
__________________
ich habs versucht, aber ich bin einfach zu schlecht um ohne lange noppen zu gewinnen... :gift:
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 22.03.2001, 17:25
Raphael Stepken Raphael Stepken ist offline
Member
Forenmitglied
 
Registriert seit: 19.02.2000
Alter: 34
Beiträge: 112
Wer sprach den von einem Sieg im Einzel? Die Mannschaft tut es doch auch!
__________________
Raphael Stepken
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
erfolgreichster Belag aller Zeiten Mr. Buityfull allgemeines Tischtennis-Forum 108 19.03.2008 01:07
Bester Spieler aller Zeiten im Bezirk West ? fresh-clue Bezirk West 43 14.05.2006 20:28
der beste deutsche Spieler aller zeiten ? Michi Stammtisch 0 06.09.2001 18:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS