Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Fachforen > Schiedsrichter- und Regelbereich

Schiedsrichter- und Regelbereich Alles rund um Schiedsrichter und Regeln. Regelfragen, strittige Situationen, zu viele Regeländerungen und/oder neue Ideen für TT, Erfahrungen als/mit Schiedsrichter(n), Ausbildung, usw.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.11.2006, 13:34
platten platten ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 16.09.2004
Ort: Platten
Beiträge: 411
Werner Scheffler-System

Wir starten dieses Jahr mit unserer 2. Mannschaft in der 3. Kreisklasse.
Unsere Nummer 2 und mir (Nummer 1) könnte das Kunstück gelingen kein Einzel zu verlieren.
Wir sind auch gleich stark.
Da die Nummer 2 am Heimspieltag der Ersten nicht spielen kann macht es Sinn das ich Nummer 1 bleibe.
Nun haben wir ein Problem.
Spielen wir beide, spielen wir meistens nur gegen die Nummer 1 und 2 des Gegners und holen hoffentlich (9+6)/2=7,5 Punkte.
Wenn unsere Nummer 2 nicht dabei ist, musste ich bisher immer in das 3. Einzel.
Obwohl ich alles gewann holte ich immer nur (9+6+4)/3=6,33 Punkte.
Das hat zur Folge, dass es für mich unmöglich ist auf Nummer 1 zu bleiben, obwohl ich vieleicht alles gewinne, obwohl ich im Pokal besser war als unsere Nummer 2 und obwohl ich bei der Regionsmeisterschaften bester Spieler der 3. Kreisklasse war.

Gibt es für einen Staffelleiter (im TTVR) in Ausnahmefällen die Möglichkeit von der Wertung abzusehen und die Spieler anders aufzustellen??
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.11.2006, 16:02
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 50
Beiträge: 21.939
AW: Werner Scheffler-System

Zitat:
Zitat von platten Beitrag anzeigen
Wir starten dieses Jahr mit unserer 2. Mannschaft in der 3. Kreisklasse.
Unsere Nummer 2 und mir (Nummer 1) könnte das Kunstück gelingen kein Einzel zu verlieren.
Wir sind auch gleich stark.
Da die Nummer 2 am Heimspieltag der Ersten nicht spielen kann macht es Sinn das ich Nummer 1 bleibe.
Nun haben wir ein Problem.
Spielen wir beide, spielen wir meistens nur gegen die Nummer 1 und 2 des Gegners und holen hoffentlich (9+6)/2=7,5 Punkte.
Wenn unsere Nummer 2 nicht dabei ist, musste ich bisher immer in das 3. Einzel.
Obwohl ich alles gewann holte ich immer nur (9+6+4)/3=6,33 Punkte.
Das hat zur Folge, dass es für mich unmöglich ist auf Nummer 1 zu bleiben, obwohl ich vieleicht alles gewinne, obwohl ich im Pokal besser war als unsere Nummer 2 und obwohl ich bei der Regionsmeisterschaften bester Spieler der 3. Kreisklasse war.

Gibt es für einen Staffelleiter (im TTVR) in Ausnahmefällen die Möglichkeit von der Wertung abzusehen und die Spieler anders aufzustellen??
Was für Probleme....

1. Ja der Staffelleiter hat ermessensspielraum und aknnn auch andere Dinge als die reinen Zahlen einfließen lassen

2. Wenn du dann hinterher 23-0 stehst und euer 2er nur 18-0 bist du doch auch besser

3. Es gibt ja auch bestimmt eine Grenze wo man auch mit weniger Punkten noch vor einem stehen darf: Beispiel du hast 7,37 euer zweier 7,5 dann muß man evtl nicht umstellen. Denke durch 1 oder 2 Spieltage wo der 2er Spilt wird der Unterschied nicht so groß...

4. Wird denn von allen Spieltagen die man bestreitet der Durchschnitt genommen also zb bei dir dann (8*7,5+1*6,33)/9???=7,37???

5. Ist diese Form der berechnung gerade bei dir ein sehr Krasser sonderfall und denke das der SL da nix macht....
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS