Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Fachforen > Schiedsrichter- und Regelbereich

Schiedsrichter- und Regelbereich Alles rund um Schiedsrichter und Regeln. Regelfragen, strittige Situationen, zu viele Regeländerungen und/oder neue Ideen für TT, Erfahrungen als/mit Schiedsrichter(n), Ausbildung, usw.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.04.2018, 14:47
Der Unbesiegbare Der Unbesiegbare ist offline
MaGiC Kru$e
Forenmitglied
 
Registriert seit: 22.02.2002
Ort: Lengerich
Alter: 34
Beiträge: 149
Spielverlegungsfristen

Hallo zusammen,

vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen:

Deutsche Meisterschaften ist definitiv ein Grund um ein Meisterschaftsspiel zu verlegen, aber wann muss das spätestens bekannt gegeben werden???

Kann da nix richtig zu finden..

Vielen Dank und schöne Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.04.2018, 14:52
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 51
Beiträge: 22.851
AW: Spielverlegung Fristen

Du meinst wenn ein Stammspieler sich für die DM als Spieler qualifiziert hat bzw dort als SR eingesetzt wird?...Nicht wenn er zb als Zuschauer dahin will?

Sobald die Nominierung /Berufung/ Qualifikation dort bekannt wird muss man umgehend den SL informieren. Am besten per Mail mit Kopie der Einladung/Nominierung usw.

Dann legt der SL da einen neuen Ausweichpflichttermin für fest....nur vorher überlegen welcher Tag das werden könnte...nicht dass man sich nen Eigentor schießt weil am DM Termin zwar Brett 4 nicht kann, aber am Ausweichtermin evtl Brett 1+2 im Urlaub sind!!! DEnn diese Termine liegen oft auf Spielfreien WEs wo die anderen Teammitglieder vielleicht schon extra anderes geplantz haben. Das kann dann auch schonmal plötzlich der Ostersamstag sein oder ein Termin mitten in den Herbstferien oder ein Brückentag usw...oder man hat da ne Mannschaftsfahrt geplant/gebucht oä...alles schon erlebt
__________________
Zitat: Kriegela

Zu Tode geänderte Sportart -
Rest in Peace - Tischtennis

Me too

Geändert von Hansi Blocker (15.04.2018 um 08:32 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.04.2018, 14:56
Der Unbesiegbare Der Unbesiegbare ist offline
MaGiC Kru$e
Forenmitglied
 
Registriert seit: 22.02.2002
Ort: Lengerich
Alter: 34
Beiträge: 149
AW: Spielverlegung Fristen

Hi
Danke für deine Antwort!! Es geht um ein Stammspieler. Der Fall trifft gerade bei unserem Gegner ein und kommt mir sehr kurzfristig vor... Kann man das Irgendwo herraus bekommen, wann die Info an den Gegner gegangen ist und was passiert wenn er (wenn es ein zu spät gibt) uns und dem Staffelleiter nicht rechtzeitg Bescheid gibt?

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.04.2018, 15:05
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 51
Beiträge: 22.851
AW: Spielverlegung Fristen

Also man könnte natürlich beim nominierenden anfragen, wann die Nominierung an den Verein geschickt wurde und beim SL wann der Antrag auf Verlegung gestellt wurde.

Ich denke normal sollte so 14 Tage vor dem Spiel idr der Antrag gestellt werden und dann der neue Termin auch noch mindestens 14 Tage in der Zukunft liegen also in der Regel spiel nach hinten verlegen. Ist aber gerade am Saisonende schwierig und manchmal kommen Nominierungen (zb für Nachrücker) auch sehr spät.

Sollte aber zwischen Nominierungsinfo an den Verein und Antragstellung eine lange Zeit (Definition mal offen) liegen, dann kann man sicher Einspruch gegen die Verlegung beim SL einlegen, bzw sollte der das bestätigen, beim Spruch oder Sportausschuss.

genaueres steht hier in der WO des DTTB bzw in der jeweilgen WO des Verbandes

hier zb DTTB Abschnitt G 6.1.6 Der Anspruch auf Spielabsetzung erlischt, wenn er nicht spätestens zwei Wochen nach erfolgter Qualifikation, Nominierung oder Einladung und spätestens zwei Wochen vor dem betreffenden Mannschaftskampf geltend gemacht wird. Über Ausnahmen (z. B. bei Nachnominierungen) entscheidet die zuständige Stelle.
__________________
Zitat: Kriegela

Zu Tode geänderte Sportart -
Rest in Peace - Tischtennis

Me too

Geändert von Fastest115 (10.04.2018 um 15:10 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.04.2018, 15:08
Der Unbesiegbare Der Unbesiegbare ist offline
MaGiC Kru$e
Forenmitglied
 
Registriert seit: 22.02.2002
Ort: Lengerich
Alter: 34
Beiträge: 149
AW: Spielverlegung Fristen

Ok, Danke für deine Hilfe! Ich schau mal nach was ich raus bekomme
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS