Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > WM / EM / World Tour / Olympia-Forum

WM / EM / World Tour / Olympia-Forum Welt- und Europameisterschaften, Olympia, ITTF World Tour, Pro Tour oder sonstige Großturniere. Hier finden die Diskussionen zu den Top-Events unserer Sportart statt.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 30.01.2018, 21:59
Padde72 Padde72 ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 27.06.2015
Alter: 45
Beiträge: 17
AW: World Championship of Ping Pong

Auf den Punkt... Ausgeführt
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 31.01.2018, 00:59
Benutzerbild von Peter Igel
Peter Igel Peter Igel ist offline
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.01.2003
Beiträge: 28.843
AW: World Championship of Ping Pong

Zitat:
Zitat von Padde72 Beitrag anzeigen
Auf den Punkt... Ausgeführt
danke

Stimmt aber doch.

Wenn Blinde von der Farbe reden, kommt meist nix bei raus.

DsP sollte sich auf das konzentrieren, wovon er was versteht.

TT gehört nicht dazu.
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 31.01.2018, 12:57
Kaiser Chief Kaiser Chief ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 21.10.2009
Ort: 53859 Niederkassel
Alter: 70
Beiträge: 276
AW: World Championship of Ping Pong

Tach zusammen!

Fazit vorweg: es hat sich gelohnt!
Vielleicht muss man diese geile Stadt mögen? Jedenfalls lauere ich schon wieder auf den nächsten Januar.
Wie im letzten Jahr fragte ich Emily Fraser (Manager), ob die Gerüchte mit dem Umzug nach China konkret sind. Die lächelnde Antwort: "Rumors, just rumors..."

In den ganzen Geschichten hier kommen die "Farbtupfer" zu kurz. Etwa der Schotte Gavin Rumgay (entsprungen aus "Herr der Ringe?). 2017 mit Schottenrock am Tisch.
Oder der Russe Kutsenko, klein, ungeheuer flink, 2017 letzte 8.
Der Ungar Zakar, Eisenbahnschwelle im Rücken, Glatze mit Rauschebart. Aber der "wedelt" mit seiner Rückhand gut mit.
Nicht zuletzt Adam Brat. Figur wie Chris Doran, also Erik Bottroff in seinen (körperlich) besten Zeiten. Eine Rückhand, bei der man jedesmal aufspringt. Gegen Baggaly mit einem wahrlich dreckigen Sieg raus (erster Satz 6 Nasse, dritter Satz 3!).
Den habe ich auf einen Wechsel nach Deutschland angesprochen. Er ist interessiert....

Alex Flemming ist mit Pech ausgeschieden. Der Huang hat den ersten Satz durch seine Aufschläge gewonnen. Ganz konnte Alex die nie kontrollieren. Aber er hatte 14:13 im Dritten. Wieder ein Punkt mit Vorteil durch Service, dann rutscht Alex weg - vorbei!

M. E. steht das Turnier auf der Kippe.
Von 64 Startern 10 Chinesen. Fast Grabesstille beim Finale. Das kann man im TV kaum kaschieren. Der Sport war hochklassig, die Emotionen "unten".
Wir haben mit vielen Leuten gesprochen. Das ging von Begrenzung der Teilnehmer (China) bis zu "war das letzte Mal".
Von uns durften nur die Landes-Finalisten hin.
Die Veranstalter sind gefordert.

KC

„Du hast zwar recht! Aber meine Meinung finde ich trotzdem besser.“
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2014 World Championship of Ping Pong FINAL Oleg44 VIDEOS: WM / EM / Olympia / World Cup / Europe Top12 0 06.01.2014 01:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS