Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Regional, National & International > National (DTTB) > REGION NORDWEST > TTV Niedersachsen > Bezirke > Bezirk Hannover

Bezirk Hannover präsentiert von HanMedia Ltd. & Co. KG - Ihr Onlinepartner

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 11.11.2017, 12:49
paradise96 paradise96 ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 24.07.2012
Ort: Uchte
Alter: 40
Beiträge: 38
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Uchte mit Plastik-Phobie!? Ob es tatsächlich an den Bällen lag oder wir einfach nur so schlecht sind werden die abschließenden 3 Spiele in der Hinrunde zeigen. Nach gutem Start, 3:1, gab es anschließend 4 klare 0:3 Niederlagen und letztendlich eine 9:4 Klatsche. Langreder durch die Bank weg stark und wir bis auf Andy desolat. Wente dazu noch mit mega Grippe. Anschließend wurden wir noch bestens bewirtet
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 11.11.2017, 23:24
Eierspin Eierspin ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 13.01.2005
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 720
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Welch ein gebrauchter Spätnachmittag heute, ausser Spesen nix gewesen....noch nie so schnell wieder home gewesen aus Ronnenberg. Nach dem Helene Klassiker: antriebslos durch die Nacht.... viele Floskeln und Phrasen, die heute greifen würden...
Bowwww wie Flasche leer, selten so vermöbelt worden. Ohne den Ronnenberger Sieg schlecht reden zu wollen, aber das war heute grottig zum Quadraht.

Da hilft nur was kräftiges trinken nun, bin ja schließlich früh home...

Uwe sicherlich mit der Fairplay Aktion der Hinrunde, sonst fallen mir wenig Highlights ein....

GN8

Dixi
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 11.11.2017, 23:40
TT-Tower TT-Tower ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 08.03.2011
Ort: Ronnenberg
Beiträge: 329
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Für uns hat heute irgendwie die Saison begonnen, so dachten wir schon vor dem Spiel. Hoffentlich gerade noch rechtzeitig. Wir haben natürlich gehofft, heute den ersten Saisonsieg einfahren zu können, dass es aber am Ende so klar geworden ist, damit hatten wir niemals vorher gerechnet.

Und Dixi hat schon ein bisschen recht, zumindest die Höhe des Siegs lag natürlich nicht nur an uns. Heiligenrode hat ohne Frage fast durch die Bank heute keinen guten Tag erwischt. Ging schon in den Doppeln los, die alle an uns gingen und die damit schon den weiteren Weg des Spiels vorzeichneten.

Bezüglich Uwes Fairplay-Aktion kann ich nur zustimmen, das war ganz großer Sport und da kann man sich nur verneigen. Er führt gegen Olli 2:0 Sätze und 10:9 im 3. Satz. Olli spielt den Matchball vermeintlich knapp über den Tisch, also Spiel vorbei. Gesehen, dass der Ball die Kante noch berührt hat, hat überhaupt niemand in der Halle, da war auch null Änderung der Flugrichtung. Olli hat auch absolut nichts gehört, er hätte jetzt nur noch gratuliert. Aber Uwe hat etwas gehört und sagt sofort, dass der Ball noch dran war. Respekt, also statt Sieg plötzlich 10:10 und Olli gewinnt schließlich noch diesen und auch die beiden letzten Sätze. Das hat wohl alles an Fair-Play getoppt, das ich bisher in unserer Halle erleben durfte. Und ich bin schon ein bisschen länger dabei.
__________________
Gruß
Tower
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 12.11.2017, 00:17
JKR JKR ist offline
registrierter Besucher
Foren-Neuling
 
Registriert seit: 07.06.2017
Beiträge: 8
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Klare Sieg heute gegen Langreder. Gegen die sympathischen Gäste ( während , nach und weil Fabian uns Hanno Plastikbälle zum trainieren da gelassen hat) müssen wir uns im Rückspiel , bestimmt in voller Mannschaft,mächtig strecken.
Gruß Jens
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 19.11.2017, 15:05
TT-Tower TT-Tower ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 08.03.2011
Ort: Ronnenberg
Beiträge: 329
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Ist schon komisch. Obwohl man schon vor einer Partie aus Erfahrung weiß, dass sie schließlich 8:8 ausgehen wird, kann man am Ende trotzdem ein bisschen enttäuscht sein.

Zum vierten Mal seit dem Uchter Aufstieg in diese Liga führte uns der Weg also in die Halle der sympathischen Gastgeber, zum vierten Mal endete die Partie 8:8. Das war nun wirklich klar, spätestens seit sich auch unsere Heimspiele gegen Uchte auf ein Unentschieden eingependelt haben, siehe letzte Saison. Apropos letzte Saison, Hinrunde 1 Sieg, 7 Niederlagen und das 8:8 gegen Uchte. Rückrunde 7 Siege, 1 Niederlage und das 8:8 gegen Uchte. Das klappt einfach immer. .

Neu an dem 8:8 in dieser Saison war jedoch, dass wir zum ersten Mal 8:5 geführt haben, das gab es bisher wirklich noch nicht. Und dann ist man naturgemäß immer ein bisschen enttäuscht, wenn am Ende kein Sieg dabei herausspringt. Im Bereich Doppel und unteres Paarkreuz (zusammen 2:6) waren die Gastgeber gestern einfach besser. Zum Glück hat wenigstens oben und in der Mitte vieles funktioniert, sonst hätten wir unsere Heimreise womöglich zum ersten Mal ohne den obligatorischen Punkt antreten müssen. So war es schließlich doch wieder "The same procedure as every year".
__________________
Gruß
Tower
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 19.11.2017, 17:44
Benutzerbild von FlorianSVF
FlorianSVF FlorianSVF ist offline
Ex-FSJ'ler
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 03.10.2003
Ort: Hannover
Alter: 29
Beiträge: 1.180
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Gutes Wochenende aus unserer Sicht.

Beim gestrigen 9:7 in Bücken meisterten wir eines der schwierigsten Auswärtsspiele der Saison und fahren unseren ersten Sieg in Bücken überhaupt ein. Dabei hätte es nicht wirklich viel besser laufen können, aber an einigen Stellen schlechter. Wir gewinnen einige Schlüsselspiele, so etwa das Doppel 3 zur 2:1-Doppelführung, Totos Einzel gegen Michael Neuhaus und Jonas' zweites Einzel gegen Scholz 11:9 im fünften. Immer, wenn die Partie zugunsten der Bückener hätte kippen können, hatten wir die richtige Antwort.
Die Bälle (DHS D40+) finde ich ganz in Ordnung und von allen bisher gespielten P-Bällen die besten: rund, haltbar, dynamischer, spinfreudiger als andere.

Wie z.B. die Joola Super-P die wir heute in Heiligenrode gespielt haben. Zu der Zeit, wo der fromme Kirchgänger sein Liedbuch aufschlägt, schlagen wir in Heiligenrode zum Einspielen auf. Unsere Angst, dass das heute ein sehr schwere Partie wird, weil Kai Richtung Sonne unterwegs ist, verfliegt zumindest ein kleines bisschen, als wir sehen, dass die Gastgeber gleich zwei Ersatzspieler aufbieten müssen. (Gute Besserung an Dixi!) Die gegnerische Doppelaufstellung wiederum lässt uns gehörig schwitzen, wir gewinnen jedoch zum Glück beide Eingangsdoppel und können durchatmen. Neben einer makellosen 12:0-Satzbilanz gegen das, heute nicht voll einsatzfähige, obere Paarkreuz ist der Knackpunkt die beiden, nicht unverdienten, Fünfsatzerfolge im unteren Paarkreuz von Henry und Toto.

Wir konnten nun vom Spielverhältnis Anschluss an die Tabellenspitze herstellen, müssen aber in zwei Wochen in Uchte bestehen, wo wir bisher ebenfalls nie über ein 8:8 hinaus gekommen sind. Gerade, wenn das vermeintlich stärkste obere Paarkreuz zu alter Form zurück finden sollte, wird das ein ganz enges Ding.

Jetzt erstmal wieder mit Zelluloid trainieren...
__________________
Ehemals Top 50 der Jugend in Kanada
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 02.12.2017, 23:18
TT-Tower TT-Tower ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 08.03.2011
Ort: Ronnenberg
Beiträge: 329
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Tja, was soll ich über heute erzählen. Das Ergebnis kam für uns nicht überraschend.

Nr. 1 - spontan im Ausland, deshalb nicht dabei
Nr. 2 - leichte Fußverletzung
Nr. 3 - Schulterschmerzen, deshalb auch erste Wahl für das geschenkte Doppel
Nr. 4 - Bänderdehnung im Fuß, daher Doppel und Einzel geschenkt

Mit der Ausgangsposition ist natürlich in Twistringen kein Blumentopf zu gewinnen, so war es dann auch.
__________________
Gruß
Tower
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 03.12.2017, 01:46
Benutzerbild von FlorianSVF
FlorianSVF FlorianSVF ist offline
Ex-FSJ'ler
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 03.10.2003
Ort: Hannover
Alter: 29
Beiträge: 1.180
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Na dann hat Twistringen wenigstens nicht die nötige Spielpraxis bekommen, die sie gegen uns brauchen

Wir waren heute ebenfalls nicht in Bestbesetzung, konnten uns aber zu einem knappen, nicht unverdienten, 9:5-Auswärtserfolg in Uchte kämpfen. Schlüssel für einen positiven Spielverlauf waren sicherlich die drei im Entscheidungssatz gewonnenen Doppel, wobei Björn und Jonas schnell führen und dann im fünften eintüten, Kai und ich anfänglich auf verlorenem Posten stehen und uns dann toll reintaktieren und Henry und Stefan, unser Stardoppel der Reserve, vor allem am Ende des fünften Satzes besser stehen. Im oberen Paarkreuz konnten wir immerhin zwei Punkte erzielen, wobei ich erstmalig Bäcker schlagen kann, der stark angeschlagene Kai aber gegen Olli deutlich das Nachsehen hat. Die zweite Runde war deutlich spannender: Olli führt 2:1 und 10:6, ich hole jedoch irgendwie noch mit zwei guten Aufschlägen und zwei guten Rückschlägen auf und gewinne 12:10. Im fünften Satz geht Olli 3:0 in Führung, ich drehe den Spieß zum 8:3 und führe auch 10:5 (wobei in diesem Satz der eine oder andere Ball glücklich für mich fällt). Was danach passierte, weiß ich gar nicht mehr en detail, aber auf einmal steht es 10:10 und Olli vollendet, was er in Satz 4 verpasst hatte. Ärgerlich, aber okay - es war ein ganz gutes Spiel. Derweil führt Kai allerdings 2:0 gegen Bäcker und hat dort in der Verlängerung sogar einen Matchball. Im fünften Satz fängt Kai sich ab 6:6 drei Nasse ein, behält bei 6:9 aber die Ruhe, gewinnt einen Mörderballwechsel zum 10:9 und schließt (mit ein wenig Fortune aber auch dem nötigen Willen) mit einem ebenfalls knappen Ball ab, was uns auf der Siegerstraße bleiben lässt. In der Mitte ebenfalls eine Punkteteilung mit zuverlässigem Björn und nicht ganz konstantem Jonas. Unten macht Henry beide (insgesamt jetzt 11:0 oder so in der Bezirksliga unten), Stefan hat im ersten Einzel auch seine Chancen, muss Thomas aber gratulieren.

Wie bei der Begrüßung erwartet, war es ein enges und faires Spiel (das ging direkt schon im Doppel bei einem fragwürdigem Stopp-Ball los - Danke an Olli&Andy) mit netter Nachlese des Spiels bei Kuchen und Getränken.

Wir BRENNEN auf das Spiel um die Herbstmeisterschaft am nächsten Samstag und hoffen, dass alle wieder an Bord sind.
__________________
Ehemals Top 50 der Jugend in Kanada
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 03.12.2017, 08:59
Eierspin Eierspin ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 13.01.2005
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 720
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Nachtrag zur letzten Woche gegen Kirchweyhe...
da ging wieder nix bei uns, Leistung entsprechend dem Tabellenstand, irgendwie meilenweit von normal entfernt. Mit etwas Glück wäre ggf. ein Unentschieden drin gewesen, aber Kirchweyhe abgeklärt und aktuell mit dem nötigen Selbstvertrauen ausgestattet. Ging also völlig in Ordnung der Derby Sieg gegen unsere Gemeindenachbarn. Glückwunsch zur geilen Hinrunde und sicherlich auch zum Klassenerhalt nach Kirchweyhe.

Bedeutete auch für uns, das wir in Erichshagen unbedingt punkten müssen. Was uns auf dem Papier auch gelang, aber wenn man 8:6 führt, fühlt sich das trotzdem wie eine Niederlage an. Wobei, um es vorweg zu nehmen, dieser geile Fight gestern in Erichshagen auch nur eine Punktteilung verdient gehabt hätte.
Was beide Mannschaften hier abfackelten, war schon geil. Für mich übrigens die mit Abstand geilste Tischtennis Sporthalle nach Lechstedt.
Mega umkämpfte Doppel, Marc und ich kurz vor dem Break gegen den SV Röske, aber am Ende knapp verloren. 2:1 Erichshagen, dann oben beide wieder weg und der Fehlstart mit 1:4 war perfekt. Habe mich schon im Aufenthaltsraum beim Katerbier sitzen sehen....aber dann kam unser Re-Break, alle Spiele der Mitte knapp gewonnen und unten beide Spiele ebenfalls gewonnen. 5:4 für uns.
Dann wieder oben beide Spiele weg, aber Hammer eng und Hammer geile Ballwechsel. Dann erneut in der Mitte beide Dinger knapp im fünften geklaut. Das nötige Glück ganz klar hier auf unserer Seite. Unten sollte dann den Sieg bringen. Ich mit Hauch "fast wie früher" klar gewonnen und Wolle führt 2:1 und 9:3 und bekommt gegen Rene den berühmten Eisenarm und verliert das noch. Schlussdoppel liegen wir 0:2 hinten und kommen zum Satzausgleich und verlieren zu 9 im fünften...
ahhhhhh Mist. Bin immer noch hin und her gerissen. Über vier stunden geiler Fight bei netten Gastgebern. Beide werden mit einem Punkt belohnt.
Nettes Apres-TT später bei in Feierlaune befindlichen Gastgebern. Danke für die Bewirtung.

So macht TT Spass

Hinrunde nun 6 Punkte, mmhhmm das wird nen enges Ding in der Rückrunde.

P.S. Ich stelle einen Antrag, per sofort alle Spiele hier in Erichshagen spielen zu dürfen

Dixi
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 03.12.2017, 20:45
JKR JKR ist offline
registrierter Besucher
Foren-Neuling
 
Registriert seit: 07.06.2017
Beiträge: 8
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Wohl war , wir hätten lieber gegen eine vollbesetzte Mannschaft aus Ronnenberg gespielt und wären dann mehr gefordert worden .Am Samstag wird die Tagesform eine große Rolle spielen.Zu BOL Zeiten haben wir in Frielingen immer gut ausgesehen. Bei uns alle Topfit, wir sind heiß und freuen uns auf den Hinrunden Showdown.

Gruß Jens
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herren Bezirksliga Rems, Saison 2017/2018 Sidespin extreme Bezirksforum Rems 65 09.12.2017 16:20
Herren Bezirksliga Gruppe 4, Saison 2017/2018 Struppi4711 Bezirk Süd 23 28.08.2017 12:09
Herren Bezirksliga 1, Saison 2016/2017 haumy Bezirk Hannover 94 15.05.2017 12:14
Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2016/2017 entgegner Bezirk Hannover 107 13.04.2017 17:48
Herren Bezirksliga Staffel 1, Saison 2016/2017 Andre Nies Bezirk Ostwestfalen-Lippe 3 14.09.2016 18:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS