Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Regional, National & International > National (DTTB) > REGION WEST > Westdeutscher TTV > Bezirke & Kreise > Bezirk Düsseldorf

Bezirk Düsseldorf Hier könnte Ihre Werbung stehen! (Infos anfordern)

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 06.02.2006, 15:22
Benutzerbild von >>> ToBi <<<
>>> ToBi <<< >>> ToBi <<< ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 27.08.2004
Ort: Neddedal ^^
Alter: 31
Beiträge: 327
AW: Fragen zur Wettspielordnung

ich hab mal ne frage, bin ja noch nich so alt und gehöre nicht zu den alten hasen,

wenn am ende der Saison 2 Manschaten punktgleich auf dem 2 platz stehen(dieser zur relegation berechtigt)
zählt der direkte vergleich oder die satz diferenz?

sry, wegen der einfachen frage wissen bestimmt fast alle hier

Tobi
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 06.02.2006, 15:26
Bernie Bär Bernie Bär ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion ***
 
Registriert seit: 10.06.2005
Ort: Wegberg
Alter: 60
Beiträge: 7.908
AW: Fragen zur Wettspielordnung

Zitat:
Zitat von >>> ToBi <<<
ich hab mal ne frage, bin ja noch nich so alt und gehöre nicht zu den alten hasen,

wenn am ende der Saison 2 Manschaten punktgleich auf dem 2 platz stehen(dieser zur relegation berechtigt)
zählt der direkte vergleich oder die satz diferenz?

sry, wegen der einfachen frage wissen bestimmt fast alle hier

Tobi
Es zählt der direkte Vergleich.
Bei mehreren Mannschaften, ist eine Tabelle unter diesen Mannschaften zu bilden.

Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten!
__________________
Ich weiß, dass ich nichts weiß.
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 06.02.2006, 15:43
Hdd Hdd ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Lennestadt
Beiträge: 3.418
AW: Fragen zur Wettspielordnung

Zitat:
Zitat von Bernie Bär
Es zählt der direkte Vergleich.
Bei mehreren Mannschaften, ist eine Tabelle unter diesen Mannschaften zu bilden.
Und was ist, wenn etwa bei drei punktgleichen Mannschaften zwei im direkten Vergleich ein Punktverhältnis von 5:3 (die dritte dann 2:6) haben und im direkten Vergleich zwischen diesen beiden Mannschaften beide Spiele unentschieden mit einem Satzverhältnis von 64:64 und einem Ballverhältnis von 1214:1214 geendet haben ?

Gruß Hdd
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 06.02.2006, 15:47
Benutzerbild von bolek11
bolek11 bolek11 ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 14.02.2003
Beiträge: 1.196
AW: Fragen zur Wettspielordnung

Zitat:
Zitat von Hdd
Und was ist, wenn etwa bei drei punktgleichen Mannschaften zwei im direkten Vergleich ein Punktverhältnis von 5:3 (die dritte dann 2:6) haben und im direkten Vergleich zwischen diesen beiden Mannschaften beide Spiele unentschieden mit einem Satzverhältnis von 64:64 und einem Ballverhältnis von 1214:1214 geendet haben ?

Gruß Hdd
Dann kommt das Spielverhältnis der Gesamttabelle zu Geltung, sollte auch das gleich sein, gilt das Gesamtsatzverhältnis. Ist auch das gleich, zählen die Auswärtstore doppelt.
__________________
"Zwei Minuten gespielt, immer noch hohes Tempo!" Holger Obermann
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 06.02.2006, 15:59
Benutzerbild von >>> ToBi <<<
>>> ToBi <<< >>> ToBi <<< ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 27.08.2004
Ort: Neddedal ^^
Alter: 31
Beiträge: 327
AW: Fragen zur Wettspielordnung

das dann wie ein 6er im lotto
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 06.02.2006, 18:02
Hdd Hdd ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Lennestadt
Beiträge: 3.418
AW: Fragen zur Wettspielordnung

Zitat:
Zitat von bolek11
Dann kommt das Spielverhältnis der Gesamttabelle zu Geltung, sollte auch das gleich sein, gilt das Gesamtsatzverhältnis. Ist auch das gleich, zählen die Auswärtstore doppelt.
Wo steht das? Ich mußte im letzten Jahr in einer Relegationsrunde im Prinzip genau diesen Fall entscheiden. Da im Vergleich von Mannschaft A und Mannschaft B (je 5:3 Punkte; Satz - und Ballverhältnis im direkten Vergleich identisch) Mannschaft A sowohl gegen Mannschaft C besser gespielt hatte als Mannschaft B und auch im gesamten Spielverhältnis besser war als Mannschaft B, habe ich A vor B gesetzt. Auf Nachfrage beim WTTV haben mir die dortigen Experten mitgeteilt, daß der Fall in der WO nicht geregelt ist und entweder ein Entscheidungsspiel durchgeführt (ging zeitlich nicht mehr) oder gelost werden müsse.
PS. Man sieht an dem Beispiel, wie wichtig es ist, die Satzergebnisse genau zu notieren.

Gruß Hdd

Geändert von Hdd (06.02.2006 um 18:04 Uhr). Grund: Grammatik
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 06.02.2006, 18:59
Bernie Bär Bernie Bär ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion ***
 
Registriert seit: 10.06.2005
Ort: Wegberg
Alter: 60
Beiträge: 7.908
AW: Fragen zur Wettspielordnung

Zitat:
Zitat von Hdd
Wo steht das? Ich mußte im letzten Jahr in einer Relegationsrunde im Prinzip genau diesen Fall entscheiden. Da im Vergleich von Mannschaft A und Mannschaft B (je 5:3 Punkte; Satz - und Ballverhältnis im direkten Vergleich identisch) Mannschaft A sowohl gegen Mannschaft C besser gespielt hatte als Mannschaft B und auch im gesamten Spielverhältnis besser war als Mannschaft B, habe ich A vor B gesetzt. Auf Nachfrage beim WTTV haben mir die dortigen Experten mitgeteilt, daß der Fall in der WO nicht geregelt ist und entweder ein Entscheidungsspiel durchgeführt (ging zeitlich nicht mehr) oder gelost werden müsse.
PS. Man sieht an dem Beispiel, wie wichtig es ist, die Satzergebnisse genau zu notieren.

Gruß Hdd
Und auch die Bälle!
Ich habe allerdings so einen Fall (in über 20 Jahren) noch nie erlebt und bin mir nicht ganz sicher, ob Du uns nur auf die Schippe nehmen willst.
__________________
Ich weiß, dass ich nichts weiß.
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 06.02.2006, 19:21
Hdd Hdd ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Lennestadt
Beiträge: 3.418
AW: Fragen zur Wettspielordnung

Zitat:
Zitat von Bernie Bär
Und auch die Bälle!
Ich habe allerdings so einen Fall (in über 20 Jahren) noch nie erlebt und bin mir nicht ganz sicher, ob Du uns nur auf die Schippe nehmen willst.
Natürlich meine ich die Bälle. Im Kreis Siegen haben im letzten Jahr 5 Mannschaften Relegationsspiele zum Aufstieg in die Kreisliga bestritten (einfache Runde; also kein Hin - und Rückspiel); drei
Mannschaften (auf den Plätzen 2-4) hatten je 4:4 Punkte. Im direkten Vergleich dieser drei Mannschaften hatte Mannschaft A 3:1 Punkte, Mannschaft B 3:1 Punkte und Mannschaft C 0:4 Punkte; Mannschaft C fiel also weg. Das Spiel A - B endete 8:8; Satzverhältnis 31:31; Ballverhältnis 607:607. A hatte gegen C besser gespielt als B und hatte auch im Vergleich aller 5 Mannschaften das bessere Spielverhältnis. Daher habe ich A vor B gesetzt. Der WTTV (Keil, Almesberger) vertraten die Ansicht, daß der Fall durch die WO nicht abgedeckt sei und daß ein Entscheidungsspiel stattfinden solle oder gelost werden müsse. Sie wollten hierzu auch eine Grundsatzentscheidung fällen, aber das ist bis jetzt wohl nicht geschehen.

Gruß Hdd

Geändert von Hdd (06.02.2006 um 19:26 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 06.02.2006, 22:07
cubby cubby ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 28.06.2004
Beiträge: 1.555
AW: Fragen zur Wettspielordnung

Infos gibt es in der Wettspielordnung, unter www.wttv.de, dann unter "Service" in digitaler zu finden. SEITE 71
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 06.02.2006, 22:32
Hdd Hdd ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Lennestadt
Beiträge: 3.418
AW: Fragen zur Wettspielordnung

Zitat:
Zitat von cubby
Infos gibt es in der Wettspielordnung, unter www.wttv.de, dann unter "Service" in digitaler zu finden. SEITE 71
Was dort steht, ist alles klar. Aber es trifft auf den Fall, daß im schließlich entscheidenden direkten Vergleich zweier Mannschaften das Satz - und Ballverhältnis gleich ist, nicht zu.

Gruß Hdd
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Stichworte
auslosung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen - über Fragen Plitty Schiedsrichter- und Regelbereich 12 16.03.2005 14:01
Fragen zu Chinabelägen Timo Noppen innen 23 11.02.2004 15:19
Dumme Fragen, wer kann sie beantworten Tyrant Stammtisch 2 05.09.2003 12:29
2 moralische Fragen TT-Odysseus Stammtisch 18 26.06.2003 15:35
Fragen zur Wettspielordnung Vektor Schiedsrichter- und Regelbereich 3 10.03.2001 15:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS