Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Fachforen > Schiedsrichter- und Regelbereich

Schiedsrichter- und Regelbereich Alles rund um Schiedsrichter und Regeln. Regelfragen, strittige Situationen, zu viele Regeländerungen und/oder neue Ideen für TT, Erfahrungen als/mit Schiedsrichter(n), Ausbildung, usw.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 23.10.2017, 22:30
Pinguin Pinguin ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 29.03.2001
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.775
AW: Wann beginnt der Aufschlag?

Zitat:
Zitat von mithardemb Beitrag anzeigen
[...]mag es manche geben die den Ball ein paar cm in die Luft werfen. Das soll dann nicht als Fehlaufschlag gewertet werden.
Das würde ich eher bezweifeln bzw. tendenziell als falschen Aufschlag werten. Woher soll der Gegner wissen, welches "hochwerfen" dann absichtlich war? Soll er raten ob der dritte oder vierte Ballwurf dann über die 16 cm kommt und zum Aufschlag führt?

Mit der Begründung könnte ein Spieler den Ball auch wieder auffangen und behaupten "der Ballwurf sollte doch garnicht zum Aufschlag führen, das war nur um die Windrichtung zu bestimmen" ... das funktioniert nicht.
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 25.10.2017, 01:03
fb2017 fb2017 ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 29.09.2017
Beiträge: 11
AW: Wann beginnt der Aufschlag?

Wie schon geschrieben wurde die Regel ist einfach "before being intentionally projected in service"

Am einfachsten ist es, wenn der Spieler bereits Aufschläge zuvor gemacht hat. Hat er den Ball dann ähnlich hochgeworfen kann man davon ausgehen dass war auch diesmal ein Aufschlagversuch. Als SRaT würde ich dies so sehen damit wäre jeder Einspruch hinfällig.

Sind es die ersten Aufschläge des Spielers weis man nicht ob es tatsächlich ein Aufschlagversuch war oder etwas anderes, da ist es fraglich, danach aus meiner Sicht allerdings nicht mehr.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 13.05.2018, 03:01
Benutzerbild von Blindschütze
Blindschütze Blindschütze ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 17.11.2007
Ort: Hagen
Alter: 39
Beiträge: 85
AW: Wann beginnt der Aufschlag?

Bevor ich nen neues Thema aufmache, nutze ich doch dieses und erweitere die Frage um:
Wann ist der Aufschlag abgeschlossen?

Einer unserer Schiedsrichter vertritt tatsächlich die Auffassung, dass ein Aufschlag, der vom Rückschläger volley gespielt wird, nicht zu einem Punkt für den Aufschläger führt.
Denn:
Der Aufschlag wurde nicht beendet, also kein Punkt für den Aufschläger, aber auch kein Fehler für den Rückschläger, da der erst im Ballwechsel (also nach Ende des erfolgreichen Aufschlags) einen Fehler machen könnte.

Zugegeben: Arg konstruiert das Ganze, aber geben das die Regelparagraphen tatsächlich her?
Die "Lösung" unseres Schiris läge übrigens darin, den Rückschläger via Spielverzögerung (nach mehrmaligen Volleyspiel) zu sanktionieren.

Mir erscheint das Ganze übrigens relativ klar: Punkt für Aufschläger und fertig. Aber vielleicht kenn ich mich als Nicht-Schiri auch einfach nicht gut aus
__________________
I am still confused, but on a higher level!
TTG Fichte Hagen/Dahl
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 13.05.2018, 03:40
Kompletter Wahnsinn Kompletter Wahnsinn ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Herne
Beiträge: 414
AW: Wann beginnt der Aufschlag?

Ich hoffe, dass du dir diesen Schiedsrichter nur ausgedacht hast, denn wer eine SR-Lizenz hat, sollte nicht so einen haarsträubenden Unsinn verbreiten.
Der Aufschlag kann ja deswegen nicht abgeschlossen werden, weil der Rückschläger den Ball aufhält, wofür der Aufschläger ja nichts kann:
Zitat:
5.8 Ein Spieler hält den Ball auf, falls er oder irgendetwas, das er an sich oder bei sich trägt, den Ball im Spiel berührt, wenn dieser sich über der Spielfläche befindet oder auf sie zufliegt und sein Spielfeld nicht berührt hat, seit er zuletzt von seinem Gegner geschlagen wurde.
Die Frage, wann der Aufschlag abgeschlossen ist, stellt sich hier gar nicht. Entscheidend ist, dass der Ball mit Beginn des Aufschlags im Spiel ist und damit per Definition bereits ein Ballwechsel stattfindet:
Zitat:
5.1 Ein Ballwechsel ist die Zeit, während der der Ball im Spiel ist.
5.2 Der Ball ist im Spiel vom letzten Moment an, in dem er – bevor er absichtlich zum Aufschlag hochgeworfen wird – auf dem Handteller der freien Hand ruht, bis der Ballwechsel als Let (Wiederholung) oder als Punkt entschieden wird.
Ab diesem Moment greifen alle Kriterien (internationale TT-Regeln A10), die sich auf die Wertung des Ballwechsels beziehen, also auch das Ballaufhalten:
Zitat:
10.1 Sofern der Ballwechsel nicht wiederholt wird, erzielt der Spieler einen Punkt,
10.1.6 wenn sein Gegner den Ball aufhält;
Also natürlich
Zitat:
Punkt für Aufschläger und fertig.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 13.05.2018, 05:59
Benutzerbild von Blindschütze
Blindschütze Blindschütze ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 17.11.2007
Ort: Hagen
Alter: 39
Beiträge: 85
AW: Wann beginnt der Aufschlag?

Danke für deine ausführliche Antwort, werde für mein nächstes Gespräch mit ihm jetzt besser präpariert sein und:
Nein, leider nicht ausgedacht, allerdings bestreitet er nicht, dass er mit seiner Meinung allein auf weiter Flur ist. Ich denke, die Geschichte ist zu einem Teil auch seinem Alter geschuldet. Nichtsdestotrotz wird seine Lizenz dieses Jahr noch einmal von ihm verlängert werden und er wird diese Geschichte garantiert vortragen

Grüße und gute Nacht
__________________
I am still confused, but on a higher level!
TTG Fichte Hagen/Dahl
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 13.05.2018, 06:37
Power-Seven Power-Seven ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 4.315
AW: Wann beginnt der Aufschlag?

Zitat:
Zitat von Kompletter Wahnsinn Beitrag anzeigen
wer eine SR-Lizenz hat, sollte nicht so einen haarsträubenden Unsinn verbreiten.
Leider aber nicht ungewöhnlich.
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 13.05.2018, 08:46
jes jes ist offline
Eike Schäfer
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 06.03.2006
Ort: Heusenstamm
Alter: 28
Beiträge: 4.074
AW: Wann beginnt der Aufschlag?

Zitat:
Zitat von Blindschütze Beitrag anzeigen

Einer unserer Schiedsrichter vertritt tatsächlich die Auffassung, dass ein Aufschlag, der vom Rückschläger volley gespielt wird, nicht zu einem Punkt für den Aufschläger führt
Sicher, dass es nicht um einen Aufschlag ging, der vorher das Netz berührt Hat? Dann wäre diese Aussage sogar richtig. Anderenfalls gelten die von kompletter Wahnsinn genannten Regeln.
__________________
Alle Angaben sind wie immer ohne Gewähr

Training in Dreieichenhain
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 13.05.2018, 21:24
Benutzerbild von Blindschütze
Blindschütze Blindschütze ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 17.11.2007
Ort: Hagen
Alter: 39
Beiträge: 85
AW: Wann beginnt der Aufschlag?

Ja, da bin ich mir sicher. Es geht tatsächlich um einen Aufschlag ohne Netzberührung, der durch Volleyspiel zurückgespielt wird.

Ich denke, der Knackpunkt liegt genau in der Frage, ob der Ballwechsel damit schon begonnen hat, dass der Aufschlag begonnen wird oder ob der Ballwechsel erst mit dem Rückschlag beginnt.
Getreu dem Motto, dass der (Ball-) Wechsel erst mit dem Rückschlag nach korrektem Aufschlag begonnen wird. So erklärte es mir unser Schiri, übrigens hat der Gute auch ausreichend viele Einsätze auf nationaler Ebene als Schiri gehabt.

Aber mit Regel 5.1 und 5.2 sollte ich meinen Kollegen doch hoffentlich überzeugen können
__________________
I am still confused, but on a higher level!
TTG Fichte Hagen/Dahl

Geändert von Blindschütze (13.05.2018 um 21:29 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 14.05.2018, 15:14
JanMove JanMove ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 10.01.2002
Ort: Zürich, Schweiz
Alter: 49
Beiträge: 6.816
AW: Wann beginnt der Aufschlag?

Zitat:
Zitat von Blindschütze Beitrag anzeigen
...
Mir erscheint das Ganze übrigens relativ klar: Punkt für Aufschläger und fertig. Aber vielleicht kenn ich mich als Nicht-Schiri auch einfach nicht gut aus
Falsch. Wenn der Volleyschlag nicht über sondern ausserhalb der Tischfläche beginnt, dann gibt es Punkt für den Rückschläger! Dann hat der Rückschläger nämlich den Ball per definitionem nicht aufgehalten.
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 14.05.2018, 23:16
Pinguin Pinguin ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 29.03.2001
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.775
AW: Wann beginnt der Aufschlag?

Zitat:
Zitat von JanMove Beitrag anzeigen
Falsch. Wenn der Volleyschlag nicht über sondern ausserhalb der Tischfläche beginnt, dann gibt es Punkt für den Rückschläger! Dann hat der Rückschläger nämlich den Ball per definitionem nicht aufgehalten.
Es kommt nicht auf den Beginn der Schlagbewegung an sich an, sondern einzig auf den Balltreffpunkt (Berührpunkt). Sobald der Ball die Grund- oder Seitenauslinie passiert ohne die Spielfläche berührt zu haben, ist der Ballwechsel beendet und der Ball nicht mehr im Spiel. Der Rückschläger kann dann alles machen, einschließlich den Ball einfach auffangen. Schlägt er ihn also erst außerhalb des Tisches "Volley", so erhält der Rückschläger dern Punkt.
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wann beginnt ein Spiel ? der chinese Schiedsrichter- und Regelbereich 8 25.09.2012 01:02
Wann "beginnt" ein Punktspiel? Bond 008 Schiedsrichter- und Regelbereich 26 25.12.2009 18:05
wann beginnt ein spiel Stefan W. Schiedsrichter- und Regelbereich 2 07.04.2008 23:20
wann ist ein aufschlag im doppel falsch? M3T4L Schiedsrichter- und Regelbereich 13 28.02.2007 23:18
ab wann zählt ein aufschlag? yolatango Schiedsrichter- und Regelbereich 15 24.05.2004 16:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS