Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > allgemeines Tischtennis-Forum

allgemeines Tischtennis-Forum Dies ist unser Hauptforum. Hier geht es um Tischtennis allgemein und hier gehört alles rein, was nicht in die Fachforen oder sonstigen Foren passt.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 09.09.2017, 21:35
Picot Picot ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 15.09.2005
Beiträge: 374
AW: Saison 2017/2018: Diskussion, Ziele, Spiele, Ärgernisse, Kuriositäten usw.

Was soll auch an einem Tippfehler kurios sein?
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.09.2017, 14:56
Benutzerbild von ttdr
ttdr ttdr ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 24
Beiträge: 6.014
AW: Saison 2017/2018: Diskussion, Ziele, Spiele, Ärgernisse, Kuriositäten usw.

Bei uns startet die Saison in knapp zwei Wochen. Nach dem Abstieg starten wir nun in der Kreisklasse B und haben dort Chancen auf den Aufstieg. Platz eins wird schwer, Platz zwei ist aber drin. Muss man abwarten, immerhin haben wir einen Spieler an die Erste verloren.
Ich werde auf Position drei spielen und daher wohl auch mal in der B-Klasse vorne auflaufen. In der Mitte bin ich zugegebenermaßen in den meisten Spielen Favorit. Schauen wir mal.

Ich freu mich - trainieren kann ich erst wieder ab dieser Woche.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.10.2017, 13:50
Benutzerbild von ttdr
ttdr ttdr ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 24
Beiträge: 6.014
AW: Saison 2017/2018: Diskussion, Ziele, Spiele, Ärgernisse, Kuriositäten usw.

Wie läuft es bei euch?

Wir stehen mit 6:2-Punkten auf Rang zwei. Das ist ein schöner Saisonstart! Insgesamt eine schöne, geschlossene Teamleistung. Nur ein Team war zu stark für uns, genau deshalb ist das Ziel Aufstieg auch keinesfalls selbstverständlich. Erster werden wir keinesfalls und der Kampf um Platz zwei wird hammerhart, deshalb sind wir da nicht allzu verbissen.
Für mich persönlich läuft es gut. Ich stehe in den Einzeln bei 3:1-Siegen und im Doppel bei 3:0. Der Anspruch muss da aber auch recht "hoch" sein, da ich in den meisten Spielen Favorit bin. Im Doppel läuft es bis dato so gut, da ich mit meinem neuen Partner gut harmoniere.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 20.10.2017, 15:34
Benutzerbild von crycorner
crycorner crycorner ist offline
Spitzenfreilos
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 13.07.2009
Alter: 44
Beiträge: 4.731
AW: Saison 2017/2018: Diskussion, Ziele, Spiele, Ärgernisse, Kuriositäten usw.

Bei uns läuft es diese Saison irgendwie stotternd an. Wir haben trotz großem Spielerpool bislang Probleme, 6 Mann zusammen zu bekommen. Ich selbst habe erst ein Spiel mitmachen können. Auch heute Abend geht es bei mir nicht, wegen Virenbefall. Als Top-Favorit in die Saison gestartet, mussten wir am ersten Spieltag sehr, sehr ersatzgeschwächt bei einem Team antreten, bei dem - in der Kreisklasse C - noch eben 2 Wochen vor dem ersten Spieltag ein TTR1600er gemeldet wurde. Wir habe das Spiel verloren und rennen jetzt von Anfang an dieser Mannschaft hinterher. Das Gute daran ist, dass dieser Spitzenspieler in der Rückrunde bereits wieder woanders hin wechseln wird.

Ich trete ja nun mit Noppen an und habe es seit April höchstens 6 Mal in die Halle geschafft, um mich an diesen Belag zu gewöhnen. Vorher immer nur Noppen-Innen gespielt. Hatte ich mir anders vorgestellt. So kam es mir dann vor 2 Wochen sehr gelegen, dass ich mein erstes Spiel gegen Gegner spielen konnte, die ca. 200 TTR-Punkte hinter mir stehen.
__________________
Donic Acuda Blue P1 2.0 / Andro TemperTech ALL+ / Armstrong Hikari SR7 55° 2.1
"If you open your mind too much, your brain will fall out" (Tim Minchin)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23.10.2017, 07:49
kum25 kum25 ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: Hasel
Alter: 33
Beiträge: 1.174
AW: Saison 2017/2018: Diskussion, Ziele, Spiele, Ärgernisse, Kuriositäten usw.

Wir haben schon 6 Saisonspiele hinter uns gebracht und stehen als Aufsteiger in die Bezirksklasse mit 7:5 Punkten besser da als erwartet. Mit ein wenig Glück hätten wir auch bei den beiden Niederlagen jeweils mindestens ein Unentschieden erreichen können. Grund dafür ist aber auch, dass sich einer unserer Stammspieler verletzt hat und wir bisher noch nicht einmal komplett antreten konnten und jedes Spiel mit Ersatz spielen mussten. Ebenfalls hat sich dann auch noch ein weiterer Spieler, der eigentlich als erster Ersatz für uns eingeplant war, ebenfalls verletzt.
Mit meiner eigenen Bilanz im vorderen Paarkreuz könnte ich eigentlich zufrieden sein, jedoch bin ich mit meiner Leistung nicht zufrieden. Ich spiele in vielen Spielen weit unter meinem Niveau und stehe aktuell trotzdem bei 5:6. Im Doppel läuft es nach anfänglichen Schwierigkeiten in der Abstimmung nun doch recht gut und wir stehen aktuell bei 6:2.
__________________
Tenergy 05 – Jun Mizutani Tenergy 05
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 23.10.2017, 15:10
Vollblutprofi Vollblutprofi ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 38
Beiträge: 2.602
AW: Saison 2017/2018: Diskussion, Ziele, Spiele, Ärgernisse, Kuriositäten usw.

Wir sind ebenfalls mit 6:2 Punkten Tabellenzweiter. Gegen den Tabellenführer waren wir chancenlos.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 23.10.2017, 15:42
Benutzerbild von ttdr
ttdr ttdr ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 24
Beiträge: 6.014
AW: Saison 2017/2018: Diskussion, Ziele, Spiele, Ärgernisse, Kuriositäten usw.

Meine Mannschaft hat unser Punktekonto am Freitag - ohne meine Beteiligung - auf 8:2-Zähler aufgestockt.
Wenn wir ab sofort öfter in Bestbesetzung spielen können, wird das eine schöne Saison. Vor anderthalb Wochen feierte unsere Nummer vier nämlich Comeback.

Am kommenden Freitag treffen wir auf den Tabellenführer, der bei 8:0-Punkten steht. In dieser guten Aufstellung dürften wir leichter Favorit sein, der Gegner ist aber verdammt ausgeglichen.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 23.10.2017, 16:00
Benutzerbild von crycorner
crycorner crycorner ist offline
Spitzenfreilos
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 13.07.2009
Alter: 44
Beiträge: 4.731
AW: Saison 2017/2018: Diskussion, Ziele, Spiele, Ärgernisse, Kuriositäten usw.

na dann viel Erfolg!
__________________
Donic Acuda Blue P1 2.0 / Andro TemperTech ALL+ / Armstrong Hikari SR7 55° 2.1
"If you open your mind too much, your brain will fall out" (Tim Minchin)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 23.10.2017, 16:24
Vlad Tepes Vlad Tepes ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 23.10.2017
Beiträge: 10
AW: Saison 2017/2018: Diskussion, Ziele, Spiele, Ärgernisse, Kuriositäten usw.

Unsere Mannschaft steht jetzt mit 6:6 Punkten im sicheren Mittelfeld.

Tabellenspitze ist enteilt, zwei Mannschaften mit bis jetzt 0 und 1 Minuspunkt machen die Meisterschaft unter sich aus.

Tabellenende ist da eher in Reichweite, zwei Mannschaften mit 1 Pluspunkt ganz hinten, die aber beide ersatzgeschwächt waren und noch Punkte holen werden, dann kommen drei Mannschaften mit 2, 3 und 4 Pluspunkten, die aber alle ein Spiel weniger als wir haben und teilweise auch stärker einzuschätzen sind.

Das ist schwierig einzuschätzen. Unser Ziel war Klassenerhalt und ein sicherer Mittelfeldplatz und wir können auch über 6:6 Punkte sehr froh sein, allerdings sind die 6 Punkte ganz anders zustande gekommen, wie geplant. Das wird im weiteren Verlauf noch eine Überraschungen mit sich bringen, positive und negative.

Wir spielen in Kürze gegen unseren direkten Tabellennachbarn. Dann wissen wir vielleicht mehr, wo wir wirklich stehen.

Ich habe im vorderen Paarkreuz bereits 4 Einzel verloren, was schon etwas enttäuschend ist, da ich früher einige Klassen höher im mittleren Paarkreuz zu den besseren Spielern gehörte. Zwei Spiele habe ich 2:3 verloren, beide nach 2:0 Führung. Gegen zwei der (außer mir) drei stärksten Spieler der Liga habe ich schon gespielt. Gegen den drittbesten Spieler konnte ich 3:2 gewinnen, gegen den stärksten Spieler habe ich dreimal mit 9:11 verloren. Ein weiterer guter Spieler fehlte gegen uns und gegen den zweitbesten Spieler werde ich im nächsten Punktspiel dann spielen.
Leider spiele ich im Doppel auch noch nicht so wie es sein sollte, da habe ich nicht das Gefühl, dass ich da am Tisch stärker als die drei anderen Akteure bin, was ich eigentlich sein sollte.

Wir haben leider schon 9 Spieler in 6 Spielen eingesetzt, daraus resultieren auch 6 verschiedene Doppelkombinationen, von denen nur eine Kombination wirklich erfolgreich spielte. Wir benötigen wahrscheinlich noch einige Spiele, um unsere Stammdoppel zu finden, aber erschwerend kommt hinzu, dass unsere Nummer 2 nur selten spielen wird, voraussichtlich dreimal in der Vorrunde und dreimal in der Rückrunde, außer wir kommen in Abstiegsnöte, dann spielt er vielleicht 1-2 Mal öfters.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 25.10.2017, 17:50
Benutzerbild von ttdr
ttdr ttdr ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 24
Beiträge: 6.014
AW: Saison 2017/2018: Diskussion, Ziele, Spiele, Ärgernisse, Kuriositäten usw.

Ich drücke Euch auch die Daumen!

Die Problematik mit den verschiedenen Spielern kenne ich nur zu gut. Wir haben in den vergangenen beiden Saisons jeweils eine Halbrunde mit fünf Stammspielern auflaufen müssen und von denen kann manchmal natürlich auch einer (oder zwei) mal nicht... Das war ein wildes Ersatzgesuche.
Nach dem Comeback unserer Nummer vier ist es nun aber möglich, dass wir öfter in Bestbsetzung antreten können. Durch puren Zufall scheinen die Doppel, die kaum eingespielt sind, auch ordentlich zu passen. Mal sehen... drei Kreuze. Doch selbst, wenn alles so gut läuft, ist nicht gesagt, dass wir mein internes Ziel, Platz zwei, der zum Aufstieg reicht, packen. Vier der elf Teams in unserer Kreisklasse B sind, uns eingeschlossen, schon sehr gut besetzt. Dass wir Meister werden, kann ich daher auch nicht glauben.

... am Freitag zu gewinnen und damit zumindest für ein, zwei Spieltage die Tabellenspitze anzuführen, ist da realistischer. Dafür hoffe ich jedoch auf ein formstarkes vorderes PK unsererseits, auf allen anderen Positionen wird das verdammt eng.
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Saison 2016/2017: Allgemeine Diskussion, Ziele, Spiele, Ärgernisse, Kuriositäten usw. ttdr allgemeines Tischtennis-Forum 91 01.08.2017 11:09
Herren 3.KK Ost 2, Saison 2017/2018 Sven gräber Kreis Bergstraße 0 19.06.2017 08:14
Saison 2015/2016: allgemeine Diskussion, Ziele, Spiele, Ärgernisse, Kuriositäten usw. ttdr allgemeines Tischtennis-Forum 161 23.08.2016 11:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS