Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Fachforen > Material - Diskussionen, Fragen, Beratung & Testberichte > Hölzer > Forum für TT-Holz Eigenbau-Hersteller > Eigenbau Testberichte

Eigenbau Testberichte Hier werden Testberichte von den gebauten Hölzern verfasst.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #301  
Alt 15.11.2017, 18:30
oliver oliver ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 09.03.2000
Alter: 37
Beiträge: 1.635
AW: Chinabelag wegen 40+Ball?

Zitat:
Zitat von Kämpfer17 Beitrag anzeigen
Das Spirit ist sehr dünn und möglicherweise hast Du ein Modell mit gutem, mittelhohem Absprung. Durch Handgelenkseinsatz kann ich mir schon vorstellen, dass da ein Globe auf der Rückhand sehr gut funktioniert.
knapp 95gramm hat es...somit eher auf der schweren seite
__________________
für neuen Monitor bohren sie hier ---> [x]
Mit Zitat antworten
  #302  
Alt 15.11.2017, 20:55
Benutzerbild von Der Gesperrte
Der Gesperrte Der Gesperrte ist gerade online
Sagenhaft erfahrener Mann
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 14.03.2010
Ort: Loisachtal
Alter: 45
Beiträge: 2.353
AW: Chinabelag wegen 40+Ball?

Zitat:
Zitat von oliver Beitrag anzeigen
ich spiele auf der RH-Seite einen Globe 999 auf einem Boll Spirit - funktioniert auch offensiv einwandfrei
Stimmt !
Mit Zitat antworten
  #303  
Alt 16.11.2017, 00:10
Benutzerbild von powerpaul
powerpaul powerpaul ist offline
Es lebe der Don!
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: hier und jetzt
Alter: 41
Beiträge: 4.874
AW: Chinabelag wegen 40+Ball?

Zitat:
Zitat von das_gesäß Beitrag anzeigen
So wie so oft beschrieben.

Solleigenschaft. All+ Holz und 2x Vega Pro 1.8mm
in Off+ Auf und 2 leicht klebrige oder klebrige günstigere Chinabeläge das in summe annähernd so spielen soll wie die Solleigenschaften des All+ Holzes und 2x Vega pro....

.....

Das Tibhar Illusion Killer Killer ist vom Hintergedanken gar nicht mal so weit weg von meinen Aufbau. Warum soll Tibhar Illusion Killer besser als mein Holz geeignet sein? Dünnere Blattstärke, kein Carbon. Gleiches Gilt für das P700
Das obige ist der Widerspruch in sich in deinen Ausführungen, mit dieser Herangehensweise wird das von dir Gesuchte nie erreichbar sein.

Warum Illusion Killer und P700? Weil diese beiden Hölzer mit China-Belägen funktionieren, nachweisbar vor allem beim P700...
Zudem bin ich wie Andere hier der Meinung, du solltest nicht das Tempo erhöhen, sondern den Katapult durch das Holz unterstützen.
Und somit wären wir wieder bei Illusion Killer und P700...
__________________
Nittaku Rutis FL, VH: DHS Skyline 3-60 2,1, RH: Friendship 755 Spezial 1,5
Mit Zitat antworten
  #304  
Alt 16.11.2017, 01:52
Benutzerbild von das_gesäß
das_gesäß das_gesäß ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 21.04.2009
Beiträge: 1.003
AW: Customblade

Es besteht nun aber auch eine Korrelation aus Tempo und Katapult.
Das kann man nicht abstreiten.
Die 95gr. sind schon recht hoch, aber nicht deutlich spürbar. Ich war trotz meiner Zahnstocher noch schnell genug am Ball.
Mit kleineren Blatt liegt man bei gut 90gr was dann schon wieder attraktiver ist, insbesondere da man weitere 2-3gr pro Seite auch Belaggewicht spart.
So erhält man wieder ein soliden ausbalancierten Schläger.
Mit Zitat antworten
  #305  
Alt 16.11.2017, 02:12
Benutzerbild von powerpaul
powerpaul powerpaul ist offline
Es lebe der Don!
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: hier und jetzt
Alter: 41
Beiträge: 4.874
AW: Customblade

Zitat:
Zitat von das_gesäß Beitrag anzeigen
Es besteht nun aber auch eine Korrelation aus Tempo und Katapult.
Das kann man nicht abstreiten.
.
Das bestreitet auch niemand.

Sorry, aber du erweckst etwas den Eindruck, daß du dich hier irgendwie in was rein reitest und festgefahren bist. Das sage ich ausdrücklich ohne Wertung!

Ich wollte mit meinen Tipps einen kleinen Denkanstoß geben, mehr nicht.

Bin wieder raus hier, viel Erfolg bei der Suche.
__________________
Nittaku Rutis FL, VH: DHS Skyline 3-60 2,1, RH: Friendship 755 Spezial 1,5
Mit Zitat antworten
  #306  
Alt 16.11.2017, 08:15
schnittfix schnittfix ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 20.10.2013
Beiträge: 549
AW: Customblade

Weniger streiten! (Zahlen)
Mehr testen! (Daten)
Dann eine Aussage schaffen! (Fakten)

Ich mag hier den Diskussionsverlauf nicht.
Eventuell brodeln unter der Oberfläche beider Seiten narzisstische Züge, welche es durch Unterlassen durch Schaffen von Daten unmöglich macht, sachliche Fazits zu den vormals erstellten Thesen zu schaffen.

Mich langweilt es, eure Zankerei zu verfolgen, leistet mal einen produktiven Beitrag anstatt einen entleerten.

Testen verpflichtet nicht zum Kaufen, und jeder hier hat wahrscheinlich schon mehr Geld für Material ausgegeben, als es ihm gut getan hätte.
Wieso dann die Aussage, man möge noch nicht mal mehr Versandkosten investieren?

Wie war das, nur Versuch macht kluch?

Davon sehe ich hier ganz wenig, ich sehe hier nur offensichtliche Anfeindungen und Neid, nicht mehr und nicht weniger.

Geändert von schnittfix (16.11.2017 um 08:17 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #307  
Alt 16.11.2017, 08:59
ScYcS ScYcS ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 1.520
AW: Customblade

Häh? Jetzt soll ich Porto ausgeben für ein Holz, was ich gar nicht testen möchte? Warum?! Ich habe doch gar keinen Bedarf, das Holz zu testen...
Mit Zitat antworten
  #308  
Alt 16.11.2017, 10:06
Benutzerbild von das_gesäß
das_gesäß das_gesäß ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 21.04.2009
Beiträge: 1.003
AW: Customblade

Wenn ihr denn sagt, das P700 oder das Killer ist das optimalste Holz, dann kaufe ich mir das. Aber was wenn es nun doch mit meinen Holz besser geht aus den von mir genannten Gründen?! Hören die Anfeindungen dann endlich auf? Meinet wegen auch das Clipper CR. Das ist billiger.

Wie immer würde ich nach meinen eigenen Tests jeden das Material kostenfrei zur Verfügung stellen um sich ebenfalls überzeugen zu können. Nörgelt doch lieber bei den Distris rum die für Testkoffer richtig Kohle verlangen und dessen Hölzer teilweise in einen desolaten Zustand sind.
Die Aktion hier mit kostenlosen Samples ist was gutes für euch. Ich hab davon gar nix. Brauch ich auch nicht. Ich mach das nur aus Spass. Mir aus Spass hier über Steine zu stolpern wird aber irgendwann enden!

Geändert von das_gesäß (16.11.2017 um 10:14 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #309  
Alt 16.11.2017, 10:17
Benutzerbild von powerpaul
powerpaul powerpaul ist offline
Es lebe der Don!
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: hier und jetzt
Alter: 41
Beiträge: 4.874
AW: Customblade

Zitat:
Zitat von das_gesäß Beitrag anzeigen
Wenn ihr denn sagt, das P700 oder das Killer ist das optimalste Holz, dann kaufe ich mir das. Aber was wenn es nun doch mit meinen Holz besser geht aus den von mir genannten Gründen?! Hören die Anfeindungen dann endlich auf? Meinet wegen auch das Clipper CR. Das ist billiger.
....
Ich mach das nur aus Spass.
Ich weiß nicht, wer dich anfeindet, von meiner Seite aus war das lediglich nur ein Tipp, was für die Kombination mit China-Belägen (hier kann ich den DHS Skyline 3-60 übrigens empfehlen, eine gut abgestimmte Mischung aus modernem China-Belag mit etwas Katapult) passen könnte.

Das P700 ist z.B. etwas weicher und katapultiger als das Clipper CR und passt daher hervorragend zu China-Belägen.
Beim Illusion Killer kommt der zusätzliche Katapult vom Balsa-Anteil.

Spaß sollte (nicht nur) beim Tischtennis immer vorhanden sein...

Alles gut, klink mich jetzt aber wieder aus der Diskussion aus.
__________________
Nittaku Rutis FL, VH: DHS Skyline 3-60 2,1, RH: Friendship 755 Spezial 1,5
Mit Zitat antworten
  #310  
Alt 16.11.2017, 14:46
Benutzerbild von das_gesäß
das_gesäß das_gesäß ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 21.04.2009
Beiträge: 1.003
AW: Customblade

Hallo,
ich habe da niemanden persönlich mit gemeint. Einige gehören dazu, einige nicht. Auffällig ist das viele kritische Fragen auftauchen, unbegründete Unterstellungen auftauchen und speziell die jenigen keine Testbereitschaft zeigen. Es gibt Threads in denen das genau anders herum läuft. Da frage ich mich ernsthaft ob es denn überhaupt gewollt ist kostenlose Samples und Testköffer an User zu verschicken. Ganz offensichtlich nicht. Sonst würde der eine oder andere anders auftreten. Den Leuten ist das Material an sich eher Nebensache. Hauptsache bei den Leuten ist mir Steine in den Weg zu legen.

Schon mal nachgedacht das es ein toller kostenloser Service ist den speziell die großen Distris anbieten müssten? Die haben die Power, die Auswahl und könnten das ohne weiteres tun. Aber kostenfrei machts natürlich keiner, weils keiner macht und den Profit der maßen in den Keller saust da es kaum noch Fehlkäufe gibt. Wenn einer anfängt Kostenfrei Koffer rauszusenden und sich das THema etabliert springen vielleicht andere auf den Zug auf und ihr hättet somit die Möglichkeit kostenlos Samples zu kriegen und müsstet keine komplette Schrankwand in Form von Hölzer zu liegen haben die in Summe deutliche 3 oder 4 stellige Beträge ergeben.

Wer sich selber einen gefallen tun will unterstützt kleine bei der Arbeit und profitiert davon anstatt gegen zu schießen. Egal, ich schweife ab...
Ich kann auch mit Gegenwind basteln und bin nicht auf das Geld von Tischtennishölzern angewiesen.

Die Ansicht das Balsa Katapultig sein soll kann ich nicht teilen.
Ein Holz bei gleichen Aufbau, ersetzt man nur den Balsakern gegen gleich dickes Abachi ist viel schneller und katapultiger.
Aus diesen Grund arbeitet mein Backspin Spezial und Backspin Light so gut weil an den wichtigen Stellen genau die richtig dimensionierte Schicht Balsa positioniert ist.
Ich glaube es gibt keinen einzigen der das Spezial gespielt und für OX schlecht gehalten hat. Selbst die jenigen die nie Balsa spielen wollten empfanden das Holz A für nicht Balsatypisch und B nicht zu pappig für dünne Balsa Hölzer. Beides sind typische Charakteristika für Balsahölzer unter 6mm Blattstärke.

Gruß Marc
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Stichworte
customblade

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS