#6641  
Alt Gestern, 19:46
Noppenzar Noppenzar ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 08.04.2008
Alter: 42
Beiträge: 2.325
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

Solche Totschlagargumente wie "damit müsst ihr leben" oder auch andere haben dazu geführt, dass jemand, der genau heute seinen 129. Geburtstag hätte Deutschland in den Abgrund führte.

Mancher kann sich diese preußische Obrigkeitshörigkeit einfach nicht abgewöhnen.

Und nein, ich muss mich damit nicht abfinden. Dann hört man halt auf und die Herren oben sollen sehen, wie sie im Sport weitermachen.

Die Herren wundern sich, dass immer weniger Spieler in Deutschland sind, aber man vergrault sie peu a peu.

Und dann noch mit einem Argument wie "Feuergefährlich" zu kommen...

Ich habe jedes Jahr 2-3 Tonnen Plastikmüll, den ich direkt zur Entsorgung bringe. Der Obermüllmann nimmt das Zeug immer als Mischmüll für die MVA.

Die brauchen das, weil das richtig gut Temperatur macht im Ofen.

Wenn da ein Lager brennt, dann fackelt das genauso ab wie Zelluloid und macht schöne, giftige Dämpfe.

Und transportiert werden auf den Straßen jeden Tag noch ganz andere Dinge.

Mancher lässt sich aber auch leicht für blöd verkaufen...
Mit Zitat antworten
  #6642  
Alt Gestern, 22:39
radeberger radeberger ist gerade online
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 26.09.2013
Ort: Thüringen
Alter: 45
Beiträge: 204
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

Also ich sehe es mittlerweile gelassen .... Verein gewechselt, wieder Z Ball, wieder Spass am Spielen, jedenfalls ein Jahr.

Danach halt Plastikball, wenns der Sanwei wird, alles gut, nehme ich halt härtere Beläge ... ansonsten hab ich halt den Küchenstahlschwamm und ne Tüte polierter Bälle dabei ... und den Hinterwälder aus abgelegenen Bergdörfern, erzähl ich das das mittlerweile alle so machen, mit nem Verweis aufs Forum hier

Ich denke, daß man dann keine Probleme mit zu rauen Bällen mehr haben wird,
das spricht sich genauso rum, wie das Frischkleben

Deshalb alles easy ....
__________________
Skill ist wenn Luck zur Gewohnheit wird.

Geändert von radeberger (Gestern um 22:46 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #6643  
Alt Gestern, 23:07
Hijo de rudicio Hijo de rudicio ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 17.11.2010
Alter: 48
Beiträge: 542
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

Zitat:
Zitat von Noppenzar Beitrag anzeigen





Mit dem CA hatte keiner irgendetwas an den Spieleigenschaften zu meckern.
Der ist echt gut
__________________
Zitat von Smith: ..."wie schön war doch die Zeit als Sriver reichte und nur die Verwegenen Mark V spielten"
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Stichworte
ball, kunststoffball, neue bälle, plastikball, plastikbälle, polyball, zelluloid verbot

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS