#41  
Alt 13.02.2018, 13:58
sleeper1 sleeper1 ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 186
AW: Donic Persson Powerplay Senso V1

Gestern das 2. Mal mit dem Innerforce trainiert. Ist schon eine ordentliche Umstellung und ich bin noch nicht ganz sicher, ob ich nicht die Beläge auch noch entsprechend anpassen sollte. Eventuell die Schwammstärken jeweils reduzieren...

Topspins auf Unterschnitt sind mit der VH schon deutlich schwerer zu ziehen...

Natürlich doof, wenn man schon Beläge auf Vorrat gekauft hat
__________________
Evolution FX-S - Innerforce ALC - Evolution FX-P

Geändert von sleeper1 (13.02.2018 um 14:46 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 18.02.2018, 15:03
Zod Zod ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 22.07.2013
Ort: Bielefeld
Alter: 38
Beiträge: 821
AW: Donic Persson Powerplay Senso V1

Wundert mich leicht, dass das blocken so deutlich anders und schlechter? ist und Du nicht so druckvoll damit blocken kannst.

Ist für mich jetzt die Frage, ob Du die Umstellung auf Unterschnittbälle gut schaffst und eine ähnliche Sicherheit mit dem neuen Holz aufbaust und damit dann wirklich besser spielst. Klar muss mit (härterem und unkatapultigerem) Carbon mit mehr Körpereinsatz gespielt werden, insbesondere auf Unterschnitt.
Mit dünneren Belägen wird es nicht einfacher. Bekommst Du die Bälle auf Unterschnitt denn (qualitativ) gut gezogen, oder bleibt auch einiges im Netz.

Für mich klingt es bis jetzt so, dass das Holz vielleicht nicht ganz das richtige ist.
Das ALC.S ist wirklich weicher mit höherem Absprung und langsamer.
Ist die Frage, ob Du Dir das vielleicht auch noch besorgen willst.
Butterfly-Hölzer kann man ja immer wieder relativ gut verkaufen. ;-)
__________________
Tenergy 80 - Innerforce ALC.S - Bluefire JP 02
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 19.02.2018, 14:10
sleeper1 sleeper1 ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 186
AW: Donic Persson Powerplay Senso V1

Ja, ich bin auch noch nicht ganz sicher, ob ich bei dem Holz bleiben werde, oder ob ich mir wirklich mal das ALC.s anschauen werde.

Die Topspins gehen nicht ins Netz sondern eher über den Tisch.

Mal sehen, wie es sich in den nächsten Wochen entwickelt. Zu schnell sollte man nicht aufgeben...
__________________
Evolution FX-S - Innerforce ALC - Evolution FX-P
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 20.02.2018, 12:25
sleeper1 sleeper1 ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 186
AW: Donic Persson Powerplay Senso V1

Zitat:
Zitat von Zod Beitrag anzeigen
Für mich klingt es bis jetzt so, dass das Holz vielleicht nicht ganz das richtige ist.
Das ALC.S ist wirklich weicher mit höherem Absprung und langsamer.
Ist die Frage, ob Du Dir das vielleicht auch noch besorgen willst.
Butterfly-Hölzer kann man ja immer wieder relativ gut verkaufen. ;-)
Wie gut kommst du denn bisher mit dem ALC.s zurecht? Spielst du es schon im Wettkampf?
__________________
Evolution FX-S - Innerforce ALC - Evolution FX-P
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 21.02.2018, 12:44
sleeper1 sleeper1 ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 186
AW: Donic Persson Powerplay Senso V1

Gestern im Training lief es leider nicht wirklich gut, irgendwie fehlt doch etwas die Kontrolle und ich "überpowere" häufig und die Bälle gehen über den Tisch.

Ich habe dann mal wieder paar Sätze mein PPP V1 versucht, aber das kam mir dann doch sehr langsam vor. Ich bräuchte wohl wirklich ein Zwischending
__________________
Evolution FX-S - Innerforce ALC - Evolution FX-P
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 21.02.2018, 16:46
Zod Zod ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 22.07.2013
Ort: Bielefeld
Alter: 38
Beiträge: 821
AW: Donic Persson Powerplay Senso V1

Ich kam in der Tat im Training so gut zurecht mit dem ALC.S, dass ich es bereits im Punktspiel eingesetzt habe. Auch erfolgreich. Wäre mit dem Maze aber wahrscheinlich auch so ausgegangen...

Wobei ich mit dem ALS.S schon das gewünschte bisschen mehr Elastizität habe, dass ich etwas einfacher Tempo erzeugen kann, ohne wesentlichen Kontrollverlust oder wesentlichen Verlust von Platzierungsgenauigkeit.
Scheint für mich genau das richtige zu sein.
__________________
Tenergy 80 - Innerforce ALC.S - Bluefire JP 02
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 21.02.2018, 16:49
sleeper1 sleeper1 ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 186
AW: Donic Persson Powerplay Senso V1

und du spielst die gleichen Beläge auf dem ALC.s wie auf dem Maze?

Hast du Erfahrung mit dem Innerforce ZLF?
__________________
Evolution FX-S - Innerforce ALC - Evolution FX-P

Geändert von sleeper1 (21.02.2018 um 16:54 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 21.02.2018, 17:59
Zod Zod ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 22.07.2013
Ort: Bielefeld
Alter: 38
Beiträge: 821
AW: Donic Persson Powerplay Senso V1

Ja, die gleichen Beläge.

Ne, das ZLF kenne ich nicht.
Das müsste weicher sein als das ALC.S und wahrscheinlich auch etwas flexibler und somit eher schlechter zum Blocken.
Mir wahrscheinlich zu weich und elastisch, vermute ich.
__________________
Tenergy 80 - Innerforce ALC.S - Bluefire JP 02
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 21.02.2018, 21:56
Kyuss Kyuss ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 24.02.2011
Alter: 48
Beiträge: 5.937
AW: Donic Persson Powerplay Senso V1

Mit dem threadtitel hat das hier ja schon länger nix mehr zu tun.
__________________
Ej im-ta fey de-ja ee
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 22.02.2018, 23:32
Zod Zod ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 22.07.2013
Ort: Bielefeld
Alter: 38
Beiträge: 821
AW: Donic Persson Powerplay Senso V1

Da hast Du recht.
Wir sollten wenn dann in den ALC-Thread verlegen.
__________________
Tenergy 80 - Innerforce ALC.S - Bluefire JP 02
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
und schon wieder die Frage nach einem neuen RH Belag bump Noppen innen 13 26.05.2010 09:15
Frage zu einem Holz christoph meier Eigenbau Konstruktionen 5 10.06.2009 14:22
Frage zu einem Stempel auf dem Belag! DarkLoD Noppen innen 11 21.11.2004 16:41
Frage zu einem Butterfly Schläger Freaky Wettkampfhölzer 2 29.11.2003 13:26
Frage zu einem Belag Prügelbär Noppen innen 4 14.01.2003 15:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS