#1  
Alt 22.03.2018, 22:31
Asca Asca ist offline
registrierter Besucher
Foren-Neuling
 
Registriert seit: 22.03.2018
Alter: 27
Beiträge: 5
ratlos Beläge für die neue Saison ... ratlos ...

Moin, ich bin momentan wegen der Umstellung auf Plastikbälle ein wenig Ratlos. Da ich in Scleswig-Holstein im Bereich der Kreisklasse spiele, hatte ich in der für mich mittlerweile zu Ende gespielten Saison, immer wieder Probleme mit Plastikbällen. Ich spiele aktuell das Jola Kool wobei ich auf der Rückhand den Tibhar Aurus Sound in 1.9 und auf der Vorhand den Tiebhar Q5 Sound in maximaler Stärke. Mit dieser Kombination bin ich bezüglich der Zelluloidbälle höchst zufrieden gewesen, doch leider im Bereich der Plastikbälle absolut nicht.

Ich habe für mich festgestellt, dass gerade im Endschlag oftmals Schnelligkeit fehlt und gerade mit der Rückhand nicht in der Lage bin genug Druck auszuüben. Ich hatte damals zum Aurus Sound gegriffen, weil ich einen relativ kontollierten Belag wollten und dennoch genug Potenzial für gefährliche Angriffsbälle. Jetzt bin ich für die neue Saison natürlich auf der Suche nach neuen Belägen und relativ ratlos. Da wir jetzt im Verein auch auf Plastikbälle umsteigen, brauche ich definitiv neues Material.

Über Vorschläge und Anregungen bin ich sehr Dankbar

Geändert von Asca (22.03.2018 um 23:02 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.03.2018, 23:30
Benutzerbild von Svennie
Svennie Svennie ist gerade online
never to old to rock...
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 11.09.2015
Alter: 38
Beiträge: 2.035
AW: Beläge für die neue Saison... Ratlos ...

Zitat:
Zitat von Asca Beitrag anzeigen
Moin, ich bin momentan wegen der Umstellung auf Plastikbälle ein wenig Ratlos. Da ich in Scleswig-Holstein im Bereich der Kreisklasse spiele, hatte ich in der für mich mittlerweile zu Ende gespielten Saison, immer wieder Probleme mit Plastikbällen. Ich spiele aktuell das Jola Kool wobei ich auf der Rückhand den Tibhar Aurus Sound in 1.9 und auf der Vorhand den Tiebhar Q5 Sound in maximaler Stärke. Mit dieser Kombination bin ich bezüglich der Zelluloidbälle höchst zufrieden gewesen, doch leider im Bereich der Plastikbälle absolut nicht.

Ich habe für mich festgestellt, dass gerade im Endschlag oftmals Schnelligkeit fehlt und gerade mit der Rückhand nicht in der Lage bin genug Druck auszuüben. Ich hatte damals zum Aurus Sound gegriffen, weil ich einen relativ kontollierten Belag wollten und dennoch genug Potenzial für gefährliche Angriffsbälle. Jetzt bin ich für die neue Saison natürlich auf der Suche nach neuen Belägen und relativ ratlos. Da wir jetzt im Verein auch auf Plastikbälle umsteigen, brauche ich definitiv neues Material.

Über Vorschläge und Anregungen bin ich sehr Dankbar
Du brauchst definitiv neues Material!? Das glaube ich jetzt so nicht, Spielweise anpassen wäre Punkt 1 auf der Tagesordnung, bei gleichem spielen wirst du auch mit einem Rasanter R50 ultramax nicht viel mehr Power erreichen...

Jedoch sind beide Beläge natürlich sehr weich, daher schadet die Erhöhung der Schwamm Härte bestimmt nicht. Der 5Q sollte jedoch vom Obergummi her schon gut zum Plastik Ball passen, viel weicher sind die neuen nicht...

Hast du etwas mehr Anhaltspunkte was dir vorschwebt???
__________________
Tibhar Aurus Prime - Tibhar Rapid Carbon Light - Tibhar Aurus Select
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.03.2018, 01:24
Asca Asca ist offline
registrierter Besucher
Foren-Neuling
 
Registriert seit: 22.03.2018
Alter: 27
Beiträge: 5
AW: Beläge für die neue Saison... Ratlos ...

Allgemein hatte ich überlegt eher wieder richtung Medium Beläge zu gehen, allerdings ist es noch gar nicht so lange her, dass ich auf Softbeläge umgestiegen bin und ich habe mich bisher eigentlich super wohl mit Softbelägen gefühlt. Deswegen war ich am überlegen gerade die Rückhand etwas stärker zu nehmen und vielleicht auf den Evolution FX-S umzusteigen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.03.2018, 04:00
Benutzerbild von Svennie
Svennie Svennie ist gerade online
never to old to rock...
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 11.09.2015
Alter: 38
Beiträge: 2.035
AW: Beläge für die neue Saison... Ratlos ...

Also wenn es soft bis soft+ sein soll, ist der Belag mit der größten Performance wirklich der Evolution FX-S, das sehen viele bestimmt genau so.

Vorhand würde ich dann doch auf medium gehen, vielleicht einen Aurus Select, 45° guter Spin, gute Geschwindigkeit und gute Kontrolle sowie ein nicht ganz so straffes Obergummi wie der Rest der Aurus Familie.

Von Donic käme noch der Bluefire M2 in Betracht für die Vorhand, schöner Katapult, ordentlich Power und spielt sich nahezu soft mit schönem Sound 😉

Etwas besser zu beherrschen als ein Evolution EL-S..

Sonst ist der Markt ja voll... Marke die bevorzugt wird?
__________________
Tibhar Aurus Prime - Tibhar Rapid Carbon Light - Tibhar Aurus Select
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.03.2018, 04:25
Asca Asca ist offline
registrierter Besucher
Foren-Neuling
 
Registriert seit: 22.03.2018
Alter: 27
Beiträge: 5
AW: Beläge für die neue Saison... Ratlos ...

Die Marke ist mir ziemlich egal. Ich denke ich werde mich auf der Rückhand dann auf den FX-S festlegen nur muss ich mir da nochmal über die Stärke gedanken machen. Mit deinen Vorschlägen kann ich auf jeden Fall schon mal arbeiten
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.03.2018, 05:07
Benutzerbild von Svennie
Svennie Svennie ist gerade online
never to old to rock...
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 11.09.2015
Alter: 38
Beiträge: 2.035
AW: Beläge für die neue Saison... Ratlos ...

Auch N8-Schicht

Wie dick spielst Du aktuell? 1,9/2,0 ist gut spielbar!
__________________
Tibhar Aurus Prime - Tibhar Rapid Carbon Light - Tibhar Aurus Select
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.03.2018, 05:23
Asca Asca ist offline
registrierter Besucher
Foren-Neuling
 
Registriert seit: 22.03.2018
Alter: 27
Beiträge: 5
AW: Beläge für die neue Saison... Ratlos ...

Ne keine Nachtschicht aber Wochenende Ich spiele aktuell 1.9 auf der Rückhand. In dieser Stärke habe ich den FX-S im Netz noch nicht gefunden.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.03.2018, 06:25
Benutzerbild von Svennie
Svennie Svennie ist gerade online
never to old to rock...
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 11.09.2015
Alter: 38
Beiträge: 2.035
AW: Beläge für die neue Saison... Ratlos ...

Waaaas...???

Es gibt 1,7/1,8mm 1,9/2,0mm und 2,1/2,2mm was dann maximal entspricht.

http://www.tt-shop.net/product_info....oducts_id=1363

Bei Evolution sind es immer doppel Angaben!

Gruß Svennie
__________________
Tibhar Aurus Prime - Tibhar Rapid Carbon Light - Tibhar Aurus Select
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.03.2018, 08:32
Power-Seven Power-Seven ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 4.218
AW: Beläge für die neue Saison... Ratlos ...

Zitat:
Zitat von Svennie Beitrag anzeigen
Also wenn es soft bis soft+ sein soll, ist der Belag mit der größten Performance wirklich der Evolution FX-S, das sehen viele bestimmt genau so.
Ich würde den FX-S eventuell auch für die Vorhand empfehlen. Gerade habe ich nochmal in einem alten Thread gekramt weil mir so war, als hätte der 5Q Sound lediglich 37,5 Grad Schwammhärte, und so ist das auch. Der Sprung zu medium kann da schon schwierig werden - wenn man bedenkt dass zwischen superweich (32,5) und richtig hart (50) nur 17,5 Grad Differenz in der Schwammhärte sind (unterschiedliche OGs mal außen vor) ist der Schritt von 37,5 zu beispielsweise 45 wie beim Aurus Select eine Welt.

Vielleicht tut´s auch ein FX-P.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.03.2018, 08:50
Benutzerbild von Svennie
Svennie Svennie ist gerade online
never to old to rock...
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 11.09.2015
Alter: 38
Beiträge: 2.035
AW: Beläge für die neue Saison... Ratlos ...

FX-P Rückhand und FX-S Vorhand, jeweils 1,9/2,0mm dann kam auch gedreht werden um zu schauen was wo passt. Guter Tipp mit dem FX-P!
__________________
Tibhar Aurus Prime - Tibhar Rapid Carbon Light - Tibhar Aurus Select
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Beläge für nächste Saison t o m Noppen innen 7 25.03.2012 17:55
Neue Saison, welche Beläge? harnimboft Noppen innen 10 18.07.2009 17:25
neue beläge für nächste saison Qobble Noppen innen 7 14.03.2008 00:25
Beläge für die neue Saison gesucht dr.durst Noppen innen 2 19.03.2006 09:56
Suche neue Beläge für Saison 05/06 T-Ball Noppen innen 16 21.05.2005 12:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS