Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Sonstiges & Service > TT-NEWS Serviceforen > "Die Kneipe" > Sport allgemein > Fußball

Fußball Events und Ligen (WM, EM, Bundesliga, DFB Pokal, Champions League, ...), Vereine (Bayern München, Borussia Dortmund, Real Madrid, ...), Spieler und Trainer (Lukas Podolski, Cristiano Ronaldo, Jürgen Klopp, ...) und vieles mehr!

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1341  
Alt 02.02.2018, 19:34
Benutzerbild von Wohlfühlbacher
Wohlfühlbacher Wohlfühlbacher ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion ****
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: St. Gehteuchnixo
Alter: 9
Beiträge: 8.310
AW: Hamburger SV

Zitat:
Zitat von ttdr Beitrag anzeigen
Spielerisch zu schwach? Ich weiß ja nicht.
Sehe ich ähnlich. Die haben ja keine Blinden in ihren Reihen.

Kompletter Reset! Wobei ein Reset in der 2. Liga wohl das Ende bedeuten würde. Also Klasse halten. Aber wie...? Mit Holtby...?
__________________
Geh, scheiß di ned ooh...
Mit Zitat antworten
  #1342  
Alt 02.02.2018, 23:10
Benutzerbild von Turboblock
Turboblock Turboblock ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 6.605
Idee AW: Hamburger SV

Zitat:
Zitat von Wohlfühlbacher Beitrag anzeigen
Sehe ich ähnlich. Die haben ja keine Blinden in ihren Reihen.

Kompletter Reset! Wobei ein Reset in der 2. Liga wohl das Ende bedeuten würde. Also Klasse halten. Aber wie...? Mit Holtby...?
Nö aber mit hollers täglicher akribischer eisenharter arbeit!!

Genauso einer hat dem hsv doch gefehlt.

Der gisdol hatte einfach eine atmosphäre geschaffen die sich nicht mit bundesligafussball verträgt schon gar nicht bei einem qualitativ überschaubaren team.

Lasches arbeiten lange zügel schönmalen immer wieder die gleichen durchhalteparolen damit kriegt man mehrfache millionäre einfach nicht flott. Die muss man dazu zwingen!!

Damit wären sie todsicher abgestiegen. Holler hat den zug um welten erhöht.

Ich antizipiere das war wohl eine lebensrettende masnahme welche den hsv wohl erneut in der bundesliga halten wird...

Geändert von Turboblock (02.02.2018 um 23:51 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #1343  
Alt 19.02.2018, 15:53
Benutzerbild von Turboblock
Turboblock Turboblock ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 6.605
AW: Hamburger SV

nun ists fix, bernd hoffman löst jens maier als präsidenten des hsv ab und das ist gut so! maier weiß als hafenchef vielleicht wie ein hafen zu funktionieren hat, aber nicht wie ein fussballverein funktioniert!

hoffmann halt ich für den weit besseren mann und er hat auch einwandfrei recht wenn er predigt, dass sie auf vielen feldern nicht mehr konkurrenzfähig sind und die besten leute auf den wichtigsten positionen geholt werden müssen.

der präsi passt schonmal, der trainer auch. hollerbach ist ein eisenharter arbeiter, hatte erfolge als spieler und auch als trainer bei würzburg, an ihm liegts nicht.

hoffmann will todt und bruchhagen absägen, was auch richtig wäre. schmadtke ist scheinbar schon im gespräch, würde passen...

zudem müssen die drähte zu kühne wieder mehr glühen, klar ohne neues kapital geht der hsv dem abgrund entgegen, zumal die qualität des kaders auch endlich mal wieder angehoben werden müsste...

von daher unabhängig davon ob der hsv dieses mal absteigt oder nicht, es ist noch möglich dies zu verhindern, aber es wird extrem eng, wenn sie ihre hausaufgaben machen, werden sie auch wieder hochkommen...

zumal die zweitligisten auch obligatorisch klamm sind. deshalb wäre ich seit der präsiwahl wieder etwas optimistischer gestimmt was die zukunft des hsv angeht und glaube nicht an ein untergangszenario... es wird zwar immernoch kein selbstäufer werden, aber wenn die richtung stimmt, dann wären sie nach einer sehr langen zeit endlich mal wieder auf einem guten weg...

Geändert von Turboblock (19.02.2018 um 16:06 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #1344  
Alt 08.03.2018, 12:46
Benutzerbild von Fozzi
Fozzi Fozzi ist offline
YOU LIE
Ältestenrat - Hall of Fame GOLD
 
Registriert seit: 11.12.2001
Ort: Hepprum
Alter: 47
Beiträge: 15.263
AW: Hamburger SV

Wie zu erwarten sind Todt und Bruchhagen nun Geschichte. Inhaltlich wahrscheinlich im Sinne des "Neuanfangs" richtig. Der Zeitpunkt nach Mainz und vor München wahrscheinlich auch ok.
__________________


Der Traum geht weiter, der VFR FEHLHEIM in der Regionalliga
Mit Zitat antworten
  #1345  
Alt 08.03.2018, 14:57
HSV HSV ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 28.05.2005
Beiträge: 5.094
AW: Hamburger SV

Ab jetzt wird aufgeräumt!

Warum die damit nicht im Jahr 2014 begonnen haben, wird auf ewig ein Geheimnis bleiben.

Egal, nach vorne gucken.

Das Projekt "Wiederaufstieg" hat mit dem heutigen Tage begonnen.

Wobei, beachte:

https://www.youtube.com/watch?v=NBmUxvHewuk

__________________
"Glück im Spiel, Pech bei der Stimmklangfarbe (sehr human ausgedrückt) UND Pech im Gesicht! Da wird man dann wohl so..."
Mit Zitat antworten
  #1346  
Alt 10.03.2018, 18:58
Abwehrtitan Abwehrtitan ist offline
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame GOLD
 
Registriert seit: 04.08.2006
Beiträge: 17.586
Fürchterlich ..

.. en Fußball den die da zeigen, mir tun die aber leid, meine ich ehrlich, die Truppe sollte man abmelden und einfach akzeptieren das man da nichts verloren hat. Die gewinnen so gegen die ersten ZEHN der 2. Liga nix. Weil die dort wissen wie man Fußball kämpft, wenn man schon nicht Fußball spielen kann. Muss man ja nicht, Fußball spielen können, aber in der Eliteliga und hauptberuflich betrieben, kann man wenigstens erwarten das nach 90 min auf die Zunge gestiegen wird.

Gegen Bayern kann man verlieren, machen fast alle, aber das WIE !!!
__________________
Die Ruhe in Person
Mit Zitat antworten
  #1347  
Alt 10.03.2018, 19:09
Benutzerbild von nevada
nevada nevada ist offline
Moderator
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 11.05.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 20.532
AW: Hamburger SV

Zitat:
Zitat von Turboblock Beitrag anzeigen
Ich antizipiere das war wohl eine lebensrettende masnahme welche den hsv wohl erneut in der bundesliga halten wird...
__________________
sapere aude
Mit Zitat antworten
  #1348  
Alt 12.03.2018, 11:06
Benutzerbild von crycorner
crycorner crycorner ist gerade online
Spitzenfreilos
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 13.07.2009
Alter: 44
Beiträge: 4.864
AW: Hamburger SV

Jetzt soll es also ein Trainer aus der zweiten Reihe sein.
Vielleicht erhöht das auch die Durchlässigkeit für den Nachwuchs. Kann ja im Moment nur das Ziel sein. Auf dem Transfermarkt werden die momentan nicht viele gute Fußballer motivieren können, ausgerechnet zum HSV zu wechseln.

Ich nehme an, dass auch im Kader kräftig aufgeräumt wird. Eigentlich müssten die mal mit 2-3 Jahren 2. Liga planen und dann mit jungen, motivierten Eigengewächsen wieder hoch kommen. Statt in Spieler ist das Geld vielleicht besser investiert in die Nachwuchsförderung und Zwischenfinanzierung vom Verlustgeschäft 2. Liga. Dementsprechend wäre es dem HSV fast zu wünschen, dass sie absteigen. Sonst erliegen sie wieder der Versuchung, für viel Geld Spieler zu verpflichten, die vermeintlich gut sein sollen und die gerade (aus gutem Grund) keine anderen Optionen haben.
__________________
Donic Acuda Blue P1 2.0 / Andro TemperTech ALL+ / Armstrong Hikari SR7 55° 2.1
"If you open your mind too much, your brain will fall out" (Tim Minchin)
Mit Zitat antworten
  #1349  
Alt 12.03.2018, 14:28
HSV HSV ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 28.05.2005
Beiträge: 5.094
AW: Hamburger SV

Nicht immer alles so sachlich sehen:

https://www.n-tv.de/sport/fussball/r...e20321574.html

Ich war damals -6. Und nächstes Jahr spiele ich Altersklasse 50.

Man, man, man, was haben da diverse Entscheidungsträger doch zu verantworten? Schämen sollten die sich!

Egal, kurz zurückblicken, heulen, Ärmel hochkrempeln und weiter geht's. Die Bayern brauchen mal wieder Konkurrenz...
__________________
"Glück im Spiel, Pech bei der Stimmklangfarbe (sehr human ausgedrückt) UND Pech im Gesicht! Da wird man dann wohl so..."
Mit Zitat antworten
  #1350  
Alt 12.03.2018, 18:13
Noppenzar Noppenzar ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 08.04.2008
Alter: 42
Beiträge: 2.454
AW: Hamburger SV

Verein an Kühne verkaufen, der investiert 300-400 Mio.

Dazu Magath als Sportdirektor, Kaltz und Stein als Repräsentanten und Hrubesch für 3 Jahre als Trainer und du hast deinen Bayernkonkurrenten.

Für Kühne wäre das sogar ein gutes Geschäft.

Kaufpreis dürfte nicht höher als 200 Mio liegen, dann nochmal 300 investieren, nach drei Jahren 400-500 Mio Umsatz anpeilen, macht einen möglichen Vereinswert von 1Mrd plus X.

Bayern wird mit 1.9 Mrd bewertet , da wäre das durchaus real.

Ich nenne nur mal als Beispiel im Football die Patriots, die Robert Kraft billig übernommen hatte und die jetzt auf 3.5 Mrd. Wert geschätzt werden.
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Stichworte
hsv, nächstesjahr2.liga

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS