Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Fachforen > Technik - Taktik - Training

Technik - Taktik - Training Hier könnt Ihr Fragen und Tipps rund um die Themen Technik, Taktik und Training loswerden. Besonders Trainer können hier Erfahrungen austauschen und Trainingswillige ihre alltäglichen Probleme diskutieren.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.07.2018, 18:44
princessofia princessofia ist offline
registrierter Besucher
Foren-Neuling
 
Registriert seit: 09.07.2018
Ort: Buchholz
Alter: 32
Beiträge: 1
Wie erlerne ich möglichst einfach einen Spin beim Aufschlag?

Hallo.Ich habe gerade mit Tischtennis angefangen und einige normale Schläge klappen schon ganz gut. Allerdings gelingt es mir nicht, einen richtigen Spin in die Bälle reinzukriegen. Besonders beim Aufschlag würde ich da mehr Drall drin haben. Wie kann ich das möglichst einfach erklären. Danke für viele Tipps und Tricks.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.07.2018, 20:04
Kämpfer17 Kämpfer17 ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 15.10.2015
Beiträge: 1.891
AW: Wie erlerne ich möglichst einfach einen Spin beim Aufschlag?

http://forum.tt-news.de/showthread.php?t=302957

Hier findest du gute Übungen für den Aufschlag. Video 2 zeigt eine Übung für Spin.
__________________
Dymax Maximizer?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.07.2018, 20:37
Bo5 Bo5 ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 02.12.2006
Beiträge: 1.494
AW: Wie erlerne ich möglichst einfach einen Spin beim Aufschlag?

Die Videos sind aus meiner Sicht nicht besonders geeignet, da der Protagonist weder erklärt, was er macht, noch warum er es macht. Gerade bei der zweiten Übung sieht man auch, dass seine Aufschlagbewegung alles andere als optimal ist.

@princessofia
Wenig Rotation im Aufschlag kann zig Gründe haben, z.B. schlechter Ballwurf, falscher Balltreffpunkt auf dem Schläger, falscher Balltreffpunkt vor dem Körper, falscher Schlägerwinkel, zu langsame Bewegung, verkrampftes Handgelenk, etc.
Daher wären mehr Hintergrundinfos interessant. Hast du einen Trainer? Wie oft spielst du? Hast du Vorerfahrungen aus anderen Sportarten? Hast du generell Probleme damit den Ball zu streifen (dann müsstest du erst einmal ein Gefühl für Rotation lernen) oder findest du nur, dass dein Aufschlag zu wenig Schnitt hat (dann müsstest du deine Aufschlagbewegung verbessern)? Hast du schon erste Ideen, woran es liegen könnte?

Als Anfänger lohnt es sich generell den Aufschlag zunächst einmal abseits vom Tisch zu üben. Das ist das Positive, was man aus den verlinkten Youtube-Videos ziehen kann. Im Internet und TT-Büchern gibt es eine Reihe von Beispielen zu Rotationsparcours, mit denen man langsam an den richtigen Aufschlag herangeführt wird.

Ein Fehler, den ich persönlich oft bei Anfängern beobachte, die mit Schnitt aufschlagen wollen, ist dass sie mit dem richtigen Schlägerwinkel beginnen beim Ausholen (beim Unterschnitt ist z.B. der Schläger waagerecht zum Tisch), aber dann während der Bewegung den Schlagwinkel unbewusst verändern (beim Unterschnitt also das Schlägerblatt schließen und den Ball wie beim Kontern treffen). Man muss sich wirklich trauen den Ball fein zu treffen und zu streifen, auch wenn man zu Beginn vielleicht Angst hat, dass der Ball nicht über das Netz kommt. Wenn man den Ball schnell genug streift, hat er automatisch genug Vortrieb.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.07.2018, 20:56
Benutzerbild von spintakki
spintakki spintakki ist gerade online
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 299
AW: Wie erlerne ich möglichst einfach einen Spin beim Aufschlag?

Und dazu fällt auf, dass gute Aufschläger mit viel mehr Handgelenkeinsatz im Moment des Balltreffpunktes aufschlagen (Trockenübung: Mit Handgelenk weit möglichst ausholen, dann max. beschleunigen und den Ball möglichst weit am Schlägerkopf streifen (mehr Spin als am Griffende) > erstmal ohne Armbewegung, nur das Handgelenk, später kombiniert mit Armbewegung.

Wenn es dir leichter fällt, Spin zu erzeugen, ohne den Ball hochzuwerfen, dann kannst du Aufschläge erstmal so trainieren und, wenn die Sicherheit kommt, den Ball hoch werfen.
__________________
VH: aurus prime 2.1, RH: aurus prime 2.1 - Custome-made-off-Holz von Thomas Nr. 89
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie erlerne ich am effektivsten diesen Aufschlag? Photino Technik - Taktik - Training 21 10.05.2016 22:52
(s) Möglichst leichtes, (möglichst altes) Donier Defence jakemessi suche 0 25.07.2011 15:36
Nicht genug Spin im Aufschlag SpastamMast Technik - Taktik - Training 2 24.10.2010 13:35
wenig spin im unterschnitt aufschlag TT-süchtig Technik - Taktik - Training 5 01.02.2009 12:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS