Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Sonstiges & Service > TT-NEWS Serviceforen > "Die Kneipe" > Stammtisch

Stammtisch Hier könnt Ihr über "Gott und die Welt", Politik, Fernsehen, Bücher, Musik und alles was Euch sonst interessiert diskutieren. Plaudern in lockerer Atmosphäre ;-)

Umfrageergebnis anzeigen: Wie würdet Ihr Euer politisches Interesse einschätzen?
ich bin politisch interessiert 146 54,07%
ich bin teilweise politisch interessiert 86 31,85%
ich interessiere mich nicht für Politik 16 5,93%
ich verweigere die Aussage 22 8,15%
Teilnehmer: 270. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31281  
Alt 24.08.2016, 22:09
Matousek Matousek ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 24.05.2003
Beiträge: 4.865
AW: DER Thread für politisch Interessierte

Zitat:
Zitat von Bernardus Beitrag anzeigen

Also Burka nur daheim....Punkt...Aus....Amen.
Kopftücher...oder was auch immer...sind mir wurschd.
Daheim brauchen sie die Burka ja nicht tragen. Oder meinst Du mit "daheim", in ihrem angestammten Land?
Mit Zitat antworten
  #31282  
Alt 24.08.2016, 22:11
Benutzerbild von Schrecken der Nation
Schrecken der Nation Schrecken der Nation ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Lichtenstein (bei Zwickau)
Alter: 25
Beiträge: 4.024
AW: DER Thread für politisch Interessierte

Die Links die du unter anderem in letzter Zeit hier postest, halte ich teilweise schon für arg bedenklich.

Was den Post von Heiko Maas betrifft bin ich schon zwiegespalten. Ein Zeichen gegen Rechts ist sicherlich gut und richtig. Ich denke, dass er auch nichts anderes ausdrücken wollte.

Was die Band Feine Sahne Fischfilet betrifft, habe ich natürlich keine Hintergrundinfos, wie du aber sicher auch nicht. Aus anderen Beispielen weiß ich, was mit solchen Bands teilweise in der Presse passiert. Ich wäre da vorsichtig.

Ein kluger Schachzug von Heiko Maas war das allerdings nicht. Kennt man von ihm ja auch nicht wirklich.
__________________
„Praktiker, die sich ganz frei von intellektuellen Einflüssen glauben, sind gewöhnlich die Sklaven irgendeines verstorbenen Ökonomen.“ John Maynard Keynes (1883-1946)
Mit Zitat antworten
  #31283  
Alt 24.08.2016, 22:17
Abwehrtitan Abwehrtitan ist offline
Reden ist Silber ....
Ältestenrat - Hall of Fame GOLD
 
Registriert seit: 04.08.2006
Beiträge: 16.254
AW: DER Thread für politisch Interessierte

Zitat:
Zitat von Schrecken der Nation Beitrag anzeigen
Die Links die du unter anderem in letzter Zeit hier postest, halte ich teilweise schon für arg bedenklich.

Das könnte daher kommen das man das nicht im SPD-Parteiblatt nachlesen kann ?

Nochmal, zum wiederholten Male, zum mitmeißeln, mir persönlich ist die junge Freiheit auch nicht geheuer, aber wenn man das nicht verbreitet geht es unter. Der Mann kann in der Funktion schlicht DAS nicht machen.

Ich bitte Dich, der Bundesjustizminister unterstützt den slogan "Deutschland verrecke" ? Dann machen wir eben den Laden gleich dicht.

Ein Zeichen gegen rechts kann man auch anders setzen !
__________________
Der Clubb is a Depp
Mit Zitat antworten
  #31284  
Alt 24.08.2016, 22:27
Benutzerbild von Schrecken der Nation
Schrecken der Nation Schrecken der Nation ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Lichtenstein (bei Zwickau)
Alter: 25
Beiträge: 4.024
AW: DER Thread für politisch Interessierte

Zitat:
Zitat von Abwehrtitan Beitrag anzeigen
Das könnte daher kommen das man das nicht im SPD-Parteiblatt nachlesen kann ?
Das ist schon klar. Solche Texte will ich aber auch nicht in der Frankfurter Allgemeinen lesen, weil das reinster Populismus ist. Wüsste nicht, wie man das "verkaufsbringend" in einer sachlichen Tageszeitung unterbingen sollte.

"Heiko Maas bedankt sich bei Aktion gegen Rechts unter anderem bei fragwürdiger Band?" Kann man natürlich so schreiben.

Zitat:
Zitat von Abwehrtitan Beitrag anzeigen
Der Mann kann in der Funktion schlicht DAS nicht machen.
Ich finde das auch wirklich unglücklich. In der Funktion sollte man sich Gedanken machen, welcher Band man da dankt. Wasser auf die Mühlen einer bedenklichen Situation in Deutschland.

Zitat:
Zitat von Abwehrtitan Beitrag anzeigen
Ich bitte Dich, der Bundesjustizminister unterstützt den slogan "Deutschland verrecke" ? Dann machen wir eben den Laden gleich dicht.
Dem möchte ich widersprechen. Nirgends kann ich lesen, dass er diesen Slogan unterstützt. Ich bezweifle auch, dass er das wirklich tut. Ich denke, er wollte nur der Veranstaltung an sich ein Lob, bzw. einen Dank aussprechen und hatte andere "Vergehen" der Band nicht auf dem Schirm. Was in seiner Position natürlich sehr schwach ist.

Zitat:
Zitat von Abwehrtitan Beitrag anzeigen
Ein Zeichen gegen rechts kann man auch anders setzen !
Allerdings!
__________________
„Praktiker, die sich ganz frei von intellektuellen Einflüssen glauben, sind gewöhnlich die Sklaven irgendeines verstorbenen Ökonomen.“ John Maynard Keynes (1883-1946)
Mit Zitat antworten
  #31285  
Alt 24.08.2016, 22:30
Benutzerbild von Peter Igel
Peter Igel Peter Igel ist offline
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.01.2003
Beiträge: 27.163
AW: DER Thread für politisch Interessierte

Zitat:
Zitat von Brett13 Beitrag anzeigen

Wem's mit den Muslimen auf Dauer zu langweilig wird, kann auch mal im Fachforenbereich vorbeischauen und sich dort mit ein paar Gleichgesinnten die Chinesen zur Brust nehmen.
Geht's noch?
Deine hyper-allergischen Reaktionen auf alles, was auch nur im entferntesten "rechts" oder "fremdenfeindlich" klingt, ist ja schon pathologisch.
Ich bin nun weiß Gott kein Jaski-Fan, und seine beknackten Umverteilungs-Thesen haben für mich maximal den Stellenwert eines "running-gags", sind also maximal 147,56 wert
Aber bezüglich der Migranten-Problematik etc. argumentiert er ausgesprochen sachlich und vernünftig!
Das muss man dann auch mal anerkennen.
Mit Zitat antworten
  #31286  
Alt 24.08.2016, 22:41
Benutzerbild von Peter Igel
Peter Igel Peter Igel ist offline
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.01.2003
Beiträge: 27.163
AW: DER Thread für politisch Interessierte

und was mich momentan viel mehr nervt, sind Weiber wie die Lohfink.
Lässt sich von zwei - zugegeben durchgeknallten - Berlinern vögeln und dabei filmen.
Dann fällt ihr ein, dass sie keine Paris Hilton ist und ihr das Video zum Nachteil gereichen könnte.
C-Promi halt.
Und behauptet kackfrech, "vergewaltigt" worden zu sein.
Danach sah das nun wahrlich nicht aus
Und beim "nein heißt nein" hat sie wohl beim Glücksrad den falschen Konsonanten gekauft.
Das zweite "nein" hätte vorne ein "r" haben sollen.
Mit den 20 Mille ist sie noch gut bedient.
Lügnerin!
...eigentlich dachte ich ja, dass Verleumdung nur 147,56 kostet

und dann meldet sich die Alice Schwarzer zu Wort, die Steuersünderin.
Man hätte die Uhr nach stellen können.
Emanze, links und öko.
Worst-case-Kombi.
Und jetzt so ne andere Tussi, deren Namen ich noch nie gehört hatte zuvor.
Erinnert sich, dass ihr vor Jahrzehnten mal das Gleiche widerfahren ist.
Das fällt ihr aber früh ein.
Der Kachelmann ist schon abgezockt worden (hat aber ja immerhin ne halbe Million oder so Schmerzensgeld bekommen)
Aber das ist jetzt noch mal ne neue Qualität.
Schickt die blöde Kuh ins Dschungelcamp.
In nen Käfig mit nem Gorilla, der seit Monaten kein Weibchen hatte.
Den kann sie dann ja auch verklagen....
Mit Zitat antworten
  #31287  
Alt 24.08.2016, 22:45
Benutzerbild von Schrecken der Nation
Schrecken der Nation Schrecken der Nation ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Lichtenstein (bei Zwickau)
Alter: 25
Beiträge: 4.024
AW: DER Thread für politisch Interessierte

Zitat:
Zitat von Peter Igel Beitrag anzeigen
und was mich momentan viel mehr nervt, sind Weiber wie die Lohfink.
Ist sicherlich ein schwieriges Thema. Wie viele Frauen gibt es wohl, die in dieser Hinsicht nicht gehört werden? Wie viele Männer allerdings werden in Generalverdacht gestellt?

Hatte bei dieser Anklage von "vornherein" ein eigenartiges Gefühl.
Asche auf mein Haupt, wenn dem anders sein sollte.
__________________
„Praktiker, die sich ganz frei von intellektuellen Einflüssen glauben, sind gewöhnlich die Sklaven irgendeines verstorbenen Ökonomen.“ John Maynard Keynes (1883-1946)
Mit Zitat antworten
  #31288  
Alt 24.08.2016, 22:48
Benutzerbild von Peter Igel
Peter Igel Peter Igel ist offline
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.01.2003
Beiträge: 27.163
AW: DER Thread für politisch Interessierte

Zitat:
Zitat von Schrecken der Nation Beitrag anzeigen
Ist sicherlich ein schwieriges Thema. Wie viele Frauen gibt es wohl, die in dieser Hinsicht nicht gehört werden?
Stimmt.
Aber die Lohfink erweist mit ihrer - erwiesenen! - Falschbeschuldigung all diesen Frauen einen Bärendienst!!!
Und die Schwarzer versucht diese Fakten zu negieren.
Tickt die Alte noch sauber?
Mit Zitat antworten
  #31289  
Alt 24.08.2016, 22:56
Benutzerbild von Peter Igel
Peter Igel Peter Igel ist offline
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.01.2003
Beiträge: 27.163
AW: DER Thread für politisch Interessierte

und Wolle - dessen Links auch ich nicht immer nachvollziehen kann - hat natürlich Recht, zumindest in diesem Fall.
Unfassbare Aktion von dem Maas.
Sollte zurücktreten.

Hier ein Liedtext der von ihm präferierten "Band":
„Wir stellen unseren eigenen Trupp zusammen und schicken den Mob dann auf euch rauf. Die Bullenhelme – sie sollen fliegen. Eure Knüppel kriegt ihr in die Fresse rein und danach schicken wir euch nach Bayern, denn die Ostsee soll frei von Bullen sein.“

Noch Fragen?
Mit Zitat antworten
  #31290  
Alt 24.08.2016, 23:09
Benutzerbild von Wohlfühlbacher
Wohlfühlbacher Wohlfühlbacher ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion ***
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: St. Gehteuchnixo
Alter: 9
Beiträge: 7.586
AW: DER Thread für politisch Interessierte

Große Freude scheint der Heiko bei den sahnigen Fischfilets nicht ausgelöst zu haben, wie man an ihrem Statement auf FB erkennen kann...

"Kurze Sache, die uns noch wichtig ist: Wir finden es doch mehr als komisch, wenn jetzt irgendwelche offiziellen Politiker kommen und unsere Aktionen feiern. Es sind teilweise die gleichen Leute, die uns bis vor 2 Wochen noch in den Verfassungsschutzbericht geschrieben haben. Es sind die gleichen Leute, die hier gewisse Landstriche völlig aufgegeben haben. Es sind zum Großteil die gleichen Poltiker die in diesen Regionen nur mit einer Sache glänzen-das ist ihre Abwesenheit!"

Einmal mehr schnell ein rausgehaun' in den "sozialen Medien", ohne vorher nach zu denken.
__________________
Geh, scheiß di ned ooh...
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Stichworte
bildleser ueber politik

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS