Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Regional, National & International > National (DTTB) > REGION BADEN-WÜRTTEMBERG > Badischer TTV

Badischer TTV präsentiert von ML SPORTING, TT-Shop BaWü

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #241  
Alt 25.04.2018, 07:38
Mannschaftsführer Mannschaftsführer ist offline
....alles wird gut!
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Hockenheim
Alter: 40
Beiträge: 1.052
AW: Herren Verbandsklasse Nord, Saison 2017/2018

Zitat:
Zitat von sabby Beitrag anzeigen
Ach Partner, irgendwie beneide ich dich doch etwas.
Wie schön kann solch ein Rentnerleben sein, da hat man alle Zeit nur für Tischtennis
Ich glaube nicht, daß man Rentner sein muß, um regelmäßig zu trainieren und zu spielen. Ich habe nur - genauso wie der Partner - das Gefühl, es gäbe immer mehr Spieler, die mal nur so nebenbei ein paar Spiele machen und sonst nicht zur Verfügung stehen. Vielerorts weiß man das schon vorher, meldet dann aber trotzdem die maximal mögliche Zahl an Mannschaften und wurschtelt sich dann halt so durch. Falls nötig werden Spiele verlegt und der Zeitplan so gestaltet, daß man immer noch irgendwo Ersatz abgreifen kann.

Ich weiß ja, Vergleiche mit anderen Sportarten hinken. Aber ich stell mir mal vor, im Fußballverein kommt einer zum Trainer und erklärt vor der Saison, daß er mal eben nur für ein paart Spiele zur Verfügung stehe, da ansonsten die Spieltermine für ihn gerade zeitlich nicht so passen. Der macht dort wahrscheinlich kein Spiel mehr!

Im TT ist das anders, der Mangel an Spielern führt oft zu eigentlich inakzeptablen Kompromissen. Leider verschwinden dann viele kleine Vereine und bei den größeren Vereinen weiß keiner mehr wohin mit soviel Spielern.
Mit Zitat antworten
  #242  
Alt 25.04.2018, 13:06
Partner Partner ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 07.07.2011
Ort: Berlin
Alter: 70
Beiträge: 2.509
AW: Herren Verbandsklasse Nord, Saison 2017/2018

Also bei Mühlhausen ist die Masse der Spieler untergekommen und inzwischen hat sich der Spielerstau dort von selber reguliert. Auch Ketsch, wir, Heidelberg und Hockenheim haben regen Zulauf an Spielern gehabt. Nicht einfach, alles zu steuern, da viele Sonderwünsche der Spieler noch berücksichtigt werden müssen. Die Kleinvereine sind in der Tat die leidtragenden, aber wenn es keinen Nachwuchs gibt, haben wir vielleicht zu viele Vereine in der Region. Pius hat sich die MTG einverleibt, andere Kleinvereine könnten dem Beispiel ja folgen. DJK Käfertal/DJK Mannheim wäre eine solche option. Die Stammspielereigenschaft mit 2 mitgespielten Doppeln zu bekommen, deutet ja auf die allgemeine Misere hin. Selbst in der Badenliga wurden Spiele wegen Personalmangel abgeschenkt. In unteren Spielklassen ist das noch öfters geschehen. Mühlhausen II und Adelsheim II haben genau wie Adelsheim in der VL, alles abgeblasen. Das gab es noch nie und ist schon ein Zeichen von Spielermangel. Also muß ich noch ran, wen wundert es da noch.
Mit Zitat antworten
  #243  
Alt 25.04.2018, 15:09
Benutzerbild von sabby
sabby sabby ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 14.04.2008
Alter: 44
Beiträge: 517
AW: Herren Verbandsklasse Nord, Saison 2017/2018

Zitat:
Zitat von Mannschaftsführer Beitrag anzeigen
Ich glaube nicht, daß man Rentner sein muß, um regelmäßig zu trainieren und zu spielen.
Das war ein Vergleich zwischen Partner und mir.
Ich würde gerne jede Woche trainieren aber der Job läst es nicht zu und bei den anderen ist Familienbedingt oder wieso auch immer, es gibt immer ein Grund.
__________________
* Antipower *
Mit Zitat antworten
  #244  
Alt 26.04.2018, 16:32
Adlereddy Adlereddy ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 27.01.2010
Ort: Mühlhausen
Beiträge: 198
AW: Herren Verbandsklasse Nord, Saison 2017/2018

Zitat:
Zitat von Partner Beitrag anzeigen
Also bei Mühlhausen ist die Masse der Spieler untergekommen und inzwischen hat sich der Spielerstau dort von selber reguliert.
Wir hatten keinen Spielerstau. Jeder hätte immer spielen können. Aber aus bereits angeführten Gründen wie Verletzungen, Familie und Beruf war und ist es schwierig erfolgreich zu agieren zumal auch kein Geld bezahlt wird für Spieler. Deshalb konzentrieren wir uns auf das wesentliche: Spaß und vor allem Jugendarbeit - schwierige aber doch lohnende Arbeit. Kannst auch auch mal wieder damit anfangen - oder gibt es keine Kinder in Oftersheim ?
Mit Zitat antworten
  #245  
Alt 26.04.2018, 20:05
Partner Partner ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 07.07.2011
Ort: Berlin
Alter: 70
Beiträge: 2.509
AW: Herren Verbandsklasse Nord, Saison 2017/2018

Die Jugendarbeit ist immer lobenswert. Ortschaften mit Schwerpunkten in anderen Sportarten und sogar noch hochklassigen, beeintträchtigen manchmal alle Bemühungen. Mit Michael Pfeiffer habt Ihr ein Zugpferd. Irgendwie geht es immer weiter. Ein guter junger Spieler vom RNK sucht jetzt einen Verein, aber er braucht Unterstützung, so kann es dann weitergehen. In unserer Region gibt es kaum Vereine, die Geld für Spieler ausgeben. Einige Vereine werden auch mit Geldzahlungen nicht glücklich werden, weil sie nicht verstanden haben, dass es auch noch einen Unterbau geben muß und die Spieler vor Ort sein müssen. Wie auch immer, ich komme wieder nach Mühlhausen, schließlich habt ihr die beste Wurst im Umkreis anzubieten.
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herren 3. Bundesliga Nord, Saison 2017/2018 Odbytolog Deutscher Tischtennis Bund (DTTB) 74 03.05.2018 09:20
Herren Regionalliga Nord, Saison 2017/2018 Schollinsky Deutscher Tischtennis Bund (DTTB) 18 25.03.2018 22:58
Herren Bezirksliga Nord-Ost, Saison 2017/2018 Kyuss Saarländischer TTB 11 05.03.2018 12:03
Herren Verbandsklasse Nord, Saison 2016/2017 Kurbeltango TTV Württemberg-Hohenzollern 29 23.04.2017 23:48
Herren Verbandsklasse Nord, Saison 2016/2017 Partner Badischer TTV 57 22.04.2017 23:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS