Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > allgemeines Tischtennis-Forum

allgemeines Tischtennis-Forum Dies ist unser Hauptforum. Hier geht es um Tischtennis allgemein und hier gehört alles rein, was nicht in die Fachforen oder sonstigen Foren passt.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #101  
Alt 23.01.2013, 16:18
Vollblutprofi Vollblutprofi ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 38
Beiträge: 2.511
AW: Nachwuchs verlässt den Verein...

Wir haben eine Jungenmannschaft in der höchsten Spielklasse.
Alle vier spielen bei uns in der Herren-Kreisligamannschaft und sind dort schon in der Mitte genug gefordert.
An Unterforderung liegt das Problem also bestimmt nicht.
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 23.01.2013, 16:25
Jaskula Jaskula ist offline
hasst die 11
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 23.05.2001
Ort: Hessen
Beiträge: 5.876
AW: Nachwuchs verlässt den Verein...

Zitat:
Zitat von Vollblutprofi Beitrag anzeigen
Wir haben eine Jungenmannschaft in der höchsten Spielklasse.
Alle vier spielen bei uns in der Herren-Kreisligamannschaft und sind dort schon in der Mitte genug gefordert.
An Unterforderung liegt das Problem also bestimmt nicht.
Aktuell nicht aber was ist in ein, zwei, drei Jahren ?
Da dürften lernfähige und -willige Jugendliche dann nochmal ein paar Klassen höher spielen können. Genau darum geht es dann, dass man das dann auch bieten kann.
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 23.01.2013, 16:54
Benutzerbild von Fozzi
Fozzi Fozzi ist offline
YOU LIE
Ältestenrat - Hall of Fame GOLD
 
Registriert seit: 11.12.2001
Ort: Hepprum
Alter: 47
Beiträge: 15.054
AW: Nachwuchs verlässt den Verein...

Zitat:
Zitat von Vollblutprofi Beitrag anzeigen
Wir haben eine Jungenmannschaft in der höchsten Spielklasse ...
An Unterforderung liegt das Problem also bestimmt nicht.
"Unser" Jugendmannschaft macht aktuell jeweils etwa 40-80 TTR-Punkte pro Halbjahr. Letztes Jahr wäre KL-Mitte ok gewesen, jetzt ist es Bezirksklasse oder Bezirksliga-Mitte. Und nächstes Jahr? Wäre schön, wenns so weiter geht - aber wer weiß das schon. Die Struktur des Vereins kann diese Spielklassen aktuell anbieten. Wenn ein Verein das nicht kann, kann es mMn durchaus Sinn machen, so eine Mannschaft zB mit einem entsprechenden Spielertrainer zu pushen.

Ansonsten bleiben aus meiner Erfahrung oft die Alternative, dass der Nachwuchs a) geht oder b) stagniert.
__________________


Der Traum geht weiter, der VFR FEHLHEIM in der Regionalliga
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 23.01.2013, 17:38
Brett13 Brett13 ist offline
Gesperrt
Ältestenrat - Hall of Fame SILBER
 
Registriert seit: 02.08.2006
Beiträge: 11.718
AW: Nachwuchs verlässt den Verein...

Zitat:
Zitat von Jaskula Beitrag anzeigen
Aktuell nicht aber was ist in ein, zwei, drei Jahren ?
Da dürften lernfähige und -willige Jugendliche dann nochmal ein paar Klassen höher spielen können. Genau darum geht es dann, dass man das dann auch bieten kann.
Das kriegste leider auch mit Geld und guten Willen aller Beteiligten nicht immer hin.

Wenn ein solcher Verein selbst nur eine 1. Mannschaft auf Kreisebene (KL) hat und dazu noch ein paar Mannschaften darunten, dann wird es schwer in relativ kurzer Zeit bis beispielsweise in die VL aufzusteigen um diesen Jugendlichen eine Perspektive bieten zu können.

Vereine, die im Erwachsenenbereich selbst nur auf Kreisebene "rumdümpeln", werden es schwer haben die Früchte ihrer guten Jugendarbeit selbst ernten zu können. Gut strukturierte Vereine, die selbst Mannschaften auf RL/OL-Niveau, dazu noch VL/LL und auf Bezirksebene haben es da nun mal leichter.

Klar schmerzt es, wenn man gute Jugendliche, mit denen man evtl. Jahre verbracht hat ziehen lassen muss. Aber manchmal geht es nun mal nicht anders. Da sollte man dann auch drüberstehen und den Jungs und Mädels den Weg nicht verbauen. Trennt man sich im Guten und hilft ihnen evtl. sogar noch dabei den richtigen Verein zu finden, so bleibt die Tür immer offen. Und wer weiß, wenn es dem Verein gelingt mit den Jahren selbst in höhere Klassen zu gelangen, dann kommt der eine oder andere sicher auch gern für 'ne schmale Mark zurück oder engagiert sich in Zukunft selbst bei der Jugendarbeit seines alten Vereins
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 23.01.2013, 17:50
Jaskula Jaskula ist offline
hasst die 11
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 23.05.2001
Ort: Hessen
Beiträge: 5.876
AW: Nachwuchs verlässt den Verein...

Zitat:
Zitat von Brett13 Beitrag anzeigen
Das kriegste leider auch mit Geld und guten Willen aller Beteiligten nicht immer hin.

Wenn ein solcher Verein selbst nur eine 1. Mannschaft auf Kreisebene (KL) hat und dazu noch ein paar Mannschaften darunten, dann wird es schwer in relativ kurzer Zeit bis beispielsweise in die VL aufzusteigen um diesen Jugendlichen eine Perspektive bieten zu können.
Gute Jugendarbeit geht ja auch nicht von heute auf morgen. Es zeichnet sich ja frühzeitig ab, dass da starke Jugendliche heranwachsen, also kann man dann ja schon mal versuchen, mit Hilfe von außen von der Kreisliga ein oder zwei Klassen aufzusteigen, sofern die Kids wirklich so stark sind, dass sie später Verbandsliga oder höher spielen können. Den Rest müssen die dann selbst schaffen. Absolute Überflieger kann man so natürlich trotzdem nicht halten aber die unterstützt man eh am besten indem man Ihnen passende Vereine sucht. Es gehen aber dann vielleicht wenigstens nicht alle und die Qualität steigt an. Die nächste Generation profitiert dann schon davon ....
Mit Zitat antworten
  #106  
Alt 23.01.2013, 18:11
Brett13 Brett13 ist offline
Gesperrt
Ältestenrat - Hall of Fame SILBER
 
Registriert seit: 02.08.2006
Beiträge: 11.718
AW: Nachwuchs verlässt den Verein...

Zitat:
Zitat von Jaskula Beitrag anzeigen
Gute Jugendarbeit geht ja auch nicht von heute auf morgen.[...]
Da haste zwar recht, aber insgesamt dürfte das für Vereine, die selbst im Erwachsenenbereich "nur" auf Kreisebene spielen in den aller meisten Fällen eine viel zu kostspielige Angelegenheit werden. Um auf Bezirksebene hochzukommen mögen evtl zwei neue kostengünstige Spieler ausreichen. Wenn's dann schnell weiter auf die Verbandebene gehen soll, brauchste schon einige Spieler mehr, die dann auch einiges mehr kosten werden.

Ich fürchte, dass für solche Vereine die finanziellen Hürden einfach nicht zu nehmen sind. Über Beiträge kriegst so etwas auf keinen Fall gestemmt und Sponsoren für TT zu bekommen ist schon ein kleines Kunststück.

Um talentierte Jugendliche halten zu können bedarf es schon einer vorhandenen gesunden sportlichen Strukturierung im Verein. Dann sollten bezahlte Spieler sicher kein Tabu sein. Auf Verbansebene sollte aus meiner Sicht ein Mannschaft schon vorhanden sein. Da ist relativ kurzfristig machbar noch weiter aufzusteigen. Von der Kreisebene in die VL zu kommen dauert hier schon zeitlich mindestens vier Jahre und um da dann sicher jedes Jahr eine Klasse höher aufzusteigen muss man sich wirklich gute Leute leisten, denn die Konkurrenz schläft nun mal auch nicht...
Mit Zitat antworten
  #107  
Alt 23.01.2013, 21:07
mithardemb mithardemb ist offline
Schlautuer
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 24.02.2003
Beiträge: 6.620
AW: Nachwuchs verlässt den Verein...

Zitat:
Zitat von Rockprophet Beitrag anzeigen
Oft ist das Problem der Anspruch der Kinder, der immer viel höher ist, als ihr wirkliches Können. Und das kann man denen nicht so einfach klar machen ohne sie zu verprellen..
Genau aus diesem Grund ist es sinnvoll die Jugendlichen als JES bei den Herren einzusetzen. Da kann man schnell feststellen ob die Klasse angemessen ist oder nicht. Wer im hinteren Paarkreuz Kreisliga Probleme hat Fuß zu fassen, der wird die Bezirksklassentreume evtl erstmal zurückstellen.
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HTTV Bezirk Mitte + Süd: Trainer sucht Verein für Nachwuchs- oder Aktiventraining Training24 HeTTV - Verein sucht Trainer / Trainer sucht Verein 3 29.06.2009 15:54
Schläger verlässt Hand des Spielers beim Ballwechsel Belagschere Schiedsrichter- und Regelbereich 3 21.03.2007 14:17
Top 40 Nachwuchs klugscheisser Hessischer TTV 67 20.09.2005 22:09
Wie kommt der Nachwuchs zum Verein? Frank allgemeines Tischtennis-Forum 13 26.10.2000 15:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS