Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > allgemeines Tischtennis-Forum

allgemeines Tischtennis-Forum Dies ist unser Hauptforum. Hier geht es um Tischtennis allgemein und hier gehört alles rein, was nicht in die Fachforen oder sonstigen Foren passt.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 31.05.2017, 09:15
Trillian Trillian ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.519
AW: Timo Boll Webcoach

Selbst wenn nicht. Timo wird während des Turniers sicher mit den Kräften haushalten und nicht rund um die Uhr trainieren.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 31.05.2017, 09:46
Benutzerbild von Armendariz
Armendariz Armendariz ist gerade online
so hardcore...
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 14.02.2012
Ort: 86161
Alter: 24
Beiträge: 4.081
AW: Timo Boll Webcoach

Außerdem ist es doch durchaus lobenswert, dass er vor seinem Einzel noch auf Turbos qualifiziertes
Zitat:
Zitat von Turboblock Beitrag anzeigen
onlinechoaching
zurückgreift.

Ich antizipiere einen hohen
Zitat:
Zitat von Turboblock Beitrag anzeigen
reele nutzwert
.

zum Thema:

Ich denke, das Onlinecoaching wird vor allem für fortgeschrittene Spieler einen hohen Mehrwert bieten. Wie hier ja auch schon geschrieben wurde, ist Technikkorrektur bei Spielern, die nicht schon "fertig ausgebildet" sind, online nur schwer zu realisieren. Außerdem gibt es ja schon viele entsprechende Angebote auf YouTube und anderen Seiten.

Taktische und strategische Feinheiten kommen dagegen oft zu kurz. Wie spielen gegen einen bestimmten Spielertyp? Wie setze ich Aufschläge effektiv ein? Wie muss meine Trainingsplanung aussehen, wenn ich gegen einen bestimmten Spielertypen Probleme habe?
__________________
"Arrrrrrrrhhhh!"
(Stefan Fegerl)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 31.05.2017, 09:58
Benutzerbild von crycorner
crycorner crycorner ist offline
Spitzenfreilos
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 13.07.2009
Alter: 44
Beiträge: 4.730
AW: Timo Boll Webcoach

Hallo Timo,

das Webcoach- Portal klingt spannend. So grundsätzlich. Ist ja alles sehr allgemein gehalten bis jetzt.

Ich stelle mir das folgendermaßen vor:
Ein dreiteiliges Portal mit ein bis zwei kostenfreien Bereichen.

1. Fachartikel zu verschiedenen Themen analog zu dem Tischtennis Magazin oder dem mytischtennis-Portal, aber tiefergehend und mit mehr Input auch für ambitionierte Spieler, die mehr Details wollen.

2. Allgemeine Trainingsvideos mit Schwerpunktthemen. Nicht nur zum technischen Bereich, sondern auch zu verschiedenen wirkungsvollen Übungen und dem technisch-/taktischen Hintergrund. Wenn diese Videos aufwändig produziert werden, mit Super- Slowmotion, verschiedenen Kameraperspektiven, etc., gehört das dann eher in den Bezahlbereich.

3. Coachingzone. Spieler können bei Euch ein Online- Coaching kaufen. Verschiedene Preiskategorien, je nach Umfang der Coachingleistung.

Die kleinste Coachingeinheit könnte dann ein Paket von 2 Videos (Vorher/Nachher) mit der entsprechenden Analyse beider Videos sein. D.h. der Spieler sendet ein Video zu einem bestimmten Thema, Ihr analysiert es und gebt Eure Tipps. Der Spieler sendet einige Zeit später ein zweites Video, in dem er die Umsetzung Eurer Tipps zeigt. Ihr analysiert auch das und gebt Ihm noch weitere Tipps mit auf den Weg.

Dazu sollte dann definiert werden, wie so ein Video gemacht werden soll (Länge, Kameraposition, etc.). Und der Spieler sollte die Möglichkeit haben, zu wählen, ob diese Videos nur von Euch gesehen werden dürfen oder ob Ihr diese gesamte Beratung öffentlich ins Netz stellen dürft. Mit einer Belohnung für Letzteres, weil das den Mehrwert Eures Portals ausmachen würde.

Parallel können regelmäßig Videos von Profispielern nach diesem Prinzip analysiert und auf die Homepage gestellt werden. In dem Fall dann in positiver Form. Also nicht mit Kritik an der Spielweise oder an den technischen Mängeln, sondern mit den Hinweisen, was dieser Spieler besonders gut macht.

Für mich stellt sich dann dabei aber auch die Frage, wieviel Du, Timo, dann damit zu tun haben wirst. Es wäre dann schon wichtig, wenn der Nutzer Deiner Webcoach- Homepage an jeder Ecke sieht, dass Du aktiv an diesem Projekt beteiligt bist. Da Du das ja im Team mit Anderen machen willst, sollte nicht der Eindruck entstehen, dass Du nur der Namensgeber im Hintergrund bist, der lediglich ein paar Technikvideos von sich drehen lässt.

Tischtennis- News gehören allerdings nicht auf diese Homepage. Genausowenig wie ein Timo- Blog oder nähere Infos zu Deiner Person. Dafür haben Deine Fans bereits andere Quellen.

Das sind so meine Gedanken dazu. In dieser oder ähnlicher Form fände ich die Sache extrem spannend.

Viel Erfolg bei der WM!

P.S. war vielleicht nicht so geschickt, Dein Baby ausgerechnet jetzt von der Leine zu lassen. Bist ja auch an den Antworten interessiert und denkst dadurch viel aktiver darüber nach. Lenkt vielleicht ein bisschen ab. Insofern hoffe ich geradezu auf die Ghostwriter- Verschwörungstheorie von Turbo, wenn Du denn dann aktuell gar nichts von diesem Strang weißt...
__________________
Donic Acuda Blue P1 2.0 / Andro TemperTech ALL+ / Armstrong Hikari SR7 55° 2.1
"If you open your mind too much, your brain will fall out" (Tim Minchin)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 01.06.2017, 05:37
Javaguru Javaguru ist gerade online
Deutsche Eiche
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 06.02.2006
Ort: Kreis Recklinghausen
Alter: 49
Beiträge: 1.073
AW: Timo Boll Webcoach

Zitat:
Zitat von Timo Boll Beitrag anzeigen
PS: Wäre klasse, wenn ihr Anregungen hättet oder bestimmte Dinge, die ihr unbedingt wissen möchtet. Das Projekt startet Mitte August(bis dahin laufen noch interne Tests), daher können wir jetzt noch etwas einbauen, bzw. für die zukünftigen Blogs und Videos berücksichtigen.
Hallo Timo,
für mich ist unklar, ob es sich um Teaching oder Coaching handelt, also One-Way-Kommunikation Lehrer- > Zuschauer oder auch wirklich etwas individuell auf die "Schüler" eingeht (wenn ja - wie?).

Viel Erfolg noch bei der WM - wehe Du scheidest vor dem Halbfinale aus.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05.06.2017, 19:44
Majestät Majestät ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 448
AW: Timo Boll Webcoach

Generelle Gedanken dazu:

Zum einen hast du "deinen Namen" zum anderen dein "Know-How".

Um ein Coaching-Portal groß und professionell aufzuziehen (fände ich super...gibt zwar einiges, aber nichts was überragend ist) hilft sicher dein Name/dein Gesicht. Das sollte aber eher auf die Basis (Spieler wie Trainer!!) ausgerichtet sein, da hier das zahlenmäßig deutlich größere Potential liegt als im Spitzenbereich. Dein Know How wäre hier zweitrangig.

Wer so ambitioniert ist, dass er/sie von "Feinheiten, die sich nicht direkt erkennen lassen" (bzw. von deinem Know How) profitiert, ist in der Regel so weit (und auch von guten Trainern umgeben), dass ein Webcoaching der falsche Ansatz ist.

Also Fokus auf die unteren 95% (Spieler und Trainer) und ein paar "Goodies" für den Spitzenbereich fände ich die optimale Mischung. Einen interaktiven Teil (z.B. Spieler stellt ein Video ein, Nutzer analysieren und du/ein Profi gibt später seine Meinung ab) fände ich ebenfalls sehr interessant.

Bin gespannt und Glückwunsch zu einer tollen WM übrigens!
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 07.06.2017, 18:05
Gallifax Gallifax ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 26.11.2012
Beiträge: 1.095
AW: Timo Boll Webcoach

Hallo Timo,

vielleicht wäre es für Dich auch interessant zu sehen was Andere machen. Ich finde das Buch von Larry Hodges, Table Tennis Tactics for Thinkers sehr gut, nichts vergleichbar gutes gibt es in Deutsch. Auch seine Webseite ist eventuell interessant als Anregung.

http://www.tabletenniscoaching.com/

bei den Büchern The Inner Game of Tennis , ist vielleicht noch erwähnenswert.

Auch wenn vielleicht nicht jeder PingSkills mag, aber die Art wie sie es machen ist auch interessant, außerdem sind sie schon einige Jahre am Markt, da kann man imo gut sehen was Amateure interressiert.

https://www.pingskills.com/

Brett Clarke und William Henzel mit

https://ttedge.com/

Oder die Seite hier

https://thoughtsontabletennis.wordpr.../article-list/

Gibt sicher noch mehr und auch Videokanäle wie z.B. TTR -Hunter könnten nützlich sein, eventuell auch der von EmRatThich.

Nicht jeder der Genannten mag absolut professionell sein, manche mögen es ihnen sogar absprechen. Ich denke aber das auch hier allein an Kommentaren und Diskussionen gut zu erkennen ist was Amateure interressier und da liegt sicherlich der größte Markt und auch Chance unseren Sport zumindest zu erhalten. Ohne Basis keine Zukunft.

Viel Erfolg schon mal mit Deinem Projekt. Ich vermute ja mal das Du eine Marktanalyse ja schon längst gemacht hast, in dem Fall nichts für ungut
__________________
Whatever the odds, keep on smiling:)

Geändert von Gallifax (07.06.2017 um 18:08 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 07.06.2017, 18:49
Gallifax Gallifax ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 26.11.2012
Beiträge: 1.095
AW: Timo Boll Webcoach

Damit es im Edit nicht untergeht.

Habe in dem Alter wo Du jetzt bist mit TT angefangen. Nachdem ich die ersten 3 Jahre überlebt habe ignoriert zu werden als Quereinsteiger (großes Problem) und das nicht Vorhandensein von professionellen Trainingstrukturen in den allermeisten Vereinen. Habe dann angefangen im Web nach Hilfe zu suchen. Ja da war Videoanalyse sicher die Sache , welche mich am meisten interressierte. Feedback fehlt eben. Da liegt sicher eine Hauptnachfrage, ich denke aber auch extremst zeitintensiv, auch gerade Diskussionen.

Der 2. Punkt, hier im Osten sicherlich noch problematischer, man braucht gute Trainer am Tisch am Ende. Zumindest aber Gegenspieler braucht man, die auch Interesse an Übungen haben oder ähnlich ambitioniert sind. Videoanalyse mache ich nun seit 3 Jahren selbst, auf Grundlage von hunderten von Technikvideos die ich studiert habe.

Also rückblickend kann ich sagen, was fehlt ist Vernetzung von ähnlich Interressierten, wie findet man die? Da gibt es nichts vergleichbares, eventuell sind wir da auch zu sehr Randsportart als das es Sinn macht eine Plattform zu schaffen. Dazu müßte man auch wirklich die Kräfte bündeln, Verbände(click-tt) und Vereine mit ins Boot bekommen(wohl unrealistisch).
Weiterhin fehlte es an guten Videos um sich selbt ein Bild zu formen im Kopf anhand dessen man sich selbst korrigieren kann. Und der letzte Punkt der für mich zum tragen kam, man muß das nötige Körpergefühl entwickeln um überhaupt zu spüren was falsch oder richtig läuft(Inner Game of Tennis). Meine eigenen Videos anzuschauen hat im Zusammenhang mit Technikvideos am meisten geholfen und eben Körpergefühl entwickeln.

Ich hoffe Dir ist klar geworden warum ich das schrieb, meine Schreibweise ist immer etwas unorganisiert.Vielleicht gibt regt es ja Ideen an.
__________________
Whatever the odds, keep on smiling:)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 08.06.2017, 22:58
Kämpfer17 Kämpfer17 ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 15.10.2015
Beiträge: 1.826
AW: Timo Boll Webcoach

Kann mir bitte jemand sagen, wo ist der link zum online coaching ist?
__________________
Dynamix Maximizer?
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 08.06.2017, 23:20
Trillian Trillian ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.519
AW: Timo Boll Webcoach

Es war bislang nur eine Ankündigung.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 09.06.2017, 11:31
Kämpfer17 Kämpfer17 ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 15.10.2015
Beiträge: 1.826
AW: Timo Boll Webcoach

Achso. Na hoffen wir, dass es bald konkret wird. Bin mal gespannt.
__________________
Dynamix Maximizer?
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Stichworte
Тимо Болл, ティモ・ボール, تيمو بول, تیمو بول, टिमो बोल, 蒂姆·波尔_百度百科, 蒂莫波尔, 蒂莫波爾, 티모 볼, TBW, timo boll, Timo Boll Blog, Timo Boll Interviews, Timo Boll Videos, Timo Boll Webcoach

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S] Butterfly Timo Boll Spirit oder Timo Boll ALC in gerade doppla suche 1 05.12.2016 11:14
Timo Boll ZLC gegen Timo Boll Spirit/ Zhang Jike ALC andrew_tihi tausche 1 27.04.2015 19:58
Butterfly Timo Boll Spark, Timo Boll Spirit - beide ohne Seriennummer TTtc verkaufe 0 13.04.2014 20:55
Tausche Timo Boll Spark gegen Timo Boll Spirit!!! DarkNight Materialbörse 1 04.05.2008 08:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS