#7001  
Alt 30.06.2018, 14:06
Schweini1309 Schweini1309 ist gerade online
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 27
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

Butterfly A40+ = Joola Prime: cremeweiß; sehr rau aus der Verpackung
DHS D40+ = andro Speedball 3S = Tibhar Syntt NG: cremeweiß; weniger rau
Sanwei Pro ABS: hellweiß

Die Unterschiede zwischen den ABS-Bällen sind mittlerweile sehr gering & vergleichbar mit den Unterschieden zwischen Zelluloid-Bällen. Einzig der G40+ tanzt mit seiner glatten Oberfläche & hohem Absprung aus der Reihe. Die unterschiedlichen Oberflächenbeschaffenheiten veranlassen zum Glauben, dass es Unterschiede zwischen den Bällen gäbe, diese sind aber bei „eingespielten“ Bällen nicht mehr anzutreffen.
Mit Zitat antworten
  #7002  
Alt 02.07.2018, 12:32
Merkur Merkur ist offline
Ersatzspieler
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 10.03.2003
Ort: Berlin
Alter: 49
Beiträge: 801
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

Zitat:
Zitat von Schweini1309 Beitrag anzeigen

Die Unterschiede zwischen den ABS-Bällen sind mittlerweile sehr gering & vergleichbar mit den Unterschieden zwischen Zelluloid-Bällen. Einzig der G40+ tanzt mit seiner glatten Oberfläche & hohem Absprung aus der Reihe. Die unterschiedlichen Oberflächenbeschaffenheiten veranlassen zum Glauben, dass es Unterschiede zwischen den Bällen gäbe, diese sind aber bei „eingespielten“ Bällen nicht mehr anzutreffen.
Ähem, der Nittaku Premium 40+ ist doch laut des Forums auch ein ABS-Ball der ist aber ganz anders . Währen typische ABS Bälle weniger spinnen und und besonders "kaputt" nach Plastik klingen nimmt der Premium 40+ am meisten spin an und klingt am wenigsten nach Plastik. Und auch "eingespielt" behält er seine Eigenschaften.
Mit Zitat antworten
  #7003  
Alt 02.07.2018, 13:17
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 51
Beiträge: 23.069
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

Auch die Nahtlosen Bälle sollen aus ABS sein und spielen sich auch anders als die mit Naht aus China

Dazu spielen sich auch Bälle aus dem gleichen Werk verschiedener Marken anders bzw sogar manchmal Bälle der gleichen Marke und Typs je nach Charge etwas anders
__________________
Zitat: Kriegela
Zu Tode geänderte Sportart -
Rest in Peace - Tischtennis
Me too.........TT Classic rules
TT mit P Ball ist wie S.. mit einer Gummipuppe....
Mit Zitat antworten
  #7004  
Alt 02.07.2018, 17:57
Benutzerbild von masl83
masl83 masl83 ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 27.04.2007
Ort: Inzlingen, Südbaden
Alter: 35
Beiträge: 5.647
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

ABS ist, wie schon häufig erwähnt, ein sehr weit gefasster Begriff. Die genaue Zusammensetzung des Kunststoff kann deutlich variieren.

Allerdings sehe ich das anderst bzgl. dem Abspielen eines Nittaku Premium. Hier merkt man schon einen Unterschied, wenn man direkt auf einen neuen aus der Schachtel wechseln muss. Allerdings ist das auch nicht wild, alles in einem ertragbarem Rahmen.
__________________
Andro Flaxonite OFF / Rasant Grip / Plaxon 450
Mit Zitat antworten
  #7005  
Alt 03.07.2018, 00:56
Schweini1309 Schweini1309 ist gerade online
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 27
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

Fairerweise muss man aber auch sagen, dass die neueren DHS-Bälle nicht mehr „kaputt“ klingen und aus einer anderen Art ABS sind. Mittlerweile dürfte nur noch der G40+ kaputt klingen? Ich habe noch alte andro Speedball 3S..die klingen grausam. Eventuell gibt es aber auch hier Schwankugen innerhalb der Chargen bei den neueren Bällen.

Die Unterschiede zwischen neuen & abgespielten Bällen sind aber auch vorhanden bei den Nittaku-Bällen. Bei den DHS-Bällen mag es größere Schwankungen hinsichtlich Rundheit & Rauheit geben, aber die Differenzen hinsichtlich des Rotationsverhaltens gibt es nicht. Ich kann die Beliebtheit des Nittaku-Premium Balles nicht mehr gänzlich verstehen. Zu Zeiten von Bällen aus CA mag der Ball mit seinen konstanten Flugeigenschaften, Rundheit etc seine Vorzüge gehabt haben, aber mittlerweile hat die Konkurrenz aufgeholt.

Ich gebe zu, dass der Nittaku-Premium schneller eingespielt ist & man den Eindruck erhält, dass man mehr Spin in den Ball bekommt, aber die anderen ABS-Bälle können eingespielt genauso viel/wenig Rotation erzeugen.

Die nahtlosen Bälle, die ich noch habe, sind noch aus anderem Material. Ich weiß nicht, ob das mittlerweile angepasst wurde. In der tischtennis-Zeitschrift wurde ja angedeutet, dass die ITTF beim Hersteller der nahtlosen Bälle nachfragt, welches Material verwendet wird & eventuell eingreift, um ähnliche Eigenschaften der verschiedenen Bälle zu bewirken.

Geändert von Schweini1309 (03.07.2018 um 01:02 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #7006  
Alt 05.07.2018, 15:46
Benutzerbild von crycorner
crycorner crycorner ist gerade online
Spitzenfreilos
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 13.07.2009
Alter: 44
Beiträge: 4.979
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

So, habe am Dienstag mit unserem zukünftigen Spielball trainiert. Nittaku SHA. Keine Ahnung, ob es da verschiedene Versionen gibt und welche Version wir hatten. Klang zumindest nicht kaputt.

Hatte den Eindruck, dass dieser Ball den Noppenkröklern besonders gut gefällt. Flacherer Ballabsprung. Gerade wenn jemand mit seinen kurzen Noppen kontert und Dir der Ball ohnehin eher ins Netz geht, so ist das mit diesem Ball nochmals verstärkt der Fall. Dass der Ball weniger Schnitt annimmt, wirkt sich bei Noppenblocks auch gerne positiv aus, weil der Ball leer wird und flattert. Bei Sidespins haben die Noppler allerdings ein Problem. Warum auch immer...
__________________
Donic Acuda Blue P1 2.0 / Andro TemperTech ALL+ / Armstrong Hikari SR7 55° 2.1
"If you open your mind too much, your brain will fall out" (Tim Minchin)
Mit Zitat antworten
  #7007  
Alt 05.07.2018, 16:35
Benutzerbild von Armendariz
Armendariz Armendariz ist gerade online
so hardcore...
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 14.02.2012
Ort: 86161
Alter: 24
Beiträge: 4.578
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

Als Noppenspieler ist mir mehr Spin immer lieber. Flattern tut er ja auch bloß, wenn er leerer ist als erwartet.
Dadurch dass mit den ABS-Bällen insgesamt weniger Spin drin ist, überlebt die geringe Schnittumkehr aber nicht, bis der Ball beim Gegner ist (aufgrund der stärkeren Reibung auf dem Tisch). Deshalb wundert mich die Aussage zu den leeren Bällen etwas.

Sidespin fand ich mit den ABS nett, um den Ball verspringen zu lassen. Aber auf den Gegner hatte das wenig Auswirkung. Hab auch kein Problem mit Sidespin bisher, eher dass der Ball stärker bremst und deshalb weniger Druck im Ball ist, den die Noppe in Spin umwandeln könnte.
__________________
Brewer & Treyens 1981
Mit Zitat antworten
  #7008  
Alt 05.07.2018, 20:57
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 51
Beiträge: 23.069
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

Zitat:
Zitat von crycorner Beitrag anzeigen
So, habe am Dienstag mit unserem zukünftigen Spielball trainiert. Nittaku SHA. Keine Ahnung, ob es da verschiedene Versionen gibt und welche Version wir hatten. Klang zumindest nicht kaputt.

Hatte den Eindruck, dass dieser Ball den Noppenkröklern besonders gut gefällt. Flacherer Ballabsprung. Gerade wenn jemand mit seinen kurzen Noppen kontert und Dir der Ball ohnehin eher ins Netz geht, so ist das mit diesem Ball nochmals verstärkt der Fall. Dass der Ball weniger Schnitt annimmt, wirkt sich bei Noppenblocks auch gerne positiv aus, weil der Ball leer wird und flattert. Bei Sidespins haben die Noppler allerdings ein Problem. Warum auch immer...
Kleiner Hinweis, Der Nittaku Sha ist meines Wissens der Ball aus China mit Naht aus CA.
Ich bin mir relativ sicher dass der mittelfristig nicht mehr gebaut wird.
__________________
Zitat: Kriegela
Zu Tode geänderte Sportart -
Rest in Peace - Tischtennis
Me too.........TT Classic rules
TT mit P Ball ist wie S.. mit einer Gummipuppe....
Mit Zitat antworten
  #7009  
Alt 09.07.2018, 13:26
Benutzerbild von masl83
masl83 masl83 ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 27.04.2007
Ort: Inzlingen, Südbaden
Alter: 35
Beiträge: 5.647
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

Zitat:
Zitat von Fastest115 Beitrag anzeigen
Kleiner Hinweis, Der Nittaku Sha ist meines Wissens der Ball aus China mit Naht aus CA.
Ich bin mir relativ sicher dass der mittelfristig nicht mehr gebaut wird.
Da hat fastest Recht, diese Ball solltet ihr gar nicht mehr anfangen zu spielen, das macht keinen Sinn mehr @ crycorner. Sonst wechselt ihr halt zur Saison 19/20 nochmals den Ball.
__________________
Andro Flaxonite OFF / Rasant Grip / Plaxon 450
Mit Zitat antworten
  #7010  
Alt 10.07.2018, 11:25
Benutzerbild von crycorner
crycorner crycorner ist gerade online
Spitzenfreilos
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 13.07.2009
Alter: 44
Beiträge: 4.979
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

Danke für Eure Infos. Gibt es irgendwo offizielle Informationen dazu?
__________________
Donic Acuda Blue P1 2.0 / Andro TemperTech ALL+ / Armstrong Hikari SR7 55° 2.1
"If you open your mind too much, your brain will fall out" (Tim Minchin)
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Stichworte
ball, kunststoffball, neue bälle, plastikball, plastikbälle, polyball, zelluloid verbot

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS