Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich

Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich Hier geht es um die Stars der Szene (Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich), denen hier einzelne Themen gewidmet sind, in denen diese aber auch selber "bloggen" können.

Umfrageergebnis anzeigen: Kampf um die Nationalteamplätze 2014 bis 2016: Wer gehört zu euren TOP-FIVE (5)?
Dimitrij Ovtcharov 85 94,44%
Timo Boll 83 92,22%
Patrick Baum 52 57,78%
Bastian Steger 31 34,44%
Patrick Franziska 83 92,22%
Christian Süss 10 11,11%
Ruwen Filus 49 54,44%
Steffen Mengel 8 8,89%
Ricardo Walther 4 4,44%
Benedikt Duda 21 23,33%
Philipp Floritz 1 1,11%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 90. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 12.03.2014, 02:20
Topper-Stefan Topper-Stefan ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 27.09.2013
Alter: 35
Beiträge: 71
AW: Deutsches Nationalteam, Kampf um die Plätze hinter Ovtcharov & Boll - Nominierung

Zitat:
Zitat von Terme Beitrag anzeigen
Bei Olympia dürfen nur zwei Spieler im Einzel spielen. Da sind Ovtcharov und Boll gesetzt. Im Teamwettbewerb darf noch ein dritter Spieler mitspielen - der allerdings auch gut im Doppel mit Boll oder Ovtcharov harmonieren sollte. Wer ist unter diesem Aspekt eure Nummer 3 für das deutsche Olympiateam?
Da sehe ich drei Punkte, die tatsächlich Patrick Baum zum Verhängnis werden:

Ovtcharov ist mittlerweile und auch im Hinblick auf 2016 Deutschlands Nummer 1.

Boll ist Linkshänder.

Das Olympiasystem sieht vor, dass zwei Spieler nur ein Einzel spielen, aber dafür miteinander Doppel spielen müssen.

Da Patrick Franziska Rechtshänder ist und gut mit Timo Boll im Doppel harmoniert, wird wohl Linkshänder Baum keine Chance bekommen. Obwohl er es verdient hätte!! Er hat 2012 Steger den Vorzug geben müssen und wäre eigentlich jetzt dran..... Aber das Leben ist manchmal kein Wunschkonzert.

Zitat:
Zitat von Terme Beitrag anzeigen
Wenn man zu einer WM 7 oder sogar nur 5 Spieler schicken kann, wen zählt ihr in den nächsten zwei Jahren zum 7-er-Topteam und wen zum 5-er-Topteam?
Wenn ich 5 bzw. 7 Spieler nominieren könnte, dann sind das:

für 2014:

1 Ovtcharov
2 Boll
3 Baum
4 Steger
5 Franziska
------------
6 Filus
7 Mengel


für 2016:

1 Ovtcharov
2 Boll
3 Baum
4 Franziska
5 Filus
------------
6 Duda
7 Walther? Jost? Ort? Schreiner?

Ich habe nichts gegen Christian Süß, aber er würde in meinen Planungen keine Rolle mehr spielen, da er dieses Jahr schon 29 Jahre alt wird, lange verletzt war und bereits zweigleisig fährt und das Abitur nach macht, also auch nur noch einmal am Tag trainiert und dadurch kein Vollprofi mehr ist. In der Bundesliga wird er bestimmt noch ein paar Jahre eine gute Rolle spielen, aber in einer deutschen Nationalmannschaft ist die Konkurrenz zu groß.
__________________
Butterfly Boll Spirit - VH: Butterfly Tenergy 05 - RH: Donic Bluefire M3
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.04.2015, 20:22
Michael Michael ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 27.02.2000
Ort: Baden
Beiträge: 700
AW: Deutsches Nationalteam, Kampf um die Plätze hinter Ovtcharov & Boll - Nominierung

Boll spielt bestimmt noch bis 2017 (WM in Deutschland), da wird dann wahrscheinlich Ovtcharov am Höhepunkt seiner Karriere sein.

Bei Baum wird sich zeigen, ob er wieder in die Spur kommt, dann streitet er sich die nächsten zwei Jahre mit Franziska um Platz 3 in Deutschland.

Für Steger war wahrscheinlich die WM 2015 seine letzte. Seinen Platz wird Filus einnehmen, der meiner Meinung nach für die WM 2015 zwingend hätte nominiert werden müssen.

Mengel wird vielleicht auch 2017 noch die Nummer 6 in Deutschland sein. Seinen Platz streitig machen können ihm höchstens Walther oder Duda.

Danach sehe ich ganz lange gar nichts und es wird erstmal ein großes Loch geben. Weltklasse könnte es vielleicht erst wieder mit Kay Stumper geben.

Oder habe ich jemanden der aktuellen oder der nächsten Generation übersehen? Und kommt mir nicht mit Ort, Qiu und diesen Spielern, die vielleicht eher mal Platz 100 bis 200 in der Weltrangliste ansteuern werden.
__________________
Ich bin drin!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.04.2015, 22:25
Simon Simon ist offline
Member
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 10.02.2000
Ort: Neustadt
Beiträge: 763
AW: Deutsches Nationalteam, Kampf um die Plätze hinter Ovtcharov & Boll - Nominierung

Baum spielt nächste Saison in Frankreichs ProA bei Caen TTC. Denke er kommt stärker denn je zurück.

Boll und Steger machen wahrscheinlich beide 2017 Schluss. Bei einer Heim WM gibt es doch mehr Startplätze, deshalb denke ich, dass Steger nochmal dabei sein wird. Boll nimmt Olympia 2016 noch mit und versucht dann bei der Heim WM einen krönenden Abschluss seiner Karriere.

Franziska und Filus sehe ich im Zweikampf. Mengel in 1-2 Jahren leicht dahinter.

Bei Walter und Duda muss man abwarten, wie die sich entwickeln. Sonst sehe ich niemanden, auf Jahre nicht. Auch bei Kay Stumper muss man mal abwarten, ob er seinen Weg tatsächlich so durchziehen kann.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 30.04.2015, 03:08
Balisto grün Balisto grün ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 25.03.2008
Beiträge: 163
AW: Deutsches Nationalteam, Kampf um die Plätze hinter Ovtcharov & Boll - Nominierung

Das Abschneiden bei der WM ist erschreckend. Wenn Boll oder Franziska jetzt nicht noch richtig einen raushauen, muss man echt mal hinterfragen, was da los ist.

Und das ist ja momentan die goldene Generation.... nach denen kommt nichts nach. Und selbst wenn sich Stumper mal in die Reihe Roßkopf, Boll, Ovtcharov einreihen sollte, dann reicht ein Ausnahmespieler alleine nicht, um den Anspruch Deutschlands ("Chinesen Europas") aufrechtzuerhalten.

Wenn ich mir Geraldo anschaue, der nach Freitas, Apolonia und Monteiro kommt, dann sitzen die Chinesen Europas momentan eher in Portugal. Sind ja auch Europameister.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 30.04.2015, 12:42
Hillegosser Hillegosser ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 04.08.2007
Ort: Hillegossen
Beiträge: 3.630
AW: Deutsches Nationalteam, Kampf um die Plätze hinter Ovtcharov & Boll - Nominierung

Keine Ahnung, ob "das" eine goldene Generation ist. Welche Generation überhaupt? Boll, Steger, hielscher?
Ovtcharov gehört ebenso wie Baum, Mengel, Filus oder Franziska zu anderen Generationen.

Natürlich kann Ovtcharov Boll nicht voll ersetzen, aber mit ihm, Baum (der hoffentlich wieder zu seiner alten Form findet), Franziska... reicht es in einem weiter schwächelnden Europa immernoch zur Dominanz - Ausrutscher sind im Gegensatz zu China natürlich weiterhin möglich.
__________________
In vino veritas
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 30.04.2015, 19:28
VfL VfL ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 14.08.2002
Ort: Württemberg
Beiträge: 600
AW: Deutsches Nationalteam, Kampf um die Plätze hinter Ovtcharov & Boll - Nominierung

Zitat:
Zitat von Balisto grün Beitrag anzeigen
Das Abschneiden bei der WM ist erschreckend. Wenn Boll oder Franziska jetzt nicht noch richtig einen raushauen, muss man echt mal hinterfragen, was da los ist.
Franziska, Boll und Ivancan retten die Bilanz, da kommt der DTTB nicht in Erklärungsnot.

Mich stört das eigentlich gar nicht, wenn es mal sportlich schlecht läuft. Natürlich war es doof, dass Boll / Ma Long und Ovtcharov schon in der 2. Runde raus sind. Aber die Gegner waren stark. Viel mehr stört mich das ständige schönreden und Aussagen wie, dass man überrascht war, auf welchem Level die Gegner gespielt haben. Wie kann man denn da überrascht sein bei einer WM!? Und wie kann es sein, dass Rossi keine Informationen über Dyjas für Boll hatte. Schon mal was von Videoanalyse gehört? Dann muss man eben 1 Stunde in Youtube investieren, wenn man kein Spiel auf der Festplatte hat.

Die europäische Konkurrenz schläft nicht (Portugal, Frankreich, Schweden), die asiatische sowieso nicht. Jetzt wird es an der Zeit, dass die Lücke schnellstmöglich geschlossen wird, damit kein Vakuum entsteht, wenn 2017 vielleicht Boll und Steger aufhören. Dann hat man noch Ovtcharov, Franziska, Baum, Filus, Mengel. Aber was kommt dann 5 Jahre lang!?
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 30.04.2015, 20:12
Matousek Matousek ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 24.05.2003
Beiträge: 5.572
AW: Deutsches Nationalteam, Kampf um die Plätze hinter Ovtcharov & Boll - Nominierung

Immer wieder wird gefordert die Lücken zu schließen. Der DTTB lebt davon, welche Talente den Weg z. TT finden. Also aufmachen zur intensiven Nachwuchspflege.
Doch wo werden die ersten TT-Erfahrungen gemacht? Richtig, an der Basis. Und wer ist die Basis? Richtig, die Vereine!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 01.05.2015, 21:55
Rückhandblock Rückhandblock ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 31.10.2008
Alter: 27
Beiträge: 2.473
AW: Deutsches Nationalteam, Kampf um die Plätze hinter Ovtcharov & Boll - Nominierung

Zitat:
Zitat von Matousek Beitrag anzeigen
Immer wieder wird gefordert die Lücken zu schließen. Der DTTB lebt davon, welche Talente den Weg z. TT finden. Also aufmachen zur intensiven Nachwuchspflege.
Doch wo werden die ersten TT-Erfahrungen gemacht? Richtig, an der Basis. Und wer ist die Basis? Richtig, die Vereine!
Richtig, und wer macht dort die Arbeit? Zu 100% nicht die, die hier solche Beiträge wie die obigen schreiben (nicht falsch verstehen, deiner ist nicht gemeint), dass ja alles den Bach runter geht
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 01.05.2015, 21:59
Jacks_h21 Jacks_h21 ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 30.05.2010
Alter: 31
Beiträge: 1.090
AW: Deutsches Nationalteam, Kampf um die Plätze hinter Ovtcharov & Boll - Nominierung

Deutschland ist wie gehabt eindeutig die Nr.2 in der Welt ..

Und mit Prause und Hampl wurden 2 der besten Trainer noch dazu geholt.

Ich bin gespannt, was die Generation nach Boll so macht.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 01.05.2015, 22:49
Matousek Matousek ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 24.05.2003
Beiträge: 5.572
AW: Deutsches Nationalteam, Kampf um die Plätze hinter Ovtcharov & Boll - Nominierung

Zitat:
Zitat von Rückhandblock Beitrag anzeigen
Richtig, und wer macht dort die Arbeit? Zu 100% nicht die, die hier solche Beiträge wie die obigen schreiben (nicht falsch verstehen, deiner ist nicht gemeint), dass ja alles den Bach runter geht
Fühle mich auch nicht angesprochen. Der Verein, dem ich vorstehe macht Jugendarbeit seit seiner Gründung (1980) und investiert viel Geld u. Zeit in die Jugendförderung. Leider hat es zu einem Nationalspieler noch nicht gereicht, in München (Fußballstadt) auch nicht ganz so einfach. Derzeit haben wir ein Talent (2004) in unseren Reihen, der es zumindest bis zur 2.DTTB Sichtungsstufe, mit Option z. 3.Stufe, geschafft hat. Er trainiert 3x/Wo im Jugendtraining u. 2x/Wo Einzeltraining. Haben das Glück, dass wir unter der Woche 5x in die Halle können, davon haben wir dreimal 2 Einfachhallen. Unsere Jugendabteilung ist aufgeteilt in A/B Kader (Wettkampfspieler) u. einen C-Kader (Neueinsteiger bzw. die, die nicht Wettkampf spielen wollen).
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nationalteam China (CHN) Terme Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich 172 11.12.2017 11:50
Nationalteam Japan (JPN) Terme Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich 16 28.04.2015 14:10
Nationalteam Kosovo Siegmund Freud WM / EM / World Tour / Olympia-Forum 2 08.10.2008 13:55
Berufungen ins Nationalteam tischleindeckdich allgemeines Tischtennis-Forum 14 25.11.2006 01:05
Nationalteam Deutschland Baddler WM / EM / World Tour / Olympia-Forum 14 28.04.2001 14:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS