Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > WM / EM / World Tour / Olympia-Forum

WM / EM / World Tour / Olympia-Forum Welt- und Europameisterschaften, Olympia, ITTF World Tour, Pro Tour oder sonstige Großturniere. Hier finden die Diskussionen zu den Top-Events unserer Sportart statt.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.09.2017, 14:44
Benutzerbild von Mark5
Mark5 Mark5 ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 28.12.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 1.140
LIEBHERR Weltmeisterschaften 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Halmstad ist von Hamburg schon ca. 500 km entfernt, also Auto-/Busanfahrt aus Deutschland ziemlich aufwendig.
Wenn dann nur mit dem Flieger nach Göteborg, allerdings sind es dann auch noch 140 km bis Halmstad.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.09.2017, 14:51
Vollblutprofi Vollblutprofi ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 38
Beiträge: 2.604
AW: Liebherr Tischtennisweltmeisterschaft 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Man kann auch mit dem Zug fahren!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.09.2017, 17:05
Benutzerbild von Mark5
Mark5 Mark5 ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 28.12.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 1.140
AW: Liebherr Tischtennisweltmeisterschaft 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

von München dann 25 Std. (gefühlt)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.09.2017, 17:35
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 51
Beiträge: 23.096
AW: Liebherr Tischtennisweltmeisterschaft 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Und von Hamburg näher nach Halmstad als nach München...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.09.2017, 17:58
Thorwyn Thorwyn ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 09.10.2015
Beiträge: 774
AW: Liebherr Tischtennisweltmeisterschaft 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Zitat:
Zitat von Mark5 Beitrag anzeigen
von München dann 25 Std. (gefühlt)
6 nach Hamburg, dann noch 5 nach Koebenhavn und 3 nach Halmstad, das geht doch bequem an einem Tag.
Mit der ÖBB kann man München-Hamburg aber auch per Nachtzug zurücklegen, rumsitzen muss man dann "nur" die 8 Stunden von Hamburg nach Halmstad.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.01.2018, 10:18
Benutzerbild von Mark5
Mark5 Mark5 ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 28.12.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 1.140
AW: Liebherr Tischtennisweltmeisterschaft 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

gibt es schon nähere Daten/Auskünfte?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.02.2018, 17:55
charlies charlies ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 20.02.2000
Beiträge: 973
AW: Liebherr Tischtennisweltmeisterschaft 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Heute um 14.00 war die Auslosung:
Damen: https://d3mjm6zw6cr45s.cloudfront.ne...WT_CD_Draw.png
Herren: https://d3mjm6zw6cr45s.cloudfront.ne..._CD_Draw-1.png

Geändert von charlies (27.02.2018 um 18:41 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.02.2018, 19:24
Benutzerbild von Armendariz
Armendariz Armendariz ist gerade online
so hardcore...
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 14.02.2012
Ort: 86161
Alter: 24
Beiträge: 4.616
AW: Liebherr Tischtennisweltmeisterschaft 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Hier nochmal mit den jeweiligen Top3 (ratingscentral)
Gruppe A:
Deutschland (Boll, Dima, Franziska)
Hongkong (Wong Chun Ting, (Tang Peng?), Ho Kwan Kit, Jiang Tianyi)
Schweden (Karlsson ×2, Källberg)
Ägypten (Assar (x2?), Saleh, El-Beiali)
Rumänien (Ionescu, Crisan, Szöcs)
Slowenien (Tokic, Jorgic, Kožul)

Meine Einschätzung:
Die Außenseiter sind wohl Rumänien und Ägypten. Slowenien kommt natürlich auf die Form von Tokic und Jorgic an, die diese Saison schon sehr stark spielen. Dann ist nach oben viel Platz, sogar bis Rang 2 in der Gruppe.
Schweden wird wohl außerdem noch Gerell und Jon Persson in der Hinterhand haben. Sehr ausgeglichenes Team auf hohem Niveau mit Youngstern und Erfahrung, dazu noch den Heimvorteil. Auch da geht nach oben alles, sogar der Gruppensieg.
Rossi ist gewarnt

Gruppe B
(wie BRICS )

China (Ma Long, Fan Zhendong, Xu Xin)
Brasilien (Calderano, Tsuboi, Matsumoto)
Russland (Shibaev, Skachkov, Vlasov)
Portugal (Freitas, Apolonia, Monteiro)
Tschechien (Tregler, Vrablik, Prokopcov)
Nordkorea (Pak Sinhyok, Kang Wihun, Choe Il)???

Meine Einschätzung:
Natürlich wird China durchmarschieren. Aber schon hier wird es möglicherweise umkämpfte Einzel geben. Es hat Heißläufer wie Calderano oder die Koreaner dabei, die durchaus über die entsprechende Schlaghärte verfügen, um ein Best of Five gefährlich zu machen. Die Koreaner sind die Unbekannte, haben aber üblicherweise auch das Niveau in der Breite, das etwa Brasilien einfach nicht hat.
Deshalb denke ich 1. China, 2. Korea, 3. Portugal. Tschechien ein klarer Abstiegskandidat.
__________________
Brewer & Treyens 1981

Geändert von Armendariz (27.02.2018 um 20:02 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.02.2018, 19:41
Benutzerbild von Armendariz
Armendariz Armendariz ist gerade online
so hardcore...
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 14.02.2012
Ort: 86161
Alter: 24
Beiträge: 4.616
AW: Liebherr Tischtennisweltmeisterschaft 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Gruppe C:
Japan (Mizutani, Niwa, Harimoto)
Taiwan (Chuang Chih-Yuan, Chen Chien-An, Liao Cheng-Ting)
England (Pitchford, Drinkhall, Walker)
Belgien (Nuytinck, Lambiet, Devos)
Weißrussland (Samsonov, Platonov, Khanin)
Singapur (Gao Ning, Chew Zhe Yu, Pang Xue Jie)

Da wird es aus meiner Sicht einen Zweikampf an der Spitze mit Tendenz zu Japan geben - die Tendenz ist einfach die starke Nr. 3. Egal ob Harry, Kenta, Yoshimura oder Morizono nicht in Form ist, es gibt immer eine andere starke 3. Da darf man auf die Teilnehmerliste gespannt sein.

Um einen Platz im Achtelfinale kämpfen dann wohl noch England, Singapur und Weißrussland. Sehe da leichte Vorteile bei England, weil Drinkhall in einer sehr guten Form ist. Bei Singapur kenne ich die 2 und 3 nicht, aber vom Rating her sind die schlechter als Walker.

Abstiegskandidat in die 2. Kategorie sollte hier Belgien sein. Aber die könnten theoretisch trotzdem BLR oder SGP schlagen, indem sie gegen 2 und 3 gewinnen.

Gruppe D:
Frankreich (Gauzy, Lebesson, Flore)
Südkorea (Lee Sangsu, Jeong Sangeun, Joung Youngsik)
Österreich (Gardos, Fegerl, D. Habesohn)
Indien (Achanta, Gnanasekaran, Shetty/Ghosh/Desai/Anthony)
Kroatien (Gacina, Pucar, Kojic)
Polen (Dyjas, Wang, Floras)

Für mich die ausgeglichenste Gruppe mit etlichen aktuellen, ehemaligen und zukünftigen Bundesligaprofis .
Mit einem gut aufgelegten Gauzy sollte Frankreich aber dennoch Platz 1 oder 2 machen. Südkorea wird das mit ihnen ausmachen.
Aber wer bekommt Platz 3? Indien könnte hier mal einen großen Erfolg schaffen, wenn ihre Youngster fit sind. Dafür kann Österreich auf die Erfahrung setzen. Wohl eins der Senior-Teams, wenn man Chen auch noch mit reinzählt, da ist Fegerl noch der junge Hüpfer

Ich gebe mal einen gewagten Tipp ab und sage, dass Kroatien am Ende knapp auf dem letzten Platz landen wird. Polen mit einem starken Dyjas wird 3.
__________________
Brewer & Treyens 1981

Geändert von Armendariz (27.02.2018 um 20:00 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.02.2018, 22:16
Benutzerbild von Gangarth
Gangarth Gangarth ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 16.12.2014
Beiträge: 1.593
AW: Liebherr Tischtennisweltmeisterschaft 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Bei den Schweden hat sich Jon Persson laut "tischtennis" als Nummer vier qualifiziert.
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WM-Videos WTTC 2018 Halmstad Kim4U VIDEOS: WM / EM / Olympia / World Cup / Europe Top12 159 06.05.2018 23:38
WM 2018: Riesensensation in Halmstad - Pitchford und Co. schocken Japan News-Team Tischtennis News aus aller Welt 0 01.05.2018 10:24
WM 2018: DTTB-Team mit Dima Ovtcharov nach Halmstad News-Team Tischtennis News aus aller Welt 0 19.04.2018 23:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS