Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Fachforen > Schiedsrichter- und Regelbereich

Schiedsrichter- und Regelbereich Alles rund um Schiedsrichter und Regeln. Regelfragen, strittige Situationen, zu viele Regeländerungen und/oder neue Ideen für TT, Erfahrungen als/mit Schiedsrichter(n), Ausbildung, usw.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 04.10.2017, 00:48
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 50
Beiträge: 22.190
AW: Wer kann diesen Spielbericht nachvollziehen

ja kann alles sein.

Schwierig wird es wenn :

Werl behauptet: Die Bönener haben alle Einzel geschenkt, weil sie wußten sie bekommen eh eine Wertung

Bönen sagt: Wir wollten die Einzel noch spielen aber Werl hat sich geweigert weiter zu spielen.

Da wäre wirklich interessant, was auf dem Original und dem Durchschlag vermerkt wurde. Steht da auf beiden diese Bemerkung drauf die auch im Click steht???

Kann ja zb auch sein, dass Werl einfach 8 mal 11-0 eingetragen hat und Bönen nicht unterschrieben oder ähnliches?!

Bin echt gespannt wie das ausgeht....
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 04.10.2017, 10:16
Hdd Hdd ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Lennestadt
Beiträge: 3.371
AW: Wer kann diesen Spielbericht nachvollziehen

Da wird nichts mehr passieren. In Rundschreiben 2 gibt der Spiellleiter bekannt, dass das Spiel mit 9:0 gewertet wird und verhängt gegen den Gast eine Ordnungsstrafe in Höhe von 10,00 € (Spielwertung).
Gruss Hdd
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 04.10.2017, 10:49
Vektor Vektor ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 09.10.2000
Ort: Düren
Alter: 45
Beiträge: 1.794
AW: Wer kann diesen Spielbericht nachvollziehen

Es liest sich in euren Beiträgen so, als dürfte man einen Spieler im Doppel nicht aufstellen, wenn er bei Abgabe der Doppelaufstellung bzw. Begrüßung nicht anwesend ist.
Demzufolge dürfte man einen Spieler, der leicht verspätet kommt, nicht in Doppel 3 einsetzen.

Das ist aber nicht richtig. In der neuen WO steht explizit "Maßgeblich ist hierbei die Spielbereitschaft zwei Minuten nach Aufruf des jeweiligen Doppels." (was auch immer das im Falle einer zwischenzeitlichen Verletzung bedeutet ...)

Wenn man sich hier im speziellen Fall auf ein Vorziehen der "spielbaren" Doppel geeinigt hat (wir wissen ja nicht, ob das Kampflos-Ergebnis im Doppel direkt eingetregen wurde oder erst, nachdem die beiden Doppel gaspielt waren und das dritte Doppel noch nicht eingetroffen war), hätte das alles noch regulär ablaufen können.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 04.10.2017, 11:02
Vektor Vektor ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 09.10.2000
Ort: Düren
Alter: 45
Beiträge: 1.794
AW: Wer kann diesen Spielbericht nachvollziehen

Im RS ist ja etwas mehr Text:
"In diesem Spiel sind die Spieler Luca Bluhm und Tyson Tan Hasse (TTF Bönen III) erst 40 Minuten nach Spielbeginn eingetroffen, so dass das Doppel D1 –
D2 nicht stattfinden konnte. Das Spiel wird gem. WO.E.3.2 in Verbindung mit WO.E.5.3 mit 2:0 Punkten (9:0 Spielen/27:0 Sätzen) für TTV Werl -Büderich gewertet.
O.-Strafe s. Schluss des RSB.
TTF Bönen III sei noch darauf hingewiesen, dass der nachträgliche Protest unter Verweis auf WO.A.19.1 abgewiesen wird:
„Proteste bei Mannschaftsspielen sind von den protestierenden Mannschaftsführern sofort bei Bekanntwerden des Protestgrundes unter Angabe der Uhrzeit sowie der Spielstände des Mannschaftskampfes und aller zum Zeitpunkt des Protestes laufenden Spiele auf dem Spielbericht einzutragen und zu unterschreiben. Ohne diese Eintragung werden Proteste nicht berücksichtigt.“

Also klar:
- Wertung wegen des Verstoßes im Doppel: -> korrekt
- Es gab einen irgendwie gearteten Protest durch die Gäste
- Das Nicht-Weiterspielen wurde offenbar nicht als "Abbruch" im Sinne der Ordnungsstrafenregel bewertet.

Weniger klar:
- "Spielwertung" ist ja selbst kein Grund für eine O-strafe. Hier wäre ja eher die falsche Doppelaufstellung (mit Spielwertung als Folge) zu nennen.
- Wogegen richtete sich der Protest der Gäste?
- Auch ohne Protest schreit der Spielbericht nach Unklarheit der genaue Vorgänge. Da ist es doch (vom Protest unabhängig) Pflicht der Spielleitung, eine Klärung herbeizuführen. Auch hinsichtlich TTR ...
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 04.10.2017, 11:37
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 50
Beiträge: 22.190
AW: Wer kann diesen Spielbericht nachvollziehen

Sehe ich auch so. An der 0-9 Wertung kommt Bönen nicht vorbei.

Frage ist, wie die "kampflosen" Siege genau zustande kamen. Wer ist da nicht mehr angetreten? Was wurde da wirklich auf dem Spielbericht eingetragen und unterschrieben...

ggf müssen die Spiele TTR technisch anders gewertet werden bzw eine Weigerung zu spielen zB durch Werl, wäre ein Spielabbruch der auch zu ahnden wäre.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 04.10.2017, 14:18
Silverstar Silverstar ist offline
registrierter Besucher
Foren-Neuling
 
Registriert seit: 30.08.2010
Alter: 63
Beiträge: 5
AW: Wer kann diesen Spielbericht nachvollziehen

Mehr Infos zu diesem Thema auf der Homepage der TTF Bönen:
Zitat:
Bezirksklasse: TTV Werl-Büderich – TTF Bönen III 9:0 gewertet
Ein unliebsames Wochenende erlebten die beiden Teams der TTF Bönen in der Bezirksklasse. Es endete mit zwei deutlichen Niederlagen – allerdings nur mit einer auf sportlichem Wege. Denn die dritte Mannschaft kassierte beim TTV Werl-Büderich eine Wertungsniederlage.
Die beiden TTF-Nachwuchsspieler Tyson Tan Hasse und Luca Bluhm waren nachmittags für die TTF-Jugend im Einsatz (siehe vorherigen Bericht) und zu spät in Werl erschienen.
Die Gastgeber hatten zwar vor Spielbeginn ihre Zusage gegeben, die Partien der beiden Nachzügler später nachholen zu lassen, wollten davon aber nichts mehr wissen, als das Spiel mit einer 2:0-Führung für Bönen begonnen hatte. „Das hat uns sehr geärgert“, sagte TTF-Trainer Walter Darenberg über den letztlich kampflosen Spielausgang.
Denn Werl weigerte sich, die Begegnung nach dem 0:2 weiterzuspielen. Als Tan Hasse und Bluhm um 18.10 Uhr, zehn Minuten nach dem Überschreiten der Karenzzeit und 40 Minuten nach dem eigentlichen Beginn, die Spielstätte erreichten, war die Partie bereits verloren.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 04.10.2017, 16:02
-Christian- -Christian- ist gerade online
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 21.05.2007
Alter: 27
Beiträge: 352
AW: Wer kann diesen Spielbericht nachvollziehen

Wenn Werl sich geweigert hat, dann stimmt der Eintrag in Click-TT ja so schon mal nicht. Spannende Sache, am Ende werden wohl beide Teams das Spiel mit 0:9 verlieren
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 04.10.2017, 23:19
Matousek Matousek ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 24.05.2003
Beiträge: 5.095
AW: Wer kann diesen Spielbericht nachvollziehen

Ich verstehe eins nicht. Bei den Möglichkeiten, die es heute gibt, kann man, wenn man sich nicht ganz sicher ist, doch online schlau machen.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 04.10.2017, 23:23
Ostpol Ostpol ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: Bönen
Alter: 55
Beiträge: 12
AW: Wer kann diesen Spielbericht nachvollziehen

Zitat:
Zitat von -Christian- Beitrag anzeigen
Wenn Werl sich geweigert hat, dann stimmt der Eintrag in Click-TT ja so schon mal nicht. Spannende Sache, am Ende werden wohl beide Teams das Spiel mit 0:9 verlieren
Ich hatte es schon mal gefragt: Wie ist das denn mit den Folgen einer Manipulation des Spielberichts im WTTV geregelt? Ich finde dazu in der Wettspielordnung nichts Konkretes. Beim TTWHV steht z.B.
Zitat:
Sämtliche Einträge des Spielberichts sind vollständig und wahrheitsgemäß in die Online-Plattform zu übertragen. Fehlerhafte oder unvollständige Einträge werden als Ordnungswidrigkeit geahndet. Vorsätzlich falsche Eintragungen sind einer Manipulation des Spielberichts gleichgestellt. Die Gastmannschaft ist hier haftbar, sofern sie nicht innerhalb von 7 Tagen nach Ende des Mannschaftskampfes die fehlerhaften Eintragungen dem Klas-senleiter meldet.
Übler Gedanke: Hat der SL längst ebenfalls die Vermutung, dass da etwas mit dem Spielbericht nicht stimmt, wartet aber die 7 Tage (falls es diese Frist im WTTV auch gibt) ab, um dann beide Vereine bestrafen zu können? Bönen sagt aus falsch verstandener "Rücksichtnahme" nichts, weil man Büderich nicht in die Pfanne hauen will und verkennt, dass man dann selbst großen Ärger bekommen kann.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 05.10.2017, 00:11
Ostpol Ostpol ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: Bönen
Alter: 55
Beiträge: 12
AW: Wer kann diesen Spielbericht nachvollziehen

Anderer Gedanke: Fällt ein "Verdacht auf Manipulation des Spielberichts" gar nicht in das Aufgabengebiet des SL, sondern muss dem an anderer Stelle nachgegangen werden? Der SL hat erst einmal nur das offensichtliche (Bönen verliert, weil nicht anwesende Spieler im Doppel 2 aufgeführt wurden) entschieden, alles weitere ist nicht mehr sein Bier.
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer kann mir bei diesen Regelfragen helfen? Photino Schiedsrichter- und Regelbereich 8 30.01.2015 09:13
Kann man diesen Belag auf dem Holz spielen ? Olli86 Belag- und Holzkombinationen Wettkampfbereich 4 03.11.2009 19:47
Eintragung in Spielbericht icunot Schiedsrichter- und Regelbereich 17 30.11.2007 11:58
Spielbericht mjölk Belag- und Holzkombinationen Wettkampfbereich 10 02.07.2004 15:27
Was kann man zu diesen Belägen sagen ? mw999 Belag- und Holzkombinationen Wettkampfbereich 6 06.04.2004 10:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS