Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Regional, National & International > National (DTTB) > REGION SÜDWEST > Pfälzischer TTV

Pfälzischer TTV Hier könnte Ihre Werbung stehen! (Infos anfordern)

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 17.07.2017, 15:04
Vollblutprofi Vollblutprofi ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 38
Beiträge: 2.452
AW: Herren 1. Pfalzliga, Saison 2017/2018

Die 10er-Staffeln werden hoffentlich bald kommen, nachdem eh viele keine 12 richtigen Mannschaften mehr haben...
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 20.07.2017, 14:22
Partner Partner ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 07.07.2011
Ort: Berlin
Alter: 69
Beiträge: 2.201
AW: Herren 1. Pfalzliga, Saison 2017/2018

Das Problem kann nur der Sportausschuß lösen. Wenn er feststellt, das keiner mehr aufsteigen will in die Oberliga oder 1. Pfalzliga, sollte er sich Gedanken machen. Mit 12 Mannschaften werden die wenigsten Spielklassen in den Verbänden spielen. Vor allem nicht unterhalb der Oberliga. Ein Blick zum Rheinland oder Rheinhessen wäre wohl angebracht.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.07.2017, 15:56
SriverEL SriverEL ist offline
registrierter Besucher
Foren-Neuling
 
Registriert seit: 23.11.2010
Beiträge: 5
AW: Herren 1. Pfalzliga, Saison 2017/2018

Wenn ich mich so umhöre, würde eine Umstellung auf 10er Klassen von den meisten Spielern begrüßt.
Unter Ausnutzung der alljährlichen Abmeldungen ist es vermutlich nicht einmal nötig, die Reduktion mit einer schmerzhaften Hau-Ruck Aktion umsetzen, sondern man könnte einfach durch Abmeldung frei werdende Plätze nicht neu besetzen.

So käme man vermutlich ohne viel Chaos nach 5 Jahren in den meisten Klassen auf die gewünschte Stärke.

Und wenn nach z.B. 5 Jahren einzelne Klassen noch zu groß sind, dann müssen halt in Gottes Namen ein paar mehr Mannschaften absteigen. Das muss dann aber bitte frühzeitig angekündigt werden - bitte nicht erst Ende Mai für die nächste Saison ;-)

Geändert von SriverEL (25.07.2017 um 15:58 Uhr). Grund: Typo korrigiert
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25.07.2017, 16:06
Vollblutprofi Vollblutprofi ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 38
Beiträge: 2.452
AW: Herren 1. Pfalzliga, Saison 2017/2018

Also wenn man da auf Abmeldungen wartet, dass ist das aus meiner Sicht zu undurchsichtig auf Dauer. Aber es wäre ja kein Problem, dies Jahr für Jahr um eine Liga nach unten durchzuführen. Also nächste Saison 1. Pfalzliga auf 10 reduzieren, dann im Folgejahr die 2. Pfalzliga usw.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.07.2017, 05:08
Partner Partner ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 07.07.2011
Ort: Berlin
Alter: 69
Beiträge: 2.201
AW: Herren 1. Pfalzliga, Saison 2017/2018

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Aber das macht ein wenig Arbeit und muß vor der Saison geregelt werden. Es ist doch ein unding, das keiner weiß, wieviel Mannchaften wirklich absteigen. Also bitte schön. 4 Absteiger markieren, um auf eine 10ner Liga zu kommen, das natürlich auch in den Klassen tiefer durchführen und schon können sich alle freuen, nicht mehr zu einem sinnlosen Spiel am Wochende durch die Gegend fahren zu müssen. Die Spielstärke steigt in den unteren Spielklassen natürlich an, aber das ist ja nicht die schlechteste Lösung.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 03.09.2017, 02:06
Partner Partner ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 07.07.2011
Ort: Berlin
Alter: 69
Beiträge: 2.201
AW: Herren 1. Pfalzliga, Saison 2017/2018

Der 02.09.17 hätte wirklich Werbung für unseren Sport sein können. In der Arena von Albersweiler war an 12 Tischen alles vorbereitet worden, um 6 Mannschaften in diversen Spielklassen empfangen zu können. Spannende Spiele an allen Ecken. Albersweiler I war wohl als Favorit gg. Germersheim anzusehen. Da 10 Spieler von der Mannschaftsmeldung von Albersweiler nicht ausreichten, wurde kurzer Hand Nr. 12, Dirk Butz, aufgeboten. Das 9:6 hatte spannende Spiele zu bieten. Eine 8:3 Führung im 5. Satz von Zeil gg. Pahl konnte Zeil nicht nach Hause bringen. Das obere Paarkreuz mit Keller und Schäffer wirkte souverän. 4 Spieler von Germersheim gingen leer aus. Nur ein leises Flüstern von mir auf der Zuschauerbank wurde ernergisch unterbunden. Nun ja, wenns nicht so läuft, muß dampf abgelassen werden. Erstaunen dann bei allen Akteuren über die Mannschaftsaufstellung von Frankenthal gg. Edenkoben bei der 5:9 Niederlage. Nr. 1-3 pausierten bei Frankenthal. Da kam wohl Freude auf bei Ebenkoben, so kann man Zuschauer auch abschrecken.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 21.09.2017, 07:55
Partner Partner ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 07.07.2011
Ort: Berlin
Alter: 69
Beiträge: 2.201
AW: Herren 1. Pfalzliga, Saison 2017/2018

Mutterstadt - Oppau 7:9. Dieses Spiel hätte eigentlich keinen Verlierer gebraucht. Beide Mannschaften gaben wohl alles, als es weit nach Mitternacht beendet war. Immerhin 10 Spiele wurden erst im 5. Satz entschieden. Oppau konnte davon 7 Spiele für sich entscheiden. Baier und Knapek blieben ungeschlagen. Das Schlußdoppel dürfte bei allen Beteiligten die Nerven stark strapaziert haben. Eine Werbung für unseren Sport war die Begegnung auf jeden Fall gewesen, da die Mannschaften fast komplett angetreten sind. Ersatzspieler Stefan Sattel konnte auch mit sich zufrieden gewesen sein, nicht nur 1 Spiel im Einzel gewonnen, sondern auch noch mit Zeitz gg. das starke Doppel 1, Pfannebeker/Scholz, mit 3:2 gewonnen zu haben.
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herren Landesliga 7, Saison 2017/2018 Schnitt? Wofür? Westdeutscher TTV 24 Gestern 17:48
Herren Verbandsliga, Saison 2017/2018 Partner Badischer TTV 55 05.10.2017 20:54
Herren Landesliga 12, Saison 2017/2018 Frankenpower Westdeutscher TTV 5 21.08.2017 22:03
Herren Landesliga 8, Saison 2017/2018 A.Kempkes Westdeutscher TTV 14 14.07.2017 10:57
Herren 1. Pfalzliga, Saison 2016/2017 Partner Pfälzischer TTV 36 28.04.2017 07:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS