Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > allgemeines Tischtennis-Forum

allgemeines Tischtennis-Forum Dies ist unser Hauptforum. Hier geht es um Tischtennis allgemein und hier gehört alles rein, was nicht in die Fachforen oder sonstigen Foren passt.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.01.2017, 19:06
Rudi Endres Rudi Endres ist offline
Abwehrtrainer
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 06.01.2001
Ort: Losheim, jetzt Konz bei Trier
Beiträge: 4.241
T2 APAC - T2 Asia-Pacific Table Tennis League

Was haltet ihr von dem neuen Format?
Erstmals wird auf Zeit gespielt werden. In 24 Minuten muss man so viele Sätze wie möglich gewinnen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.01.2017, 19:08
Sven gräber Sven gräber ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 15.01.2016
Ort: Wald-Michelbach
Alter: 42
Beiträge: 343
AW: T2 apac



Schlimmer gehts nimmer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.01.2017, 21:03
tsb tsb ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 18.03.2014
Alter: 28
Beiträge: 1.113
AW: T2 apac

Ein paar interessante Zitate aus einem Interview mit Samsonov:
Zitat:
Die Duelle sind auf 24 Minuten begrenzt, in denen die Spieler versuchen müssen, so viele Sätze wie möglich auf ihre Seite zu holen. Für jeden gewonnenen Satz gibt es einen Punkt für die eigene, aber auch für die Teamwertung.
Oh mein Gott. Tischtennis im Schulhof-Modus. "Schnell, hol den Ball, die Pause ist gleich vorbei."
Zitat:
Verpflichtet haben sich unter anderem bereits Abwehrspezialist Joo Saehyuk
Möglichst schnell möglichst viele Sätze gewinnen -- das klingt nach genau dem richtigen Format für einen Abwehrspieler.
Zitat:
Viele Spieler, mit denen wir über dieses Projekt gesprochen haben, waren interessiert.
"Interessiert" ist in diesem Zusammenhang vermutlich ein Euphemismus für "entgeistert".
Zitat:
T2 APAC wird komplett in der ‚T2-Höhle‘ stattfinden, eine für diesen Zweck errichtete und studiobasierte Umgebung, die den digitalen Raum lebt, atmet und sich dahin entwickelt. Da wir also auf ein Studiopublikum von bis zu 50 Zuschauern beschränkt sind, können die Fans Einladungen zu Spielen gewinnen, indem sie an unseren digitalen Kampagnen und Wettbewerben teilnehmen, die im Laufe der Saison verbreitet werden. Für das große Finale planen wir, die Studiokapazität auf 500 oder mehr Zuschauer auszuweiten. Natürlich wollen wir Liveübertragungen von allen 228 Spielen der ersten Saison in so vielen Teilen der Welt wie möglich zugänglich machen. Es laufen noch immer Gespräche mit verschiedenen potentiellen Partnern, die uns dabei helfen können, das zu erreichen.
Oh ja, 228 Tischtennisspiele vor je 50 Zuschauern. Klingt wirklich super. Da werden sich die "potentiellen Partner" sicher um die Ausstrahlungsrechte schlagen.
Zitat:
T2 APAC ist ein radikaler Aufbruch von klassischen Geschäftsmodellen, die heute im Sport noch immer weit verbreitet sind. Unser Geschäftsmodell ist ‚content-driven‘, basiert also vor allem auf der Monetarisierung der Inhalte, die wir im Laufe der Saison produzieren, mit allen möglichen kommerziellen Maßnahmen wie Übertragungen, Sponsoren und Werbung. Obwohl wir auch noch immer auf die typische Verbreitung von Liveübertragungen über das traditionelle Fernsehen setzen, öffnet unser Modell zudem neue inhaltsbasierte Einzahlungsströme, die noch vollständig erforscht und realisiert werden müssen, und könnte womöglich den Weg für eine Wandlung des ‚Marketings‘, wie wir es kennen, in ein Profitcenter ebnen.
Ernsthaft? Welches Publikum soll das denn bezahlen? Wo sollen die Sponsoren herkommen? Das kann doch, wenn überhaupt, nur in Asien funktionieren. Welche asiatischen TT-Stars haben sie denn schon gewinnen können, um für das nötige Publikumsinteresse zu sorgen?
Zitat:
Bisher bestätigte Spieler:

Herren
Vladimir Samsonov BLR
Joo Saehyuk KOR
Chen Chien-An TPE
Aleksandr Shibaev RUS
Paul Drinkhall ENG

Damen
Feng Tianwei SIN
Cheng I-Ching TPE
Jeon Jihee KOR
Elizabeta Samara ROU
Yang Haeun KOR
Georgina Pota HUN
Matilda Ekholm SWE
Suthasini Sawettabut THA
Das sieht schwach aus. Noch kein einziger Chinese oder Japaner.

Bei den Herren haben bisher nur die beiden TT-Senioren Samsonov und Joo zugesagt, dazu noch Chen/Shibaev/Drinkhall, die garantiert keine Publikumsmagneten sind.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.01.2017, 21:27
Honobita Honobita ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 17.05.2014
Beiträge: 98
AW: T2 apac

Nebulöse Aussagen von Samsonov im Interview

einige Zitate:

"Unser Geschäftsmodell ist ‚content-driven‘, basiert also vor allem auf der Monetarisierung der Inhalte, die wir im Laufe der Saison produzieren.."

"......öffnet unser Modell zudem neue inhaltsbasierte Einzahlungsströme, die noch vollständig erforscht und realisiert werden müssen......."

"T2 APAC wird komplett in der ‚T2-Höhle‘ stattfinden, eine für diesen Zweck errichtete und studiobasierte Umgebung, die den digitalen Raum lebt, atmet und sich dahin entwickelt."

Macht für mich den Eindruck, als würde er auch nicht ganz den Durchblick haben. Warum einfach formulieren, wenn es auch hochgestochen und schleierhaft geht?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.01.2017, 00:22
05er 05er ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 28.06.2013
Beiträge: 237
AW: T2 apac

Das einzig interessante an dem Model ist das Preisgeld. Als Spieler kurz vor Karriereende also schon interessant.

Auf Zeit spielen ist ziemlich unsinnig. Es müsste schon eine Netto Spielzeit sein. Die 24 Minuten werden aber Brutto sein. Für Netto wären 24 Min. länger als jede andere Methode. Ein Spieler der dem anderen überlegen ist wird möglichst schnell weiterspielen wollen während sein gegenüber versuchen wird das Spiel zu verzögern. Was passiert also bei Zeitspiel? Was passiert wenn 2 Minuten vor Ende ein neuer Satz angefangen wird? Dann wissen beide, dass in den nächsten 2 Minuten kein weiterer Satzgewinn möglich ist und können schon vorher aufhören.

Bei allen Sportarten die im Fernsehen übertragen werden und bei Zuschauern ankommen sind die Hallen voll. Auch beim Fussball waren die Stadien voll und dann kam das Fernsehen. Nicht umgekehrt. 50 Leute sind da lächerlich. Es scheint mir da vor allem um Marketing zu gehen und die 50 Leute müssen tief in die Tasche greifen um dabei zu sein. Allerdings kann die Halle bestimmt ab und an ausverkauft melden.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 31.01.2017, 00:37
05er 05er ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 28.06.2013
Beiträge: 237
AW: T2 apac

Zitat:
Dabei können sie in der Einzelwertung des jeweiligen Geschlechts punkten, aber auch für ihr Mixed-Team, das sich aus drei Männern und drei Damen zusammensetzt.
Ich bin immer für Tischtennis als Teamsport. Nur wie wird dieses Mixed Team gebildet? Wird da gewürfelt wer mit wem im Team ist? Man punktet dann auch noch für ein Team zu dem es außer dem Preisgeld keine Bindung gibt? Oder wird auch Doppel und Mixed gespielt?

T2 apac gehört in die gleiche Tonne wie TTX.

Mir kommt es so vor als würden irgendwelche Medienunternehmen Tischtennis als Versuchskaninchen missbrauchen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.01.2017, 02:34
Benutzerbild von Ergosquare
Ergosquare Ergosquare ist offline
Immer mit dabei
Forenmitglied
 
Registriert seit: 10.10.2012
Ort: Lampukistan
Beiträge: 109
AW: T2 apac

Zitat:
Zitat von Honobita Beitrag anzeigen
"Unser Geschäftsmodell ist ‚content-driven‘, basiert also vor allem auf der Monetarisierung der Inhalte, die wir im Laufe der Saison produzieren.."

"......öffnet unser Modell zudem neue inhaltsbasierte Einzahlungsströme, die noch vollständig erforscht und realisiert werden müssen......."

"... eine ... studiobasierte Umgebung, die den digitalen Raum lebt, atmet und sich dahin entwickelt."
Hat er das abgelesen oder auswendig gelernt - falls nicht, macht man sich doch mit solchen Aussagen vollkommen unseriös - das klingt total abgespacet und als würde ein Silicon-Valley-Visionär das Konzept/Finanzierungsmodel seines neuen Start-Ups vorstellen .
__________________
Tischtennis ist wie eine Sprache, ein Dialog ohne Worte.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.01.2017, 12:11
TT-Hannes TT-Hannes ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 24.07.2006
Ort: Finow
Beiträge: 1.484
AW: T2 apac

So richtig weiß ich auch nicht was ich davon halten soll.
Aber ich möchte nicht gleich wie meine Vorredner alles verteufeln.
Ich denke mir, lass sie doch machen, uns schadet es nicht. Die Spieler die dort mitmachen haben dort Mehreinnahmen und ich oder auch der ein oder andere aus diesem Forum, wird bestimmt mal rein schalten um zu schauen wie das so abläuft mit dem Spiel in 24 Minuten usw. Vielleicht wird es ja doch ganz Unterhaltsam. Und genau darum geht es doch.
Es klingt interessant, aber auch gleichzeitig auch sehr komisch was Vladi da im Interview rüber bringt.
Viele Stellen habt ihr ja schon zitiert, ich finde folgende Antwort auch sehr "komisch" formuliert.
Zitat:
myTischtennis.de: Was ist mit den Clubs, bei denen diese Spieler unter Vertrag stehen? Werden sie in ihren Heimatligen auch spielen können?

Vladimir Samsonov: Es ist entscheidend, dass all unsere Spieler ihre jeweiligen technischen Spielfähigkeiten und Weltranglistenplätze im Laufe unserer Saison behalten, wenn nicht sogar verbessern, um sicherzustellen, dass die Wettkämpfe am Tisch stets auf dem höchsten Level stattfinden. Daher spielen die Athleten nicht exklusiv in der T2 APAC. Tatsächlich ermutigen wir all unsere Spieler, regelmäßig außerhalb von T2 APAC - und damit in professionellen nationalen/kontinentalen Ligawettbewerben sowie bei ITTF-Turnieren - anzutreten.
Das hört sich so an als ob die Spieler IHNEN gehören würden und Sie auch woanders spielen sollen um sich zu verbessern damit sie noch attraktiver für die Liga sind.

Allgemein klingt das alles nach Antworten die in tagelanger Kleinstarbeit von einer schlechten Werbeagentur formuliert wurden.
Auf jeden Fall kann ich mir nicht vorstellen das Vladi das Interview so gegeben hat. Entweder wurde es mytischtennis.de so bereit gestellt oder die Übersetzer haben gemeint Samsonovs Aussagen etwas fachlicher formulieren zu müssen.

Geändert von TT-Hannes (31.01.2017 um 12:34 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 31.01.2017, 12:27
Benutzerbild von Spitzenspieler
Spitzenspieler Spitzenspieler ist gerade online
Tischtennisgott ;-)
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 22.04.2004
Alter: 30
Beiträge: 5.176
AW: T2 apac

Genau so hört sich das an ... richtig erkannt.
__________________
Ich bin grundsätzlich für alle Marken offen! :D
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 31.01.2017, 22:38
Honobita Honobita ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 17.05.2014
Beiträge: 98
AW: T2 apac

Zitat:
Zitat von Ergosquare Beitrag anzeigen
das klingt total abgespacet und als würde ein Silicon-Valley-Visionär das Konzept/Finanzierungsmodel seines neuen Start-Ups vorstellen .
Sehr schön auf den Punkt gebracht!

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass dies Samsonovs eigene Formulierungen sind!
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Stichworte
丁宁, 丁寧, 冯天薇, 孙颖莎, 孫穎莎, 孫穎莎 孙颖莎, 庄智渊, 張本 智和, 早田 ひな, 武杨, 武楊, 武楊 武杨, 水谷 隼, 江嘉良, 田志希, 莊智淵, 莊智淵 庄智渊, 鄭怡靜, 陈建安, 陳建安, 陳建安 陈建安, 馮天薇, 馮天薇 冯天薇, Aleksandr Shibaev, Alexander Shibaev, Bernadette Szocs, Bernadette Szöcs, Chen Chien-An, Cheng I-Ching, Chuang Chih-Yuan, Dimitrij Ovtcharov, DING Ning, Elizabeta Samara, Feng Tianwei, Georgina Pota, Hina Hayata, Jeon Jihee, Jiang Jia Liang, Jiang Jialiang, Joo Saehyuk, Jorg Rosskopf, Jorgen Persson, jun mizutani, Jörg Rosskopf, Jörg Roßkopf, Jörgen Persson, Liu Dingshuo, Liu Fei, Matilda Ekholm, Mattias Karlsson, michael maze, Miyuu Kihara, Paul Drinkhall, Shang Kun, Shi Xunyao, Sun Yingsha, Suthasini Sawettabut, t2 apac, T2 Asia-Pacific, T2 Cavern, T2 Grand Finals, T2 Johor, T2 Malaysia, T2 Pan-regional Table Tennis League, T2 The Pinewood Studios, T2APAC, Team JJ, Team Maze, Team Persson, Team Rossi, timo boll, Tomokazu Harimoto, vladimir samsonov, Wang Chuqin, Wang Manyu, Wu Yang, Xue Fei, Yang Haeun

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS