Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich

Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich Hier geht es um die Stars der Szene (Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich), denen hier einzelne Themen gewidmet sind, in denen diese aber auch selber "bloggen" können.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 12.08.2005, 08:49
Benutzerbild von Ubbser
Ubbser Ubbser ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 24.08.2004
Ort: Bielefeld
Alter: 47
Beiträge: 246
AW: Olga Nemes

Gestern Abend stand das Olga Nemes für einen Verein in der Nähe von Mailand spielen wird. Ich finde nichts schlimmes dabei wenn ein TT Profi am Ende der Karriere nochmal da spielen möchte wo er gutes Geld bekommt. OK TT ist nicht Fußball aber im Grunde muß doch der Spieler an sich denken.
Warum spielt sonst ein Samsonov auch noch im Supercircuit ?
Wie gesagt ich find´s ok was Olga macht. Es ist natürlich schade und wirft kein gutes Licht auf sie wenn sie sich tatsächlich so geäußert haben sollte. Als Profi der so lange im Geschäft ist wie sie sollte sie das aber wissen.
Jörgen Persson spielt in der CL für die Herren von denen, steht zumidest auf seiner Homepage.

Geändert von Ubbser (12.08.2005 um 10:29 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 12.08.2005, 09:25
Motzer Motzer ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 28.03.2005
Beiträge: 253
AW: Olga Nemes

Zitat:
Zitat von Wang
Ich habe gerade in TT-Inside einen interessanten Artikel über Olga Nemes gelesen, bzw. wo Olga Nemes gedenkt, nächstes Jahr Tischtennis zu spielen...
Gem. Ihrer Aussage spielt sie in Italien, weiß aber nicht, wie der Verein heißt. Mannschaftskolleginen kennt sie auch nicht... sie glaubt, die Nr. 1 zu sein...
Aber hauptsache, die Kohle stimmt....
Hier merkt man wieder, dass TT leider absolut ein Einzelsport bleibt - so etwas wäre in Mannschaftssportarten undenkbar..... Und in der Öffentlichkeit wirft das auch kein gutes Bild auf den Tischtennissport...
Jungs, dass die Nemes in Italien spielt ist o.k. Jeder Profi soll dort sein Geld verdienen, wo er es für richtig hält. Das ist aber nicht das Thema hier.
Thema ist, die Nemes weiß nicht mal den Namen des Vereins, weis nicht ob sie an eins spielt und kennt ihre Mitspielerinnen nicht. Deutlicher konnte sie es nicht sagen, dass ihr der Verein eigentlich "scheissegal" ist. Hauptsache die Kohle stimmt. Das und nur das wird ihr angekreidet. Immer vorrausgesetzt, sie hat das auch wirklich so gesagt.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 12.08.2005, 09:34
Benutzerbild von dau8888
dau8888 dau8888 ist offline
im Ruhestand
Foren-Urgestein - Master of discussion ***
 
Registriert seit: 20.01.2003
Ort: Erzhausen
Alter: 50
Beiträge: 7.319
AW: Olga Nemes

Zitat:
Zitat von Motzer
Jungs, dass die Nemes in Italien spielt ist o.k. Jeder Profi soll dort sein Geld verdienen, wo er es für richtig hält. Das ist aber nicht das Thema hier.
Thema ist, die Nemes weiß nicht mal den Namen des Vereins, weis nicht ob sie an eins spielt und kennt ihre Mitspielerinnen nicht. Deutlicher konnte sie es nicht sagen, dass ihr der Verein eigentlich "scheissegal" ist. Hauptsache die Kohle stimmt. Das und nur das wird ihr angekreidet. Immer vorrausgesetzt, sie hat das auch wirklich so gesagt.
vielleicht hat sie einen vermittler/manger, der sie einfach bestmoeglich unterbringen soll. bestmoeglich bedeutet in diesem falle -->moeglich viel geld.
dieser wunsch ist vielleicht nicht fuer jeden nachvollziehbar, aber aufgrund ihres alters wird sich wohl die prio von erfolg auf kohle veraendert haben.
man sollte dafuer verstaendnis haben.
__________________
DAU8888 spielt in der nächsten Runde im HTTV/Bezirk SÜD in der BKL Gruppe 5
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 12.08.2005, 10:00
Balian Balian ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 25.06.2002
Beiträge: 225
AW: Olga Nemes

Ziehen wir einfach mal einen Vergleich mit dem "normalen" Arbeitsleben. Jeder Arbeitnehmer - und sei es auf 400 €-Basis - , der in aller Öffentlichkeit bekennt, daß er weder seinen Arbeitgeber noch seine genaue Aufgabe und Position kennt, hat diesen Job die längste Zeit gehabt.

Bei allem Verständnis für die Nöte alternder Tischtennis-Profis - ein Mindestmaß an Identifikation und Loyalität ist neben der eigentlichen Arbeitsleistung das Minimum, das ein Arbeitgeber als Gegenleistung für den (sicherlich nicht geringen) Lohn erwarten kann, vor allem dann wenn man nicht zuletzt für seinen guten Namen bezahlt wird......
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 12.08.2005, 10:05
Waterhouse Waterhouse ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 08.10.2003
Beiträge: 4.360
AW: Olga Nemes

Zitat:
Zitat von Frank Schmidt
Tja, wer Olgas Gehaltsvorstellungen kennt, schweigt in diesem Beitrag besser und genießt.
warum tust Du's dann nicht?
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 12.08.2005, 10:55
Benutzerbild von Peter Igel
Peter Igel Peter Igel ist offline
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.01.2003
Beiträge: 27.258
AW: Olga Nemes

Zitat:
Zitat von Frank Schmidt
Tja, wer Olgas Gehaltsvorstellungen kennt, schweigt in diesem Beitrag besser und genießt.
Zitat:
Jedenfalls erheblich mehr als 95% hier im Forum jemals verdienen werden.
...im übrigen sollte man sich nicht wundern, dass die Spieler(innen)-Aquise nicht einfacher wird, wenn man Interna vergangener, offensichtlich gescheiterter Verhandlungen - und sei es "zwischen den Zeilen" - öffentlich macht...
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 12.08.2005, 11:13
Balian Balian ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 25.06.2002
Beiträge: 225
AW: Olga Nemes

Zitat:
Zitat von Peter Igel
...im übrigen sollte man sich nicht wundern, dass die Spieler(innen)-Aquise nicht einfacher wird, wenn man Interna vergangener, offensichtlich gescheiterter Verhandlungen - und sei es "zwischen den Zeilen" - öffentlich macht...
OFF-TOPIC

Kleiner Tip an den Deutschlehrer: Akquise
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 12.08.2005, 11:15
aleksTTV aleksTTV ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 16.09.2003
Ort: Von zuhause
Alter: 40
Beiträge: 2.145
AW: Olga Nemes

Zitat:
Zitat von Balian
Ziehen wir einfach mal einen Vergleich mit dem "normalen" Arbeitsleben. Jeder Arbeitnehmer - und sei es auf 400 €-Basis - , der in aller Öffentlichkeit bekennt, daß er weder seinen Arbeitgeber noch seine genaue Aufgabe und Position kennt, hat diesen Job die längste Zeit gehabt.

Bei allem Verständnis für die Nöte alternder Tischtennis-Profis - ein Mindestmaß an Identifikation und Loyalität ist neben der eigentlichen Arbeitsleistung das Minimum, das ein Arbeitgeber als Gegenleistung für den (sicherlich nicht geringen) Lohn erwarten kann, vor allem dann wenn man nicht zuletzt für seinen guten Namen bezahlt wird......
Dabei gibt es einen kleinen Unterschied zu beachten: Arbeitnehmer gibt es wie Sand am Meer,aber Profi-TT-Spielerinnen, die eine Clubmannschaft weiterbringen,nur sehr wenige. Und ich glaube nicht,daß man Olga Nemes fehlendes Engagement vorwerfen kann, denn sie war bisher immer mit vollem Einsatz dabei und das zählt doch am Ende.
__________________
http://www.ttv-stadtallendorf.de

Dobrý den!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 12.08.2005, 11:17
Waterhouse Waterhouse ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 08.10.2003
Beiträge: 4.360
AW: Olga Nemes

Zitat:
Zitat von Peter Igel
...im übrigen sollte man sich nicht wundern, dass die Spieler(innen)-Aquise nicht einfacher wird, wenn man Interna vergangener, offensichtlich gescheiterter Verhandlungen - und sei es "zwischen den Zeilen" - öffentlich macht...
inhaltlich 100-%ige Zustimmung. Aquisition schreibt man allerdings mit "k". Wo's hingehört verrate ich nicht

Zum Thema: Ich denke, was in der freien Wirtschaft gilt, gilt auch insbesondere in der Spezialnische "Profisport Tischtennis". Der Preis wird über Angebot und Nachfrage geregelt. Olga Nemes wird alt genug sein, um in etwa ihren Marktwert einschätzen zu können. Wieviel auch immer sie bekommt, ich gönn's ihr.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 12.08.2005, 11:28
Benutzerbild von Peter Igel
Peter Igel Peter Igel ist offline
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.01.2003
Beiträge: 27.258
AW: Olga Nemes

Zitat:
Zitat von Waterhouse
inhaltlich 100-%ige Zustimmung. Aquisition schreibt man allerdings mit "k". Wo's hingehört verrate ich nicht
Flüchtigkeitsfehler;-)
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Olga Nemes in Bremen topspintv VIDEOS: alles was in keine andere Kategorie passt 0 30.12.2014 12:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS