Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich

Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich Hier geht es um die Stars der Szene (Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich), denen hier einzelne Themen gewidmet sind, in denen diese aber auch selber "bloggen" können.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 13.08.2005, 11:50
mithardemb mithardemb ist gerade online
Schlautuer
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 24.02.2003
Beiträge: 6.486
AW: Olga Nemes

Zitat:
Zitat von Sven M.
Tischtennis ist aber nicht Fußball.
Ich könnte jetzt hier noch einen Spruch bringen, aber den kennen alle, deshalb lass ich es...
Sachlich richtig, aber Thema Verfehlung beim Antworten auf die Frage.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 14.08.2005, 09:03
PeterHGB PeterHGB ist offline
Gesperrt
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 04.12.2000
Ort: Zweibrücken
Alter: 63
Beiträge: 87
AW: Olga Nemes

Zitat:
Zitat von Torben Wosik
ich finde es auch legitim,dass sie im ausland noch versucht das geld zu verdienen. jemand hat es genau auf den punkt getroffen.wir sind alle profis und haben somit unser hobby zum beruf gemacht.

es ist schön zu sehen,dass sich ausländische spieler für unsere deutschen damen interessieren. man erkennt die leistungen und das niveau damit doch an.
kann mir gut vorstellen,dass die eine oder andere spielerin den gleichen weg gehen wird...
hallo Torben,
einige haben noch nicht mitbekommen, das die "Globalisierung" schon vor Jahrzehnten bereits im Sport eingetreten war.
Desweiteren können vermutlich viele nicht richtig nachvollziehn, dass Profispieler wie Du versuchen müssen, sich eine Grundlage für die Zeit nach dem aktiven Sport zu schaffen. Viele Leser können nur schwer zwischen Amateursport und Profisport unterscheiden.

Natürlich ist es legitim, dass Olga Nemes, das für sich bestmögliche Angebot angenommen hat
Kaum ein Arbeitnehmer wird im Berufsleben eine besser dotierte Stelle ablehnen. (Ausnahmen gibt es)

hmm eine Frage,
ist dein Satz: kann mir gut vorstellen,dass die eine oder andere spielerin den gleichen weg gehen wird.
Eine Option, welche die Familie Wosik auch im Hinterkopf hat?

Gruß
Peter Becker
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 14.08.2005, 10:01
Volkmar Volkmar ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 08.03.2001
Alter: 57
Beiträge: 3.089
AW: Olga Nemes

Zitat:
Zitat von Frank Schmidt
Jedenfalls erheblich mehr als 95% hier im Forum jemals verdienen werden.
Wenn Du von Geld für TT sprichst, hast Du sicher recht. Aber sonst :confused:
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 14.08.2005, 10:41
Benutzerbild von Peter Igel
Peter Igel Peter Igel ist offline
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.01.2003
Beiträge: 27.258
AW: Olga Nemes

Zitat:
Zitat:
Zitat von Frank Schmidt
Jedenfalls erheblich mehr als 95% hier im Forum jemals verdienen werden.


Wenn Du von Geld für TT sprichst, hast Du sicher recht. Aber sonst :confused:
Das sei mal dahingestellt.
Denke nämlich nicht, dass die Wahrscheinlichkeit für den "Durchschnittsbürger", jemals ca. 50 Mille p.a. zu verdienen, größer als 5% ist.
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 14.08.2005, 10:46
Volkmar Volkmar ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 08.03.2001
Alter: 57
Beiträge: 3.089
AW: Olga Nemes

Zitat:
Zitat von Peter Igel
Das sei mal dahingestellt.
Denke nämlich nicht, dass die Wahrscheinlichkeit für den "Durchschnittsbürger", jemals ca. 50 Mille p.a. zu verdienen, größer als 5% ist.
Wie auch immer. Wenn sie soviel bekommt, dann sei es ihr gegönnt.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 14.08.2005, 10:50
Benutzerbild von Peter Igel
Peter Igel Peter Igel ist offline
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.01.2003
Beiträge: 27.258
AW: Olga Nemes

Zitat:
Zitat von Volkmar
Wie auch immer. Wenn sie soviel bekommt, dann sei es ihr gegönnt.
Dass sie`s "bekommt", hat ja niemand behauptet.
Einzig, dass sie`s verlangt (hat).
Und wenn`s der Markt hergibt, und sei es europaweit, ist das legitim.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 14.08.2005, 10:53
Volkmar Volkmar ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 08.03.2001
Alter: 57
Beiträge: 3.089
AW: Olga Nemes

Zitat:
Zitat von Peter Igel
Dass sie`s "bekommt", hat ja niemand behauptet.
Einzig, dass sie`s verlangt (hat).
Und wenn`s der Markt hergibt, und sei es europaweit, ist das legitim.
Da bin ich - Überraschung - mal Deiner Meinung.
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 14.08.2005, 11:03
Benutzerbild von Peter Igel
Peter Igel Peter Igel ist offline
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.01.2003
Beiträge: 27.258
AW: Olga Nemes

Zitat:
Zitat von Volkmar
Da bin ich - Überraschung - mal Deiner Meinung.
Wieso "Überraschung"?
Vielleicht sind wir sogar öfter einer Meinung, als man gemeinhin annimmt...
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 14.08.2005, 11:20
mithardemb mithardemb ist gerade online
Schlautuer
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 24.02.2003
Beiträge: 6.486
AW: Olga Nemes

Zitat:
Zitat von Peter Igel
Das sei mal dahingestellt.
Denke nämlich nicht, dass die Wahrscheinlichkeit für den "Durchschnittsbürger", jemals ca. 50 Mille p.a. zu verdienen, größer als 5% ist.
50000 pro anno sind knapp über 4000 pro Monat. Das ist zwar nicht gerade das Durchschnittseinkommen, aber wie wir seit den letzen Tarifstreitigkeiten diverser Automobilkonzere wissen sind diverse Werker davon nicht so weit entfernt. Allerdings kommen da bei den Sportlern sich noch Sponsorenverträge mit dazu.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 14.08.2005, 11:33
Benutzerbild von Peter Igel
Peter Igel Peter Igel ist offline
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.01.2003
Beiträge: 27.258
AW: Olga Nemes

Zitat:
Zitat von mithardemb
50000 pro anno sind knapp über 4000 pro Monat. Das ist zwar nicht gerade das Durchschnittseinkommen, aber wie wir seit den letzen Tarifstreitigkeiten diverser Automobilkonzere wissen sind diverse Werker davon nicht so weit entfernt....
...ungesunderweise...
Allerdings sind das dann auch angesichts Nachtschichten und Wochenendarbeit zum Teil "Schmerzensgelder"...
Und über 4 Mille verdient der "gemeine Werker" dennoch nicht...
Aber wir entfernen uns vom Thema...oder arbeitet Olga Nemes irgendwo am Band?
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Olga Nemes in Bremen topspintv VIDEOS: alles was in keine andere Kategorie passt 0 30.12.2014 12:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS