Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Fachforen > Schiedsrichter- und Regelbereich

Schiedsrichter- und Regelbereich Alles rund um Schiedsrichter und Regeln. Regelfragen, strittige Situationen, zu viele Regeländerungen und/oder neue Ideen für TT, Erfahrungen als/mit Schiedsrichter(n), Ausbildung, usw.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #91  
Alt 18.09.2017, 19:35
es.ef es.ef ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 08.03.2017
Beiträge: 86
AW: Bundesweite Einführung von Vierermannschaften und Werner-Scheffler-System!

Zitat:
Zitat von Fastest115 Beitrag anzeigen
Wenn du an 4 spielst und ihr gewinnt 8-0 oder 8-1 oder verliert entsprechend machste auch nur ein Einzel....

Wenn du nur viele Spiele machen willst und dir unwichtig ist (denn das passiert bei 4er), dass deine Kollegen deine Spiele verfolgen, anfeuern usw dann spielste eben diese Andro cups.
Dann brauchste keine Mannschaft.
Sorry, aber das ist doch Blödsinn. Mich nervt es auch, wenn ich auf 5 oder 6 spielen muss. Nach dem Doppel sitzt Du ewig herum und kommst ganz schlecht in das Spiel. Meist spielt man dann nur eins, finde ich auch nicht toll.
Hae jetzt paar mal Bavarian TT Race gespielt, um wenigstens paar Spiele unter Wettkampfbedingungen zu haben. Ein Turnier ist allerdings nicht mit den Ligenbetrieb vergleichbar.
Zumindest sollte man bei der anstehenden Bezirksreform über die 4er Mannschaften nachdenken.
Im Nachbarland Thüringen wurde mangels Masse in bestimmten Ligen das 4er System eingeführt. Die meisten Mannschaften waren damit einverstanden.
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 18.09.2017, 19:56
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 50
Beiträge: 21.940
AW: Bundesweite Einführung von Vierermannschaften und Werner-Scheffler-System!

Ja warum ist Turnier nicht mit Ligenbetrieb vergleichbar?

Weil da keine Mannschaftskollegen sind die zugucken, anfeuern coachen, mitfiebern usw???

Aber genau das kommt beim 4er System an 2 Tischen viel zu kurz (weil immer 3 Leute an 2 Tischen im Einsatz sind als Spieler/SRaT). Deswegen ist das von mir vorgeschlagene 3er System an einem Tisch besser. Da kann man jedes Spiel der Kollegen mitverfolgen!!!
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
W. Scheffler-System/ Vierer-System im Jugendbereich - Chaos!?! ttdr Südbadischer TTV 9 11.12.2009 09:49
Werner Scheffler-System platten Schiedsrichter- und Regelbereich 1 06.11.2006 16:02
Scheffler-System auch bei den Herren!! durten Bezirk Oberpfalz 3 29.10.2006 11:30
Berechnug der Statistik im Scheffler-System? Killtonspieler allgemeines Tischtennis-Forum 4 24.10.2005 11:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS