Einzelnen Beitrag anzeigen
  #37  
Alt 13.10.2017, 21:59
Baruk Baruk ist gerade online
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 07.10.2014
Beiträge: 263
AW: Wann beginnt der Aufschlag?

der eigentliche Fall ist glaube ich klar, lustig wird es wenn man sich überlegt
das damit, wenn man es wortwörtlich nimmt, das (in unteren Klassen so beliebte)
werfen "aus der Bewegung" kein falscher Aufschlag ist sondern gar kein Aufschlag,
eben weil die Bedingung
"6.1 Der Aufschlag beginnt damit, dass der Ball frei auf dem geöffneten Handteller der ruhig gehaltenen freien Hand des Aufschlägers liegt. "
nicht erfüllt ist und somit (ganz kleinkariert wortwörtlich nehmend) gar kein Aufschlag begonnen hat,
er also auch nicht falsch sein kann...
das muß man als schiri mal in der 2. Kreisklasse oder so durch ziehen
Mit Zitat antworten