Einzelnen Beitrag anzeigen
  #35  
Alt 19.03.2018, 02:14
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 51
Beiträge: 23.345
AW: Ballwahl im Bezirk Süd

Zitat:
Zitat von marrci Beitrag anzeigen
Wir TTC Langen-Brombach werden in der kommenden Runde von Zelluloid auf den Plastikball umsteigen. Welcher genau ist noch unklar.
Hoffe auch das möglichst viele wechseln werden denn es nervt wirklich mit den unterschiedlichen Bällen.
1. Ja dauernd wechseln zwischen Bällen die sich unterschiedlich spielen nervt
2. Aber es gibt gute Gründe den Z Ball noch das eine Jahr zu spielen.
3. Selbst wenn alle P spielen ist das Problem nicht gelöst, denn es gibt zuviele unterschiedliche P Bälle die sich auch unterschiedlich spielen Dann muss man sich trotzdem dauernd umstellen. nicht mehr von Z zu P sondern dann Von PX zu PY (und PXX und PYY usw)

Beispiel: Ihr stellt euch jetzt um und nehmt den nahtlosen Joola Flash, den vielleicht viele spielen in der Gegend und der ja auch beim Verband bisher gespielt wurde. Ihr testet findet den gut und kauft X100 Bälle. Dann stellt sich irgendwann raus...alle anderen in der Gegend haben zum 1.7.18 auf den Prime gewechselt, weil das ja auch der Verband zukünftig so macht. Folge: ihr spielt jedes Auswärtsspiel und bei den Verbandsveranstaltungen mit einem anderen Ball als bei euren Heimspielen. Wenn es ganz blöd läuft stellt Joola die Produktion und die Zulassung ein (wie jetzt beim JOola super 40+) und ihr steht am 1.7.2019 mit einem Bestand an Joola Flash Bällen da die nicht mehr für den Wettkampf zulässig sind.
Muss nicht so kommen und kann ganz anders werden, aber ist nur mal so ins blaue gedacht.
__________________
Zitat: Kriegela
Zu Tode geänderte Sportart -
Rest in Peace - Tischtennis
Me too.........TT Classic rules
TT mit P Ball ist wie S.. mit einer Gummipuppe....

Geändert von Fastest115 (19.03.2018 um 02:21 Uhr).
Mit Zitat antworten