Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > allgemeines Tischtennis-Forum

allgemeines Tischtennis-Forum Dies ist unser Hauptforum. Hier geht es um Tischtennis allgemein und hier gehört alles rein, was nicht in die Fachforen oder sonstigen Foren passt.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 10.08.2018, 05:40
Benutzerbild von Spitzenspieler
Spitzenspieler Spitzenspieler ist gerade online
Tischtennisgott ;-)
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 22.04.2004
Alter: 30
Beiträge: 5.641
AW: TTBL | 1.Bundesliga Herren 2018/2019

Das kann ich nicht beurteilen.

Die haben ja öfters gemeinsame Lehrgänge in Saarbrücken und INSEP Center oder so ähnlich.

Nur schade eben.
__________________
Ich bin grundsätzlich für alle Marken offen! :D
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 10.08.2018, 09:56
tsb tsb ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 18.03.2014
Alter: 29
Beiträge: 1.147
AW: TTBL | 1.Bundesliga Herren 2018/2019

Zitat:
Zitat von Bochum light Beitrag anzeigen
Frankreich ist allgemein etwas stärker.

Russland ist in der Spitze besser besetzt (Orenburg, UMMC),
Erst einmal danke für deinen interessanten und hochwertigen Beitrag. Über diese zwei Aussagen möchte ich gerne diskutieren, da ich sie durchaus für kontrovers halte.

Zu Frankreich:

Warum denkst du das? Ich bin die Aufstellungen in der Pro A eben durchgegangen, und mein Eindruck war, dass sie eher einen Tick schwächer als die TTBL ist. Hast du da einen systematischeren Vergleich angestellt, z.B. mittels der Weltrangliste?

Die Ergebnisse aus den letzten 3 Championsleague-Saisons sprechen auch dafür, dass die TTBL die Pro A überholt hat:

2017-2018:
Im Viertelfinale: 3 deutsche Teams, 1 französisches Team
Im Halbfinale: 2 D, 0 F
Im Finale: 1 D, 0 F
--> TTBL deutlich besser als Pro A (denn 2 Teams mehr in Viertel- und Halbfinale)

2016-2017:
Im Viertelfinale: 3 D, 3 F
Im Halbfinale: 2 D, 1 F
Im Finale: 1 D, 0 F
--> TTBL leicht besser als Pro A (denn 1 Team mehr in Halbfinale)

2015-2016:
Im Viertelfinale: 2 D, 2 F
Im Halbfinale: 0 D, 1 F
Im Finale: 0 D, 1 F
--> Pro A leicht besser als TTBL (denn 1 Team mehr in Halbfinale)


Zu Russland:

Klar, Orenburg ist weiterhin eine Klasse besser als alle anderen europäischen Teams, aber UMMC? Das finde ich fraglich.

Die aktuelle Aufstellung von UMMC ist wohl:
Fang Bo
Gacina
Groth
Shibaev

Beim Vergleich mit Düsseldorf und Ochsenhausen sehe ich keinen klaren Favoriten. Lediglich wenn man damit rechnet, dass Fang Bo in allen wichtigen Spielen spielen wird (wird er das?) und in Europa so stark ist wie in der CTTL (ist er das?), wäre UMMC der Favorit. Aber wenn wir hinter die Präsenz und Leistungen von Fang Bo ein in meinen Augen berechtigtes Fragezeichen setzen, dann sind Gacina/Groth/Shibaev sicherlich keine Spieler, vor denen Düsseldorf und Ochsenhausen zittern müssten.

Geändert von tsb (10.08.2018 um 10:05 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 10.08.2018, 10:13
Benutzerbild von Armendariz
Armendariz Armendariz ist gerade online
so hardcore...
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 14.02.2012
Ort: 86161
Alter: 24
Beiträge: 4.791
AW: TTBL | 1.Bundesliga Herren 2018/2019

Richtig, und obwohl ich Fang-Bo-Fan bin, muss ich eingestehen, dass er in Matches gegen Timo wohl 50-50 spielen wird, gegen die Ochsenhausener ist er vielleicht je nach Form jeweils 50:50 bis 60:40 favorisiert.
__________________
What will be will be
every river flows into the sea
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 10.08.2018, 11:11
Benutzerbild von Spitzenspieler
Spitzenspieler Spitzenspieler ist gerade online
Tischtennisgott ;-)
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 22.04.2004
Alter: 30
Beiträge: 5.641
AW: TTBL | 1.Bundesliga Herren 2018/2019

Orenburg ja

Freitas
Dima
Vladi
Yan an
Liventsov

Ummc aber ganz klar Schlagbar.

Frankreich la Romagne und Pontoise gut, Rest Mittel.
__________________
Ich bin grundsätzlich für alle Marken offen! :D
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 11.08.2018, 18:04
Benutzerbild von Spitzenspieler
Spitzenspieler Spitzenspieler ist gerade online
Tischtennisgott ;-)
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 22.04.2004
Alter: 30
Beiträge: 5.641
AW: TTBL | 1.Bundesliga Herren 2018/2019

Hat einer Ergebnis Übersicht einzel und doppel????

Wie steht es in Saarbrücken?
__________________
Ich bin grundsätzlich für alle Marken offen! :D
Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 11.08.2018, 22:21
Tobi W. Tobi W. ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 18.04.2017
Beiträge: 889
AW: TTBL | 1.Bundesliga Herren 2018/2019

Ergebnisse Testspiel

1.FC Saarbrücken TT vs Nationalmannschaft Frankreich 5:4

Patrick Franziska / Liao Cheng-Ting - Tristan Flore / Emmanuel Lebesson 1:2

Darko Jorgic / Tobias Rasmussen - Andrea Landrieu / Romain Lorentz 2:1

Liao Cheng-Ting - Emmanuel Lebesson 0:2

Patrick Zatowka - Tristan Flore 0:2

Darko Jorgic - Can Akkuzu 2:1

Tobias Rasmussen - Andrea Landrieu 2:1

Patrick Franziska - Quentin Robinot 2:0

Andrei Semenov - Romain Lorentz 0:2

Patrick Franziska / Tobias Rasmussen - Tristan Flore / Emmanuel Lebesson 2:1
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 11.08.2018, 22:32
Benutzerbild von Spitzenspieler
Spitzenspieler Spitzenspieler ist gerade online
Tischtennisgott ;-)
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 22.04.2004
Alter: 30
Beiträge: 5.641
AW: TTBL | 1.Bundesliga Herren 2018/2019

Franziska wohl weiterhin gut drauf..
__________________
Ich bin grundsätzlich für alle Marken offen! :D
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 12.08.2018, 12:41
Benutzerbild von Spitzenspieler
Spitzenspieler Spitzenspieler ist gerade online
Tischtennisgott ;-)
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 22.04.2004
Alter: 30
Beiträge: 5.641
AW: TTBL | 1.Bundesliga Herren 2018/2019

Ttbl. De noch keine Videos hochgeladen.

Bin gespannt. Muss aber eine schöne Atmosphäre gewesen sein.

Jorgic, Franz gut.
Liao wohl ausbaufähig
__________________
Ich bin grundsätzlich für alle Marken offen! :D
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 12.08.2018, 23:06
Benutzerbild von Spitzenspieler
Spitzenspieler Spitzenspieler ist gerade online
Tischtennisgott ;-)
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 22.04.2004
Alter: 30
Beiträge: 5.641
AW: TTBL | 1.Bundesliga Herren 2018/2019

Ttbl TV hat noch nix hochgeladen, im sr gibt es aber einen Bericht.

Die Saarbrücker haben ja noch vorm Zeit. Erst in 3 Wochen erstes Spiel.

Von den Stimmungen her eben ne wundertüte dieses Team. Wenn es ins Rollen kommt mit einem guten Franz, wohl fast alles möglich. Anders aber auch andersrum.

So auch die Ziele sehr bescheiden vom Verein.
Play offs Wenn es geht, aber Meister oder so vielleicht in 3 Jahren.

Franz hat viel doppel gespielt und ist ja auch ein excellenter doppelspieler.
Aber kann sich der fcs es sich überhaupt leisten, ihn im doppel zu stellen. Weil dann dürfte er kein 2. Einzel machen und nicht auf 1 stehen.
Kann ich mir im Moment nicht vorstellen, dass jorgic oder liao auf 1 soviel holen können.

Ich denke eher sie sollten ein doppel ohne Franz finden.

1 gegen 2
2 gegen 1
3 gegen 3
1 gegen 1
2 und 3 oder von Bank gegen 2 und 3
__________________
Ich bin grundsätzlich für alle Marken offen! :D
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 13.08.2018, 23:32
ToniG ToniG ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 29.08.2008
Beiträge: 276
AW: TTBL | 1.Bundesliga Herren 2018/2019

Ich rechne damit, das Darko Jorgic in der Liga zu Saisonbeginn beide Einzel spielen wird, da man sicherlich denkt, dass er mindestens eines von beiden Spielen gewinnen wird, vor allem weil Mannschaften oft ihren schwächsten Spieler an Position 2 gegen 1 melden werden.

Dann wird man davon ausgehen, dass Patrick Franziska und Liao Cheng-Ting an den Positionen 2 und 3 mindestens ein Einzel gewinnen, oft sogar beide.

Vielleicht muss Patrick Franziska dann gar nicht mehr zu seinem letzten Spiel (Doppel) ran, was gut ist, weil man ihn als Vielspieler (TTBL, DTTB-Pokal, Champions League, Nationalmannschaft, ITTF World Tour) schonen muss und es immer gut ist, wenn er nur ein Mal spielen muss.
Aber wenn er dann doch noch zum Entscheidungsdoppel ran muss, dann ist er als starker Doppelspieler (international mit Jonathan Groth Europameister) natürlich super für Saarbrücken. Zusammen mit Liao Cheng-Ting nicht einfach zu schlagen und wenn er spielfrei von der 2. Mannschaft hat, dann mit Linkshänder Tobias Rasmussen. Irgendwann werden sie vielleicht noch testen, wie Franziska mit Jorgic Doppel spielt, aber sie haben nicht ohne Grund gegen Frankreich so getestet.

Nur wenn das schief geht, dann werden sie umstellen, dass Patrick Franziska beide Einzel spielt und dass Darko Jorgic im Doppel im Wechsel mit Liao Cheng-Ting oder Linkshänder Tobias Rasmussen spielt. Aber davon gehe ich nicht aus. Ich sehe Patrick Franziska im Doppel als gesetzt an.
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herren 2. Bundesliga, Saison 2018/2019 TT-Hannes Deutscher Tischtennis Bund (DTTB) 54 Gestern 22:26
Herren 3. Bundesliga Süd, Saison 2018/2019 Kim4U Deutscher Tischtennis Bund (DTTB) 18 09.08.2018 21:01
Herren 3. Bundesliga Nord, Saison 2018/2019 Kristian Deutscher Tischtennis Bund (DTTB) 9 07.08.2018 23:32
TTBL|1.Bundesliga: Spielerkarussell 2018/2019 - Wechsel, Gerüchte, Spekulationen Luxi allgemeines Tischtennis-Forum 1287 20.06.2018 08:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS