Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > allgemeines Tischtennis-Forum

allgemeines Tischtennis-Forum Dies ist unser Hauptforum. Hier geht es um Tischtennis allgemein und hier gehört alles rein, was nicht in die Fachforen oder sonstigen Foren passt.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.11.2016, 16:49
Smash Smash ist offline
Member
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 23.04.2000
Beiträge: 767
TTBL|1.Bundesliga: Spielerkarussell 2017/2018 - Wechsel, Gerüchte, Spekulationen

Eine der ersten Personalien, die bekannt gegeben wurde, war die Besetzung des Trainerpostens bei Borussia Düsseldorf:

http://www.tt-news.de/de/tischtennis/news/l/1800/


Was hört man sonst von den 12 Vereinen für die TTBL 2017/2018?

Bei Borussia Düsseldorf fällt wohl Sharath Kamal Achanta ganz weg und soll eventuell durch einen weiteren jungen Europäer ersetzt werden. Dazu wird die Zeit nach Timo Boll vorbereitet und der Wechsel von Dimitrij Ovtcharov sehr frühzeitig fixiert, der dann 2018 oder spätestens 2019 für die Borussia aufschlagen wird. Eventuell noch eine Saison zusammen mit Timo Boll, der dann seine Karriere in seiner hessischen Heimat ausklingen lassen wird.

Bei den TTF Liebherr Ochsenhausen sind erstmal keine Wechsel geplant.

Der TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell wird von 1-3 vermutlich gleich spielen. Eventuell kommt noch ein weiterer Spieler dazu, der in der 1. und 2. Mannschaft zum Einsatz kommen wird.

Beim 1. FC Saarbrücken-TT soll wohl über einen Spieler nachgedacht werden und möglicherweise einer im Austausch dazu kommen, aber nur wenn das finanziell und von der Trainingsgruppe her passt.

Der TTC Schwalbe Bergneustadt wird wohl von 1-3 unverändert bleiben. Über eine Nummer 4 wird man sich Gedanken machen müssen, je nachdem wie es mit Florian Schreiner und der 2. Mannschaft weiter geht.

Der Post SV Mühlhausen setzt wohl auch weiter auf Kontinuität. Aber nur wenn Daniel Habesohn gehalten werden kann, der möglicherweise abwandert. Eventuell zum TTC Zugbrücke Grenzau!? Hielscher wahrscheinlich nur noch Nummer 4, also ein Neuzugang kommt sicherlich (falls Habesohn nicht verlängert sollte, dann benötigt Mühlhausen noch einen).

Beim ASV Grünwettersbach könnte eine neue Nummer 1 kommen. Statt Masataka Morizono eventuell Aruna Quadri!? Und Alvaro Robles steht auch zur Disposition, je nachdem wie er in den nächsten 2-3 Monaten spielt. Samuel Walker hat bis jetzt zwar auch noch keine Bäume ausgerissen, soll aber wohl noch mehr Zeit bekommen.

Beim SV Werder Bremen hört man von einem größeren Umbruch. Kirill Skachkov bekommt wohl keinen neuen Vertrag mehr und in gegenseitiger Absprache soll auch schon frühzeitig nach einem Nachfolger für die "Zeit nach Bastian Steger" gesucht werden, der zur kommenden oder übernächsten Saison in Bremen spielen wird.

Beim TTC Zugbrücke Grenzau ist alles möglich. Die Mannschaft kann ähnlich aussehen wie jetzt, aber es kann auch einen radikalen Umbau geben.

Der TSV Bad Königshofen will wohl mit seinen beiden Japanern im Wechsel weiter spielen und sowieso gesetzt ist Kilian Ort.
Ein Fragezeichen steht hinter Filip Zeljko, der eventuell als Nummer 4 bleiben könnte. Und dazu könnte ein bundesligatauglicher Spieler kommen, vermutlich aus Tschechien. Jancarik oder Sirucec möglicherweise.

Der TTC indeland Jülich möchte eventuell wieder seine Kontakte nach China spielen lassen. Alternativ dürfte ein Japaner spielen. Lauric Jean und Peter Sereda sind denkbar, Hermann Mühlbach ergänzend, aber Jülich ist eine Wundertüte, da muss man mit allem rechnen.

Beim TTC OE Bad Homburg ist das große Ziel, in 2-3 Jahren Timo Boll nach Hessen zurück zu holen. Gehalten werden soll Tomislav Pucar, eventuell auch Sanil Shetty wenn die Asiatenposition nicht stärker besetzt werden kann. Für Laurens Tromer dürfte es eher die letzte Saison für den TTC OE Bad Homburg sein, während Nandor Ecseki eventuell als Nummer 4 in Betracht kommt. Dazu soll noch ein bundesligatauglicher Spieler kommen.


Bitte beachtet, dass das nur Gerüchte und reine Spekulationen sind, die ich so gehört habe. Zu den einzelnen Vereinen wissen sicherlich andere viel besser Bescheid.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.11.2016, 17:31
Vollblutprofi Vollblutprofi ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 39
Beiträge: 2.604
AW: TTBL|1.Bundesliga: Spielerkarussell 2017/2018 - Wechsel, Gerüchte, Spekulationen

Das sind ja mal keine guten Nachrichten. Mit hat Masataka sehr gut gefallen. Es wäre sehr schade, wenn er gleich wieder weggeht.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.11.2016, 00:28
Bernd Beringer Bernd Beringer ist offline
Registriert seit 2000
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 06.12.2000
Beiträge: 2.049
AW: TTBL|1.Bundesliga: Spielerkarussell 2017/2018 - Wechsel, Gerüchte, Spekulationen

Zitat:
Zitat von Smash Beitrag anzeigen
Eine der ersten Personalien, die bekannt gegeben wurde, war die Besetzung des Trainerpostens bei Borussia Düsseldorf:

http://www.tt-news.de/de/tischtennis/news/l/1800/


Was hört man sonst von den 12 Vereinen für die TTBL 2017/2018?

Bei Borussia Düsseldorf fällt wohl Sharath Kamal Achanta ganz weg und soll eventuell durch einen weiteren jungen Europäer ersetzt werden. Dazu wird die Zeit nach Timo Boll vorbereitet und der Wechsel von Dimitrij Ovtcharov sehr frühzeitig fixiert, der dann 2018 oder spätestens 2019 für die Borussia aufschlagen wird. Eventuell noch eine Saison zusammen mit Timo Boll, der dann seine Karriere in seiner hessischen Heimat ausklingen lassen wird.

Bei den TTF Liebherr Ochsenhausen sind erstmal keine Wechsel geplant.

Der TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell wird von 1-3 vermutlich gleich spielen. Eventuell kommt noch ein weiterer Spieler dazu, der in der 1. und 2. Mannschaft zum Einsatz kommen wird.

Beim 1. FC Saarbrücken-TT soll wohl über einen Spieler nachgedacht werden und möglicherweise einer im Austausch dazu kommen, aber nur wenn das finanziell und von der Trainingsgruppe her passt.

Der TTC Schwalbe Bergneustadt wird wohl von 1-3 unverändert bleiben. Über eine Nummer 4 wird man sich Gedanken machen müssen, je nachdem wie es mit Florian Schreiner und der 2. Mannschaft weiter geht.

Der Post SV Mühlhausen setzt wohl auch weiter auf Kontinuität. Aber nur wenn Daniel Habesohn gehalten werden kann, der möglicherweise abwandert. Eventuell zum TTC Zugbrücke Grenzau!? Hielscher wahrscheinlich nur noch Nummer 4, also ein Neuzugang kommt sicherlich (falls Habesohn nicht verlängert sollte, dann benötigt Mühlhausen noch einen).

Beim ASV Grünwettersbach könnte eine neue Nummer 1 kommen. Statt Masataka Morizono eventuell Aruna Quadri!? Und Alvaro Robles steht auch zur Disposition, je nachdem wie er in den nächsten 2-3 Monaten spielt. Samuel Walker hat bis jetzt zwar auch noch keine Bäume ausgerissen, soll aber wohl noch mehr Zeit bekommen.

Beim SV Werder Bremen hört man von einem größeren Umbruch. Kirill Skachkov bekommt wohl keinen neuen Vertrag mehr und in gegenseitiger Absprache soll auch schon frühzeitig nach einem Nachfolger für die "Zeit nach Bastian Steger" gesucht werden, der zur kommenden oder übernächsten Saison in Bremen spielen wird.

Beim TTC Zugbrücke Grenzau ist alles möglich. Die Mannschaft kann ähnlich aussehen wie jetzt, aber es kann auch einen radikalen Umbau geben.

Der TSV Bad Königshofen will wohl mit seinen beiden Japanern im Wechsel weiter spielen und sowieso gesetzt ist Kilian Ort.
Ein Fragezeichen steht hinter Filip Zeljko, der eventuell als Nummer 4 bleiben könnte. Und dazu könnte ein bundesligatauglicher Spieler kommen, vermutlich aus Tschechien. Jancarik oder Sirucec möglicherweise.

Der TTC indeland Jülich möchte eventuell wieder seine Kontakte nach China spielen lassen. Alternativ dürfte ein Japaner spielen. Lauric Jean und Peter Sereda sind denkbar, Hermann Mühlbach ergänzend, aber Jülich ist eine Wundertüte, da muss man mit allem rechnen.

Beim TTC OE Bad Homburg ist das große Ziel, in 2-3 Jahren Timo Boll nach Hessen zurück zu holen. Gehalten werden soll Tomislav Pucar, eventuell auch Sanil Shetty wenn die Asiatenposition nicht stärker besetzt werden kann. Für Laurens Tromer dürfte es eher die letzte Saison für den TTC OE Bad Homburg sein, während Nandor Ecseki eventuell als Nummer 4 in Betracht kommt. Dazu soll noch ein bundesligatauglicher Spieler kommen.


Bitte beachtet, dass das nur Gerüchte und reine Spekulationen sind, die ich so gehört habe. Zu den einzelnen Vereinen wissen sicherlich andere viel besser Bescheid.
Das sind weder Gerüchte noch Spekulationen - das ist einfach nur Quatsch und unterscheidet sich von Turbos unsäglichen Ergüssen nur durch die bessere Grammatik und Rechtschreibung. Und wenn ich dann noch den Käse über die Etats der TTBL und der 2. Bundesliga lese, dann bestärkt mich das in meiner Absicht, diesem Sender endgültig Tschüss zu sagen. Denn so gut, Paul, wie er mal war, ist der "Unterhaltungswert" schon lange nicht mehr. Schade für die Zeit !
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.11.2016, 00:48
Anna Purna Anna Purna ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 08.08.2012
Beiträge: 18
AW: TTBL|1.Bundesliga: Spielerkarussell 2017/2018 - Wechsel, Gerüchte, Spekulationen

Zitat:
Zitat von Bernd Beringer Beitrag anzeigen
Das sind weder Gerüchte noch Spekulationen - das ist einfach nur Quatsch und unterscheidet sich von Turbos unsäglichen Ergüssen nur durch die bessere Grammatik und Rechtschreibung. Und wenn ich dann noch den Käse über die Etats der TTBL und der 2. Bundesliga lese, dann bestärkt mich das in meiner Absicht, diesem Sender endgültig Tschüss zu sagen. Denn so gut, Paul, wie er mal war, ist der "Unterhaltungswert" schon lange nicht mehr. Schade für die Zeit !
Herr Beringer, sind Sie frustriert, dass es mit ihrem TV Hilpoltstein in der 2. Bundesliga nicht mehr so läuft oder weil "ihre 2. Liga" bald drei attraktive Vereine verlieren wird?

Können Sie mir erklären, warum der Beitrag von Smash "einfach nur Quatsch" ist? Dieser Beitrag war informativ und sicherlich weitgehend recht nah an der Realität, während wenn hier etwas völlig daneben war, dann Ihr Beitrag.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.11.2016, 01:24
Bernd Beringer Bernd Beringer ist offline
Registriert seit 2000
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 06.12.2000
Beiträge: 2.049
AW: TTBL|1.Bundesliga: Spielerkarussell 2017/2018 - Wechsel, Gerüchte, Spekulationen

Zitat:
Zitat von Anna Purna Beitrag anzeigen
Herr Beringer, sind Sie frustriert, dass es mit ihrem TV Hilpoltstein in der 2. Bundesliga nicht mehr so läuft oder weil "ihre 2. Liga" bald drei attraktive Vereine verlieren wird?

Können Sie mir erklären, warum der Beitrag von Smash "einfach nur Quatsch" ist? Dieser Beitrag war informativ und sicherlich weitgehend recht nah an der Realität, während wenn hier etwas völlig daneben war, dann Ihr Beitrag.
Ich könnte es erklären, aber ich mag meine knappe Zeit nicht an anonym schreibende Leute vergeuden, die von Timo Bolls Wechsel nach Ober-Erlenbach faseln oder im November 2016 die Vereine der TTBL incl. wahrscheinlicher Aufstellungen "voraussagen". Da ist es ja noch seriöser, aus dem Kaffeesatz zu lesen...

Aber eines stimmt natürlich: Beim TV Hilpoltstein läuft es ganz schlecht - die Qualifikation fürs Final Four bereitet uns nämlich schlaflose Nächte...

Geändert von Bernd Beringer (21.11.2016 um 01:27 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.11.2016, 02:17
Uwe Hermann Uwe Hermann ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 07.05.2001
Beiträge: 251
AW: TTBL|1.Bundesliga: Spielerkarussell 2017/2018 - Wechsel, Gerüchte, Spekulationen

Bernd Beringer, peinlicher und arroganter Auftritt!

Man sollte nicht Beiträge beurteilen nach dem ob sie jemand mit anonymen Nicknamen schreibt oder so wie du und ich unter echtem Namen. Es sollte nur der Inhalt zählen! Und wer mit anonymem Nicknamen nicht beleidigt oder anderweitig Schindluder betreibt, sondern so interessant zu einem Thema schreibt wie Smash, das ist mir dann lieber als dein überheblicher Auftritt, der zum Thema rein gar nichts bei trug.
Zitat:
Zitat von Bernd Beringer Beitrag anzeigen
Ich könnte es erklären, aber ich mag meine knappe Zeit nicht an anonym schreibende Leute vergeuden, die von Timo Bolls Wechsel nach Ober-Erlenbach faseln oder im November 2016 die Vereine der TTBL incl. wahrscheinlicher Aufstellungen "voraussagen". Da ist es ja noch seriöser, aus dem Kaffeesatz zu lesen...
Smash schrieb, dass das nur Gerüchte und reine Spekulationen sind, die er so gehört hat, aber dass zu den einzelnen Vereinen sicherlich andere viel besser Bescheid wissen.
Trotzdem hat sich sein Ligacheck sehr plausibel angehört und es würde mich nicht überraschen, wenn das meiste davon genau so eintrifft. Dann hätte sich Bernd Beringer gleich zweimal blamiert.

Seltsam dieser Angriff, so etwas passiert mir höchstens mal wenn ich zu tief ins Glas geschaut habe, deshalb lasse ich dann lieber die Finger von der Tastatur.

Verstehe auch nicht, dass sich Bernd über die Aussagen von Smash mokiert, dass beim TTC OE Bad Homburg das große Ziel ist, in ein paar Jahren Timo Boll zu verpflichten. Das hat immerhin der Manager des TTC OE Bad Homburg, Johannes Hermann, selber in einem TV-Interview gesagt. Das Video wurde im Forum verlinkt.

Aber nachdem Bernd Beringer scheinbar besser Bescheid weiß, kann er ja vielleicht so gütig sein, mir als mit Realnamen schreibendem User mitzuteilen, was denn an den Einschätzungen von Smash alles Quatsch ist - sobald es die knappe Zeit von Bernd Beringer zulässt. Als (laut Profil) Inhaber einer Agentur für Marketing, Werbung und PR wird er ja sicherlich nicht rund um die Uhr damit beschäftigt sein, Kunden zu erklären wie man in der Öffentlichkeit auftritt und wie nicht. Dann wäre eine inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Beitrag wünschenswert, damit wir vielleicht auch erkennen können, was da alles Quatsch war.

Die letzten Jahr(zehnt)e haben ja gezeigt, dass wesentliche Vertragsverlängerungen und Verpflichtungen oft schon von November bis Februar stattfinden und von März bis Mai eher die zweite Etappe im Transferkarussell läuft, deshalb bin ich auf weitere heiße Gerüchte und Vollzugsmeldungen gespannt.
__________________
Falls Du heute Morgen gesünder als kränker aufgewacht bist, bist Du glücklicher
als 1 Million Menschen welche die nächste Woche nicht erleben werden.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.11.2016, 04:50
Benutzerbild von Spitzenspieler
Spitzenspieler Spitzenspieler ist gerade online
Tischtennisgott ;-)
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 22.04.2004
Alter: 30
Beiträge: 5.636
AW: TTBL|1.Bundesliga: Spielerkarussell 2017/2018 - Wechsel, Gerüchte, Spekulationen

Ich bin auf jeden Fall mal gespannt ob dies alles so zutrifft.
__________________
Ich bin grundsätzlich für alle Marken offen! :D
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.11.2016, 10:49
Bo5 Bo5 ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 02.12.2006
Beiträge: 1.498
AW: TTBL|1.Bundesliga: Spielerkarussell 2017/2018 - Wechsel, Gerüchte, Spekulationen

Aruna war meines Wissens nach auch letztes Jahr schon mal eine Option für GWB. Wie konkret das war, weiß ich aber nicht, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass sein Name mal gefallen ist. Da er Joola-Vertragsspieler ist, ist es auch nicht ganz abwegig.

Bei Bad Homburg steht ja nur, dass sie das Ziel haben Timo Boll zu verpflichten. Ob sie das jemals erreichen werden, ist eine ganz andere Frage.
Insgesamt erscheint keines der Gerüchte komplett aus der Luft gegriffen zu sein.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.11.2016, 10:52
med med ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 22.07.2004
Beiträge: 143
AW: TTBL|1.Bundesliga: Spielerkarussell 2017/2018 - Wechsel, Gerüchte, Spekulationen

Zitat:
Zitat von Smash Beitrag anzeigen
Eine der ersten Personalien, die bekannt gegeben wurde, war die Besetzung des Trainerpostens bei Borussia Düsseldorf:

http://www.tt-news.de/de/tischtennis/news/l/1800/



Beim ASV Grünwettersbach könnte eine neue Nummer 1 kommen. Statt Masataka Morizono eventuell Aruna Quadri!? Und Alvaro Robles steht auch zur Disposition, je nachdem wie er in den nächsten 2-3 Monaten spielt. Samuel Walker hat bis jetzt zwar auch noch keine Bäume ausgerissen, soll aber wohl noch mehr Zeit bekommen.

Bitte beachtet, dass das nur Gerüchte und reine Spekulationen sind, die ich so gehört habe. Zu den einzelnen Vereinen wissen sicherlich andere viel besser Bescheid.
Ich kann mich nur zum ASV äußern: Der unwissende Spekulant stochert in allen Bereichen komplett im Trüben.
Wenn man wirklich gar nichts weiß, dann sollte man besser schweigen.

Achim Krämer
__________________
Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche. (Che Guevara)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.11.2016, 13:55
Benutzerbild von Turboblock
Turboblock Turboblock ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 6.741
AW: TTBL|1.Bundesliga: Spielerkarussell 2017/2018 - Wechsel, Gerüchte, Spekulationen

noch wird hinter den kulissen geschachert und es steht noch vieles in den sternen, dennoch hier mal meine antizipationen:

düsseldorf:

bis auf bolls möglicher abschied nach oberlenbach, was natürlich bullshit ist, ist die besagte prognose wohl korrekt...

ochsenhausen:

ja in ochsenhausen sind erstmal keine wechsel geplant, warum auch. sie setzen auf kontinuität und auf junge entwicklungssfähige spieler, die sie ja auch unzweifelhaft in ihren reihen haben...

fulda hat auch schon lange auf kontinuität gesetzt und sieht stark danach aus, dass das auch weiterhin der fall sein und sie unverändert ins rennen gehen werden. ich glaub auch nicht, dass noch ein weiterer spieler dazukommt, da keinath als spitzenspieler der zweiten immernoch gut ist um den ersatzmann in der ttbl zu geben...

saarbrückens gerüst wird sicherlich auch bestehen bleiben. eine veränderung auf einer position, ist je nach lage der dinge (finanzlage, entwicklung und absichten der spieler) immer im bereich des möglichen...

mühlhausen hab ich ähnliches läuten gehört. es bleibt wohl so zusammen, wenn habesohn bleibt, wenn nicht wird ein in etwa gleichwertiger ersatz an land gezogen. oldie hielscher wird dem vernhemen nach noch ein weiters jahr in der ttbl an die platte gehen...

bergneustadt bleibt wohl auch. ja, die ersatzposition ist vakant, da ein f.schreiner kein bundesligaformat dokumentiert...


grünwettersbach hat vermutlich wohl eher das bestreben das aktuelle team weiter zu etablieren...

bremen:

ja skachkov ist endlich mal fällig. er bringt schon seit geraumer zeit null leistung mehr, daher hats mich schon lang gewundert, dass werder ihn noch weiter durschleppt. bei steger stehts auch noch in den sternen, 2017, oder spätestens 2018 soll schluss in bremen sein. hier wird sich also schon das ein oder andere tun...

grenzau:

ich kann mir nicht vorstellen, dass der einstige vorzeigeclub weiterhin derart rumwurschteln wird, das wäre ja geradezu grotesk. die erste ist nicht bundesligatauglich, die zweite schwimmt in liga 2 dem abstieg entgegen, qiu hat absolut kein bundesligaformat, sambe tut sich (noch) sehr schwer und gstettner macht nicht den eindruck, dass er nochmals mehr investieren möchte. wenn sie den karren nicht komplett an die wand fahren möchten, müsten hier neue strukturen, bzw größere veränderungen her, von daher ist da vieles denkbar, aber noch nix fix...

bad königshofen:

sie sind der stärkste aufsteiger und würde mich auch wundern, wenn sich da in der bundesliga was ändern würde. denn orts weg geht steil nach oben und ist für die bundesliga klar vorgezeichnet, die japaner, die auch nicht so schlecht sind und sich weiterentwickeln können und dazu wohl ein sirucek oder jancarik , die da tatsächlich ein thema sind. und damit wären sie für mich höchstwahrscheinlich noch nicht mal ein ersthafter abstiegskandidat...

jülich:

ist ja bekannt, dass der manager da schon lang wieder hoch will. es wird wohl wahrgenommen, aber in welcher form er noch sponsoren an land ziehen können wird, ist ungewiss. es wird jedenfalls nötig sein, sonst hat jülich in liga 1 keine daseinsberechtigung...

ttc oe bad homburg:

letztlich muss sich überhaupt erstmal zeigen, dass sie hochgehen. falls das so sein sollte, da passau wohl die ttbl scheut wegen dem spielssytem, könnte ev. bad homburg nachrücken, mit einem vermutlichen mückenbudget, das sie gleich wieder als absteiger ausrufen würde. und bevor boll eines tages in oe- bad homburg unterschreibt, spricht sich der papst für den 3. weltkrieg aus...

Geändert von Turboblock (21.11.2016 um 14:23 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TTBL | 1. Bundesliga: Spielerkarussell 2016/2017 - Wechsel, Gerüchte, Spekulationen Baruk allgemeines Tischtennis-Forum 760 13.05.2016 17:15
TTBL | 1.Bundesliga: Spielerkarussell 2015/2016 - Wechsel, Gerüchte, Spekulationen tischtennisfan2011 allgemeines Tischtennis-Forum 328 29.08.2015 13:53
TTBL | 1.Bundesliga: Spielerkarussell 2014/2015 - Wechsel, Gerüchte, Spekulationen tischtennisfan2011 allgemeines Tischtennis-Forum 379 05.06.2014 13:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS