#1391  
Alt 22.09.2008, 10:40
Benutzerbild von Gnadenloos
Gnadenloos Gnadenloos ist offline
Hautdraufwienix
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 23.06.2003
Ort: Nürnberg
Alter: 53
Beiträge: 1.126
AW: Tenergy 05 Frischkleben mit Free Chack

Zitat:
Zitat von peaceman87x Beitrag anzeigen
dima spielt coppa spezial version und süss spielt roxon aber auch nicht so wie er für normal sterbliche erhältlich ist!!
Ja ne is klar. Platin Schwamm mit Gold Obergummi und Silver Kleber auf einem Kupfer Holz
__________________
Keine Macht den Noppen :D
Man kann JEDEN Ball schießen, wenn man RICHTIG draufhaut!!!
Mit Zitat antworten
  #1392  
Alt 22.09.2008, 15:50
Legend Legend ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: Lauterbach
Beiträge: 36
AW: Womit Kleben

ja,allerdings.ALso ich gewöhne es mir gar nicht erst an das ist ja wie doping und macht vllt. auch süchtig auf sowas kann ich verzichten . Danke!
__________________
no risk no fun
Mit Zitat antworten
  #1393  
Alt 22.09.2008, 23:03
X-Noppe X-Noppe ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 14.06.2008
Beiträge: 68
AW: Tenergy 05 Frischkleben mit Free Chack

Also ich habe nich so viel Erfahrung was die Profis spielen oder spielen werden aber eines konnte ich bei den letzten BL Spielen sehen das einige sehr unzufrieden mit ihrem Material waren!Es is mir klar das sie Verträge haben und sie erfüllen müssen aber auch wenn sie damit keinen Erfolg haben?
Mit Zitat antworten
  #1394  
Alt 23.09.2008, 08:40
Benutzerbild von Obachecka
Obachecka Obachecka ist offline
Leer
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: Delmenhorst
Alter: 26
Beiträge: 33.107
AW: Tenergy 05 Frischkleben mit Free Chack

Stimmt, einige Profis (Paradebeispiel Chen Weixing , siehe Video vom Spiel Persson-Weixing (besonders bei 12:45min) : http://www.megaupload.com/?d=SSDNG0F6 ) sind sehr unzufrieden mit ihrem neuen Schläger/Belag nach dem Frischklebeverbot. Aber das ist bei den meisten eben nur Umstellungssache, das lässt sich nicht so einfach ändern...
Mit Zitat antworten
  #1395  
Alt 24.09.2008, 11:07
Benutzerbild von Duque
Duque Duque ist offline
Nicht schlecht geguckt!
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 30.04.2007
Beiträge: 532
AW: Womit Kleben

Hallo,

durch die Vielzahl der erhältlichen Kleber ist der Markt unüberschaubar geworden. Neben den bekannten Produkten, die speziell für den TT Sport angeboten werden, gibt es aber noch eine Fülle von Industrieklebern und für den Heimbereich. Da es wohl für jeden Zweck einen geeigneten Kleber gibt, sollte es doch möglich sein, einen gleichwertigen VOC freien Ersatz für Butterfly Fair Chack, Stiga Energy Glue etc. mit diesen Eigenschaften zu finden. Es müsste demanch ein Kleber sein, der

- die Auflagen der ITTF erfüllt,
- zu einem negativen Enez Test führt,
- die Beläge in gewissem Maße fest mit dem Holz verbindet,
- die Elastizität, wie wir sie vom Frischkleben kennen, mitbringt,
- es erlaubt, Belag und Holz wieder leicht voneinander zu trennen,
- kostengünstig ist.

Gibt es jemanden im Forum, der sich ganz allgemein mit solchen Klebern auskennt? Gibt es Hinweise von Herstellern oder Nutzern, die nicht unmittelbar oder notwendigerweise etwas mit dem TT Sport zu tun haben?
__________________
Gruß,
Duque
Mit Zitat antworten
  #1396  
Alt 24.09.2008, 17:20
Schokomat Schokomat ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 04.04.2005
Beiträge: 321
AW: Womit Kleben

Zitat:
Zitat von Duque Beitrag anzeigen
Hallo,

durch die Vielzahl der erhältlichen Kleber ist der Markt unüberschaubar geworden. Neben den bekannten Produkten, die speziell für den TT Sport angeboten werden, gibt es aber noch eine Fülle von Industrieklebern und für den Heimbereich. Da es wohl für jeden Zweck einen geeigneten Kleber gibt, sollte es doch möglich sein, einen gleichwertigen VOC freien Ersatz für Butterfly Fair Chack, Stiga Energy Glue etc. mit diesen Eigenschaften zu finden. Es müsste demanch ein Kleber sein, der

- die Auflagen der ITTF erfüllt,
- zu einem negativen Enez Test führt,
- die Beläge in gewissem Maße fest mit dem Holz verbindet,
- die Elastizität, wie wir sie vom Frischkleben kennen, mitbringt,
- es erlaubt, Belag und Holz wieder leicht voneinander zu trennen,
- kostengünstig ist.

Gibt es jemanden im Forum, der sich ganz allgemein mit solchen Klebern auskennt? Gibt es Hinweise von Herstellern oder Nutzern, die nicht unmittelbar oder notwendigerweise etwas mit dem TT Sport zu tun haben?
Prittstift
(geht wirklich)
Mit Zitat antworten
  #1397  
Alt 24.09.2008, 17:32
Legend Legend ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: Lauterbach
Beiträge: 36
AW: Womit Kleben

echt ich kenn mich überhaupt nicht aus mit dem zusammenkleben und ich sehe immer nur fischekleber aber das ist ja doping.Ich verstehe nämlich nicht welcher jetzt doping und welcher ist um die beläge zusammen zukleben und ich will mir ein sriver fx für die vorhand kaufen und habe kein peil wie ich den zusammenkleben werde.Mein TT-Trainerin hat mir vor 2jahren ein butterfly fertigschläger gekauft und ich spiele seit 3jahren tt und bin jetzt13 Schokomat geht das wirklich und wenn nicht dann kannst du mir ja paar tipps geben.Mein schläger hat 40€ oder so gekostet vh:hammond rh.hammond Holz:Butterfly All+(hat kein namen).

gruß
__________________
no risk no fun
Mit Zitat antworten
  #1398  
Alt 24.09.2008, 17:42
Schokomat Schokomat ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 04.04.2005
Beiträge: 321
AW: Womit Kleben

Ja, Prittstift geht wirklich. Oder der von Uhu, oder wasweissich - eh alles das gleiche.
Vorher sollte das Holz allerdings versiegelt werden (das ist wieder ein anderes Thema)

Kleber aufs Holz und Belag. Paar Minuten warten, Belag drauf. Fertig. Wenn du willst, kannst du das ganze noch ein paar Minuten unter Büchern pressen lassen.
Wenn der Belag wieder runter soll, kann man die Klebereste auf dem Holz mit warmem Wasser und bisschen Seife abwaschen.

Falls dir das alles zu unsicher ist, hol dir diese neuen TT-Kleber aus dem TT-Shop oder bestell dir einen im Internet.

Klebestift haftet halt nicht so stark wie die anderen Kleber, reicht aber trotzdem aus.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #1399  
Alt 24.09.2008, 17:50
Legend Legend ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: Lauterbach
Beiträge: 36
AW: Womit Kleben

ok vielen dank das du geantwortet hast,aber wie mache ich das mit dem versiegeln und wie viel kostet das und ist es sehr schlimm wenn ich den prittstift nehme?
__________________
no risk no fun
Mit Zitat antworten
  #1400  
Alt 25.09.2008, 16:48
Benutzerbild von Spin Jim
Spin Jim Spin Jim ist offline
...keiner zog schneller
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 26.05.2008
Alter: 45
Beiträge: 1.026
Belag beim Kleben Strecken... Was sind die Folgen ?

Ich hab meine Beläge kleben lassen und der Typ hat die Beläge dabei mit der Walze ziemlich fest angedrückt bevor er die Ränder abgeschnitten hat. Ich hab mir danach gedacht, dass die Beläge dadurch bestimmt gedehnt wurden, und ich hab sie noch am selben Tag wieder abgezogen um das zu überprüfen.
Und tatsächlich war der Belag nach dem Abziehen 2-3mm kürzer als das Holz.
Daher meine Frage:
Welche Auswirkungen hat es auf die Spieleigenschaften wenn der Belag beim Aufkleben 2-3mm gedehnt wird? Hat es jemand mal bewusst überprüft?
Ist es der Rede wert?
__________________
VH: Rozena 1,9 // RH: Aurus Soft 1,9 // Holz: Adidas Fibertec Classic, 81g

Geändert von Spin Jim (25.09.2008 um 17:07 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort



Stichworte
ausdehnung, belag, dauerkleber, frischkleber, geräusche, holz, juic, kantenschläge, krümmung, permanentkleber, schläger, sriver l, voc, voc-kleber, zugeschnittene beläge

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rund um die 3. Mannschaft fresh-clue TTC Dorchheim / Hangenmeilingen 42 12.06.2011 15:09
Erlaubt? Belag mit lösemittelhaltigem Kleber kleben, dann abmachen, neu kleben? xobti Schiedsrichter- und Regelbereich 16 07.02.2010 20:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS