Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Regional, National & International > National (DTTB) > REGION NORDWEST > TTV Niedersachsen > Bezirke > Bezirk Hannover

Bezirk Hannover Hier könnte Ihre Werbung stehen! (Infos anfordern)

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #101  
Alt 25.02.2018, 12:07
Benutzerbild von FlorianSVF
FlorianSVF FlorianSVF ist offline
Ex-FSJ'ler
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 03.10.2003
Ort: Hannover
Alter: 30
Beiträge: 1.196
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Viel Gewalt im gestrigen Spiel
Aber von vorne:

Wir kommen pünktlich eine Stunde vor Spielbeginn in Twistringen an, die einen Bundesliga-tauglichen Aufbau vorgenommen haben, wo Dennis Lau sich wohlfühlen würde Twistringen entscheidet sich für eine riskante Doppel-Aufstellung und stellt Ersatzspieler Lukas in Doppel 3 um das Doppel 2 mit Hendrik und Dennis stark zu machen. Guter Plan! Allerdings biegen Jonas und Björn gegen die Kramers noch ein 1:2, 2:6 oder so um. Und Joni und ich (uns lag das Doppel überhaupt nicht) haben einerseits Glück, dass wir in Satz 2 und 4 bzw. Ende Satz 5 besser stehen und im Entscheidungssatz noch dreimal etwas Glück bei der vollen Ausnutzung der Spielfläche hatten. Nach sechs verschossenen Einladungen treffe ich dann bei 9:10 endlich mal einen - wichtig. Doppel 3 dann eine klare Angelegenheit.
3:0 also nach den Doppeln, aber Jonas verliert parallel gegen einen sehr stark aufspielenden Teamleader Jens Kramer. Hendrik, sicherlich deutlich fitter als in der Vorwoche, merkt man trotzdem noch an, dass er durch die Verletzung leicht gehandicapt ist, sodass ich das Spiel mit 3:1 siegreich gestalten kann und den ersten Gewaltakt am Nebentisch, wo Kai Dennis "rasiert", leider nicht mitbekomme. Gerüchten nach soll Dennis' Schläger, nachdem er ihm senkrecht abwärts aus der Hand fiel, bis an die Decke geflogen sein (da befand sich Dennis mental auch schon) und erst beim Aufkommen auf den Boden in zwei Teile (Griff und Blatt) geteilt worden sein. Aber Kai macht Mut: Richard Schreiber kriegt das wieder hin!
5:1 also, ein guter Zwischenstand, aber im Gegensatz zum Hinspiel kommt Twistringen nochmal zurück. Björn spielt knapp gegen Marvin, liegt im zweiten Satz 10:8 vorne. Leider passiert am Nebentisch der zweite Gewaltakt. Man mag es sich kaum vorstellen, aber im Speed-Schach zwischen Toto und Andreas umläuft Toto die Rückhand, um einen Ball, der etwa 5 cm über Netzhöhe stand, mit der Vorhand durchzuschießen. Dabei hat er leider so viel Schwung, dass er die komplette Netzgarnitur abräumt Die anschließende Diskussion, ob es ein Pukt für Toto (der Ball war drauf), Wiederholung (die Spielbedingungen wurden gestört) oder Punkt für Andreas (Toto hat das Netz berührt) ist, bringt Björn leider raus, was zum dritten Gewaltakt führt - Björn lässt seinen Frust an der Bande aus. Das hätte er mal lieber nicht getan! Spartenleiter Schorse hatte doch am Abend davor in schweißtreibender Kleinstarbeit die neuen, gesponserten Banden, eigenhändig aufgebaut!! Das gab also erst einmal Diskussionen und auch Kais "Angebot" ("Wir kaufen euch 'ne neue Bande") wurde nicht so richtig angenommen Für Regelfüchse übrigens: WO-Coach Hendrik wusste zu helfen: Punkt für Andreas, weil Toto das Netz abgeräumt hat. Leider findet Björn nicht mehr rein und unterliegt Marvin 0:3, Toto spielt derweile aussichtsreich, liegt im dritten Satz 10:9 vorne, im vierten 7:3 und 9:6 und verliert dann leider trotzdem in fünf. Spielstand also nur noch 5:3.
Aber was wären wir ohne Mr. Zuverlässig Joni? In beeindruckender Manier zittert er sich zu einem Fünfsatzsieg gegen den vielversprechenden Nachwuchsspieler Lukas. Zeitgleich starte ich gegen Jens, komme gut ins Spiel, führ im vierten Satz 10:3 und habe dann ein bisschen Angst vor der magischen TTR-Grenze... Jonas zerlegt am Nebentisch Hendrik, der noch stark mit seiner Verletzung hadert und seine Gewalt nach Spielende ebenfalls auslebt... 8:3 also.
Leider kann Dennis mit seinem neuen Material laut eigenen Aussagen keinen Topspin spielen und stellt sein sehenswertes Spiel gegen Björn auf effektive und zuschauergerechte Ballonabwehr um, sodass Björn nach vier Sätzen ebenfalls gratulieren muss. Kai dafür im Schnelldurchlauf gegen Marvin macht den Sack zu und bringt uns einen riesigen Schritt Richtung Saisonende.

Insgesamt übrigens trotz der kleinen Ausraster ein jederzeit faires Spiel, das mit nettem Bierchen auf der Tribüne endete. Es wurde schon fleißig durchgerechnet, dass allein die Teilnahme an der BOL-Relegation schon zum Aufstieg reichen könnte... Mal gucken.

Nächste Woche gegen Bücken wollen wir demnach Platz 2 absichern und hoffen dann, im April auch Platz 1 sichern zu können.
__________________
Ehemals Top 50 der Jugend in Kanada

Geändert von FlorianSVF (25.02.2018 um 12:09 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 25.02.2018, 14:52
JKR JKR ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 07.06.2017
Beiträge: 18
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Ein Super Bericht von Flo , da kann ich mich nur anschließen. Es ein sehr lebendiges emotionales Spitzenspiel in dem wir wie im Hinspiel einen guten Start knapp verpassen .Frielingen gewinnt diese knappen Spiele allerdings nicht weil sie Glück haben,sondern weil sie die beste Mannschaft der Liga sind. Dazu kommen dann noch zwei überragende Spieler oben und in der Mitte mit Florian und Kai ,Frielingen wird absolut verdient Meister werden. Natürlich wünschen wir uns ,das sie Bücken nächste Woche auch schlagen um weiterhin die Chance auf den Aufstieg zu haben .
Dennis scheut den weiten Weg nach Hannover och und sucht verzweifelt nach passenden Kleber Schorse hat sich auch wieder beruhigt, er hatte mit viel ehrenamtlichen Ergeiz den Bundesliga tauglichen Aufbau erst möglich gemacht.So jetzt zwei Wochen Pause und dann beim Überflieger der RR in Uchte ran. Bei dem Wetter noch einen schönen Sonntag
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 04.03.2018, 00:10
Benutzerbild von FlorianSVF
FlorianSVF FlorianSVF ist offline
Ex-FSJ'ler
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 03.10.2003
Ort: Hannover
Alter: 30
Beiträge: 1.196
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Glanzloses 9:3 gegen Bücken heute.

Im Vorfeld war der Einsatz von Jens (Familienfeier) ohnehin fragwürdig, dann fällt auch noch Johann krank aus. Somit beide Spieler, die im Hinspiel jeweils 2:0 gespielt haben, nicht an Bord.

So richtig Stimmung wollte nicht aufkommen. 2:1 Doppel, oben verliert Jonas gegen den routinierten Raimund. Björn mit einem gefühlten Fünfsatzspiel gegen Scholz siegreich und überzeugend, aber dennoch war die Atmosphäre in der Halle schonmal anders. Im "Ball über die Schnur" unterliegt dann Kai erstmalig in der Mitte gegen Hartmut, aber nicht einmal da gab es große Emotionen. Unten zwei sichere Dinger gegen Ersatz und die restlichen drei kommen auch mehr oder weniger sicher für uns.

Rechnerisch sind wir damit mindestens Zweiter und hoffen, dass Twistringen in der nächsten Spielen nur knappe Siege einfahren kann, damit wir vor dem Aufeinandertreffen mit Uchte evtl. schon die Meisterschaft sicher haben.
__________________
Ehemals Top 50 der Jugend in Kanada
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 21.03.2018, 11:26
entgegner entgegner ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 19.05.2010
Alter: 39
Beiträge: 113
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Hallo
Der vfb stolzenau sucht Verstärkung ! Junge motivierte Mannschaft , falls wer Interesse hat einfach melden 0171 /2417151 oder pn
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 21.03.2018, 14:29
Absoluter Beginner Absoluter Beginner ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 12.04.2001
Ort: Burgdorf
Alter: 43
Beiträge: 45
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Zitat:
Es wurde schon fleißig durchgerechnet, dass allein die Teilnahme an der BOL-Relegation schon zum Aufstieg reichen könnte...
Hi Florian, kannst du das näher erläutern, worauf basiert die Vermutung ?
Mit Zitat antworten
  #106  
Alt 21.03.2018, 19:59
Benutzerbild von FlorianSVF
FlorianSVF FlorianSVF ist offline
Ex-FSJ'ler
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 03.10.2003
Ort: Hannover
Alter: 30
Beiträge: 1.196
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Wer hat sich denn da in diesen Thread verirrt?
Twistringen hat es vorgerechnet, ganz abwegig ist es nicht. Aus der BOL gehen (wenn es gut läuft) zwei Teams nach oben (Marklohe über Relegation und Bennigsen), zwei steigen ab, einer spielt Relegation. Bleiben fünf Teams und fünf weitere Plätze, die durch die Meister der Bezirksligen 3 & 4 sowie die drei Teilnehmer der Relegation aufgefüllt werden. Aus der Landesliga steigt kein Team in die BOL Nord ab. Sofern es also keinen Rückzug gibt, sähe es für die Teilnehmer der Relegation gut aus.
__________________
Ehemals Top 50 der Jugend in Kanada
Mit Zitat antworten
  #107  
Alt 22.03.2018, 20:30
Eierspin Eierspin ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 13.01.2005
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 734
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Dh man muss für Reli melden und dann auch spielen?
Oder reicht melden und die Reli fällt weg?
Mit Zitat antworten
  #108  
Alt 22.03.2018, 20:53
Benutzerbild von imu
imu imu ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 01.08.2001
Ort: Seelze
Alter: 51
Beiträge: 1.334
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Melden und auch spielen; da zum Zeitpunkt der Relegation - die ja wahrscheinlich auch mit Seelzer Beteiligung stattfinden wird - noch keine Rückzüge usw. feststehen muss gespielt werden, erst nach dem 15.06. steht dann endgültig fest wer zu welcher Klasse gehört.

Seit gestern übrigens steht eine Seelzer Beteiligung an der BL 4 nächste Siason fest, unsere 4. Herren ist souverän aufgestiegen und freut sich - höchstwahrscheinlich in gleichbleibender Besetzung - auf die Bezirksliga.

Gruß Ingo
__________________
Jede Seite hat zwei Medaillen (Mario Basler)
Mit Zitat antworten
  #109  
Alt 25.03.2018, 09:51
JKR JKR ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 07.06.2017
Beiträge: 18
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Moin
mit dem Kampflosen 9:0 gegen Havelse haben wir den zweiten Platz Save und damit gute Chancen über die Reli aufzusteigen, Flo hat es ja schon gut erklärt , das es dieses Jahr nicht leichter sein könnte aufzusteigen.Trotzdem alles geben und die Schlittschuh einpacken ��.
Havelse gegen Erichshagen am Freitag noch mit voller Truppe ,am Samstag war die Motivation wohl am Ende . Der lange weg war dann wohl ausschlaggebend, das Havelse keine Mannschaft zusammen bekommen hat , wir hätten gerne gespielt.Trotzdem eine sehr faire Saison mit super netten Mannschaften und tollem Apres TT .��
Mit Zitat antworten
  #110  
Alt 26.03.2018, 13:59
isi_aue isi_aue ist offline
isi
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 23.07.2012
Ort: Liebenau
Beiträge: 314
AW: Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2017/2018

Zitat:
Zitat von JKR Beitrag anzeigen
Moin
mit dem Kampflosen 9:0 gegen Havelse haben wir den zweiten Platz Save und damit gute Chancen über die Reli aufzusteigen, Flo hat es ja schon gut erklärt , das es dieses Jahr nicht leichter sein könnte aufzusteigen.Trotzdem alles geben und die Schlittschuh einpacken ��.
Havelse gegen Erichshagen am Freitag noch mit voller Truppe ,am Samstag war die Motivation wohl am Ende . Der lange weg war dann wohl ausschlaggebend, das Havelse keine Mannschaft zusammen bekommen hat , wir hätten gerne gespielt.Trotzdem eine sehr faire Saison mit super netten Mannschaften und tollem Apres TT .��
Gratulation nach Twistringen zum so gut wie feststehenden Aufstieg in die BOL. Habt ihr euch absolut verdient wenn man die gesamte Saison zusammenfasst.
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herren Bezirksliga Rems, Saison 2017/2018 Sidespin extreme Bezirksforum Rems 126 04.05.2018 22:00
Herren Bezirksliga Gruppe 4, Saison 2017/2018 Struppi4711 Bezirk Süd 34 23.04.2018 14:12
Herren Bezirksliga Staffel 1, Saison 2016/2017 haumy Bezirk Hannover 94 15.05.2017 12:14
Herren Bezirksliga Staffel 4, Saison 2016/2017 entgegner Bezirk Hannover 107 13.04.2017 17:48
Herren Bezirksliga Staffel 1, Saison 2016/2017 Andre Nies Bezirk Ostwestfalen-Lippe 3 14.09.2016 18:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS