#1  
Alt 14.07.2018, 11:28
micha369 micha369 ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 31.01.2010
Ort: Beteigeuze 5
Alter: 51
Beiträge: 666
Günstiges Einsteigermaterial Europäischer Hersteller ? Gibts sowas ?

Hallo zusammen,
für einen Bekannten soll ich 4 Schläger besorgen. Er will aber aus idealistischen Gründen kein Chinamaterial. Gibts überhaupt noch günstige Hölzer, Beläge, oder Fertigschläger aus europäischer Fertigung ???
Gruß, Micha
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.07.2018, 11:40
Benutzerbild von Svennie
Svennie Svennie ist gerade online
never to old to rock...
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 11.09.2015
Alter: 38
Beiträge: 2.242
AW: Günstiges Einsteigermaterial Europäischer Hersteller ? Gibts sowas ?

Jetzt definiere erst mal "günstig"!?

Was sollen die Kosten, was sollen die können und wo werden sie eingesetzt!?

Ciao
__________________
Xiom Omega VII Pro max - Gewo Königsklasse Karbon 7 - Tibhar Evolution FX-S max
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.07.2018, 14:10
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 51
Beiträge: 23.229
AW: Günstiges Einsteigermaterial Europäischer Hersteller ? Gibts sowas ?

Tibhar Schläger von ML für 60 Euro günstig genug?
Ansonsten auslaufbeläge aller möglicher Marken gibt es immer mal für 15 Euro. Hölzer auch von 10-15

Preise von 15-20 Euro je Schläger direkt aus schina wirste eher nicht bekommen
__________________
Zitat: Kriegela
Zu Tode geänderte Sportart -
Rest in Peace - Tischtennis
Me too.........TT Classic rules
TT mit P Ball ist wie S.. mit einer Gummipuppe....

Geändert von Fastest115 (14.07.2018 um 14:13 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.07.2018, 10:34
micha369 micha369 ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 31.01.2010
Ort: Beteigeuze 5
Alter: 51
Beiträge: 666
AW: Günstiges Einsteigermaterial Europäischer Hersteller ? Gibts sowas ?

Der Typ will mit seinen Kindern, u.A. Sohn 16, damit spielen. Absolute Anfänger auf eigener Platte. Er spielt mit seinem Sohn jetzt schon 4 Wochen regelmäßig. Viel mehr weiß ich auch nicht. Ich würde sagen das Oberes Qualitätslevel bei Fertigschlägern ausreichend wäre.
ABER ! Es geht um Material von europäischen Herstellern. Wenn es das überhaupt gibt dann müsste es die geforderte Qualität mindestens haben. Weil, ja gerade das preiswerte Material komplett aus China kommt. Auch die günstigen Hölzer von Tibhar kommen doch garantiert auch alle aus China. Wie siehts denn z.B. aus mit Herstellern wie Stag, Donier und evtl. weitere ? Gibts die noch ? Fertigen die noch in Europa, was gibts noch ?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.07.2018, 10:46
VfL VfL ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 14.08.2002
Ort: Württemberg
Beiträge: 607
AW: Günstiges Einsteigermaterial Europäischer Hersteller ? Gibts sowas ?

Stag ist Indien! Also genau das was dein Kollege nicht will.

Tibhar hat seinen Firmensitz in Saarbrücken und ist ein Familienunternehmen der Familie Berg.

Die oben verlinkten Schläger sind alle made in Europe.

Die Beläge made in germany und die Hölzer aus der Tibhar-eigenen Holzfabrik in Slowenien.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.07.2018, 13:06
Benutzerbild von Svennie
Svennie Svennie ist gerade online
never to old to rock...
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 11.09.2015
Alter: 38
Beiträge: 2.242
AW: Günstiges Einsteigermaterial Europäischer Hersteller ? Gibts sowas ?

So viel Aufwand dafür?? Er sollte einfach bei einem Händler anfragen, z.B. hier bei ML SPORTING und da wird ihm garantiert geholfen. Selbst Tibhar und Donic Anfänger Beläge, wie Tibhar Learn Spin sind schon made in Japan, da sollte es kein Problem sein was zu finden! Stück mit Holz schätze ich dann um die 30-35€
Ciao
__________________
Xiom Omega VII Pro max - Gewo Königsklasse Karbon 7 - Tibhar Evolution FX-S max

Geändert von Svennie (15.07.2018 um 14:26 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.07.2018, 13:38
micha369 micha369 ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 31.01.2010
Ort: Beteigeuze 5
Alter: 51
Beiträge: 666
AW: Günstiges Einsteigermaterial Europäischer Hersteller ? Gibts sowas ?

Zitat:
Zitat von VfL Beitrag anzeigen
Stag ist Indien! Also genau das was dein Kollege nicht will.

Tibhar hat seinen Firmensitz in Saarbrücken und ist ein Familienunternehmen der Familie Berg.

Die oben verlinkten Schläger sind alle made in Europe.

Die Beläge made in germany und die Hölzer aus der Tibhar-eigenen Holzfabrik in Slowenien.
Hört sich gut an, ich starte mal eine Anfrage bei ML
Danke, Gruß, Micha
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.07.2018, 13:41
micha369 micha369 ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 31.01.2010
Ort: Beteigeuze 5
Alter: 51
Beiträge: 666
AW: Günstiges Einsteigermaterial Europäischer Hersteller ? Gibts sowas ?

Zitat:
Zitat von Svennie Beitrag anzeigen
So viel Stress dafür?? Aber er soll einfach bei einem Händler anfragen, z.B. hier bei ML SPORTING und da wird ihm garantiert geholfen. Selbst Tibhar und Donic Anfänger Beläge, wie Tibhar Learn Spin sind schon made in Japan, da sollte es kein Problem sein was zu finden! Stück mit Holz schätze ich dann um die 30-35€
Ciao
Wer hatt denn hier Stress ?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.07.2018, 14:26
Benutzerbild von Svennie
Svennie Svennie ist gerade online
never to old to rock...
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 11.09.2015
Alter: 38
Beiträge: 2.242
AW: Günstiges Einsteigermaterial Europäischer Hersteller ? Gibts sowas ?

Aufwand war das deutlich passendere Wort, denke ML SPORTING hilft da weiter.
__________________
Xiom Omega VII Pro max - Gewo Königsklasse Karbon 7 - Tibhar Evolution FX-S max
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BzL. Süd 2- Wer hat SOWAS ... TT-FT Bezirk West 19 15.03.2009 22:49
Gibts hier eigentlich sowas wie einen Moderator? Footsteps WM / EM / World Tour / Olympia-Forum 8 22.08.2008 10:29
leicht, schnell, gefühlvoll, relativ vibrationsarm - gibts sowas? FromAutumnToAshes Wettkampfhölzer 17 07.04.2008 15:25
Hat es sowas schon gegeben? llandik allgemeines Tischtennis-Forum 6 05.07.2004 15:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS