Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich

Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich Hier geht es um die Stars der Szene (Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich), denen hier einzelne Themen gewidmet sind, in denen diese aber auch selber "bloggen" können.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 10.10.2013, 18:11
Benutzerbild von tomnet
tomnet tomnet ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 12.05.2013
Ort: Emmerthal
Beiträge: 36
AW: Ma Long (CHN)

@moe589
is mir schon klar, vorallem da er ja kein nationalspieler ist... aber ich denke, dass der unterschied zwischen ma long und ttbl spielern größer ist als 400.
wo gibt es denn bei mytischtennis eine rangliste außer der wlr, bei der ma long geführt wird?
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 10.10.2013, 18:45
moe589 moe589 ist gerade online
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 17.05.2010
Beiträge: 351
AW: Ma Long (CHN)

indem du auf mytt nach asien und nicht nach europa schaust.
ma long liegt bei 2791 punkten.
fan hat jetzt übrigens nach ttr schon einen höhren wert als boll.
in asien wäre boll nach diesem ranking nur die nr 10.
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 10.10.2013, 22:24
Benutzerbild von tomnet
tomnet tomnet ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 12.05.2013
Ort: Emmerthal
Beiträge: 36
AW: Ma Long (CHN)

das mit fan liegt auch vorallem daran dass er bis jetzt nur gegen chin. spieler gespielt hat(z.b. ma long) und smit in der wlr weniger hat, da der durchschnittsgegner von deutlich boll schwächer ist als der von fan zhendong, da boll hauptächlich gegen europäer(sorry für mein offtopic).
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 11.10.2013, 09:47
Sriver Spieler Sriver Spieler ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 10.04.2006
Ort: Köln
Alter: 29
Beiträge: 756
AW: Ma Long (CHN)

Naja ich gucke mir einfach nur mal an, was Ma Long bei diversen Turnieren mit seinen Gegnern anstellt (so ja durchaus mal mit Boll), dann ist das unfassbar.

Punkte hin oder her. On Fire (und ohne Pipi in der Hose) ist der nur von einer Person schlagbar. Der Rest wird hilflos abgeschossen...
__________________
www.gleschpaffendorf.de
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 11.10.2013, 16:12
Benutzerbild von Robert-BWD
Robert-BWD Robert-BWD ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 23.11.2008
Beiträge: 478
AW: Ma Long (CHN)

Da gibt es schon 2-3 die ihn schlagen können...(Weltrangliste: 2-4), dann ist auch schon Schluss...
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 11.10.2013, 18:15
Benutzerbild von tomnet
tomnet tomnet ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 12.05.2013
Ort: Emmerthal
Beiträge: 36
AW: Ma Long (CHN)

Zitat:
Zitat von Robert-BWD Beitrag anzeigen
Da gibt es schon 2-3 die ihn schlagen können...(Weltrangliste: 2-4), dann ist auch schon Schluss...
genau, und die sind die einzigen bei denen er sich teils umstellen muss, um zu gewinnen. übrigens denke ich, dass das öftere verlieren gg. wang hao als gegen zhang jike daran liegt, dass zjk viel öfter passiv spielt als wang hao:
wenn ma long gegen zjk zieht dann blockt dieser meist, während wang hao fast immer gegen zieht. dadurch kommt sein brachiales spiel bei zhang jike mehr zur geltung als bei wang hao weil dieser
1. long auch unter druck setzt
2. besser einschätzen kann wo longs top hinkommt da er beim gegenziehen weiter weg vom tisch steht als zjk beim blocken
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 11.10.2013, 21:11
Benutzerbild von Chengy
Chengy Chengy ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 30.04.2012
Ort: China
Alter: 19
Beiträge: 183
AW: Ma Long (CHN)

Der Fan hat den Ma schon fast geschlagen.. Die chinesischen Kommentatoren haben auch gesagt das der nächste der Ma Long schlagen wird ist Fan
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 12.10.2013, 12:36
Benutzerbild von Robert-BWD
Robert-BWD Robert-BWD ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 23.11.2008
Beiträge: 478
AW: Ma Long (CHN)

Auf Dauer wird Fan Zhendong ne Maschine werden, der kann jetzt schon mit den besten mithalten...
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 12.10.2013, 15:05
moe589 moe589 ist gerade online
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 17.05.2010
Beiträge: 351
AW: Ma Long (CHN)

Zitat:
Zitat von Robert-BWD Beitrag anzeigen
Auf Dauer wird Fan Zhendong ne Maschine werden, der kann jetzt schon mit den besten mithalten...
er erinnert mich in seiner spielweise, nämlich sicher, ohne die ganz großen riesen aber auch ohne schwächen, jetzt sehr an zhang jike.
mittlerweile macht er auch oft den gleichen gegenrotations-aufschlag.
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 13.10.2013, 07:06
Max Max ist gerade online
bin ich.
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 09.01.2004
Beiträge: 2.122
AW: Ma Long (CHN)

Ma Long ist doch jetzt schon ueber den Zenit. Koerperlich und mental schon Zhang Jike nicht gewachsen, wird er schon bei der naechsten WM von Fan ueberholt. Schade, eigentlich ein grosser, aber letztlich fehlt ihm das gewisse Etwas.
Mit Zitat antworten
Antwort



Stichworte
ma long

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
(V) Feint Long III Cogito verkaufe 1 09.07.2010 12:13
Ma Long - Fan Cole Turner Westdeutscher TTV 5 13.10.2005 00:08
Unterschied Feint Long und Feint Long II? Julian.Peter Mittellange und lange Noppen 16 11.02.2005 13:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS