Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Regional, National & International > National (DTTB) > REGION WEST > Westdeutscher TTV > Bezirke & Kreise > Bezirk Düsseldorf > Kreis Krefeld

Kreis Krefeld Hier könnte Ihre Werbung stehen! (Infos anfordern)

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.06.2017, 14:36
Benutzerbild von Kristian
Kristian Kristian ist offline
Forever Kreisliga
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Tönisvorst
Alter: 58
Beiträge: 3.246
Herren Kreisliga, Saison 2017/2018

Es sieht ja so aus, als würde die Kreisliga mit den längst prognostizierten Mannschaften spielen. Daher wage ich heute mal das Früh-Orakel, weil es mir so einen Spaß macht.

Vorab – es gab so gut wie keine Vereinswechsel. Ich persönlich schließe daraus, dass den meisten Leuten Tischtennis nicht mehr so wichtig ist. Da lässt man halt alles beim Alten.

Ich habe die Mannschaften unten nach dem von mir erwarteten TTR-Schnitt sortiert. Daraus kann man vielleicht Prognosen ableiten, die aber wie immer gewagt sind.

TSV Meerbusch (1596)

Der TSV hat mit dem Zugang von Rainer Kopittke (SC Bayer) den Knaller der Liga gelandet. Angeblich spielt er mehr als die Hälfte der Spiele. Und was macht Michael Bokemüller? Es stehen dann sicherlich Kopittke (1909), Bokemüller (1659), Völz (1572), Müller (1515), Nolte (1507) und Balaindran (1412) auf dem Bogen, Joker ist Schulte-Kellinghaus (1427). Wenn es die Lanker darauf anlegen, schweben sie in die Bezirksklasse.

GSV Moers (1536)

Der GSV gehörte auch vor zwei Jahren schon zu den besten Mannschaften, stieg aber trotzdem ab. Jetzt steht alles wieder mal auf Anfang in der Kreisliga mit Böcker (1624), Kleffel (1548), Drewniok (1538), Diebels (1508), Knorrek (1500), Tripp (1498) und Kronberg (1479). Ich glaube zwar nicht an einen Aufstieg, und ich weiß auch nicht, ob das für die Moerser ein Ziel ist. Aber der Blick auf die Konkurrenz zeigt mir, dass dieses Jahr keine Abstiegsgefahr besteht.

Turnerschaft Krefeld (1528)

Da gab es ja wohl etwas Ärger mit der 2. Mannschaft, die den Verein am Ende fast komplett verlassen hat. Aber in der 1. Mannschaft ist alles wie gehabt. Ich erwarte (und hoffe), dass bis September auch Christian Winter wieder voll im Einsatz ist: Winter (1568), Becker (1553), Eleperuma (1541), Balzer (1531), Tiebe (1492), Beumers (1484). Die Mannschaft kann aufsteigen, müsste es dann allerdings auch wollen.

Hülser SV II (1517)

Es könnten wie im Vorjahr spielen Stangier (1564), Nötzel (1559), Gürkan (1517), Oelkers (1499), Geiger (1498) Stefan Rehn (1463) und Matthew Bamiselu (1455). Immer viel Ersatz in Hüls, daher tippe ich „nur“ auf vordere Tabellenhälfte.

Kempener LC (1517)

Während die 1. Mannschaft der Kempener einen erheblichen Umbruch verzeichnet (und noch einmal viel stärker geworden ist), tat sich darunter gar nichts. Also erwarte ich Kölling (1562), Priessen (1533), Robert Herko (1511), Binsfeld (1486), Wunschik (1481) und Steinlein (1478) in der Kreisliga. Obwohl sich Wolfgang Kölling in der Rückrunde sehr rar gemacht hat, so dass abzuwarten ist, ob er wieder voll einsteigt. Dieses Jahr macht die Mannschaft einen sicheren Platz im Mittelfeld.

TSV Bockum III (1504)

Man darf wie im Vorjahr auf Frenzel (1549), Fröhlingsdorf (1528), Neuhaus (1500), Brinkmann (1497), Theelen (1487), Reuter (1463) und Hendrichs (1459) spekulieren. Werden die Kräfte gebündelt, folgt eine sorgenfreie Saison. Wenn es aber so durcheinander geht wie in den Vorjahren, dann kann der gerade knapp vermiedene Abstieg jetzt doch noch folgen.

TSV Nieukerk (1494)

Es werden wohl die Aufsteiger Krienen (1561), Huylmans (1519), Verhoeven (1484), Sillekens (1476), Lettmann (1465), Schmidt (1457) und Pricken (1422) spielen. Erstmals traue ich dem TSV den Klassenerhalt zu.

TTF Neukirchen (1487)

Hier gibt es mit Klaus Hinsken (Falken Moers) mal einen Neuzugang. Somit sieht das nach Wiederhöft (1614), Hemmie (1505), Podday (1486), Sobczynski (1444), Hinsken (1444) und Wolff (1426) aus. Die Jungs landen wieder im Mittelfeld.

TTC Lindental (1484)

In Lindental gab es – glaube ich – noch nie einen Vereinswechsel. Da die Liga aber beständig schwächer wird, arbeiten sich die Männer um Marc Derichs locker nach oben in das gesicherte Mittelfeld: Saccaro (1623), Derichs (1596), Kisters (1540), Klupsch (1416), Birkmann (1373), Thoma (1354) und noch einige…

TV Traar (1473)

Unverändert geht es in die Kreisliga vielleicht mit Rönicke (1593), Kummerer (1503), Chilla (1479), Schmitz (1454), Schmidtke (1422) und Zimmer (1385). Wenn der Vorjahresfrust überwunden werden kann, reicht es mit etwas Not und Kampf für den Klassenerhalt.

TTC Schaephuysen (1461)

Wenn hier nicht plötzlich Niklas Messing wieder eingreift, wird es ein weiteres schweres Jahr für den früheren Regionalligisten. Schimmelpfennig (1562), Högg (1526), Jost Messing (1518), Wojtasik (1416), Wetzel (1376) und Heinrich Tebarth (1368) scheinen mir für die Kreisliga zu schwach.

TTF Rhenania Königshof IV (1457)

Unser Verein ist dieses Jahr weit überwiegend durch Abgänge geprägt. Wir spielen voraussichtlich eine sorgenfreie Saison mit Schmitten (1478), Lützel (1465), Schneider (1463), Hannappel (1460), Rütten (1444), Ernst (1434), Stevens (1398) und Höhnerbach (1373). Soll heißen, etwas anderes als Platz 12 wäre ein Wunder.

... erbitte Kommentare und Kritik.

ciao!
__________________
Meine Forenregel - nie auf anonyme Provokateure (oder Scherzkekse) eingehen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.06.2017, 15:14
Benutzerbild von Stefan L.
Stefan L. Stefan L. ist offline
Rhenane durch und durch
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 25.07.2003
Ort: Krefeld
Alter: 47
Beiträge: 1.831
AW: Herren Kreisliga, Saison 2017/2018

Zitat:
Zitat von Kristian Beitrag anzeigen
Es sieht ja so aus, als würde die Kreisliga mit den längst prognostizierten Mannschaften spielen. Daher wage ich heute mal das Früh-Orakel, weil es mir so einen Spaß macht.

Vorab – es gab so gut wie keine Vereinswechsel. Ich persönlich schließe daraus, dass den meisten Leuten Tischtennis nicht mehr so wichtig ist. Da lässt man halt alles beim Alten.

Ich habe die Mannschaften unten nach dem von mir erwarteten TTR-Schnitt sortiert. Daraus kann man vielleicht Prognosen ableiten, die aber wie immer gewagt sind.



TTF Rhenania Königshof IV (1457)

Unser Verein ist dieses Jahr weit überwiegend durch Abgänge geprägt. Wir spielen voraussichtlich eine sorgenfreie Saison mit Schmitten (1478), Lützel (1465), Schneider (1463), Hannappel (1460), Rütten (1444), Ernst (1434), Stevens (1398) und Höhnerbach (1373). Soll heißen, etwas anderes als Platz 12 wäre ein Wunder.

... erbitte Kommentare und Kritik.

ciao!
Hatten wir nicht von Aufstieg gesprochen?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.06.2017, 15:06
Benutzerbild von Rentner
Rentner Rentner ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 22.01.2008
Ort: Krefeld
Alter: 53
Beiträge: 269
AW: Herren Kreisliga, Saison 2017/2018

Turnerschaft Krefeld (1528)

Da gab es ja wohl etwas Ärger mit der 2. Mannschaft, die den Verein am Ende fast komplett verlassen hat. Aber in der 1. Mannschaft ist alles wie gehabt. Ich erwarte (und hoffe), dass bis September auch Christian Winter wieder voll im Einsatz ist: Winter (1568), Becker (1553), Eleperuma (1541), Balzer (1531), Tiebe (1492), Beumers (1484). Die Mannschaft kann aufsteigen, müsste es dann allerdings auch wollen.

...... sorry, wir haben/hatten keinen Ärger,wir konnten nur nicht in einer Mannschaft spielen. Drum haben wir uns einen anderen Verein gesucht. Peng aus Schluß.

Gruß der Rentner

... erbitte Kommentare und Kritik.

ciao![/QUOTE]
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.06.2017, 18:46
Badener Badener ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 25.07.2003
Ort: Willich
Alter: 52
Beiträge: 861
AW: Herren Kreisliga, Saison 2017/2018

hallo Kristian,

erst mal Glückwunch zu deinem neuen Job, der macht dir bestimmt Spass.

Ich vermisse Rheinhausen, die haben aber wahrscheinlich keine KL gemeldet?

Jürgen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.06.2017, 21:29
Benutzerbild von KÜMMLER.DDR
KÜMMLER.DDR KÜMMLER.DDR ist offline
Mülhausen I
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 21.07.2004
Ort: OEDT
Alter: 40
Beiträge: 521
AW: Herren Kreisliga, Saison 2017/2018

Welche Mannschaft hat noch zurückgezogen ???
Mülhausen III nun auch in der Kreisliga
__________________
__________________________________________
schaut rein... www.bw-mülhausen.de!!!!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.06.2017, 23:03
Benutzerbild von Kristian
Kristian Kristian ist offline
Forever Kreisliga
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Tönisvorst
Alter: 58
Beiträge: 3.246
AW: Herren Kreisliga, Saison 2017/2018

Kempen III geht in die 1. Kreisklasse. Gründe sind mir nicht bekannt.

ciao!
__________________
Meine Forenregel - nie auf anonyme Provokateure (oder Scherzkekse) eingehen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.06.2017, 23:36
Benutzerbild von Super-Vorhand
Super-Vorhand Super-Vorhand ist offline
oder Scheiss Rückhand
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Duisburg
Alter: 35
Beiträge: 654
AW: Herren Kreisliga, Saison 2017/2018

Zitat:
Zitat von Kristian Beitrag anzeigen
Kempen III geht in die 1. Kreisklasse. Gründe sind mir nicht bekannt.

ciao!
Muss es auch keine Gründe für geben

ciao
__________________
Geändert ;-)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.06.2017, 17:44
Benutzerbild von Rentner
Rentner Rentner ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 22.01.2008
Ort: Krefeld
Alter: 53
Beiträge: 269
AW: Herren Kreisliga, Saison 2017/2018

Hat das Auswirkung auf die Drittplatzierten aus der 1KK ?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.06.2017, 22:26
Benutzerbild von Kristian
Kristian Kristian ist offline
Forever Kreisliga
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Tönisvorst
Alter: 58
Beiträge: 3.246
AW: Herren Kreisliga, Saison 2017/2018

Nein. Es rückt der Verlierer der beiden Zweiten der 1. Kreisklasse in die Kreisliga nach (SC BW Mülhausen II).

Damit ist die Kreisliga voll und es gibt keine freien Plätze für die Dritten der 1. Kreisklasse.

ciao!
__________________
Meine Forenregel - nie auf anonyme Provokateure (oder Scherzkekse) eingehen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.06.2017, 22:40
Benutzerbild von Kristian
Kristian Kristian ist offline
Forever Kreisliga
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Tönisvorst
Alter: 58
Beiträge: 3.246
AW: Herren Kreisliga, Saison 2017/2018

Hier die noch fehlende Ergänzung:

SC BW Mülhausen (1477)

Auf den letzten Drücker nachgerückt nun also Mülhausen III. Ich denke, so aufgestellt wie im Vorjahr mit Kolling (1515), Nazirogullari (1512), Jozefow (1469), Lukas (1465), Ganser (1453), Koch (1450) und Heitzer (1448). Das kann für den Klassenerhalt reichen, muss es aber nicht unbedingt, wenn viel Ersatz benötigt wird.

ciao!
__________________
Meine Forenregel - nie auf anonyme Provokateure (oder Scherzkekse) eingehen
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herren 2. Bundesliga, Saison 2017/2018 Turboblock Deutscher Tischtennis Bund (DTTB) 249 15.05.2018 03:52
Herren Regionalliga Süd, Saison 2017/2018 Hanes Deutscher Tischtennis Bund (DTTB) 84 30.03.2018 11:44
Herren Bezirksliga Nord-Ost, Saison 2017/2018 Kyuss Saarländischer TTB 11 05.03.2018 12:03
Herren Kreisliga DA/DI Gr. 1, Saison 2017/2018 schrammos Kreis Darmstadt-Dieburg 6 02.07.2017 19:49
Herren Bayernliga Süd, Saison 2017/2018 svrb0815 Bayern allgemein 1 22.04.2017 16:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS