Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Regional, National & International > National (DTTB) > REGION WEST > Westdeutscher TTV > Bezirke & Kreise > Bezirk Düsseldorf

Bezirk Düsseldorf Hier könnte Ihre Werbung stehen! (Infos anfordern)

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 19.11.2005, 15:33
Schnitt? Wofür? Schnitt? Wofür? ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 20.06.2004
Ort: Moers
Alter: 36
Beiträge: 929
AW: Fragen zur Wettspielordnung

Dann frage ich.
Wie sieht es mit den Aufstellungen zur Rückserie aus?
Haben die Vereine freie Hand, oder dürfen sie gar nicht umstellen?
Dass bei gravierenden Bilanzunterschieden von Bernd getauscht wird, ist bekannt.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.11.2005, 15:56
Bernie Bär Bernie Bär ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion ***
 
Registriert seit: 10.06.2005
Ort: Wegberg
Alter: 60
Beiträge: 7.935
AW: Fragen zur Wettspielordnung

Zitat:
Zitat von Schnitt? Wofür?
Dann frage ich.
Wie sieht es mit den Aufstellungen zur Rückserie aus?
Haben die Vereine freie Hand, oder dürfen sie gar nicht umstellen?
Dass bei gravierenden Bilanzunterschieden von Bernd getauscht wird, ist bekannt.
Das ist zwar keine Frage zur WO, aber es gilt folgendes, wie im Rundschreiben 6 bekannt gegeben:
Schon sehr frühzeitig weisen wir darauf hin, dass die derzeit gültigen Mannschaftsaufstellungen auch für die Rückrunde gelten, sofern die Staffelleiter Änderungen nicht für zwingend erforderlich halten oder keine Änderungswünsche seitens der Vereine geäußert werden.
Wenn Sie beabsichtigen, zur Rückrunde die Aufstellung einer oder mehrerer Mannschaften zu verändern, wollen Sie bitte als Termin den 14.12.2005 vormerken. Ob Sie ein neues Mannschaftsmeldeformular einreichen oder Ihren Wunsch lediglich per E-Mail bekannt geben, liegt bei Ihnen.
Bitte beachten Sie, dass nach Abschluss der Vorrunde alle Aufstellungen nach Maßgabe der erzielten Bilanzen durch die Staffelleiter überprüft und ggfls. verändert werden.
__________________
Ich weiß, dass ich nichts weiß.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 19.11.2005, 16:07
Tactix Tactix ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 05.03.2005
Beiträge: 163
AW: Fragen zur Wettspielordnung

Zitat:
Zitat von Bernie Bär
Diese Antwort ist vollkommen richtig! Dem ist nichts hinzuzufügen.
Ich wüsste nicht, dass ich mir selbst einen Sperrvermerk gegeben hätte!!
Warum habe ich bei uns einen, Kobiella aber n icht? Alles reichlich merkwürdig.
Elmar
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.11.2005, 16:14
Bernie Bär Bernie Bär ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion ***
 
Registriert seit: 10.06.2005
Ort: Wegberg
Alter: 60
Beiträge: 7.935
AW: Fragen zur Wettspielordnung

Zitat:
Zitat von Tactix
Ich wüsste nicht, dass ich mir selbst einen Sperrvermerk gegeben hätte!!
Warum habe ich bei uns einen, Kobiella aber n icht? Alles reichlich merkwürdig.
Elmar
Weil Du von der Stärke her in die 1. Mannschaft gehörst.
Bei Kobiella haben wir ein Auge zugedrückt. Man soll ja auch nicht alles übertreiben.
__________________
Ich weiß, dass ich nichts weiß.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 20.11.2005, 02:05
Tactix Tactix ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 05.03.2005
Beiträge: 163
AW: Fragen zur Wettspielordnung

Zitat:
Zitat von Bernie Bär
Weil Du von der Stärke her in die 1. Mannschaft gehörst.
Bei Kobiella haben wir ein Auge zugedrückt. Man soll ja auch nicht alles übertreiben.
Hallo Bernd,
ehrt mich ja, deine Einschätzung, sehe ich aber -mit Verlaub- anders:
1. Bei uns in Mettmann gibt es ab Position 5 1. Mannschaft m.E. ca.6-7 Spieler mit ungefähr gleicher Spielstärke. Wieso du dir so sicher bist, das alles so genau einschätzen zu können, verstehe ich nicht ganz (Beispiel: Meine Bilanz seit heute abend ist 11:7. Ganz ordentlich, aber auch nicht berauschend. Bin ich mit dieser Bilanz tatsächlich so klar besser als die Jungs aus der Ersten??).
2. Dass Sperrvermerke für die ganze Saison gelten, ist für mich purer Unsinn.
Nach der Hinrunde werden die Karten doch generell neu gemischt, und zwar aufgrund der aktuellen Leistungsbilanz. Warum sollen dann die SV vom Anfang der Saison noch gültig sein? (Aber gut, das hast du nicht erfunden).
3. "Auge zudrücken" ist ein merkwürdiges Argument... .
4. Es mag ja so sein, dass die Vereine selbst den SV beantragen, Indirekt kommt er aber trotzdem von dir, weil du im Hintergrund mit der Umstellung drohst.
Ich insistiere in dieser Frage deshalb, weil die SV-Frage für uns in ME in der Rückrunde von elementarer Bedeutung ist! Will dir deinen Job nicht erschweren, aber wer sich als Entscheidungsträger zur Verfügung stellt, muss sich auch mal hinterfragen lassen.
Gruß, Elmar
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 20.11.2005, 03:14
deejay deejay ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 22.09.2005
Beiträge: 927
AW: Fragen zur Wettspielordnung

Zitat:
Zitat von Tactix
Hallo Bernd,
ehrt mich ja, deine Einschätzung, sehe ich aber -mit Verlaub- anders:
1. Bei uns in Mettmann gibt es ab Position 5 1. Mannschaft m.E. ca.6-7 Spieler mit ungefähr gleicher Spielstärke. Wieso du dir so sicher bist, das alles so genau einschätzen zu können, verstehe ich nicht ganz (Beispiel: Meine Bilanz seit heute abend ist 11:7. Ganz ordentlich, aber auch nicht berauschend. Bin ich mit dieser Bilanz tatsächlich so klar besser als die Jungs aus der Ersten??).
2. Dass Sperrvermerke für die ganze Saison gelten, ist für mich purer Unsinn.
Nach der Hinrunde werden die Karten doch generell neu gemischt, und zwar aufgrund der aktuellen Leistungsbilanz. Warum sollen dann die SV vom Anfang der Saison noch gültig sein? (Aber gut, das hast du nicht erfunden).
3. "Auge zudrücken" ist ein merkwürdiges Argument... .
4. Es mag ja so sein, dass die Vereine selbst den SV beantragen, Indirekt kommt er aber trotzdem von dir, weil du im Hintergrund mit der Umstellung drohst.
Ich insistiere in dieser Frage deshalb, weil die SV-Frage für uns in ME in der Rückrunde von elementarer Bedeutung ist! Will dir deinen Job nicht erschweren, aber wer sich als Entscheidungsträger zur Verfügung stellt, muss sich auch mal hinterfragen lassen.
Gruß, Elmar
Dass sie Dir auf Deine alten Tage noch einen Sperrvermerk für die Verbandsliga aufs Auge gedrückt haben, finde ich auch sehr merkwürdig - allerdings ist das spielerische Niveau in der Verbandslaga "Unten" mittlerweile auch alles andere als berauschend...

Viele Grüße
"Der, der noch auf die CD wartet"
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.11.2005, 03:23
Tactix Tactix ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 05.03.2005
Beiträge: 163
AW: Fragen zur Wettspielordnung

Zitat:
Zitat von deejay
Dass sie Dir auf Deine alten Tage noch einen Sperrvermerk für die Verbandsliga aufs Auge gedrückt haben, finde ich auch sehr merkwürdig - allerdings ist das spielerische Niveau in der Verbandslaga "Unten" mittlerweile auch alles andere als berauschend...

Viele Grüße
"Der, der noch auf die CD wartet"
Woher weißt du das mit der Verbandsliga so genau, Uli?
CD geht übermorgen raus.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.11.2005, 03:45
Bernie Bär Bernie Bär ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion ***
 
Registriert seit: 10.06.2005
Ort: Wegberg
Alter: 60
Beiträge: 7.935
AW: Fragen zur Wettspielordnung

Zitat:
Zitat von Tactix
Hallo Bernd,
ehrt mich ja, deine Einschätzung, sehe ich aber -mit Verlaub- anders:
1. Bei uns in Mettmann gibt es ab Position 5 1. Mannschaft m.E. ca.6-7 Spieler mit ungefähr gleicher Spielstärke. Wieso du dir so sicher bist, das alles so genau einschätzen zu können, verstehe ich nicht ganz (Beispiel: Meine Bilanz seit heute abend ist 11:7. Ganz ordentlich, aber auch nicht berauschend. Bin ich mit dieser Bilanz tatsächlich so klar besser als die Jungs aus der Ersten??).
2. Dass Sperrvermerke für die ganze Saison gelten, ist für mich purer Unsinn.
Nach der Hinrunde werden die Karten doch generell neu gemischt, und zwar aufgrund der aktuellen Leistungsbilanz. Warum sollen dann die SV vom Anfang der Saison noch gültig sein? (Aber gut, das hast du nicht erfunden).
3. "Auge zudrücken" ist ein merkwürdiges Argument... .
4. Es mag ja so sein, dass die Vereine selbst den SV beantragen, Indirekt kommt er aber trotzdem von dir, weil du im Hintergrund mit der Umstellung drohst.
Ich insistiere in dieser Frage deshalb, weil die SV-Frage für uns in ME in der Rückrunde von elementarer Bedeutung ist! Will dir deinen Job nicht erschweren, aber wer sich als Entscheidungsträger zur Verfügung stellt, muss sich auch mal hinterfragen lassen.
Gruß, Elmar
Trapkowski, Hübner, Fontana?
Sehe da keinen wirklichen Verbandsligaspieler. Trappi kenne ich übrigens persönlch, Hochneukirch?
Zu Punkt 1: BL oben = LL mitte = VL unten. Wer von den besagten Spielern von Euch spielt in der VL unten ca. 6 positiv (die Vorrunde ist ja noch nicht um)?
Aber Elmar, sei mir bitte nicht Böse, dieser Thread ist eigentlich für Fragen zur WO gedacht und nicht um Entscheidungen des Staffeleiters zu diskutieren.
Aber ich will Dir keine Antwort schuldig bleiben:
Punkt 4 ist vollkommen richtig. Punkt 3 verstehe ich nicht. Sollte ich für Mettmann mit noch einem weitern SV die Sache noch schwerer machen?
Du erschwerst mir meinen Job nicht. Manchmal liege ich mit meinen Entscheidungen zu Saisonbeginn halt richtig, manchmal auch nicht.
Soll keine Ausrede sein, aber Mettmann hat es mir zu Saisonbeginn auch nicht gerade einfach gemacht mit seinen Mannschaftsmeldeformularen, siehe Rex, Wacker, Strzalla kontra Deden usw.
Ich habe mit Miro tausend Telefonate führen müssen und verstehe jetzt nach einer Kompromisslösung mit ihm, Deine plötzlichen Attacken nicht so ganz.
__________________
Ich weiß, dass ich nichts weiß.

Geändert von Bernie Bär (20.11.2005 um 03:49 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 20.11.2005, 03:59
Tactix Tactix ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 05.03.2005
Beiträge: 163
AW: Fragen zur Wettspielordnung

von "Attacken" kann keine Rede sein, Bernd, höchstens von kritischen Sachfragen, die aufgrund unserer Personal- und Tabellensituation eben eine Rolle spielen.
Übrigens:Hoffentlich triffst du nie den Peter Hübner persönlich und musst ihm sagen, er habe kein Verbandsliganiveau... .(Was die beiden anderen sagen würden, weiß ich nicht).
Ist es nicht schön, sich am Sonntagmorgen um 3 noch wegen Tischtennis zu "fetzen"?
Für mich wars das dann bezügl. SV. Glückliche Hand für die Rückrunde, E.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 20.11.2005, 04:35
Bernie Bär Bernie Bär ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion ***
 
Registriert seit: 10.06.2005
Ort: Wegberg
Alter: 60
Beiträge: 7.935
AW: Fragen zur Wettspielordnung

Zitat:
Zitat von Tactix
von "Attacken" kann keine Rede sein, Bernd, höchstens von kritischen Sachfragen, die aufgrund unserer Personal- und Tabellensituation eben eine Rolle spielen.
Übrigens:Hoffentlich triffst du nie den Peter Hübner persönlich und musst ihm sagen, er habe kein Verbandsliganiveau... .(Was die beiden anderen sagen würden, weiß ich nicht).
Ist es nicht schön, sich am Sonntagmorgen um 3 noch wegen Tischtennis zu "fetzen"?
Für mich wars das dann bezügl. SV. Glückliche Hand für die Rückrunde, E.
Kein Verbandsliganiveau ist etwas übertrieben, klar. Was ich meine, alle drei sind keine Riesen für die VL, allenfalls Spieler, die in der VL unten ausgeglichen spielen können. Du und auch Kobiella können dieses meines Erachtens in der Mitte der VL.
Attacken war auch nicht negativ gemeint. Es verwundert mich halt nur, dass jetzt von Mettmann noch "kitische Sachfragen" kommen, nach dem ich, wie gesagt mit Miro diesbezüglich zig Telefonate vor der Saison geführt habe.
Mich verwundert es auch, das ich am frühen morgen noch solche sachlichen Fragen diskutieren muß. Aber eigenlich warte ich noch auf Ergebnisse der LL 10 (die wieder mal nicht kommen).
Trotzdem: Ist immer angenehm mit dir (im sachlich, kontroversen Ton) zu plaudern.
__________________
Ich weiß, dass ich nichts weiß.
Mit Zitat antworten
Antwort



Stichworte
auslosung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen - über Fragen Plitty Schiedsrichter- und Regelbereich 12 16.03.2005 14:01
Fragen zu Chinabelägen Timo Noppen innen 23 11.02.2004 15:19
Dumme Fragen, wer kann sie beantworten Tyrant Stammtisch 2 05.09.2003 12:29
2 moralische Fragen TT-Odysseus Stammtisch 18 26.06.2003 15:35
Fragen zur Wettspielordnung Vektor Schiedsrichter- und Regelbereich 3 10.03.2001 15:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS