Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Fachforen > Technik - Taktik - Training

Technik - Taktik - Training Hier könnt Ihr Fragen und Tipps rund um die Themen Technik, Taktik und Training loswerden. Besonders Trainer können hier Erfahrungen austauschen und Trainingswillige ihre alltäglichen Probleme diskutieren.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.03.2003, 20:26
Benutzerbild von Anika Franke
Anika Franke Anika Franke ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 06.01.2003
Alter: 35
Beiträge: 305
Zu glatte Tische?

Hallo.

Heute mussten wir im Punktspiel ein bittere Niederlage einstecken. Womöglich gehts jetzt doch noch gegen den Abstieg. Ich habe zwar beide Spiel gewonnen aber grottenschlecht gespielt. Auf der Heimfahrt haben mich meine Mitstreiker auf die Tische aufmerksam gemacht. Die sollen ungewöhnlich glatt gewesen sein und daher soll jeglicher Schnitt verpufft sein. Das einzige was mir aufgefallen ist, war das die Leute weit weniger Problemem mit meiner langen Noppe hatten als beim Heimspiel.
Wenn die Platten aber wirklich sehr glatt waren, müsste der Schnitt doch eigentlich stärker sein als bei unseren, oder bin ich da auf dem Holzweg?
Zwei Abwehrspieler aus unserer 2. Mannschaft haben sich auch schon negativ über die Platten geäußert, da wäre einfach kein Schnitt im Ball gewesen.

P.S.: Natürlich hatten die Tische nichts mit unserer Niederlage zu tun. Unsere Gegner haben ja am gleichen Tisch gespielt.
__________________
Meine Hobbys sind Tischtennis, Kino und Sex.

Ist natürlich nur Quatsch: Ich hasse Kino.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.03.2003, 22:07
Florian L. Florian L. ist offline
Scarhand
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 05.09.2002
Ort: Halle/ S.
Alter: 31
Beiträge: 634
Wir haben auch sehr glatte Tische und ich glaub schon, dass man da weniger Spin machen kann. Das merk ich vorallem bei meinen Aufschlägen.
Woran das liegt ist ne gute Frage, wär aber interessant, ob andere Spieler es auch so sehen.



Nobody is perfect.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.03.2003, 23:40
Benutzerbild von difu
difu difu ist offline
Nicht-Frischkleber
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 23.11.2002
Ort: Niederösterreich
Alter: 38
Beiträge: 2.376
meine meinung:
wenn die tische glatt sind, verspringt sich der ball weniger, behält aber mehr spin, weil eben weniger energie für richtungsänderung aufgewendet wird.
bitte um kommentare.
__________________
Wenn andre klüger sind als wir, das macht uns selten nur Plaisir,
doch die Gewissheit, dass sie dümmer, erfreut fast immer.

Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat.

(Wilhelm Busch)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.03.2003, 00:08
Benutzerbild von Schindler2
Schindler2 Schindler2 ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 31.12.2001
Ort: Rosenheim / Hof
Alter: 31
Beiträge: 2.094
An glatten Tischen müsste man doch mehr Spin reinbekommen!!

Die Donic Delhi Platten haben eine sehr raue Oberfläche und gelten ja als die "Antispin" Platten!


Auf welchen Platten habt ihr eigentlich gespielt??(Name)



MfG

Schindler
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.03.2003, 00:22
Benutzerbild von holger
holger holger ist offline
TT-NEWS Süchtiger
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 10.02.2000
Ort: Größere Stadt im Rhein-Main-Gebiet
Alter: 43
Beiträge: 3.820
Zitat:
Original geschrieben von difu
meine meinung:
wenn die tische glatt sind, verspringt sich der ball weniger, behält aber mehr spin, weil eben weniger energie für richtungsänderung aufgewendet wird.
bitte um kommentare.



Stimmt genau!
__________________
---------------------------------------------
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.03.2003, 00:23
Benutzerbild von Keyser Soze
Keyser Soze Keyser Soze ist offline
Moderator SäTTV
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 11.03.2002
Alter: 38
Beiträge: 4.189
bei uns in der liga gibt's auch eine truppe, die sehr rauhe tische hat, da kommt mir alles etwas langsamer vor, aber ob da nun mehr oder weniger schnitt im spiel ist, kann ich auch nicht genau sagen?!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.03.2003, 01:01
Pinguin Pinguin ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 29.03.2001
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.775
Wir hatten das "Vergnügen" auch mal bei einem anderen Verein:

Die Tische schienen sehr glatt, glänzten schön () und waren seeeehr schnell - entsprechend wenig Schnitt haben die angenommen...

irgendwie bin ich mit den "schnellen" Tischen nicht zurecht gekommen... na ja

Die Erklärung mit der glatten Oberfläche und dem daraus resultierenden hohen "Schnittvermögen" klingt sehr einleuchtend, aber sobald der Tisch (relativ) schnell ist, bringt auch die glatteste Oberfläche nix mehr - da is nicht mehr viel mit Schnitt...
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS